8

Wie wieder anziehend und interessant für ihn werden?

schlaubi80

72
5
23
Hallo ihr Lieben, ich habe bereits vor zwei, drei Wochen zwei TH zu meinem Thema gestartet. mittlerweile befinde ich mich in Woche der 3 der befristeten KS, die letzte Woche (das war aber vorher so ausgemacht, für ein kurzes wie geht's dir? und nächstes Treffen ausmachen) dazu kurz unterbrochen wurde. Nun denn, mir ist selbst klar - kurz für die, die meine TH´s nicht kennen, dass es insgesamt nicht so rosig aussieht mit einem aktiven Beziehungsängstlern. Wir treffen uns jetzt seit über einem Jahr, auf Beziehung wollte er sich bisher nie einlassen, es war immer der Tenor sowas könne er nicht so schnell, er habe Angst, er bräuchte viel Zeit. ok. Ich habe ihm immer wieder die Hand gereicht und ihm beigestanden. versucht, ihn zu verstehen.
Da wir etwas entfernt voneinander wohnen und er nicht so gern Auto fährt (hat auch noch nicht so lange den Führerschein - nein, er ist kein Kind mehr) bin ich bis auf einmal immer zu ihm gefahren. So sind unsere Treffen ganz nett, wir kochen zusammen, gehen in seine Stammkneipe, ich habe seine Freunde und Familie kennengelernt. Wir schrieben fast täglich. Hatten aber immer wieder den Punkt wir lassen das besser mit uns und dann ging es doch weiter.

Zuletzt als wir sprachen war er wieder an dem Punkt wir gehen besser getrennte Wege - er wollte mich aber unbedingt als gute Freundin behalten, weil er mich nicht ganz verlieren möchte. Ich war wahrlich wenig begeistert, um ehrlich zu sein es ging mir granatenschlecht. Ende vom Lied, wir machen eine Pause, er würde ja vielleicht merken ob er mich vermisst. Ok.

So und nun zu meiner eigentlichen Frage an euch: Unser erstes Treffen nach der Kontaktsperre steht ja noch an (morgen in 2 Wochen, wenn er nicht absagt). ich habe mir den Kopf zermartert, wie das Treffen am besten aussehen mag. Ich überlege, ob ich, wo er ja genau weiß was ich für ihn empfinde, mich wieder interessant machen kann. Ob es Möglichkeiten - Tipps und Tricks - gibt, wo ich nicht mehr in der Schwächeren Position bin. Vielleicht habt ihr ja die eine oder andere Idee/ Anregung dabei. würde mich freuen

03.11.2017 15:14 • #1


Leonie85


75456
Liebes, der ist kein Beziehungsängstler, er steht einfach nicht auf dich! Tut mir leid dir das jetzt so sagen zu müssen. So Geschichten hör ich zum gefühlten 100sten mal, dann verlieben sie sich und weg sind diese Ängste.

Nach einem Jahr sollte man das doch einsehen, nicht?

Hoffe nur, dass nicht wieder DU zum ihm fährst. Wenn mir jemanden so wichtig ist und ich ihn sehen will, fahre ich auch mal hin, wenn nicht, fahre ich ungern Auto, muss es verleihen, Werkstatt, manchmal habe ich auch keins etc.

03.11.2017 15:32 • x 1 #2



Wie wieder anziehend und interessant für ihn werden?

x 3


Ricky

Ricky


5979
6448
Stimme @Leonie85 zu:

Was ist eigentlich so schlimm daran, wenn Du ihn eigentlich auch magst, das Ding halt wirklich als gute Freundin weiterlaufen zu lassen? Das ist ja nunmal ne klare Aussage. Und es ist sogar ne faire Aussage. Viel ungeiler wäre es doch, wenn er Dir irgendwas vorgaukelt, was einfach nicht da ist. Oder brauchst Du da die Breitseite? Dass er Dir direkt sagt: Mädel, bei Dir regt sich mein P. nunmal nicht... aber ich mag Dich trotzdem? Liegt's daran?

Du kannst niemanden dazu zwingen. Und Dich interessant machen schaffst Du nur, wenn Du wirklich interessant bist.

03.11.2017 15:38 • #3


schlaubi80


72
5
23
Zitat von Ricky:
Stimme @Leonie85 zu:

Was ist eigentlich so schlimm daran, wenn Du ihn eigentlich auch magst, das Ding halt wirklich als gute Freundin weiterlaufen zu lassen? Das ist ja nunmal ne klare Aussage. Und es ist sogar ne faire Aussage. Viel ungeiler wäre es doch, wenn er Dir irgendwas vorgaukelt, was einfach nicht da ist. Oder brauchst Du da die Breitseite? Dass er Dir direkt sagt: Mädel, bei Dir regt sich mein Gl. nunmal nicht... aber ich mag Dich trotzdem? Liegt's daran?

Du kannst niemanden dazu zwingen. Und Dich interessant machen schaffst Du nur, wenn Du wirklich interessant bist.


