378

Er hat sich getrennt, aber

Engerling

201
3
206
Zitat von hahawi:
@Sandra46
Oh, da hast Du ihn aber ganz böse erwischt, ganz böse.
Unbewusst, aber gut.
Da hast Du das Würstchen, das er ist , ihn ihm erwischt.


Kannst du mir das psychologisch erklären? Wo hat sie ihn erwischt. ?

Hätte eher gesagt, normale Reaktion. Was hätte er sonst tun sollen. Ich hätte sie auch weggeschmissen... wenn mir wer so kommt.

11.07.2018 23:16 • x 1 #301


hahawi

hahawi

3064
4805
@Engerling
Er versucht sich ja Sandra gegenüber als grosszügig, verständnisvoll und nett zu geben.
Innerlich kämpft er sicher mit schlechtem Gewissen, weiss aber, das seine neue Flamme klare Fronten wünscht.
Die Sache mit den Häferln ist dann ein Impuls, weil es ihm bewusst wird, dass seine Fassade auf einer Lüge fusst, auf einem Betrug. Und das auch noch kurz bevorr er wegfährt zur Neuen.
Mehr brauchstr nicht.
Den nächsten Streit gibt es, wenn er wieder zurückkommt. Garantiert.

11.07.2018 23:20 • #302


Engerling

201
3
206
Garantiert!

. aber ich glaube, der ist einfacher gestrickt. denkt glaube ich nicht so viel nach, manipuliert nicht so viel - einfach nur angefressen.

Also mein Mann "zuckt" regelrecht aus, wenn ich nicht grüße :grinsen:

11.07.2018 23:26 • x 1 #303


Gretel

Gretel

858
677
Zitat von Sandra46:
Das verrückte ist, manchmal habe ich das Gefühl, ein bisschen Streit tut uns gut. So etwas wie ein Stück Normalität während des ganzen Eiertanzes hier. Vielleicht werde ich aber auch einfach nur bekloppt


Klar. - In einer festgefahrenen Beziehung macht das spitz und bringt Emotionen und Nähe.
HURRA! :mrgreen:
(Darüber regen sich ja immerzu die Affärenfrauen auf. )

12.07.2018 01:16 • x 1 #304


Bittermoon

Bittermoon

1147
2
1360
Zitat von Gretel:

Klar. - In einer festgefahrenen Beziehung macht das spitz und bringt Emotionen und Nähe.
HURRA! :mrgreen:
(Darüber regen sich ja immerzu die Affärenfrauen auf. )


Was macht Dich spitz: Streit? :knuddeln:
Das echt schwach vom Universum @Gretel
Ich bin ehrlich betroffen!

Emotionen und Nähe durch einen "Eiertanz" hört sich jedoch mindestens nach Hoffnung für die ganz schlimmen Fälle an!

Für mich persönlich wäre das nichts, schon allein aufgrund der stark im Vordergrund stehenden Schmerzerfahrung durch das Tanzen auf Testikeln - meine s. Ich-Bezogenheit steht mir da bis heute im Weg.

Das mir jetzt unangenehm. Mist!

:popcorn:

Moon

12.07.2018 03:01 • #305


Sandra46


135
1
87
Wisst ihr, was mich im Moment besonders traurig macht?
Mein Mann war zwar immer sehr liebevoll und auch kuschelig, aber was er nicht mochte, war langes Händchen halten, weil er dann immer so schwitzige Hände bekommen hat. Mit ihr hält er die ganze Zeit Händchen.

Er ist abends oft gegen halb 9 eingeschlafen, weil er sehr früh aufstehen muss und nach Feierabend noch sehr fleißig am Haus und im Garten ist. Jetzt ist er immer mindestens bis 23 Uhr wach, weil er noch mit ihr telefoniert oder schreibt.

Er ist noch nie so der große Redner gewesen und mit ihr telefoniert er jeden Abend 1,5 Stunden.

Alles ist so anders und ich frage mich, warum das alles jetzt geht

12.07.2018 10:21 • x 2 #306


hahawi

hahawi

3064
4805
Sich über solche Änderungen des Verhaltens Gedanken zu machen ist normal, aber müßig.
Ich weiss nicht, ob Du selbst schon mal in der Situation Deines Mannes warst, aber das ist leider eine normale reaktion auf etwas neues.
Dieses Händchenhalten, das auch als festhalten dienen könnte ist eigentlich nicht, was Du überbewerten solltest, dass er lange mit ihr telefoniert ebensowenig. Er will einfach kontakt halten, wenn er nicht bei ihr ist, ist vielleicht auch unsicher. das sind normale Verhaltensmuster als Frischverliebter. In seine alten Muster fällt er sicher wieder zurück.

12.07.2018 10:31 • x 1 #307


unfassbar

99
124
Woher weißt du vom Händchen halten?

