75966

Ex-Partner und Trennung von Narzissten - Austausch

BlueWoman45
Zitat von Leopoldine1511:
Das Thema finde ich spannender, als das aus der Gruppe löschen . Ist er in einer Beziehung ?

Ja. Seit 25 Jahren eine feste, aber offen, mit Betonung auf Ich kann S.. nicht treu sein.
Hatte ca. 11 Jahre eine Parallelbeziehung (Lebensgefährtin war eingeweiht). Die Parallelbeziehung hat ihn vor 5 Jahren verlassen (sie wollte irgendwann ein Kind, er nicht). Seit 2? Jahren hat er eine Affäre, die er ca. 1x im Monat trifft. Von dieser weiß die Lebensgefährtin allerdings nix.
Hübsche Red-Flag-Parade, oder?

01.02.2023 14:04 • x 2 #7036


L
@Blue
und du hast dich in wen oder was verliebt ? Glaubst du das er sich für dich ändert ?

Das sind ja keine Flaggen mehr, das sind Leintücher (Sarkasmus)

01.02.2023 14:49 • #7037


A


Ex-Partner und Trennung von Narzissten - Austausch

x 3


BlueWoman45
Zitat von Leopoldine1511:
@Blue und du hast dich in wen oder was verliebt ?

Hallo, in was für einem Thread schreiben wir hier?!

Zitat von Leopoldine1511:
Glaubst du das er sich für dich ändert ?

Ach, was. Nie. Darum ging es mir nicht. Aber ich hab mich halt auch teilweise manipulieren lassen.

Zitat von Leopoldine1511:
Das sind ja keine Flaggen mehr, das sind Leintücher (Sarkasmus)

Sarkasmus ist da auch mehr als angebracht.

01.02.2023 14:57 • #7038


L
Zitat von BlueWoman45:
Hallo, in was für einem Thread schreiben wir hier?!


Ja weiß ich schon. Aber du sagst du hast keinen X mit ihm.
War es einfach sein Charme, Komplimente oder lustige Zeit? Ich frag so doof, weil Future Faking dürfte es dann nicht gegeben habe, weil du weißt ja von seinen Beziehungen.

Ich stell mir den grad so wie Julio Iglesias vor, den liegen auch alle Frauen zu Füßen, obwohl fixe Beziehung und reihenweise Affären.

01.02.2023 15:07 • #7039


BlueWoman45
Zitat von Leopoldine1511:
Ja weiß ich schon. Aber du sagst du hast keinen X mit ihm. War es einfach sein Charme, Komplimente oder lustige Zeit? Ich frag so doof, weil Future Faking dürfte es dann nicht gegeben habe, weil du weißt ja von seinen Beziehungen. Ich stell mir den grad so wie Julio Iglesias vor, den liegen ...

Du brauchst dich nicht über mich lustig zu machen.

01.02.2023 15:10 • #7040


L
Zitat von BlueWoman45:
Du brauchst dich nicht über mich lustig zu machen.


OMG das verstehst du ganz falsch...Sorry ! Mach ich nicht.

01.02.2023 15:26 • x 1 #7041


BlueWoman45
Zitat von Leopoldine1511:
Ja weiß ich schon. Aber du sagst du hast keinen X mit ihm. War es einfach sein Charme, Komplimente oder lustige Zeit?

Es war zeitweise der mentale Ausstieg aus dem Alltag. Einfach mal nur sorgenbefreit Tränen lachen. Ich schnallte zwar schnell, dass er hochmanipulativ ist, aber ich wusste halt nix über Narzissmus. Daher hab ich mich mental reinziehen lassen.

Zitat von Leopoldine1511:
Ich frag so doof, weil Future Faking dürfte es dann nicht gegeben habe, weil du weißt ja von seinen Beziehungen.

Das Future Faking hat er auf seine ganz eigene perfide Weise gemacht. Kann ich jetzt schwer erklären.

01.02.2023 17:26 • x 1 #7042


L
@BlueWoman45,
nicht auszudenken wenn du S. mit gehabt hättest, wie er dann aufgedreht hätte. Oder gerade das reizt ihn.

01.02.2023 17:39 • #7043


L
Ich bin ja mittlerweile Narz. Videos auf YouTube/Instagram süchtig!

Und da wird so oft erklärt, dass die Abwertung gleich mal nach der LoveBombing Phase beginnt - nach ein paar Montaten. Wie zum Kuckuck habe ich 20ig Jahre das nicht bemerkt. Und wieso ist er nicht früher gegangen? Ich war sicher schon länger langweilig. Ist er doch kein Narzisst UND warum frag ich mich das überhaupt ?

LG

01.02.2023 18:15 • x 2 #7044


Scheol
Zitat von Leopoldine1511:
Ich bin ja mittlerweile Narz. Videos auf YouTube/Instagram süchtig! Und da wird so oft erklärt, dass die Abwertung gleich mal nach der LoveBombing ...

Die Schrauben nach unten werden gleichmäßig und beständig angezogen , die Entwertung , dein Selbstwert sinkt , usw. Das du froh bist , überhaupt eine Person an Seite haben kannst.

