371

Gruppe für Großraum Köln/Bonn/Düsseldorf

Squirrel

100
2
111
Hallo zusammen,

das Wochenende naht und wieder eine furchtbare Zeit. Deswegen wollte ich mal anfragen ob es Leidensgenossen/innen gibt die aus dem Großraum Köln/Bonn/Düsseldorf kommen, das Wochenende auch gerade furchtbar finden und sich irgendwie ablenken möchten. Mir fällt es selber schwer mich für Unternehmungen zu begeistern. Aber die ganze Zeit depressiv rumzuhängen ist auch keine wirkliche Lösung und wenn man etwas mit Personen macht die in einer ähnlichen Situation sind kann es auch heilende Wirkung haben mal etwas komplett anderes zu machen.

Würde mich freuen wenn sich 3-4 männliche und/oder weibliche Personen oder auch mehr finden lassen die daran Interessiert sind. Wenn sich hier genügend melden würde ich euch per PN anschreiben und dann kann man ja vielleicht eine WhatsApp Gruppe bilden die einem auch in akuten schlechten Zuständen auf die Beine helfen.

28.08.2015 16:29 • x 3 #1


beautifulMind

Was genau schwebt dir denn vor?

28.08.2015 21:34 • #2


Squirrel


100
2
111
Erstmal genügend Leute finden und dann findet sich schon etwas was man genau machen kann.
Gibt ja ausreichend Möglichkeiten (Kultur, Sport, Bars etc.)

Aber grundsätzlich auch einfach neue Kontakte knüpfen die sich unterstützen können.

28.08.2015 22:06 • x 3 #3


sozialtussi

sozialtussi

1560
11
1161
Guten Abend Squirrel

Letztens war ich noch mit einer Freundin in Köln, was für eine wunderbare Stadt.
Ich hoffe für dich, dass du viele nette Leute findest, die sich mit dir in Köln, Bonn
oder Düsseldorf treffen mögen, das müsste doch möglich sein.
Ich komme nicht in Frage, da ich deine Mutter sein könnte...grins...

Viel Erfolg.

28.08.2015 22:37 • x 1 #4


Squirrel


100
2
111
Zitat von sozialtussi:
Guten Abend Squirrel

Letztens war ich noch mit einer Freundin in Köln, was für eine wunderbare Stadt.
Ich hoffe für dich, dass du viele nette Leute findest, die sich mit dir in Köln, Bonn
oder Düsseldorf treffen mögen, das müsste doch möglich sein.
Ich komme nicht in Frage, da ich deine Mutter sein könnte...grins...

Viel Erfolg.


Hallo,

danke. Mir geht es jetzt aber grundsätzlich erstmal nicht wirklich ums Alter. Egal welches Alter man hat, eine Trennung ist immer schei**** und man kann sich auch altersunabhängig unterstützen und wenn sich genug melden würden, dann wäre sicherlich für jedes Alter was dabei. :)

28.08.2015 22:46 • x 3 #5


Squirrel


100
2
111
Ein Treffen zu einem leckeren B. in sagen wir Köln wäre doch mal ein Anfang.
Neue und nette Leute kennen lernen bei schönen Gesprächen das wäre doch mal super. :grinsen:

28.08.2015 23:16 • x 2 #6


Sonnenschein83

18
5
Ich wäre auch gerne dabei

28.08.2015 23:44 • #7


Squirrel


100
2
111
Zitat von Sonnenschein83:
Ich wäre auch gerne dabei


Super. Vielleicht melden sich ja noch 2-3 weitere. Werde mich bei dir dann melden.

29.08.2015 00:02 • x 3 #8


Konrad

Konrad

3278
2
2021
Gute Idee von dir Squirrel, zu einem allgemeinem Treffen würde ich mit "Heimrecht" als Kölner gerne
dabei sein. Gut finde ich allerdings wenn ein Treffen
hier im Forum öffendlich gemacht wird. Ich beobachte die Foren seit etwa 3 Monaten und muß
feststellen das derartige Anläufe nicht nur in diesem
Ballungsraum, sondern auch in Großstädtten nur selten fruchtbar sind. Die Besucherzahlen auf die Aufrufe sind Zahlreich, wenn es aber zur Sache
geht dann kneifen zig- tausende Angesprochene obwohl sie sich nichts sehnlicher wünschen als am besten sofort gekuschelt zu werden. Männer sind etwas fixer, wenn aber kaum Frauen zum Treffen kommen dann schläft die Sache schon im Ansatz ein. Vielleicht liegt es daran das wir gerne Beziehungen konsumiern möchten über den Anruf beim Pizza - Service, oder am falschen Termin ( Frauen haben manchmal Kinder großer Aufwand um eine Endtäuschung zu erleben). Oder an der Alterszusammensetzung 20- 30, usw. Vor
allen Dingen aber glaube ich an Erkrankungen, hierbei insbesondere Temporäre und Dauerhafte Psychische
machen Frauen scheu für Neues und Zurückgezogen. Hier in den Foren beweinen sie sich und lassen sich
trösten. Wenn du es schaffst eine große Gruppe zusammen zu bringen beispielsweise, beginn Sonntag- nachmittag im Parkkaffee/ Biergarten ( mit Regenalternative) neben dem Spielplatz dann könnte das ein Selektionstreffen für weiterführende Gruppen mit unterschiedlichen Anforderunen ( Alter, Kinder, Disco,Frau-Frau, Mann- Mann usw.) sein. NRW- Treffen. Ich habe mir selbst überlegt womit man denn Frauen hinter dem Ofen hervor locken könnte und ein Thema in Partnersuche- Kontakte eröffnet. Da eigendlich alle Frauen gerne Tanzen habe ich das Thema "Tanzen müßte Mann können" genannt. Die Resonanz ist allerdings sehr schwach. Nur ein Kontakt bahnte sich an, Sie hat aber dann Angst vor der eigenen Courage bekommen und sich umentschieden/hat ihr Angebot beiseite gelegt. Ich wünsche Dir
viel Glück und Vollmond, verfolge dein Vorgehen mit Interresse Squirrel. Gruß Konrad

29.08.2015 02:12 • x 3 #9


beautifulMind

Also ich hätte grundsätzlich Interesse, bin w 34. Allerdings komme ich von weiter südlich, , Düsseldorf wäre zu weit, Köln/Bonn die Grenze.