Und denke mal an eure Verliebtheitsphase. Da ist er doch sicher nicht halb neun eingeschlafen? Das sind die Hormone, die ihn jetzt pushen, nichts weiter.

12.07.2018 10:32 • x 2 #308


willan

598
610
Zitat von Sandra46:
Alles ist so anders und ich frage mich, warum das alles jetzt geht


Weil er verliebst ist und die rosa-rote Brillen Zeit eben so ist, dass man da engagierter und euphorischer ist als "normal" und sich nur von seiner besten Seite zeigt.


Zitat von Sandra46:
Jetzt ist er immer mindestens bis 23 Uhr wach, weil er noch mit ihr telefoniert oder schreibt.

Er ist noch nie so der große Redner gewesen und mit ihr telefoniert er jeden Abend 1,5 Stunden.


Woher weißt Du das? Tu Dir das doch bitte nicht an dass Du das mitbekommst.

12.07.2018 10:32 • x 1 #309


Catwoman2017

Catwoman2017

896
3
995
Zitat von willan:

Woher weißt Du das? Tu Dir das doch bitte nicht an dass Du das mitbekommst.


Sie ist noch nicht so weit @willan. Und kann das so noch nicht sehen.
Du hast natürlich Recht und ich habe auch schon vorher geschrieben, dass es besser wäre, wenn sie die Info-Kanäle alle stoppt, aus Selbstschutz.
Aber das dauert bei ihr noch. In der Phase ist sie noch nicht.

Jeder in seinem Tempo.
Da kann man nicht viel zu raten. Zuhören, aber Ratschläge bringen derzeit nichts, weil sie es selbst erkennen muss. Und solange noch iiiiiirgendwo ein miniiiiii Fünkchen Hoffnung da ist, dringt das Sachliche und Rationale nicht durch.

Das kommt auch bei ihr irgendwann.

12.07.2018 10:40 • x 2 #310


Sandra46


135
1
87
@unfassbar meine Schwägerin hat es mir erzählt.
Willian: er geht immer raus, wenn er mit ihr telefoniert, und er kommt erst nach 1,5 Stunden wieder
@Catwoman2017 ein kleines Erfolgserlebnis habe ich schon: ich gucke seit 2 Tagen nicht mehr, wann er zuletzt online war. Yeah

12.07.2018 10:41 • #311


hahawi

hahawi

3064
4805
Kannst Du Deiner Schwägerin bitte sagen, sie möge doch die Klappe halten, in Deinem Sinne?
Oder mag sie dich nicht?

12.07.2018 10:44 • x 2 #312


Sandra46


135
1
87
@hahawi meine Schwägerin ist wie meine beste Freundin oder große Schwester. Sie hat die Neue kennengelernt, was ich auch vorher wusste. Sie saß zwischen 2 Stühlen und ich habe ihr gesagt, sie soll sich keinen Kopf darüber machen, denn sie fühlte sich mir gegenüber wie eine verräterin, weil die beiden zu ihr kommen wollten. Es ist ihr Bruder und ich habe gesagt, sie soll das nicht ablehnen. Blut ist dicker als Wasser.

Und ich habe sie um Ehrlichkeit gebeten

12.07.2018 10:50 • x 1 #313


Catwoman2017

Catwoman2017

896
3
995
Aber es wird Dir dadurch eher schlechter als besser gehen, wenn Du ständig die Herzchen-News mitbekommst.
Auch, wenn Du im Moment natürlich jede Neuigkeit aufsaugst, wie ein Schwamm.
Außenstehende wie wir raten Dir zu dem gesünderen Schritt, keine Infos mehr zu erhalten, aber das muss die TE selbst entscheiden, bzw. vielleicht kommt auch bei ihr irgendwann der Punkt, wo sie feststellt, dass es zu viel ist und dass es sie zu sehr runterzieht. Aber der Leidensdruck ist bei ihr gerade noch nicht groß genug.
Oder anders, die Neugier und die Hoffnung sind aktuell stärker.

Wichtig ist, dass Du für Dich selbst feststellst, @Sandra46 wo Deine Grenze ist.

12.07.2018 10:56 • #314


Bittermoon

Bittermoon

1147
2
1360
Zitat von Sandra46:
@hahawi meine Schwägerin ist wie meine beste Freundin oder große Schwester. Sie hat die Neue kennengelernt, was ich auch vorher wusste. Sie saß zwischen 2 Stühlen und ich habe ihr gesagt, sie soll sich keinen Kopf darüber machen, denn sie fühlte sich mir gegenüber wie eine verräterin, weil die beiden zu ihr kommen wollten. Es ist ihr Bruder und ich habe gesagt, sie soll das nicht ablehnen. Blut ist dicker als Wasser.

Und ich habe sie um Ehrlichkeit gebeten


Ganz schlechte Idee! Bitte hab mehr Achtung vor einer tollen Frau:

Vor DIR :trost:

LG
Moon

12.07.2018 10:56 • x 3 #315