27

Habe ich es durchtrieben?

Anders

Anders


605
5
788
Mir fiel grad auf, dass ich PuA nicht nur will, wenn das was der Herr da zeigt an Auffälligkeiten PuA ist.
Sondern dass ich selbst auch PuA bin.

Na Glückwunsch Frau Anders.
Wie bring ichs meinen Enkeln später bei?

08.08.2019 20:29 • x 1 #16


Sarah123


20
3
Zitat von Anders:
Muuuaaarrr.

Was mir auffällt beim Lesen.
Du verbiegst Dich ja jetzt schon und knipperst Dir Knoten in die graue Masse.

Dein Meldeverhalten ist doch anscheinend ein ganz anderes.
Du hältst Dich künstlich zurück um?

So.
Das ist das Bild welches er nun von Dir hat.

Dieses :ich schreib nur wenn er schreibt und dazwischen lasse ich sssccchhhööön viel Wasser den Rhein langrunter fließen damit?

Was möchtest Du erreichen?

Hat das jemals zu einem gewünschten Erfolg geführt falsche Tatsachen vorzutäuschen?

Kannst Du beantworten weshalb Du das tust?

Danke



Hey,

Also eigentlich wollte ich gar nichts erreichen. Ich hatte einen ONS mit einem Mann, der mich optisch sehr angesprochen hat.
Never, Never, Never hätte ich mit derartigem Verlauf gerechnet. Never!
Und es wäre ok für mich gewesen. Mag jetzt doof, billig oder sonst was klingen, aber ich hab das so gewollt und genossen ohne auch nur 1% Absicht dahinter.
Ich bin weder naiv, noch sonst was. So ein Mann ist Gift. Ich weiß das.
Aber es hat Spaß gemacht und ja, ich habe mich über den weiteren Verlauf gefreut.
Des weiteren war ich überrascht, über die Art und Weise wie er mir nachhaltig umgegangen ist.
Zärtlich, ehrlich, respektvoll.
Die Gespräche waren tief. Kinder, Ex Frau, Krankheiten, Nummer, Erfahrungen, Job. Alles wurde von ihm völlig offen und transparent kommuniziert, während ich aus oben genannten Gründen eher zurückhaltend war.
Mich zu bezirzen, war nicht nötig. Denn ich wollte es auch.
Ich weiß du denkst, dass ich mich ihm gegenüber verstelle, interessant oder rar machen will um irgendwas zu erreichen. Aber dem ist nicht so.
Ich bin lediglich verwirrt über den Verlauf eines one Night stand und bin unerfahren darin, wie ich mich jetzt verhalten soll. Denn ja - er hat erreicht, dass ich ihn mag und über ihn nachdenke.

08.08.2019 20:30 • #17


Pitje


83
1
5
Wer sagt denn das PUAs etwas machen müssen?!
Die wissen um ihre Anziehungskraft.

Ein Mann aus dem Nachtleben der Gott und die Welt kennt.
Als Abschlepptyp wurde er ja vermutet.

Sie ist auch nicht besser. Verheiratet, ONS, Affären , Beziehungen....
Solche finden sich.

08.08.2019 20:33 • #18


Sarah123


20
3
Zitat von Sevi:
Vielleicht wollte er dich nicht nerven, nachdem du ihn da das eine Mal quasi abgewürgt hast, als er dir seinen Tag mitteilen wollte.

Er klingt ja doch eher sensibel und nicht wie der typische draufgängerische.

Dann erzähl du ihm doch deinen Tag.
Wer sagt dass der Mann immer anfangen muss?
Und wenn er dich doch danach treffen will, ist doch super.

Was genau ist dein Problem?

Denk es nicht kaputt!



Du schreibst wie ich teils denke.
Danke! Ja, ich habe ihn abgewürgt. Das stimmt.
Ein Problem. Naja, als wirkliches Problem mag ich es noch nicht bezeichnen. Aber es beschäftigt mich.
Ich habe Angst etwas aufgrund von Vorurteilen zu zerschießen. Denn ich habe welche.

08.08.2019 20:33 • #19


Sevi


Warum ist er Gift?

