Gezwungenermassen getrennt Aber nicht realisiert

Romolusi

68
12
6
Hallo,

gestern habe ich endlich Klartext mit meiner Ex geredet. ich habe Ihr gesagt, dass ich mich trennen muss, da sie ja immer mit einem anderem rummacht...
Ich habe um einen Kontaktabbruch gebeten ausser, wenn mal was zu organisieren ist. Ihre Möbel stehen halt noch bei mir.

Und nun fühle ich mich so komisch. Ich denke die Trennung ist nicht wirklich spürbar für mich. Ich würde Ihr gerne schreiben, hoffe das Sie sich meldet, auch wenn ich ihr klar gemacht hab, dass ich das nicht will...

Naja, es fühlt sich nicht an wie getrennt. Auch nicht befreiend wie ich gehofft hatte... Ich bin zum Verlassen gewungen worden und will es doch eigentlich gar nicht...

Mir gehts echt schei. damit und doch muss ich stark sein und freiwillig auf sie verzichten... Der Kopf ist gerade aus, denn der hat ja die Entscheidung getroffen und nun rebelliert das Herz...

Was soll ich nur tun...

28.09.2012 13:49 • #1


amy73


48
1
10
Hallo!

Kopf hoch, Du machst das Richtige!

Wie meinst Du mit Rummachen, flirten? S. mit anderen Männern, kannst Du ein bisschen genauer werden, damit wir besser einschätzen können?

Wenn sie Dich liebt, wird sie auf Dich zukommen, früher oder später...

LG Amy

29.09.2012 22:34 • #2


Krabbe76


110
1
7
Lieber Romilusi,

ich bin auch zum Verlassen gezwungen worden damals. Ich habe einfach seine Demütigungen und Beleidigungen, seine verbale Gewalt nicht mehr ertragen können. Ich musste einfach gehen, sonst wäre ich kaputt gegangen.

Ich kann sehr gut nachvollziehen, wie du dich fühlst und ich habe mich auch lange nicht mit der Trennung abfinden können.

Es hat sich einfach falsch angefühlt getrennt zu sein von dem Mann, den man wahnsinnig liebt.

Aber letztendlich hat der Schmerz, den er mir zugefugt hat, überwogen und damit die Einsicht, dass die Trennung besser ist.

Auch ich habe noch lange gehofft, dass er zur Einsicht kommt, aber das einzige was kam waren noch mehr Beleidigungen, Demütigungen und Unterstellungen.

Ich wünsche dir viel Kraft für den Weg, den du nun vor dir hast!

lg
K76

30.09.2012 01:02 • #3




Ähnliche Themen

Hits

Antworten

Letzter Beitrag