9

Freundschaft Plus mit Ex beendet

lifeline

5
2
Hey Leute,
ich habe gestern einen sehr schwierigen Schritt unternommen und fühle mich wie Dreck.
ich bin seit 2 Monaten von meinem Ex getrennt (er 26 und ich 20). Wir waren ein halbes Jahr zusammen.
Am Anfang war es bei uns so, dass er mir wie ein Bekloppter hinterhergelaufen ist, mir Komplimente gemacht hat und mich mit Geschenken überhäuft hat. Eigentlich wollte ich keine Beziehung aber er hat mich irgendwie rumgekriegt. Danach war alles harmonisch zwischen uns und wir führten eine schöne Beziehung.
In den letzten Wochen vor dem Schluss hat er dann aber begonnen sich zu distanzieren und ich bin ihm hinterhergerannt, habe geklammert usw.

Dann war Schluss und er bot mir eine Freundschaft Plus an ohne Verpflichtungen. Und dumm wie ich war habe ich mich darauf eingelassen. Das ging eine Weile ganz gut, weil er sich wirklich Mühe mit mir gab doch dann wurde es ziemlicher Rotz.
Er wollte mich kaum noch sehen und verhielt sich gegenüber mir sehr respektlos. Und ich habe meine ganze Würde verloren, weil ich alles akzeptierte und mich mit Füßen treten ließ, in der Hoffnung, auf einen Neuanfang.

Ich war 2 Monate durchgehend unglücklich und es ging mir richtig schlecht.
Und gestern Nacht war es soweit. Ich beichtete ihm, dass ich immer noch Gefühle für ihn habe und mir Wünsche, dass wieder alles so wäre, wie am Anfang. Er meinte, er kann sich nicht vorstellen, dass sich mehr aus uns entwickeln würde, er sähe mich wie eine beste Freundin. Das hat mich sehr getroffen. Und ich hab gesagt, dass es dann wohl das Beste wäre, wenn wir jetzt getrennte Wege gehen.

So habe ich jetzt wahrscheinlich eine Kontaktsperre eingeleitet. Und er ist weg.

Ich habe über eine gemeinsame Freundin ein paar Insider Infos, die er ihr erzählt und sie mir weitergibt. Davon weiß er aber nichts.
Heute früh sagte sie zu ihm: "Vielleicht findest du ja irgendwann einen Weg, dass sie mit dir glücklich wird. Ich würde es euch wünschen."
Daraufhin antwortete er "Ich habe keine Ahnung, sie soll sich jetzt auf sich und ihre Prüfungen konzentrieren, da steh ich ihr erstmal nicht im Weg."

Und außerdem:
Sie: "Und jetzt habt ihr nie wieder Kontakt?"
Er: "Ich denke, den werden wir schon irgendwann mal wieder haben."
Sie: "Muss dann aber von dir ausgehen wahrscheinlich"
Er: "Jap"

Das klingt ja bald so als ob er sich doch wieder melden will. Ich habe nur Angst, dass ich mich wieder auf etwas einlasse, was mich kaputt macht.
Und ich werde mich nicht melden bei ihm.

Ich werde hier immer mal reinschreiben, sollte es Updates von ihm geben und wie ich mich fühle.
Wenn ihr mögt, könnt ihr ja antworten.

27.06.2018 12:25 • #1


regenbogen05


2983
3606
Zitat von lifeline:
Ich habe über eine gemeinsame Freundin ein paar Insider Infos, die er ihr erzählt und sie mir weitergibt. Davon weiß er aber nichts.

Liebe lifeline, lass den Quatsch. Es kann nicht angehen, dass Du über Dritte Informationen über ihn bekommen willst. Das ist Kindergarten.

27.06.2018 12:38 • x 6 #2



Freundschaft Plus mit Ex beendet

x 3


Ayaka

Ayaka


1026
2
1714
mir ist nicht ganz klar was du mit "So habe ich jetzt wahrscheinlich eine Kontaktsperre eingeleitet." meinst.

das zwischen euch sieht ja wirklich nicht gut aus und ich sehe da sehr wenig Respekt dir gegenüber wie du es ja auch selbst beschriebst.

Ich denke es wäre besser für dich den kontakt endgültig zu beenden - ebenso wie die Beziehung oder sämtliche sonstige Spielarten davon. So lange du Gefühle für ihn hast wird dich eine Freundschaft nur verletzen.

