Freund erst am nächsten Tag vom Dorffest heim

koboldblau

7
1
Hallo, bin mir unsicher, ob ich übertreibe oder da etwas im Busch ist.
War am Wochenende mit meinem Freund und unseren Freunden auf dem Dorffest. Dort traf er auf seine Ex. Ich merkte, wie sich immer wieder anschauten und sie ständig an ihm vorbeilief, vor meinen Augen! Mich hat das genervt, also wollte ich heim. Er wollte bleiben. Irgendwann war ich so wütend, dass ich einfach gegangen bin. UNseren Freunden habe ich gesagt, sie sollen sie im Auge behalten. Nun kam er aber erst Sonntag früh nach HAuse; sie sind aber alle zusammen eher heim. Was ist in der Zeit passiert? Er sagte, er kann sich nicht mehr erinnern, nur, dass er noch im Club abgesackt sei. Ich bin aber in diesem Fall sehr misstrauisch. Wie finde ich heraus, was wirklich war? HIlft da so ein Treutest wie von eflagranti.com? Oder soll ich seine Ex ausquetschen? Aber da mach ich mich doch lächerlich...
Ich bin verzweifelt! Wie kann er mir so etwas antun? Quasi vor meinen Augen? Sie hat schon mehrmals versucht, ihn zurückzuerobern.

30.07.2012 12:16 • #1


steph07


449
1
50
tja, das ist so eine sache mit dem misstrauen, kann einen auffressen und ist keine basis. hast du das gefühl, dass er immer offen und ehrlich ist oder hat er gern seine kleinen geheimnisse? wie hat er denn bisher auf die rückeroberungsversuche der ex reagiert?

30.07.2012 15:40 • #2


Minimoskito


19
1
3
Hallo,

wenn ich sowas lese, dann stehen mir echt die Haare zu Berge.

Der Gute kann sich nicht erinnern,. wie g. ist das denn.

Wenn er dich ehrlich lieben würde, hätte er zu Dir gestanden und wäre mit Dir nach Hause gegangen. Schon alleine, um nach außen hin zu zeigen, wer ihm wichtig ist.

Ich weiss nicht, wie lange ihr zusammen seid und wie alt ihr seid. Aber ich würde mir sehr überlegen, ob ich mir sowas geben muss und mir sowas antue.

alles liebe für dich

30.07.2012 16:00 • #3


koboldblau


7
1
Sie hat damals mit ihm Schluss gemacht, wegen eines anderen. Sie ist fremdgegangen, das hat er schwer verkraftet. Man muss dazu sagen, dass sie allen Männern den Kopf verdrehen kann.

Wir sind ein reichliches Jahr zusammen, kennen uns aber schon länger.
Ja, dass er mit mir nicht heim ist, hat mich auch tierisch gewurmt. Allerdings hatten wir uns am dem Tag eh schon in der Wolle. Aber eigentlich verstehen wir uns sehr gut, haben selten Streitereien. Ich denke auch, wir sind sehr ehrlich miteinander...aber wirklich wissen kann man das ja nie.
Er hatte auch einen tierischen Kater, vielleicht stimmt es ja doch (zumindest kann ich mir nicht vorstellen, wie man im Vollrausch S. haben kann; zumal er eher wenig verträgt).

31.07.2012 13:48 • #4




Ähnliche Themen

Hits

Antworten

Letzter Beitrag