3

Findet er mich noch anziehend? Andere Frauen reizen ihn

Mandelblüte

Mandelblüte

6
1
1
Ein ganz liebes Hallo, ich habe in letzter Zeit hier viel gelesen und habe gesehen, dass im Moment das Thema P. und Flaute im Bett wohl bei einigen Paaren eine Rolle spielt. So ist es auch bei mir. Nur geht es bei mir gerade ein Stück weiter und ich weiß nicht, wie ich das Ganze einschätzen soll. Also ich bin mit meinem Mann schon 20 Jahre zusammen. Dass da irgendwann Routine einkehrt und es im Bett etwas ruhiger wird, ist wohl normal. Auch ich fand irgendwann heraus, dass mein Mann sich seine Ersatzbefriedigung mittels P. und Bildern von Frauen holt. Ich fühlte mich damals gedemütigt - wie kann ein Mann, der zuhause eine doch attraktive Frau hat sich stets und ständig Reize von außen holen um sich zu befriedigen? Ist für mich nach wie vor irgendwie innerliches Fremdgehen (auch wenn ich viel Gegenteiliges gelesen habe).

So nun war es auch so, dass seine Hände vor einigen Jahren einmal, als er nach Hause kam, irgendwie nach Kond. gerochen haben. Er stritt es ab und konnte es sich nicht erklären. Gut, es waren wirklich beide Hände komplett, wenn es wirklich Kond. war, müsste er sonst was damit angestellt haben. Dennoch ging mir dieser Gedanke nie aus dem Kopf.

Seit es im Bett nichtmehr so lief, hatte ich ständig Angst, er hat eine andere. Und dann kam das mit den P..
Seither kriselt es bei uns. Wir diskutieren oft darüber. Und vorgestern hatten wir ein Gespräch, was mich zum Überlegen brachte: Es ging wieder darum, was an P. / Bildern so gut ist. Und er sagte, es geht ihm da absolut nicht um die Frau, sondern ausschließlich um den kurzen visuellen Reiz. Er meinte, ich nehme ja auch einen Vibr., das kann man vergleichen.
Da meinte ich: also wenn es nur um den Reiz geht, dann kann ich mir ja auch einen Mann suchen, mit dem ich S. habe, ohne Gefühl, nur weil mich eben ein anderer *beep* mal reizt. Und da sagte er, dass ich das gern ausprobieren kann. Vielleicht hilft es mir dann, ihn zu verstehen.
Ich fragte, ob er eine offene Beziehung gutheißt aber er meinte, dass für ihn sowas niemals in Frage käme. Also er nie mit einer anderen Frau schlafen wollen würde.

Ich bin grad immer noch perplex und kann sein Verhalten so gar nicht einschätzen und mein Kopf malt sich gerade alle möglichen Gedanken dazu aus:
1. Er meint das wirklich ernst und will mir beweisen, dass Reize nichts mit Liebe und Gefühl zu tun haben.
2. Er ist damals doch fremdgegangen und will sein Gewissen erleichtern, dass er mir auch mal sowas "gönnt".
3. Er ist damals fremdgegangen und möchte mir damit zeigen, dass das unbedeutend ist, wenn keine Liebe / Gefühle im Spiel sind.
4. Er will mich auf diese Art loswerden.

Hat vielleicht einer von Euch eine Idee, was da los sein könnte? Ich stehe da echt neben mir und kann meine Gedanken gerade nicht ordnen :(

13.03.2018 17:42 • x 1 #1


Puppenmama5269

Puppenmama5269

2502
5
3716
Ach Mensch. Du hast ein Gedankenkarussel. Das ist nicht schön. Aber ich verstehe dich zum Teil. Man macht sich dass automatisch Gedanken.

Mein Ex Ex hatte damals auch viele P. geschaut. Auch ich fand es irgendwo beschämend. Jedoch dachte ich, es liegt am Alter. Jung und dumm.

Nun ich finde es nicht so wild das er sich visuelle Reize holt. So lang er nicht körperlich fremd geht. Ich könnte damit mitterweile leben.

Ob dein Mann damals fremd gegangen ist, ist schwer zu sagen. Könnte dafür sprechen da er dir das okay geben würde. Könnte sein, muss aber nicht.

13.03.2018 17:52 • #2


KBR

6900
4
9820
Wenn ihn Bilder von fremden Frauen anmachen, ist doch nichts dabei, so lange er nicht versucht, diese Frauen kennenzulernen. Das sind nur Filme und falls Dir im Bett nichts fehlt, wird Dir dadurch doch nichts weggenommen.

Lass Dir doch mal zeigen, was ihn anmacht, dann habt Ihr vielleicht ne Chance, Euer Liebesleben anzukurbeln.