So ist es ja nun auch wieder nicht. Klar regt sich bei ihm was und zwar immer und öfter Und ich sagte ja schon, er hat auch Dinge getan, die für Gefühle gesprochen haben. Er gibt ja selbst zu, immer wegzulaufen und dass das sein Problem ist...also würde er nur nicht auf mich stehen, wäre es auch für mich einfacher...

03.11.2017 15:42 • #4


Leonie85


75456
Was wären das denn für Dinge gewesen?

Dass sich bei einem Mann was regt, ist auch nicht wirklich ein Liebesbeweis. Wenn Frau gut/etwas besser wie passabel aussieht regt sich bei jedem was. Heißt noch lange nicht, dass man(n) Herzchen in den Augen hat (danach zumindest). oder liege ich falsch? @Ricky

PS: Demnach machst du dich wieder auf die Reise?

03.11.2017 15:49 • #5


mafa

mafa


2887
6
3021
Nein du kannst dich nicht interessant machen. Entweder du bist interessant, und das am besten so wie du wirklich bist, oder du bist es nicht. Anziehung ist nicht manipulierbar. Und oftmals auch nicht rational erklärbar. Er steht nicht auf dich, als Freundin o. k., aber mehr sollte wohl nicht sein...

03.11.2017 15:51 • x 2 #6


Ricky

Ricky


5979
6448
Zitat von Leonie85:
Was wären das denn für Dinge gewesen?

Dass sich bei einem Mann was regt, ist auch nicht wirklich ein Liebesbeweis. Wenn Frau gut/etwas besser wie passabel aussieht regt sich bei jedem was. Heißt noch lange nicht, dass man(n) Herzchen in den Augen hat (danach zumindest). oder liege ich falsch? @Ricky

PS: Demnach machst du dich wieder auf die Reise?


Nö, da liegst Du nicht falsch. Ist bei Mädels doch nichts Anderes, oder? Hübscher Bodybuilderkörper aber dumm wie Bohnenstroh sorgt meist auch nicht für den Wasserfall...

03.11.2017 15:57 • #7


Ricky

Ricky


5979
6448
Zitat von schlaubi80:
So ist es ja nun auch wieder nicht. Klar regt sich bei ihm was und zwar immer und öfter Und ich sagte ja schon, er hat auch Dinge getan, die für Gefühle gesprochen haben. Er gibt ja selbst zu, immer wegzulaufen und dass das sein Problem ist...also würde er nur nicht auf mich stehen, wäre es auch für mich einfacher...


Okay, fair enough. Er findet Dich also körperlich anziehend genug, aber offensichtlich vom Charakter her nicht so überragend, als dass er eine feste Beziehung mit Dir haben wollen würde. Und irgendwann kommt dann mal die Dame vorbei gelaufen, die weiß wie sie ihn zu nehmen hat (und das außerhalb des Betts) und dann ist nämlich Sense mit: Ich bin beziehungsunfähig.

Dieser Quatsch von Beziehungsunfähig ist so ne Plage, die sich Mitte der 2000er eingeschlichen hat, weil Leute glaubten, so könnten sie ihre Opferrolle erklären und ihr mehr Gehalt verleihen. Das hat aber meist eher was damit zu tun, dass man sich was vormacht.

Und warum willst Du Dir was vormachen? Du siehst doch, dass das so offenbar nicht hinhaut. Was ist so schlimm an Freundschaft Plus? Ihr seid doch beide ungebunden? Dann nimm das was Spaß macht. Und wenn es Dir so keinen Spaß macht, weil Du ihn irgendwie besitzen musst oder dieses Liebe mich in Dir hast, dann musst Du Dich fernhalten. Sorry, that's life.

03.11.2017 16:01 • #8


schlaubi80


72
5
23
[quote=Leonie85]Was wären das denn für Dinge gewesen?quote]
Das alles aufzuzählen wäre zuviel hier für den TH. Aber ich geb gern ein paar Beispiele: Er rief oft nachts an, wollte mit mir reden, mir irgendwelche Sachen erzählen. Er wollte mich oft spontan sehen, obwohl er eigentlich im Vorfeld wusste dass es nicht passen würde. Er hat sehr oft eifersüchtig reagiert, wenn ich mit ihm unterwegs war und andere zu freundlich zu mir waren, wenn ich mal keine Zeit hatte für ihn ist er im Sechseck gesprungen (hat sich später aber entschuldigt), Momente in denen er unbeschwert ist und meine Hand hält und kuschelt wie ein Wahnsinnger. mir seine Eltern vorgestellt hat usw.

Noch zur Ergänzung: Als ich es mal beendet hatte, hat er fürchterlich geweint.

03.11.2017 16:04 • #9


Leonie85


75456
[quote=schlaubi80][/quote]

Ich weiss, oft kann man es nicht nachvollziehen, aber im Grunde bedeutet das dennoch nichts. Als ich eine F+ hatte, führten wir uns sogar wie ein richtiges Paar auf, ohne verliebt zu sein. Da das Ganze über 1 Jahr lief, wir haben uns schlichtweg aneinander gewöhnt.