29.08.2015 06:45 • x 1 #10


Outoftime

Ich wäre auch dabei.

29.08.2015 07:19 • #11


Micha24

19
1
6
Hi, tolle Idee. Würde mich auch anschließen.

29.08.2015 10:02 • x 1 #12


Squirrel


100
2
111
Zitat von Konrad:
Gute Idee von dir Squirrel, zu einem allgemeinem Treffen würde ich mit "Heimrecht" als Kölner gerne
dabei sein. Gut finde ich allerdings wenn ein Treffen
hier im Forum öffendlich gemacht wird. Ich beobachte die Foren seit etwa 3 Monaten und muß
feststellen das derartige Anläufe nicht nur in diesem
Ballungsraum, sondern auch in Großstädtten nur selten fruchtbar sind. Die Besucherzahlen auf die Aufrufe sind Zahlreich, wenn es aber zur Sache
geht dann kneifen zig- tausende Angesprochene obwohl sie sich nichts sehnlicher wünschen als am besten sofort gekuschelt zu werden. Männer sind etwas fixer, wenn aber kaum Frauen zum Treffen kommen dann schläft die Sache schon im Ansatz ein. Vielleicht liegt es daran das wir gerne Beziehungen konsumiern möchten über den Anruf beim Pizza - Service, oder am falschen Termin ( Frauen haben manchmal Kinder großer Aufwand um eine Endtäuschung zu erleben). Oder an der Alterszusammensetzung 20- 30, usw. Vor
allen Dingen aber glaube ich an Erkrankungen, hierbei insbesondere Temporäre und Dauerhafte Psychische
machen Frauen scheu für Neues und Zurückgezogen. Hier in den Foren beweinen sie sich und lassen sich
trösten. Wenn du es schaffst eine große Gruppe zusammen zu bringen beispielsweise, beginn Sonntag- nachmittag im Parkkaffee/ Biergarten ( mit Regenalternative) neben dem Spielplatz dann könnte das ein Selektionstreffen für weiterführende Gruppen mit unterschiedlichen Anforderunen ( Alter, Kinder, Disco,Frau-Frau, Mann- Mann usw.) sein. NRW- Treffen. Ich habe mir selbst überlegt womit man denn Frauen hinter dem Ofen hervor locken könnte und ein Thema in Partnersuche- Kontakte eröffnet. Da eigendlich alle Frauen gerne Tanzen habe ich das Thema "Tanzen müßte Mann können" genannt. Die Resonanz ist allerdings sehr schwach. Nur ein Kontakt bahnte sich an, Sie hat aber dann Angst vor der eigenen Courage bekommen und sich umentschieden/hat ihr Angebot beiseite gelegt. Ich wünsche Dir
viel Glück und Vollmond, verfolge dein Vorgehen mit Interresse Squirrel. Gruß Konrad


Hallo Konrad,

vielen Dank für deinen Kommentar. Ich weiß was du meinst. Mir geht es aber auch erstmal darum eine Gruppe zu bilden, die im Sinne einer "Selbsthilfegruppe" sich unterstützt wenn jemand wieder in dieses blöde depressive Loch fällt, was meistens am Wochenende kommt. Viele kommen zu diesen Treffen nicht, weil sie die anderen Leute nicht so gut kennen und sich dann fragen ob es überhaupt Spaß macht wenn ich da noch keinen kenne. Deswegen wollte ich ja eine WhatsApp Gruppe gründen wo man sich schonmal kennen lernen kann und dann eine Ahnung hat, wer da so ist.
Ich glaube fast jeder hier hat einen Neuanfang nötig deswegen würde ich die WhatsApp-Gruppe dann auch so nennen.
Treffen können über WhatsApp dann ja organisiert werden und ich kann natürlich sobald etwas feststeht auch hier nochmal einen Post machen für die die vielleicht nur an den Treffen interessiert sind.

Ansonsten haben sich bis jetzt mit mir 5 Leute gemeldet die dabei sind. Wenn sich SozialTussi jetzt noch einen Ruck gibt und Konrad auch hätten wir 7.
Dann hätten wir wenn sich noch eine Frau 50+ meldet sogar ein ausgeglichenes Verhältnis von Männern und Frauen.

29.08.2015 10:22 • x 3 #13


Squirrel


100
2
111
Alle die sich bis dato gemeldet haben kriegen im Laufe des Tages noch Post von mir.

BeautifulMind kannst du mich vielleicht anschreiben, da du bis jetzt nur Gast warst und ich dir keine PN schreiben kann.

29.08.2015 10:25 • x 3 #14


Squirrel


100
2
111
So ich habe bis auf BeautifuMind alle angeschrieben. Auch Konrad und sozialtussi.



Gibt es noch andere Interessenten, die gerne mitmachen möchten.
Wir können uns damit sicherlich alle einen Neuanfang erleichtern.

Altersgruppe Anfang 30 ist momentan ausgeglichen und 50+ etwas Herrenlastig. Können noch jede Altersgruppe gebrauchen.
Gibt euch einen Ruck, ich bin mir sicher es wird euch gut tun.

29.08.2015 12:09 • x 3 #15






Ähnliche Themen

Hits

Antworten

Letzter Beitrag