Er ist ein Mann und reagiert stärker auf visuelle Reize als die meisten Frauen. Aber Eure Beziehung lebt doch von viel mehr als davon, Euch optisch als einzige gegenseitig anziehend zu finden. Will sagen: Beziehungen haben ganz andere, zusätzliche Qualitäten.


Wie riechen Hände, die nach Kond. riechen? Als hätte man Gummihandschuhe angehabt? Vielleicht hatte er das.

Du solltest Dich wirklich nicht auf diese Themen fixierten, damit kannst Du viel kaputt machen.

13.03.2018 18:09 • x 1 #3


Mandelblüte

Mandelblüte


6
1
1
So jung ist er ja nicht mehr, er ist jetzt 36. Da kann man das darunter nicht mehr verbuchen glaube ich.
Wenn der S. nicht drunter leiden würde, hätte ich damit vielleicht auch weniger ein Problem. Aber nur 1x im Monat ist mir einfach zu wenig :(

Das Ding ist eben, dass ich mittlerweile denke, dass es auch "mehr" also die Ponos sind :/

Leider sagt er immer, dass bei uns im Bett alles perfekt ist und ich das ganze nicht auf mich beziehen soll. Aber das ist schwer, wenn er mich zwischenzeitlich relativ emotionslos abweist.

Naja, es roch eben nach Latex. So typisch Kond.. Ich hatte mal Gummihandschuhe an, die haben anders gerochen.

13.03.2018 18:21 • #4


MarieMena

118
1
131
Ich würde mir da wirklich nicht so viele Gedanken um die P Geschichte machen.
Das hat überhaupt nichts mit dir zu tun! Deshalb findet er dich noch genauso attraktiv.

Ich weiß, wir Frauen machen uns da einfach viele Gedanken drum, aber ich würde versuchen, das an deiner Stelle lockerer zu sehen und nicht tot zu diskutieren.

Ich mach das auch hin und wieder wenn ich Lust darauf habe und finde nix schlimmes dran.

Käme es in Frage für dich, dass ihr euch mal gemeinsam Inspiration holt?

13.03.2018 18:32 • #5


Puppenmama5269

Puppenmama5269

2502
5
3716
Ja stimmt. Gummihandschuhe riechen definitiv nicht wie Kond.
Und das ihr dann nur 1x im Monat S. habt, fände ich auch doof. Zudem er ja weiter seine Hopel-Western schaut. Da er dich dann zurück weist, ist auch nicht okay. Hast du es mal angesprochen?

13.03.2018 18:33 • #6


Nordküche

Ja, Gummihandschuhe riechen anders als Kond..

Er ist Dein Mann. Wenn Dein Bauchgefühl sagt, etwas ist anders, dann finde heraus, was es ist.
Viel zu viele Leute sehen weg, weil sie glauben, sie spinnen.
Zwanzig Jahre zusammen und Du fängst "aufeinmal" an Dir Sachen einzureden?

13.03.2018 18:35 • x 1 #7


Mandelblüte

Mandelblüte


6
1
1
Zusammen schauen war auch schon eine Idee von mir. ich glaueb aber, dass er da irgendwie gehemmt ist.

Klar habe ich das angesprochen, er sagt aber nur, dass es mit mir nichts zu tun hat. Dann gibt er sich mal 1-2 Wochen mehr Mühe mit mir und verfällt dann wieder in alte Muster.

Auf einmal nicht. Das mit dem Kond. war mir immer im Hinterkopf.
Und auch wenn wir wenig S. hatten, hatte ich da so meine Gedanken (manchmal ja auch 3-4 Monate nicht).
Aber das jetzt hat echt bei mir einiges zum Rattern gebracht.
Vielleicht habe ich zu viel verdrängt und jetzt kommt es erst so richtig raus.

13.03.2018 18:53 • #8


Nordküche

Du hast für Deine Ehe bestimmt gute Antennen.
Es dauert halt manchmal, bis sich einzelne Teile zu einem Ganzen zusammen setzen lassen.

Finde, es ist ne schwache Leistung, Dir außerehelichen Spaß zu gewähren.
Und ER würde doch nie.
Damit war's gegessen?
Möchte ihm nichts unterstellen, aber mein erster Gedanke war, dass er's drauf anlegt.

Würde die Augen weit aufmachen.

13.03.2018 19:04 • #9


KBR

6900
4
9820
Also wenn er 36 ist und Ihr seid 20 Jahren zusammen seid, wundert es mich noch weniger, dass er schaut, was es da sonst noch gibt. Damit meine ich nicht fremd zu gehen sondern halt Filme zu schauen.