Woher kommt denn dieses negative denken?
Als wolltest du zwanghaft das Haar in der Suppe finden...
Was ist wenn keins drin ist?

Kannst du das denn gar nicht geniessen?
Läuft doch echt cool...

Warum so misstrauisch?

Apropos misstrauisch... Mich hat auch mal eine nicht Daten wollen, da ich so aussähe als hätte ich an jeder Hand 2 Frauen.
Ja schade für sie.
Hab ich nicht.
Aber wenn sie meint.
Ich möchte mit niemandem zusammen sein, der denkt ich sei sowas wie eine *beep*.

08.08.2019 20:35 • x 1 #20


Plentysweat

Plentysweat


1161
1560
Zitat:
Ich habe Angst etwas aufgrund von Vorurteilen zu zerschießen. Denn ich habe welche.

Dann ist die Alternative, daß Du vorurteilsfrei ausschließlich auf Dein Gefühl hörst.

08.08.2019 20:36 • x 1 #21


Sarah123


20
3
Zitat von Pitje:
Wer sagt denn das PUAs etwas machen müssen?!
Die wissen um ihre Anziehungskraft.

Ein Mann aus dem Nachtleben der Gott und die Welt kennt.
Als Abschlepptyp wurde er ja vermutet.

Sie ist auch nicht besser. Verheiratet, ONS, Affären , Beziehungen....
Solche finden sich.



Hoooohoooooo.
Bitte kein Angriff.
Nach der fettesten, verletzendsten klatsche meines Lebens, habe ich mir erlaubt wieder ins Leben einzusteigen. Und ja. Er verläuft holprig. Manche Dinge die ich tat, da bin ich heute nicht stolz drauf. Aber es war so.
Ich bin ne völlig normale Frau, die Single ist und einen ONS hatte der sich seltsam entwickelt.

08.08.2019 20:37 • #22


Anders

Anders


605
5
788
Nochmal Muuuaaar

Er hat erreicht.
Damit unterstellst Du ihm ja die Absicht, dass dies sein Ziel war.
Also Gedankenkontrolle oder so.
Dann müsstest Du ja nur den Aluhut (oh.. So einen hab ich noch gar nicht fällt mir grad auf) aufsetzen und alles wäre fein.

Dann lass den Kerl jetzt doch in Ruhe wenn Dir seine feine Art nicht in den Kram passt, dann kann eine andere sich den krallen.

Willst den oder willste ihn nicht.

Was willst Du?

Zitat:
Wer sagt denn das PUAs etwas machen müssen?!


Weiß ich nich.
Du kennst Dich doch viel besser aus als ich wies scheint.
Ich lerne hier grad mal wieder dazu.

Zitat:
Als Abschlepptyp wurde er ja vermutet.


Ja eben.
Puh.
Wenn ich danach gehe was alles so vermutet wird.
Wo ist mein Scheiterhaufen?

Zitat von Sevi:
Als wolltest du zwanghaft das Haar in der Suppe finden...

Sie reißt sich die Haare grad büschelweise aus und wirft sie mit Anlauf in die köstliche Suppe. Würd ich sagen

08.08.2019 20:39 • x 1 #23


Sarah123


20
3
Zitat von Sevi:
Warum ist er Gift?

Woher kommt denn dieses negative denken?
Als wolltest du zwanghaft das Haar in der Suppe finden...
Was ist wenn keins drin ist?

Kannst du das denn gar nicht geniessen?
Läuft doch echt cool...

Warum so misstrauisch?

Apropos misstrauisch... Mich hat auch mal eine nicht Daten wollen, da ich so aussähe als hätte ich an jeder Hand 2 Frauen.
Ja schade für sie.
Hab ich nicht.
Aber wenn sie meint.
Ich möchte mit niemandem zusammen sein, der denkt ich sei sowas wie eine *beep*.


