33

Frau entscheidet sich für ihre Beziehung

Gennevilliers


24
2
9
Auf jeden Fall tut das verdammt weh so einfach abgesägt zu werden. Wie verarbeitet man sowas?

06.03.2022 16:37 • #16


Melanie35


386
7
769
Sorry du hast diese Frau ein oder zweimal kurz gesehen,was genau tut dir da weh?


Du hattest nicht mal Körperkontakt geschweige S.!
Das dir das schreiben fehlt glaube ich dir aber sie als Person kann dir nicht fehlen !

06.03.2022 16:46 • x 6 #17



Frau entscheidet sich für ihre Beziehung

x 3


tina1955

tina1955


10736
23542
Zitat von Gennevilliers:
Auf jeden Fall tut das verdammt weh so einfach abgesägt zu werden. Wie verarbeitet man sowas?

Indem man sich sagt, sie war es nicht wert , sich deswegen kaputt zu machen.

06.03.2022 17:54 • x 1 #18


So-What


739
2375
Warum so verärgert? Du wusstest doch, dass sie vergeben ist. Was hast Du erwartet? Es war zunächst online, dann ein 2-Stündiger Spaziergang. Dafür setzt sie eben nicht ihre lange Beziehung aufs Spiel. Dieses Risiko war jederzeit da und für Dich eigentlich nicht überraschend. Es lief ja noch nicht mal was. Obwohl sie sogar kurz ausgezogen ist. Aber wer weiß das schon.

Sowas kann Dir auch mit Single-Frauen passieren. Geflirte, Treffen um dann zu merken, dass einer von beiden nicht genug auf den anderen abfährt. Das darf man so machen.

Hier ist es dem Freund gegenüber etwas unfair. Vermutlich weiß er nicht mal, dass es ihr in der Beziehung langweilig ist. Aber das ist das Problem der beiden, nicht Deins. Lass sie, wo sie ist.

Mich verärgert übrigens, wenn ich mich mit einem Mann erst unterhalte, dann flirte, später ausgehen und er so tut als hätte ich ihm ewige Liebe versprochen. Selbst wenn ich schon S. hatte, heißt es doch nicht, dass ich ihn heiraten muss. Manchmal reicht es eben nicht für mehr. Das ist von den wenigsten Menschen Absicht. Erzwingen lässt sich aber eben auch nix.

Oder um es mit S. and the city zu sagen: Sie steht einfach nicht auf Dich. Zumindest nicht genug.

06.03.2022 20:28 • x 2 #19


Unterwegs

Unterwegs


855
2111
Zitat von Gennevilliers:
Ich weiß es ist nicht in Ordnung eine vergebene Frau anzuschreiben etc aber für mich hat sich das so angefühlt als würde sie den Schlussstrich ziehen unter die Beziehung. Ich weiß nicht was ich machen soll, ich mag sie, sie hat mir so viele Bilder und nette Nachrichten geschickt, sie sagte selber d

Sorry aber selbst schuld! Karma!
Du weißt es ist falsch, aber machst es trotzdem die ganze Zeit mit.
Und dann wunderst du dich, dass sie nen Rückzieher macht.
Was hast du denn von so jemandem erwartet?
Außerdem ist dir schon klar, dass sie das wahrscheinlich auch bei dir machen würde, falls eure Beziehung mal schlecht läuft? Sich direkt in die Arme eines anderen trösten, anstatt zu reden?
Wo soll da Vertrauen die Basis sein?

Für die Zukunft solltest du Frauen daten, die Single sind! So schwer ist das nicht.
Und ihrem Freund gegenüber ist sowas auch nicht fair, da du ja weißt, dass es ihn gibt.
Man sollte sich nie zwischen eine Beziehung drängen, sondern Respekt davor haben!
Nächstes mal Hirn einschalten und nicht nur mit der Hose denken!

06.03.2022 20:32 • x 1 #20


Pinkstar

Pinkstar


9927
2
13770
Hallo @Gennevilliers ,

selbst wenn Sie ihren Partner verlassen hätte und sofort mit dir weitergemacht hätte, sie hätte den Kopf für dich noch lange nicht frei gehabt.

Eine Trennung muss man erstmal auch verarbeiten um für jemand neues frei zu sein.

Lass in Zukunft generell die Pfoten weg von Frauen, die vergeben sind. Sie sind nicht frei!

Lass dich lieber auf jemand ein, die Single ist und zwar schon länger

Sei nicht enttäuscht von ihr, sondern von dir selber, dass er mit dem Feuer gespielt hat Du hast jetzt deine Finger verbrannt. Seh es also als Lektion fürs Leben

L G Pinkstar

06.03.2022 20:37 • #21


Gennevilliers


24
2
9
Wir gesagt jaa ich weiß das war nicht nett etc etc etc von mir und das macht man nicht etc aber es ging viel von ihr aus! Sie hat mir geschrieben als, Bilder geschickt, S. anziehende Texte geschrieben usw. Natürlich war das Risiko da, dass sie zurückgeht aber ich dachte eigentlich immer dass ich nen gesunden verstand und Menschenkenntnis habe und hätte nicht ernsthaft für möglich gehalten dass sie wieder zurückgeht. Zumal sie ja nicht mal weiß ob das was bringt. Aber ja ihr habt Recht, hätte ich das von Anfang an gelassen, wäre ich nun nicht verwirrt. Sie hat mir geschrieben vorher dass sie ja ein Bild angefangen hat für mich zu malen und das Grade fertig malt. Macht doch alles null Sinn.