Ich hatte keinen Bock gehabt, in dem Alter auf eine Person reduziert zu sein. Das muss ich leider so deutlich sagen und finde das auch eher normal als in si jungem Alter immer nur mit einem Menschen zusammen zu sein.

Das wird Dich nun nicht gerade beruhigen und würde ein Fremdgehen sicher nicht rechtfertigen, zumal Ihr Euch ja offenbar mal eine monogame Beziehung aus Lebensform ausgesucht habt.

Nicht außer Acht lassen solltest Du aber, dass bei Frauen die Lust an 30 nochmal deutlich steigen kann uns zwar permanent, während die Männer ihre aktivste Zeit i.d.R. schon hinter sich haben.

Was Ihr mit dem Geruch von Kond. habt, erschließt sich mir allerdings echt nicht.

Gummi ist halt Gummi.

Hast Du nie die Vorstellung, auch mal mit anderen Männern Erfahrungen sammeln zu wollen; insb. da Dein Mann offenbar weniger S. will als Du?

13.03.2018 19:49 • #10


Mandelblüte

Mandelblüte


6
1
1
Hm, aber ich war ja auch so jung nur mit einem zusammen und hatte auch nie das Bedürfnis nach anderen. Ich denke schon, dass das möglich ist. Aber gut, dass er da mal nach was anderem guckt, kann ich ein wenig nachvollziehen.

Das Ding ist ja, dass seine aktive Zeit schon mit 20 wesentlich weniger wurde. Mit 25 ging es dann rapide abwärts. Bei mir war es eigentlich immer gleich viel. Auch ich hatte mal Stressphasen mit Unlust, das verstehe ich auch. Aber so eine schnele Abnahme ist halt so im nachhinein komisch.

Also ich finde, dass Kond. anders riecht als nen Gummihandschuh und auch anders als nen Babyschnuller.

Der Gedanke nach einem anderen Mann kam mir in der Phase, als er so mega abweisend zu mir war, aber auch nie erzählte, was los ist. Aber das war ein flüchtiger Gedanke.

13.03.2018 19:57 • #11


Puppenmama5269

Puppenmama5269

2502
5
3716
Zu Gummi.
Doch, es gibt Unterschiede im Geruch. Riech mal am Autoreifen, am Gummi der Rolltreppe, Baby Schnuller und dann am Kond.. Dann weißt du es. Ich denke Frauen fällt so etwas schneller auf als einem Mann. Wir haben vielleicht mehr zu tun mit dem Geruch. :wink:

Wow, so lang seit ihr zusammen? Dann kann ich es wirklich fast verstehen mit den Filmen. Sogar mit dem Angebot das du mal wo anders naschen darfst.

13.03.2018 20:33 • #12


Mandelblüte

Mandelblüte


6
1
1
Eben, das denke ich auch.
Was mich mich daran halt noch zweifeln lässt: dass beide Hände komplett danach gerochen haben. Also Handflächen, Finger, außen, innen ja ich hab da komplett gerochen, und sagte auch: Deine Hände riechen nach Kond..
Und da müsste er sich das Dinge ja drüber gerieben haben. Denn wenn man ein Gummi nutzt sag ich mal, dass da am ehesten die Finger und Handflächen innen danach riechen.
Und neulich kam es mir sogar bei mir selbst vor, dass meine Fingerspitzen danach gerochen haben, obwohl ich keines in der Hand hatte. Ich hoffe, es war Einbildung, aber das Gefühl ist so komisch. Aber vielleicht auch, weil ich mich grad so sehr damit beschäftige.

Ja, aber wenn ich woanders schauen darf und er will nicht?

13.03.2018 20:59 • #13


Puppenmama5269

Puppenmama5269

2502
5
3716
Das was er sagt und das war er denkt sind 2 verschiedene paar Schuhe.

Gibt oder gab es denn solch irgendwelche Indizien für ein fremdgehen? Geld das vielleicht fehlte ( Bezug auf eine professionelle Dame), oder das Handy das er nicht 1 Sekunde aus der Hand legt. Oder das er emotional kühler wird. Oder es er schnell gereizt ist. Oder das er viel an dir rum meckert?
Irgendwie so etwas in der Art?

13.03.2018 21:15 • #14


Mandelblüte

Mandelblüte


6
1
1
Das Einzige war das emotional kühle, aber er war noch nie so der Typ, der über Probleme redet.
Es gab Phasen, da war er recht abweisend zu mir. Aber das war ich, wenn ich großen Stress hatte, auch immer mal.
Ansonsten nichts vom erwähnten.

13.03.2018 21:24 • #15






Ähnliche Themen

Hits

Antworten

Letzter Beitrag