22

Ex will zurück zurück zu mir

Elcrm

76879
Hallo, ich habe mal gedacht, ich lass mich mal von hier beraten, weil ich einfach nicht mehr weiter weiß. Ich bin M/19. . also ich fang so an meine Ex-Freundin hatte im Januar mit mir Schluss gemacht, nach einer 3- Jährigen Beziehung. es war ihre und meine erste richtige Beziehung. es schien eigentlich alles perfekt außer dass sie sich mehr gewünscht hatte, dass ich ihr mehr Liebe zeige (im Sinn von mehr Küssen, mehr S. usw.) und wir mehr unternehmen. Jedoch war ich nie so wirklich der Typ zum vielen unternehmen und zum Liebe zeigen( küsse, S.) dennoch war ich einer der auf eine andere Art und Weise Liebe gezeigt hatte. Ich hatte viel Zeit geopfert für sie und hab wirklich vieles gemacht sei es sie um 3 Uhr Nachts von einem Geburtstag abholen oder viele persönliche Geschenke gemacht usw. . Viele außen stehenden haben das auch gesehen, sie aber hat das nie so wirklich geschätzt. . Jedenfalls hatte sie dann an Silvester mit einem Typen in einem Bett geschlafen, der sich auch dauernd an sie rangemacht hatte, sie war betrunken, aber hat trotzdem abgeschirmt und wollte das auch nicht. eigentlich alles in Ordnung, aber sie hatte dann viel mit ihm geschrieben ohne dass ich das wusste und ein Tag nach unserem 3-Jährigen hatte sie bei ihm übernachtet ohne dass ich das wusste und darauf hatte sie mit mir Schluss gemacht. ich hab das überhaupt nicht realisiert und vor ihr geweint, gebettelt und es nicht wahr haben wollen. Es ging mir extrem schlecht danach, da ich sowieso ein sehr weicher und gefühlsvoller Mensch bin. Hatte 6 Monate richtig schlimmen Liebeskummer, der aber zum Glück jetzt deutlich besser wurde. Danach hatte sie mit dem gleichen Typen auch was am laufen bis zum August. Zwischendrin hatten wir uns sogar zweimal getroffen und geküsst, aber sie meinte sie kann das nicht und hätte keine Gefühle für mich. Jetzt wo es aus ist mit ihr und dem Typen kam letzte Woche eine Nachricht von ihr, dass sie nur Fehler gemacht habe und ich ihre Wahre Liebe fürs Leben bin und sie zu dumm war, dass nicht zu erkennen. Ich habe gemeint warum sie dass jetzt erst so sieht und ich kein Vertrauen mehr in ihr hätte, weil sie für mich fremdgegangen ist und ich immer daran denken müsste egal wie sehr ich sie liebe. und sie verstehe dass aber wünscht sich, dass alles so wie früher werden soll aber ich vergessen soll dass sie mir grad sowas geschrieben hat. darauf hab ich erstmal nur geschrieben wir vergessen das Gespräch und schauen in Zukunft weiter, da ihre Gefühle dann ja länger halten sollten wenn ich ihre Wahre Liebe wäre. Ich hatte meinen Liebeskummer eigentlich gut verarbeitet, ich hab zwar immer noch Liebeskummer, aber deutlich nicht mehr so wie am Anfang. Aber um ehrlich zu sein habe ich die Hoffnung nie aufgeben. ich hab immer noch alle Bilder und gedacht, dass wir eigentlich wirklich unsere wahre Liebe für immer sind. Aber selbst ihre Freundinnen meinten, ich habe jemanden besseres verdient, obwohl immer jeder meinte, dass sie lange kein so perfektes Paar gesehen hatten. jedenfalls hatte sie gestern sogar was mit meiner Schwester gemacht. aber ich weiß einfach nicht weiter. sie hat sich seitdem aber auch nicht mehr gemeldet und vielleicht verarbeitet sie jetzt erst unser Ende, da sie mich ja ersetzt hatte und jetzt erstmals wirklich alleine da steht. Hoffe natürlich auf paar Rückmeldungen, würde mich sehr freuen.
VG

13.09.2020 23:01 • x 1 #1


Casual90


153
8
185
Junge, so schwer das jetzt klingen mag, aber lass die Finger von der.

