13

Er ist nicht interessiert, oder ?

Jana73

Jana73

486
713
Wenn du ihn so toll findest, dann schick ihn doch nicht auf die Couch! Versteh ich nicht. Wie soll denn so Romantik entstehen?

22.12.2018 22:23 • #16


lillifeeee

Zitat von Jana73:
Wenn du ihn so toll findest, dann schick ihn doch nicht auf die Couch! Versteh ich nicht. Wie soll denn so Romantik entstehen?

Kann mich nur selbst zitieren...
Zitat:
da muss ich es irgendwie hinbekommen, klar zu kommunizieren, was ich will, ohne mich zum Affen zu machen und ohne irgendwie Druck auszuüben. Also am liebsten nonverbal.
Ich weiss bloss nicht, wie... ? Bin ja offensichtlich auch nicht so die Flirtkönigin.

23.12.2018 13:48 • #17


Dattel

817
1
1405
Du willst tatsächlich in den Kampf ziehen?
In der Liebe gibt es kein kämpfen, sie fällt einem locker und leicht in den Schoß.
Ein verliebter Mann agiert nun mal anders. Und, nochmal, er sucht keine Beziehung.
Möglich, dass er gratis Sechs gerne mitnimmt.
Aber durch etwas Gymnastik, egal wie gelenkig und geschickt, verliebt sich niemand.
Also ich kenne zumindest keinen.

23.12.2018 14:29 • #18


Gracia

6080
3492
Zitat:
muss es irgendwie hinbekommen,klar zu kommunizieren....

.....am liebtsten nonverbal


Zeichensprache ?
Kleider vom Leib reißen ?

Zitat:
Chat : *wir* sollten mal langsam ins Bett gehen/schlafen gehen... ...dieses wir macht mir Hoffnung...


Das wir ist doch nicht auf Euch bezogen, sondern a la es ist schon spät Zeit fürs Bett....

Zitat:
ich kann mir eine Beziehung mit ihm vorstellen


Woran machst du das fest, du kennst ihn doch kaum und sein Besuch jetzt im Januar dient wohl eher dem Kennenlernen für einen gemeinsamen Segeltörn, ( was nat ein Übereinanderherfallen auf dem Boot nicht ausschließt ) ein Hobby für spontane gegenseitige Besuche ist bei der Entfernung ja auch nicht drin.

Wie jung ist das OdB ?

23.12.2018 17:10 • #19


Lug

Habt ihr denn so gar nicht darüber gesprochen? ? .
Einerseits würde ich sagen er ist nicht interessiert sonst hätte er längst was versucht.
Anderseits finde ich komisch dass er sich die Mühe macht Zeit mit dir zu verbringen.
Kuss ihn doch einfach

23.12.2018 17:30 • #20


trauer37

2054
2
2102
Zitat von lillifeeee:
Wenn er nicht will, könnte ers nicht einfach sagen? Oder bin ich ganz tief in der Friendzone?

Du schriebst, dass er inseriert hatte, weil er Leute für ein Hobby sucht. Also für mich liest sich auch dein Text so danach, dass er einfach nur Leute für gemeinsame Unternehmungen sucht und keinerlei andere Interessen hat.
Frag ihn einfach, was er möchte, dann wirst du schon klarer sehen.

23.12.2018 17:36 • #21


lillifeeee

Zitat von trauer37:
Du schriebst, dass er inseriert hatte, weil er Leute für ein Hobby sucht.

Nja so explizit auch nicht. Er ist auf Tinder und einer anderen ähnlichen kostenlosen SB angemeldet mit dem Text "Hat jemand Lust, mitzusegeln?"

Zitat von Lug:
Habt ihr denn so gar nicht darüber gesprochen? ? .

Nicht wirklich, nein. Er hat halt ein bisschen was von vergangenen Beziehungen erzählt. Von sich aus, ich frag' sowas nicht.
Zitat:
Einerseits würde ich sagen er ist nicht interessiert sonst hätte er längst was versucht.

Naja, es gab ja nur ein Treffen. Hätte er am ersten Abend was versucht, hätte ich es komisch gefunden. Aber dass er am nächsten Tag nichts versucht hat (bzw. die paar eher kumpelartigen Berührungen, die von ihm ausgingen, habe ich wohl auch nicht so recht erwidert, und umgekehrt)...
Zitat:
Anderseits finde ich komisch dass er sich die Mühe macht Zeit mit dir zu verbringen.