Sevi, echt Danke!
Ja. Ich muss mir eingestehen, dass ich das Haar in der Suppe gesucht habe.
Ich konnte, wollte nicht glauben, dass dieser Mann SO ist, wie er sich mir präsentiert hat.
Mein Misstrauen basiert leider auf schlechter Erfahrungen. Das muss man erst mal wieder rausbekommen

08.08.2019 20:40 • #24


Sarah123


20
3
Zitat von Anders:
Nochmal Muuuaaar

Er hat erreicht.
Damit unterstellst Du ihm ja die Absicht, dass dies sein Ziel war.
Also Gedankenkontrolle oder so.
Dann müsstest Du ja nur den Aluhut (oh.. So einen hab ich noch gar nicht fällt mir grad auf) aufsetzen und alles wäre fein.

Dann lass den Kerl jetzt doch in Ruhe wenn Dir seine feine Art nicht in den Kram passt, dann kann eine andere sich den krallen.

Willst den oder willste ihm nicht.

Was willst Du?



Weiß ich nich.
Du kennst Dich doch viel besser aus als ich wies scheint.
Ich lerne hier grad mal wieder dazu.



Ja eben.
Puh.
Wenn ich danach gehe was alles so vermutet wird.
Wo ist mein Scheiterhaufen?


Sie reißt sich die Haare grad büschelweise aus und wirft sie mit Anlauf in die köstliche Suppe. Würd ich sagen


Ich würde mich freuen, wenn der Umgangston hier etwas ruhiger sein könnte.
Ich erlebe hier gerade etwas, was mich überrascht und ich bisher nicht kannte und ich frage aktiv um Rat und Meinungen. Ich nehme jede an und mir zu Herzen.
Ich will ja verstehen und lernen. Und ja er wird als abschlepp Typ vermutet. Umso mehr bin ich überrascht.

08.08.2019 20:44 • #25


Anders

Anders


605
5
788
Okay.
Dann lass ich die Ruhigen mal vor und drängle mich nach hinten

08.08.2019 20:46 • x 1 #26


Sevi


Viele Menschen haben ihre Fassade, für was auch immer.
Lass dich davon nicht beirren.
Er zeigt dir ja grad wie er ist.

Vielleicht würde es dir helfen, weniger zu werten.
Du schriebst, der ONS würde sich "seltsam"entwickeln. (Klingt total negativ, für die ja schönen Treffen)
Also da hast du ja auch Einfluss drauf.

Du kannst entscheiden ob es nur ein ONS sein soll, ob du nur so noch zum Spass triffst, oder was auch immer du möchtest.
Nicht nur er hat darauf Einfluss, sondern du genauso.

Du kannst es dabei belassen wie es jetzt ist, oder du gibst Gas.
Deine Entscheidung

08.08.2019 20:51 • x 1 #27


Sarah123


20
3
Zitat von Anders:
Okay.
Dann lass ich die Ruhigen mal vor und drängle mich nach hinten




Geht doch

Ich suche Hilfe. Merkst du das nicht?
Also hilf mir doch und schimpf nicht mit mir

08.08.2019 20:51 • #28


Sarah123


20
3
Zitat von Sevi:
Viele Menschen haben ihre Fassade, für was auch immer.
Lass dich davon nicht beirren.
Er zeigt dir ja grad wie er ist.

Vielleicht würde es dir helfen, weniger zu werten.
Du schriebst, der ONS würde sich "seltsam"entwickeln. (Klingt total negativ, für die ja schönen Treffen)
Also da hast du ja auch Einfluss drauf.

Du kannst entscheiden ob es nur ein ONS sein soll, ob du nur so noch zum Spass triffst, oder was auch immer du möchtest.
Nicht nur er hat darauf Einfluss, sondern du genauso.

Du kannst es dabei belassen wie es jetzt ist, oder du gibst Gas.
Deine Entscheidung



Bedeutet, du rätst mir Gas zu geben?
Das ist ja mitunter die Frage. Soll ich gas geben in Form von aktivem meldeverhalten aus den Staaten, oder eher passiv warten ob was von ihm kommt?
Hilfe, ich bin echt unsicher.

08.08.2019 20:53 • #29


Succubus


Ich würde das ganze doch ganz entspannt angehen und erwartungsfrei, mich bei ihm melden und gut. Aber ich versteh das Problem auch noch nicht so ganz, bzw.liegt es bei dir und deinem Selbstbewusstsein und deiner Panik und Fluchtreaktion, die da ist, weil?

08.08.2019 20:57 • x 1 #30