Er betrügt mich immer wieder - was tun?

Schneeflocke90

Hallo ihr Lieben.. Ich hoffe es ist okay wenn ich mir mal den Kummer von der Seele schreibe.

Mein Partner.. nein.. Expartner... ist 9 Jahre älter als ich... vor einem halben Jahr kam unser gemeinsames Wunschkind auf die Welt. Und nun gehen wir getrennte Wege... Ich allein mit dem Kind. Ich wollte nie alleinerziehend sein, dass war so nie geplant.

Irgendwann hat er angefangen in der Arbeit Hemden anzuziehen, die ich ihm gekauft habe... Stylische Hosen etc. Die auch ich ihm gekauft habe... Dann hat er sein Handy nirgends mehr unbeobachtet liegen lassen... Und andauernd gesimst.... Eines Tages hab ich dann in einem Unbeobachteten Moment sein Handy geschnappt... Sehr eindeutige SMS.... Wo werden wir wieder fummeln? - Im Keller, Im Lager oder im Stiegenhaus?

Ich hab dann unseren Sohn gepackt und bin gegangen... Ohne was zu sagen, zu tiefst enttäuscht. Sogar geld hatte er ihr geliehen. Geld das uns ohnehin abging...

Es folgte dann eine Aussprache und er hatte mir versprochen keinen Kontakt mehr zu ihr zu haben da er dies ohnehin beenden wollte. Unserem Kind zuliebe wollten wir es nocheinmal versuchen... Alles schien perfekt! Wirklich perfekt. Sogar unser Liebesleben kam wieder in Schwung.

Und dann... einfach weil mein vertrauen einen Knick hatte, nahm ich seinen Ipod und las wieder nachrichten von ihr... Er kannte sie ja angeblich nichtmal persönlich, das waren nur SMS - ihre nummer hatte er von einem Arbeitskollegen... Einmal brachte er Kekse mit nach hause... - von einer Arbeitskollegin - über 50 die ihn so mag...

Mittlerweile weiß ich, es ist die neue Azubine, die Kekse von ihr. Nach wie vor streitet er ab das er jemals was mit ihr hatte... Er hält mich wohl für komplett bescheuert... gehts noch eindeutiger als solche Sms....

Ich bin so maßlos enttäuscht. Dachte er wäre der Mann fürs Leben. Und im Nachhinein fallen mir soviele Sachen auf... Die Affäire lief seit august.. während ich zuhause mit Kind saß haushalt geschmissen hat hat er in der Arbeit die neue Azubine gev.

19.12.2012 21:10 • #1


bia


Hallo Schneeflocke!
Natürlich ist es ok hier deinen Kummer loszuwerden.
Zuerst drück ich dich mal ganz lieb.
Mein Ex ist mir auch fremdgegangen, ich kann deine Enttäuschung also sehr gut nachvollziehen.
Habs auch über SMSn bzw. Fotos auf seinem PC rausgefunden. Echt ein schei. Gefühl so hintergangen zu werden.
Hast du ihn zur Rede gestellt als du wieder diese Nachrichten von ihr gelesen hast? Was hat er denn dazu gesagt?
Ging die Trennung dann von dir aus oder von ihm?

Liebe Grüße

21.12.2012 13:48 • #2



Er betrügt mich immer wieder - was tun?

x 3


Minze


11
1
Liebe Schneeflocke!

Ich möchte dich auch erstmal gaaanz lieb drücken!
ich kann dich verstehen dass du sehr traurig bist
das ist total enttäuschend.... vor allem mit dem kind.
aber ich denke dein kind wird glücklicher aufwachsen, wenn es von dir geliebt wird, als wenn es ständig streit mit dir und deinem ex mitkriegt... vor allem wenn es um fremdgehen und affären geht... wenn das kind soetwas später aktuell mitbekommen würde, würde es sehr verletzt sein.

wenn dein ex sowas macht, hat er deine liebe nicht verdient...
auch wenn du dir die happy family unbedingt mit ihm gewünscht hast..
das ist es nicht wert... wenn er das jetzt tut, besteht die möglichkeit dass er es immer wieder machen könnte.... und dann vertraut man dem partner nicht mehr wirklich...

vor allem wenn ihr drüber geredet habt, und er es weiter macht..

ich wäre mir nicht so sicher ob man da noch vertrauen aufbauen kann

23.12.2012 12:43 • #3


Minze


11
1
@ bia:

das tut mir auch leid für dich
bist du mittlerweile wieder glücklich?

23.12.2012 12:44 • #4


Felix der Klein.


Liebe Schneeflocke,

diese Erfahrung habe ich leider auch machen müssen und habe, aus Liebe und dem Wunsch bei meinen Kindern zu seihen, mehrere Neuanfänge versucht.
Das Verhaltensmuster blieb bei meiner Ex-Frau immer das gleiche.

Bleib bei Dir und Dir treu, der Kummer wird mit der Zeit kleiner.

Trauer und Enttäuschung sind normal und GUT!

Du schaffst das bestimmt.

F aus HH

03.01.2013 10:10 • #5




Ähnliche Themen

Hits

Antworten

Letzter Beitrag