Die hat dich respektlos behandelt. Belogen, betrogen. Den Respekt mit Füßen getreten. Jetzt auf einmal wo Ihr Types nicht mehr da ist, will Sie wieder zurück ?

Mein Rat an dich, verbessere Dich in allen Bereichen deines Lebens und lass die Finger von der.

13.09.2020 23:12 • x 3 #2



Ex will zurück zurück zu mir

x 3


Dediziert


76879
Hallo,
die erste Beziehung ist sicher besonders. Nun bin ich aber etliche Jahrzehnte davon entfernt und kann mich daran tatsächlich nicht mehr erinnern.
Zitat von Elcrm:
sie aber hat das nie so wirklich geschätzt

Ja, so liest sich deine Schilderung auch fûr mich.
Zitat von Elcrm:
sie war betrunken

Hier möchte ich einhaken, auch wenn ich nur von mir und meiner Erfahrung schreiben kann. Nie, wirklich nie und war ich noch so betrunken, hätte ich vergessen, mit wem ich in der horizontalen gelandet wäre....und Ich habe echt gesoffen, wenn ich on Tour war.
Soll heißen, ich wäre vorsichtig damit ihr die Story abzukaufen.
Zitat von Elcrm:
Jetzt wo es aus ist mit ihr und dem Typen kam letzte Woche eine Nachricht von ihr, dass sie nur Fehler gemacht habe und ich ihre Wahre Liebe fürs Leben bin und sie zu dumm war, dass nicht zu erkennen.

Aus ist es also zwischen den beiden.
Möchtest du der Lückenbüßer sein?
Lass dich nicht einlullen.
Fehler erkennt, wahre Liebe?
Am Allerwertesten und nun versucht sie es wieder bei dir.
Zitat von Elcrm:
aber wünscht sich, dass alles so wie früher werden soll

Daran ist In meinen Augen nichts auszusetzen.
Es gibt da nur ein Problem:
dieser Zustand ist nicht wieder zu erreichen.

Kümmern dich um dich, habe Spaß im und am Leben, triff Freunde, Familie und mache in ihre Richtung nichts.

13.09.2020 23:20 • x 4 #3


Elcrm


76879
Vielen Dank für die schnellen Antworten
Ich verstehe was ihr meint, 100%, aber ich vertraue ihr, dass da nicht mehr war als nebeneinander geschlafen, auch beim übernachten... dennoch habt ihr wahrscheinlich trotzdem Recht und mein Herz sollte das mal langsam kappieren.....

13.09.2020 23:41 • x 2 #4


Kranich71

Kranich71


800
2
1453
Zitat von Elcrm:
Vielen Dank für die schnellen Antworten
Ich verstehe was ihr meint, 100%, aber ich vertraue ihr, dass da nicht mehr war als nebeneinander geschlafen, auch beim übernachten... dennoch habt ihr wahrscheinlich trotzdem Recht und mein Herz sollte das mal langsam kappieren.....


Glaubst Du wirklich das Sie die ganze Zeit nur neben ihm gelegen hat?
Mag sein vielleicht das eine Mal wie Du geschrieben hattest, jedoch in der Zeit danach?
Bitte sei nicht so naiv das zu glauben. Ohne S... hat sie in der Zeit nicht gelebt.

Ich verstehe Dich wie es sich anfühlt, insbesondere bei der ersten Beziehung.
Die Zeit mit ihr kommt nicht mehr wieder so wie es davor war. Dieser Punkt würde bei euch permanent zu Diskussion stehen.

Vielleicht kennst den Spruch: Andere Mütter haben auch schöne Töchter....