27.06.2018 12:40 • x 1 #3


Ex-Mitglied


Du hast jetzt zum Schluss komplett richtig gehandelt.
Gut, dass mit der Kommunikation über Dritten war nicht so schlau, aber der Rest.
Der Typ tut dir nicht gut. Eine Beziehung sehe ich da auch in Zukunft nicht mehr.

Geh durch den Liebeskummer. Auch du wirst ihn überleben. Und dann suche dir einen Typen, der dich DAUERHAFT respektvoll und lieb behandelt.

27.06.2018 12:50 • #4


Katzenmosaik


Zitat von lifeline:
Ich werde hier immer mal reinschreiben, sollte es Updates von ihm geben und wie ich mich fühle.


Hey, überlege dir, warum du an ihm festhältst, obwohl es dir mit ihm nicht gut geht.

Ausserdem ist es kein gutes Zeichen, wenn er zum Schluss nur noch auf die S. sein wollte. Du kommst mit ihm nicht weiter. Versuche ihn loszulassen und versuche, dich auf dich wieder zu konzentrieren.

Hatte einen ähnlichen Fall und kann nachfühlen und bin froh, mitterweile von ihm wegzusein, auch wenn ich ihn arg geliebt habe, aber was will ich mit einem Mann, dem nur noch S. mit mir wichtig ist, statt das drumherum. Brauch ich nicht. Und du wohl auch nicht.

27.06.2018 13:02 • #5


waytodawn


Kontaktsperre schließt nicht nur ein, dass du ihn nicht kontaktierst, sondern auch, dass du weder seine Social-Media-Profile und Statusse überprüfst, noch dir Informationen über ihn geben lässt.
Du machst es dir sonst unnötig schwer und ihm darf auch ruhig bewusst werden, dass es mit "ein bissel aussitzen" nicht getan ist.
Du hast eine Enscheidung getroffen: Freundschaft+ ist nichts für dich und er wiederrum hat gesagt, dass er sich keine Beziehung mit dir vorstellen kann. Die Konsequenz daraus solltet ihr beide jetzt vollumfänglich tragen.

27.06.2018 13:31 • x 1 #6


lifeline


5
2
Hey vielen Dank für eure netten Antworten

Es ist ja jetzt noch nicht einmal einen Tag her, dass ich das ganze beendet habe, aber gut, ich werde die Freundin bitten, mir keine Informationen mehr zu geben. Das wird wahrscheinlich das Beste sein.

Es ist sehr hart, weil ich diesen Kerl wirklich gern habe und verliebt in ihn bin...
Und ich weiß ja, dass er mich schonmal als potentielle Partnerin angesehen hat und er mich mal geliebt hat. Deshalb ist in meinem Kopf noch der Funke an Hoffnung, dass sich seine Meinung wieder ändern könnte.
Natürlich werde ich versuchen über ihn hinwegzukommen. Und irgendwann wird er sich bestimmt wieder melden. Hat er ja der Freundin gesagt. Ich weiß nur im Moment noch nicht, ob und wie ich darauf reagieren werde.

Er hatte vor mir nur ganz selten eine Beziehung und wenn, dann waren das auch immer nur halbherzige Dinge. Auch seine Freunde sagen mir, dass ich die erste war, für die er sich wirklich so ins Zeug gelegt hat und die er wirklich geliebt hat.

Zitat von Ayaka:
mir ist nicht ganz klar was du mit "So habe ich jetzt wahrscheinlich eine Kontaktsperre eingeleitet." meinst.


Naja ich habe ihm gesagt, dass ich erstmal keinen Kontakt mehr mit ihm möchte, solange er der Meinung ist, dass er keine Gefühle mehr aufbauen kann. Das ist ja eine Kontaktsperre oder nicht?


An sich geht es mir auch nicht wirklich schlecht mit der Entscheidung, nur manchmal überkommt es mich und ich denke an all das, was wir noch vorhatten und vermisse seinen Geruch, seine Art, sein Lächeln und das alles...

27.06.2018 14:16 • #7


Muschelperle


Ich bezweifle das er nochmal Gefühle für dich entwickelt. Er hat dir gesagt er hat keine Gefühle mehr für dich. Glaube ihm das bitte und rede dir nichts ein.

Du hast es ihm sehr einfach gemacht. Bist eine F+ eingegangen und hast dich dazu noch respektlos von ihm behandeln lassen.

Dann schickst du deine Freundin vor um ihn auszuquetschen. Bilde dir bitte nichts ein. Natürlich hat er gemerkt das du sie vorgeschickt hast.

Tut mir leid. Aber das alles macht dich als Partnerin nicht begehrenswert. Er hat keinen Respekt mehr vor dir.