Ja, und über sechs Stunden Anfahrt dorthin, wo wir uns im Januar treffen. Ewiges Rumgegurke mit Bus und Zug. Er schickte vorhin ein Foto, er hat von einem Kollegen selbstgebrautes B. geschenkt bekommen und will das mitbringen, um nicht mit leeren Händen dazustehen.
Aber: Ist vielleicht auch einfach Langeweile. Seine Tochter ist ja gerade ausgezogen, er arbeitet nicht jeden Tag bzw. wenn dann Schicht, und Freunde, mit denen er sich oft trifft, hat er glaube ich nicht so wirklich.
Ich wünschte, es wäre nicht nur Langeweile... ist ein sch. Gefühl.
Zitat:
Kuss ihn doch einfach
Puh, ich wünschte, ich wäre so mutig..

@gracia: 44.

23.12.2018 20:34 • #22


Gracia

6080
3492
Danke. Hatte ich ungenau gelesen da stand ja 7 J älter. Denke er möchte nun sein Leben genießen.

Im Januar wirds nun kein Segeltörn, du kannst es ja trotzdem genießen.
Die Anreise (zu ihm) scheint dich ja jetzt schon zu stören.

23.12.2018 23:58 • #23


Gretel

Gretel

2036
2
1974
Zitat von Dattel:
Du willst tatsächlich in den Kampf ziehen?
In der Liebe gibt es kein kämpfen, sie fällt einem locker und leicht in den Schoß.
Ein verliebter Mann agiert nun mal anders. Und, nochmal, er sucht keine Beziehung.
Möglich, dass er gratis Sechs gerne mitnimmt.
Aber durch etwas Gymnastik, egal wie gelenkig und geschickt, verliebt sich niemand.
Also ich kenne zumindest keinen.


Wer 6 mit Gymnastik verwechselt,. sicher nicht.

24.12.2018 00:07 • #24


lillifeeee

Zitat von Gracia:
Im Januar wirds nun kein Segeltörn, du kannst es ja trotzdem genießen.
Die Anreise (zu ihm) scheint dich ja jetzt schon zu stören.

Öh, what?
Ich hatte auf den Beitrag einer anderen Userin geantwortet, die es komisch fand, dass er sich die Mühe macht, mich zu sehen. Daraufhin schrieb ich, es seien über sechs Stunden Fahrt, ein ewiges Rumgegurke. FÜR IHN. Für mich nur gute zwei Stunden, ich bin oft dort.

Zitat von Gracia:
Denke er möchte nun sein Leben genießen.

Ja, und? Das will ich doch auch (und tue ich doch auch).

24.12.2018 00:20 • #25


Gracia

6080
3492
Zitat von lillifeeee:
Öh, what?
Ich hatte auf den Beitrag einer anderen Userin geantwortet, die es komisch fand, dass er sich die Mühe macht, mich zu sehen. Daraufhin schrieb ich, es seien über sechs Stunden Fahrt, ein ewiges Rumgegurke. FÜR IHN. Für mich nur gute zwei Stunden, ich bin oft dort.


Ja das habe ich wohl verstanden. Du hattest aber gesagt, beim ersten Besuch bist DU runtergefahren mit öffentlichen Verkehrsmitteln.....er sei als er dich zum Zug brachte nicht mal aus dem Auto gestiegen....
Dass sich jemand die Mühe macht finde ich absolut ok und richtig, wenn man darüber nachdenkt sowas miteinander machen zu wollen.....Segelhobby

Zitat:
Ja, und? Das will ich doch auch (und tue ich doch auch).


Ja und.....weil,du gesagt hast mit dem richtigen Mann könntest du dir evtl sogar noch eigene Kinder vorstellen.
Mit Leben genießen meine ich, dass er seine Kids ja schon groß hat.

Du hast dich ein bissl verguckt und möchtest mehr. Was er will oder nicht will scheint in deinen Augen noch unklar. Also schau halt, man kann ja auch eine tolle Zeit haben ohne ein Paar zu werden.

24.12.2018 07:48 • #26


Dattel

817
1
1405
Zitat von Gretel:

Wer 6 mit Gymnastik verwechselt,. sicher nicht.


Es gibt beides, Sechs aka Trieb mit Gymnastik und Kuschelmuschel Liebe machen.
Beides ist völlig unangebracht, um einen Mann zu binden.
Es gibt keinen Kunstgriff, jemanden gegen seinen Willen zum verliebten Partner zu machen.
Erstaunlich, dass es noch Frauen gibt, die echt ihre eigene Haut samt Herzschmerz dafür hergeben.
Jaja.....natürlich.....das machen Sie ja ohne jeden Hintergedanken und aus Spaß an der Freude ist schon klar.