14.09.2020 05:27 • x 2 #5


Elcrm


76879
Danke für deine Meinung.
Ich denke sie hatte bestimmt S. , aber erst danach als sie mit mir Schluss gemacht hatte.
Aber ich denke auch, dass es einfach nicht mehr das gleiche wäre, wie früher....

14.09.2020 08:17 • x 2 #6


Kranich71

Kranich71


800
2
1453
Ich kenne das aus Erfahrung, es kommt immer wieder hoch und wird darüber diskutiert, vorgeworfen, was auch immer.
Bei jedem Problem wird dies hervorgeholt.
Man wird nicht glücklich auf Dauer, das zerfrisst einen regelrecht.

So hart wie es klingt, vergiss das ganze erst mal. Schaue nach vorne, genieße Dein Leben. Wenn es so sein soll, dann kommt der Zufall irgendwann und ihr hättet mit längeren Abstand noch eine Chance.

14.09.2020 12:45 • x 1 #7


Casual90


153
8
185
Mach deine Erfahrung, du weißt es am besten.

Egal welche Konsequenzen.

14.09.2020 13:10 • x 2 #8


unbel Leberwurs.


12435
1
14839
Zitat von Elcrm:
Jedoch war ich nie so wirklich der Typ zum vielen unternehmen und zum Liebe zeigen( küsse, S.) dennoch war ich einer der auf eine andere Art und Weise Liebe gezeigt hatte. ...
da ich sowieso ein sehr weicher und gefühlsvoller Mensch bin..


Das klingt widersprüchlich. Ein gefühlvoller Mensch hat in der Regel Interesse an Körperkontakt und Zweisamkeit.
Du zeigst Deine Liebe durch materielle Dinge oder Chaffeurdienste, was für mich aber eher gefühlskalt klingt.

Deiner Freundin hat Nähe gebraucht statt Geschenke.
Das hat wohl auch dazu geführt, dass sie anfällig für den Typen geworden ist.

Das verdrängt sie nun offenbar, obwohl das Problem wie zuvor bliebe, wenn ihr euch diesbezüglich nicht aneinander annhähert.

14.09.2020 13:24 • x 2 #9


Elcrm


4
1
1
@unbelLeberwurst danke für deine Meinung.
Ja war bisschen verkürzt geschrieben, ich bin ein gefühlvoller Mensch, war halt nie so der extreme S. Mensch, der viel S. mag, sondern hab dann lieber halt im Bett gelegen und kuschelt und sowas. Sie wollte halt immer viel S....

14.09.2020 13:41 • #10


Elcrm


4
1
1
@Kranich71 ich denke du hast Recht, wenn es wirklich so sein sollte, ist das in der Zukunft noch möglich... würden wir das jetzt versuchen würde mich das immer wieder einholen.

14.09.2020 13:43 • x 1 #11


unbel Leberwurs.


12435
1
14839
Zitat von Elcrm:
@unbelLeberwurst danke für deine Meinung.
Ja war bisschen verkürzt geschrieben, ich bin ein gefühlvoller Mensch, war halt nie so der extreme S. Mensch, der viel S. mag, sondern hab dann lieber halt im Bett gelegen und kuschelt und sowas. Sie wollte halt immer viel S....


Aber auch das ist ja ein Problem, was sich nicht in Luft auflösen würde...

14.09.2020 13:57 • x 1 #12


Heffalump

Heffalump


24018
1
36345
Zitat von Elcrm:
aber ich vertraue ihr, dass da nicht mehr war als nebeneinander geschlafen

Trotzdem können Hände wandern, sich Zungen finden. Wer´s mag

14.09.2020 14:02 • x 1 #13


Elcrm


4
1
1
Zitat von unbel Leberwurst:

Aber auch das ist ja ein Problem, was sich nicht in Luft auflösen würde...

Ja das stimmt natürlich

14.09.2020 14:20 • #14



x 4