28.06.2018 21:57 • #8


lifeline


5
2
Zitat von Muschelperle:
Du hast es ihm sehr einfach gemacht. Bist eine F+ eingegangen und hast dich dazu noch respektlos von ihm behandeln lassen.

Dann schickst du deine Freundin vor um ihn auszuquetschen. Bilde dir bitte nichts ein. Natürlich hat er gemerkt das du sie vorgeschickt hast.

Tut mir leid. Aber das alles macht dich als Partnerin nicht begehrenswert. Er hat keinen Respekt mehr vor dir.


Das stimmt natürlich. Ich habe mir das auch eine Zeit lang gefallen lassen aber jetzt habe ich ja ganz klar die Verhältnisse geändert und lasse mich nicht mehr von ihm respektlos behandeln.

Die Freundin habe ich nicht vorgeschickt. Das hat sie aus eigener Motivation gemacht und ihm das auch ganz klipp und klar mitgeteilt. Und ich kenne ihn. Wenn er geahnt hätte, dass ich mitlesen kann, hätte er ihr überhaupt nicht zurückgeschrieben. Aber ich habe euren Rat befolgt und sie gebeten, mir nicht mehr mitzuteilen, was er so macht und schreibt.


Außerdem habe ich das Prinzip einer Kontaktsperre so verstanden:
Ich distanziere mich von der Beziehung, schaffe Abstand, kümmere um mich selber und versuche wieder glücklich und gesund zu werden. Positiver Nebeneffekt: Durch Entzug des Kontaktes wird man für den anderen wieder ein Stück begehrenswerter, denn er kann einen nicht haben.

Und zum Schluss erzähle ich mal wie dieKontaktsperreso läuft.
Es ist jetzt genau eine Woche her, dass ich unseren Kontakt abgebrochen habe. Die ersten Tage waren sehr schwer, habe immer mal geweint und hatte wenig Motivation irgendwas zu machen.
Langsam beginnt es aber mir Stück für Stück besser zu gehen. Ich habe viel um die Ohren, bin gerade mitten in der Prüfungsperiode. Von daher nicht viel Zeit über ihn nachzudenken.

Gestern ist noch was kleines passiert, dass ich euch nicht vorenthalten will. Ist aber wirklich nur eine Kleinigkeit:
Da es zur Zeit so warm ist, bin ich gestern Abend nach dem Lernen noch einmal in den Pool gehüpft. Und dann habe ich ein Bild aus meinem Pool hochgeladen. (Man sieht nur ein bisschen meine Beine, also nichts schlimmes ). 20 Minuten später sehe ich in meinem Feed ein Bild von ihm. Und wo?... In seinem Pool! Mit einem breiten Grinsen und sichtlich viel Spaß. Dazu muss ich sagen, dass er bestimmt seit einem halben Jahr kein Bild mehr hochgeladen hat, von daher kann ich mir nicht vorstellen, dass das durch Zufall passiert ist.
Mir kommt es so vor, als wollte er mir mit dem Bild zeigen "Was du kannst, kann ich schon lange. Und ich habe eh viel mehr Spaß als du."

Wie findet ihr das? Ich finde es irgendwie einfach nur komisch und verzweifelt. Wieso hat er sowas nötig? Ich meine, würde ihn der Kontaktabbruch kalt lassen, dann macht man doch sowas nicht.
Und wie gesagt, ansonsten geht es mir von Tag zu Tag ein bisschen besser

03.07.2018 15:56 • #9


Muschelperle


Was heißt denn du hast klare Verhältnisse geschafft?

Ich bin mir ziemlich sicher das er weiß das deine Freundin dir alles weitererzählt. Er wird auch denken das du sie vorgeschickt hast.

Die Kontaktsperre dient auch dazu das du mit dem ganzen abschließen kannst. Hoffe bitte nicht mehr darauf das er wieder zurückkommt.

Ich wiederhole mich. Aber ich kann mir nicht vorstellen das er nochmal Gefühle für dich entwickelt.

Wenn er wieder ankommt dann nur, weil er S. will.

Interpretiere nicht zu viel in das Bild rein. Das war sicherlich nur als Spaß von ihm gedacht. Heißt noch lange nicht das er dich vermisst. Die Kontaktsperre ist erst eine Woche her. In der kurzen Zeit heißt das noch gar nichts. Außerdem musst du ihm erstmal beweisen das du nicht wieder einknickst.

03.07.2018 23:22 • x 1 #10



x 4




Ähnliche Themen

Hits

Antworten

Letzter Beitrag