01.02.2023 18:20 • x 5 #7045


E
Heute Nachricht bekommen (Inhalt kann man nicht lesen, da ja blockiert) und kurz darauf Anruf von unbekannt.
Hab nicht reagiert. Wollte wahrscheinlich testen, ob ich wieder drauf einsteige.

01.02.2023 23:16 • x 3 #7046


Endlich
Zitat von Emily:
Heute Nachricht bekommen (Inhalt kann man nicht lesen, da ja blockiert)

Wo bekommt man denn trotz Blockierung eine Nachricht?
Der Sinn ist doch eigentlich gar nichts mehr zu erhalten.

02.02.2023 00:08 • x 1 #7047


L
Zitat von Emily:
Heute Nachricht bekommen (Inhalt kann man nicht lesen, da ja blockiert) und kurz darauf Anruf von unbekannt. Hab nicht reagiert. Wollte wahrscheinlich testen, ob ich wieder drauf einsteige.


Das nenne ich echt hartnäckig. Unglaublich ....

02.02.2023 00:24 • x 1 #7048


Heffalump
Zitat von BlueWoman45:
Es war zeitweise der mentale Ausstieg aus dem Alltag. Einfach mal nur sorgenbefreit Tränen lachen.

Ohne dir zu nahe treten zu wollen, aber du liebst deinen Mann. Ist das sorgenfreie Lachen mit ihm nicht möglich?

Zitat von BlueWoman45:
Du brauchst dich nicht über mich lustig zu machen.

das tut keiner, nur, wie so oft - man will es verstehen können.

Zitat von Leopoldine1511:
Wie zum Kuckuck habe ich 20ig Jahre das nicht bemerkt.

Weil das zuerst ganz kleine Abwertungen sind, die man nicht bemerkt. Oder worauf er sagt, du verstehst keinen Witz/Spaß. Dabei amüsiert er sich auf deine Kosten prima.

Zitat von Leopoldine1511:
wieso ist er nicht früher gegangen?


War er denn immer da? Kein PC zum ausgehen, keine Auto zum rumschrauben, kein Kind zum Abwerten? Oder Eltern, Freunde, Familie, die man ständig bewerten muss?
Wie erfolgreich ist er gewesen, um dich von deiner Familie zu isolieren?


Zitat von Leopoldine1511:
Ich war sicher schon länger langweilig.

Meinst du?
Woran machst du das jetzt fest?


Zitat von Leopoldine1511:
Ist er doch kein Narzisst UND warum frag ich mich das überhaupt ?

ja, was ist er? Ein Mann, ein Ars.., ein Fremdgeher, ein Lügner, ein Betrüger, ein Manipulator, ein Vater, ein Sohn, ein Freund, ein Besserwisser, ein Bestrafer, ein Richter, ein Schöffe, ein Zeuge, ein mit dem Finger auf andere Zeiger, ein Gärtner, ein Hecken kurz und klein Raspler, ein Kleingeist, ein verkanntes Genie, ein Grillmeister, ein Besserkönner, ein Politiker, ein Redner, ein Säufer, ein Inhalator, ein Süchtiger, ein S., ein Fummelfilmseher, ein ...
*Liste beliebig forsetzbar
Such dir was aus, Kombinationen sind durchaus nicht selten, alles zusammen jedoch ... schon auf nicht alle Ponys im Stall hindeutet... egal welches Pony da fehlt, nicht der Norm folgend.
Und dann schau genau auf das Wort Narzisst, es bedeutet ja auch Selbstliebe. Wer sich selbst nicht liebt.., hat es halt schwer, sich einem Manipulator entgegen zu setzen. Könnte man frech sagen, sein narzisstischer Anteil größer, als der Deine. Besser ausgeprägt.
Es bedarf immer, einen, der das mit sich machen lässt.

Und wenn ich jetzt wieder schwadroniere - aber, wenn ich auf das Elternhaus zurück blicke, so wurde (und wird) eingetrichtert, wie man als Frau sein muss, damit das bisschen Männchen bleibt.



*Und wie soll er den Kaffee probieren, wenn sie nicht unterwürfig wie Hündchen, ihm mitteilt nun einen anderen Kaffee zu kochen.. - und was, wenn er trotzdem sagt, schmeckt wie Putzwasser? Wie viel verschiedene angebrochene Packungen von Kaffee liegen dann im Schrank?*

02.02.2023 02:48 • x 2 #7049


Jacky-sun
@Heffalump ...zum Thema Elternhaus...ich hab nur die Ansage meiner Mutter bekommen hast du dich nicht zusammen gerissen... keine Frage bzgl der Art und Weise und als ich sagte, das es mir gar nicht so gut geht etc....kam ein jetzt Reiß dich aber zusammen du bist alt genug....
Und solang das so ist, werden sich Frauen erneut erneut erneut schwer tun ...

02.02.2023 06:33 • x 3 #7050


A


x 4




Ähnliche Themen

Hits

Antworten

Letzter Beitrag