06.03.2022 21:25 • #22


So-What


739
2375
Wenn es Dich emotional zu sehr aufwühlt und wenn sie nicht aufhört solchen Mist weiter zu treiben, solltest Du den Kontakt abbrechen und blockieren.

Nimm es einfach nicht zu persönlich. Nicht alle Frauen können Dir verfallen. Sie auf jeden Fall nicht genug. Oder sie geht den bequemen Weg, auch möglich. Die Konsequenz ist allerdings für Dich die selbe. Aber es wird welche geben, die werden sich unsterblich in Dich verlieben. Vielleicht erwiderst Du diese Liebe dann auch nicht. Und irgendwann passt es.

06.03.2022 21:36 • x 1 #23


Butterblume63


8861
1
22092
Zitat von Gennevilliers:
Wir gesagt jaa ich weiß das war nicht nett etc etc etc von mir und das macht man nicht etc aber es ging viel von ihr aus! Sie hat mir geschrieben ...

Du langst anscheinend paar Mal am Tag gerne auf die heisse Herdplatte?
Mach die Schoten dicht damit du zur Ruhe kommst. Nennt sich Selbstschutz.

06.03.2022 21:41 • x 1 #24


Gennevilliers


24
2
9
Ich geh davon aus dass sie den bequemen weg geht, vor allem, wie meine Vorredner schon erklärt haben, glaube ich auch nicht dass diese Frau frei im Kopf ist, wenn sie mir doch oft auch gesagt hat dass sie viel am Nachdenken ist und nicht weiß was sie will und Braucht. Bis jetzt weiß sie das wohl nicht aber ist wieder dort eingezogen. Sie meinte ja immer sie fahre ja so auf mich ab etc aber entschied sich dann wohl doch dagegen.
Auch wenn ich im Gefühl hab dass sie irgendwie wieder ankommt demnächst wenn sie merkt ihre pause bringt nichts.
Aber ja, Hände weg von sowas.

06.03.2022 22:17 • #25


Wurstmopped

Wurstmopped


7733
1
11947
Zitat von Gennevilliers:
Danke für die Antworten. Ja, es geht mir ziemlich mies. Wisst ihr, das war so intensiv und real was wir geschrieben haben, den ganzen tag, sie ...

Ich denke du standest mir ernsthaft zur Diskussion.
Du warst ein sogenannter Übergangsmann der Mann der sie auf andere Gedanken gebracht hat, Abwechslung, ...und dabei ist es noch nicht einmal zu einer richtigen Affäre gekommen.
Sie musste sich wieder fühlen und ausprobieren wie es sich ohne ihrem Partner anfühlt.
Du warst da eine große Hilfe.
Aber ein Warmwechsel stand nie zur Diskussion, also für sie.
Jetzt hat sie sich gefühlt und ihr Gefühl sagt ihr, dass sie die 5-6 Jahre Beziehung doch noch wertschätzt und nochmals investiert.
An deiner Stelle würde ich mich natürlich zurückziehen und meine Wunden *beep* und daraus lernen.

07.03.2022 16:00 • #26


Gennevilliers


24
2
9
Hey Leute
Da bin ich wieder nach über einem Monat und in dieser Zeit ist viel passiert.
Der letzte Stand war dass die Dame ihrer Beziehung nochmal eine Chance geben wollte, wir aber weiterhin in Kontakt geblieben sind.
Sie hat sich vor 2 Wochen endgültig von ihrem Freund getrennt und ist ausgezogen, hat nun eine Wohnung in Aussicht und seitdem verbringen wir sehr viel Zeit miteinander, haben schon oft miteinander geschlafen, sehen uns beinahe täglich und es ist wirklich schön mit ihr. Sie hat bei mir schon übernachtet, wir laufen Händchen haltend rum und ich merke wie ich mich zu ihr hingezogen fühlen. Sie will mich auch oft von sich aus sehen und es fühlt sich schön an.
Nur weiß ich nicht, was das nun ist? Ihre Beziehung ist noch nicht lang her und ich will nichts ansprechen was mich in eine Abhängigkeit bringt oder sowas.
Sie genießt die Zeit glaube ich auch aber ich weiß nicht was das auf Dauer ist. Es ist nur schön sie neben mir liegen zu haben, ihre Hand zu halten etc.
Hätte nicht gedacht dass das so kommt. Dachte ich sei so ein Übergangs Lückenfüller..

25.04.2022 16:20 • x 1 #27


Gennevilliers


24
2
9

25.04.2022 19:21 • #28


NoID


72
2
64
Naja solang nicht aus Gummersbach kommst..
Ansonsten wär dein Seelenfrieden mit Sicherheit hinüber.

27.07.2022 06:03 • #29


Dybala97


75755
Kann mich den anderen nur anschließen - stell dir vor, sie wäre deine Freundin und schreibt hinter dem Rücken mit anderen Männern so. Ich sage dir aus eigener Erfahrung, wenn es mal nicht so laufen wird bei euch beiden und sie dann mal am Handy ist, wirst du dir automatisch denken, dass sie gerade wem anders anzügige Bilder schickt. Sowas wie sie ist kein Beziehungsmaterial, wer möchte eine Frau haben, welche in einer Beziehung steckt und dann anzügige Bilder schickt.. Drücke dir die Daumen, steiger dich da nicht rein und sei froh, dass da nicht mehr daraus geworden ist und such in Zukunft vernünftige Frauen.

29.07.2022 00:40 • #30



x 4