24.12.2018 14:23 • #27


Gretel

Gretel

2036
2
1974
Zitat von Dattel:

Es gibt beides, Sechs aka Trieb mit Gymnastik und Kuschelmuschel Liebe machen.
Beides ist völlig unangebracht, um einen Mann zu binden.
Es gibt keinen Kunstgriff, jemanden gegen seinen Willen zum verliebten Partner zu machen.
Erstaunlich, dass es noch Frauen gibt, die echt ihre eigene Haut samt Herzschmerz dafür hergeben.
Jaja.....natürlich.....das machen Sie ja ohne jeden Hintergedanken und aus Spaß an der Freude ist schon klar.


Nö, Frauen, die gerne S. haben, gibts nicht.
Die wollen nämlich alle damit nur den Mann BINDEN.

S. ist einer der tragendsten Ausdrücke unserer Persönlichkeit. - Deshalb ist diese ewige Behauptung: "er wollte bloss S. und haute dann ab" - auch SEHR OFT blödsinnig. - Die Chemie hat für ihn im Bett nicht gestimmt? - aber sowas mag man dann gaaar nicht wissen.
Angenehmer scheint einigen Leuten diese in Biologismen verpackten Schuldzuweisungen zu sein, denn:

24.12.2018 14:34 • #28


lillifeeee

Bevor der Thread hier noch weiter abdriftet, mal kurz zwei Klarstellungen:

1. Ich habe nicht vor, mit ihm in die Kiste zu hüpfen, wenn er mich besuchen kommt. Und so, wie ich ihn kennengelernt habe, hat er das auch nicht vor.

2. Ich habe überhaupt kein Problem mit den drei Stunden Busfahrt zu seinem Wohnort (das weiss er auch).

Zitat:
Ja und.....weil,du gesagt hast mit dem richtigen Mann könntest du dir evtl sogar noch eigene Kinder vorstellen.

Ja. Und er weiss ja nicht, wie stark oder wenig ausgeprägt mein Kinderwunsch ist, und ich weiss es ehrlich gesagt nicht mal selbst. Gerade ist er nicht sehr ausgeprägt.
So oder so ist das aber nichts, was ich ihm zum jetzigen Zeitpunkt irgendwie gross erklären kann, es ist halt auch komplexer. Für mich gibt es eben nicht den "einen richtigen" Lebensentwurf.
Zitat:
Mit Leben genießen meine ich, dass er seine Kids ja schon groß hat.
Ja, und ich führe momentan ein deutlich unabhängigeres Leben als er, bin viel mehr gereist etc. - mir ist dieser Gedanke, das Leben "ohne Verpflichtungen" zu geniessen, ja alles andere als fremd. Oder, noch expliziter: Ich weiss, dass ich mit diesem Mann keine gemeinsamen Kinder haben werde.

Zitat:
Du hast dich ein bissl verguckt und möchtest mehr. Was er will oder nicht will scheint in deinen Augen noch unklar. Also schau halt, man kann ja auch eine tolle Zeit haben ohne ein Paar zu werden.

Ja, für eine gute Freundschaft ("tolle Zeit") in ihrer Anbahnungsphase wohnen wir aber zu weit voneinander weg. Und ich hab' keine guten Erfahrungen damit, mit Männern, die mich zurückgewiesen haben, in eine Freundschaft überzugehen. Sowas hab' ich mehrfach durch, tut einfach nur weh. Insofern muss ich wohl oder übel riskieren, zurückgewiesen zu werden und ihn dann (erstmal) ganz zu verlieren.

24.12.2018 14:57 • #29


lillifeeee

Zitat von Dattel:
Es gibt beides, Sechs aka Trieb mit Gymnastik und Kuschelmuschel Liebe machen.
Beides ist völlig unangebracht, um einen Mann zu binden.

Ja, fällt für mich übrigens beides unter "sich zum Affen machen". Mit nonverbal meinte ich Gestik/Mimik, nicht, sich die Kleider vom Leib zu reissen. Aber jeder Jeck ist anders.

Er hat mir noch ein paar liebe Worte und eine Umarmung zum Heiligabend geschickt, heisst alles nichts, ausser, dass wir uns grundsätzlich mögen, und das ist ja schon mal ein guter Anfang.

FROHE WEIHNACHTEN!

24.12.2018 15:39 • #30




Ähnliche Themen

Hits

Antworten

Letzter Beitrag