Als alle in uns eingeredet hatten, dass sie das nicht verstehen können, warum wir es nicht als offzielles Paar probieren, da sich ja eh nichts ändert, haben wir das auch tatsächlich. Hielt 3 Wochen, da eben doch alles anders wurde nachdem man es ausgesprochen hat und der Reiz oder was auch immer das war, weg war.

Und nein keiner von uns beiden hat Beziehungsängste. Wir ließen das dann auch ganz bleiben (also das + Freunde sind wir nach wie vor) und tada, 3 und 5 Monate später waren wir verliebt und vergeben.

Ich persönlich empfehle sowas nicht, weil man sich nur selbst blockiert bzw. sich entspannt zurücklehnt, weil ja wer da, wenn langweilig und die Augen vor wirklich potenziellen Partnern verschließt.

Bei dir kommt noch hinzu, dass du eben willst und er nicht. Mehr kann man sich selbst ja nicht foltern? Ich persönlich warte idR nur auf ein öffentliches Verkehrsmittel oder Freunde die sich verspäten, aber sicher nicht, dass bei Ersehnten der Knopf aufgeht und ihr wie ein Heißluftballon die Wolken emporsteigt.

03.11.2017 16:15 • x 1 #10


regenbogen05


75456
Zitat von schlaubi80:
Und ich sagte ja schon, er hat auch Dinge getan, die für Gefühle gesprochen haben.

Dass das Deine subjektive Wahrnehmung ist, ist Dir aber bewusst?

03.11.2017 16:31 • x 1 #11


schlaubi80


72
5
23
Zitat von regenbogen05:
Dass das Deine subjektive Wahrnehmung ist, ist Dir aber bewusst?

Jep

03.11.2017 16:38 • #12


Catwoman2017


75456
Kämst du denn mit einer Freundschaft plus zurecht? Überleg es dir gut, weil es sich alles in der Tat jetzt nicht wirklich so liest, als würde er mehr von dir wollen. Ich kenn das auch, man hirnt wie bescheuert rum und interpretiert Dinge irgendwo rein, die nicht da sind...
Vielleichtchen (vielleicht braucht er noch Zeit, vielleicht hat er grade Stress, vielleicht überrumpel ich ihn...)
Nein, wer will zeigt es durch taten und nicht durch Worte.
Wenn du mehr willst und glaubst, dass du dir immer weiter noch Hoffnungen machst, dann wäre hier auch mein Tipp, dass du den Kontakt abbrichst.

06.11.2017 00:04 • #13


schlaubi80


72
5
23
Zitat von Catwoman2017:
Kämst du denn mit einer Freundschaft plus zurecht? Überleg es dir gut, weil es sich alles in der Tat jetzt nicht wirklich so liest, als würde er mehr von dir wollen. Ich kenn das auch, man hirnt wie bescheuert rum und interpretiert Dinge irgendwo rein, die nicht da sind...
Vielleichtchen (vielleicht braucht er noch Zeit, vielleicht hat er grade Stress, vielleicht überrumpel ich ihn...)
Nein, wer will zeigt es durch taten und nicht durch Worte.
Wenn du mehr willst und glaubst, dass du dir immer weiter noch Hoffnungen machst, dann wäre hier auch mein Tipp, dass du den Kontakt abbrichst.


Freundschaft plus wäre eine Alternative, allerdings nicht meine erste Wahl...mir ist jetzt durch unsere KS aufgefallen, dass ich viel zu nachgiebig und anpassungsfähig war. Wenn das mit uns weiterlaufen sollte, würde ich mehr mein Ding machen, wenn er nicht mitzieht oder will. Einfach weil es für mich besser ist und ich ihm damit auch eine klare Botschaft sende, nämlich du bist nicht alles in meinem Leben, entweder machst du auch mal mit was ich will, sonst mach ich es eben allein oder mit Freunden ... ich denke fast, dass das wenn überhaupt noch die einzige Möglichkeit ist, meinen Stolz wieder aufzubauen und ganz vielleicht auch dadurch wieder interessanter werde...mal sehen...

06.11.2017 10:35 • #14


Catwoman2017


75456
Theoretisch klingt es gut

Ja, kümmer Dich um Dich, sei nicht immer präsent und abrufbar, denn wenn das bisher der Fall war, wird Monsieur sich nämlich erstmal fragen Huch, was ist da los, wie sie kann heute nicht....
Dann wird er aktiv, wenn ihm was an Dir liegt.
Aber da sollte gar nicht Deine Hauptpriorität liegen sondern eher, dass Du Dinge machst, die Dir gut tun und er somit immer weiter in den Hintergrund rückt.
Weil so eine Freundschaft plus ist tatsächlich nur möglich, wenn auch Du keine (Liebes)GEfühle mehr für ihn über hast und einfach nur den S. geniessen kannst und nicht enttäuscht bist, wenn es keine Beziehung wird.

06.11.2017 10:47 • x 1 #15



x 4