4

Kann mann jemals wider so lieben? Jetzt seid ihr gefrag

SabbaBln

16
5
Hallo

Ich hab mal eine ernste Frage kann mann jemals einen Menschen so
Lieben wie die erste große liebe? Ich liebe meinen ex überalles ich glaub
das ist schon mehr als lieben es gibst nichts was ich nicht an ihn liebe alles einfach er ist mein leben und wenn ich daran denke ein leben ohne ihn will
ich am liebsten sterben weil ich weiss ich wird niemals mehr glücklich schade
irgendwie wollte auch mal Kinder haben und eine glückliche Familie.
leider geht es nicht weil ich nie mehr einen anderen mann so lieben kann wie ihn. Und ich muss nur an ihn denken also klappt es nicht jemand
neues zu finden und schon gar nicht zu lieben. Da bin ich mir sicher!


Jetzt meine Frage an euch.
kann mann nie mehr jemanden anderen so lieben wie
die erste grosse intensive liebe? habt ihr auch das Problem?
akzeptiert mann das dann so mit denn neuen Partner das mann ihn
nicht so liebt wie denn ex und lernt damit umzugehen? weil allein für immer kann mann ja auch nicht bleiben oder...

bin gespannt auf eure antworten

31.05.2012 13:17 • #1


Karma


Mensch Sabba... also entschuldige mal bitte Mädel, wenn ich jetzt mal gerade meine Contenance verliere (ist nicht böse gemeint )... aber Du bist gerade mal 22 Jahre (!) jung... Du hast noch Dein gesamtes Leben vor Dir und voraussichtlich wirst Du so wie (fast) alle sehr jungen Menschen in Deinem Alter noch mehrfach in Deinem Leben loslassen müssen... ! Das nennt man auch LEBEN...

Und ja! man KANN wieder so lieben... und sogar noch mehr!


Viele liebe Grüsse,

Karma

31.05.2012 13:35 • x 1 #2



Kann mann jemals wider so lieben? Jetzt seid ihr gefrag

x 3


TheGriffin


181
4
38
Also da die meisten Eltern es schaffen mehr als ein Kind zu lieben, wird es wohl möglich sein, mehr als einen Mann zu lieben.
Die Sache mit dem verlieben ist eben, dass man vorher nie weiß, in wen man sich nun genau als nächstes verliebt, deswegen ist es so schwer, sich vorzustellen, einen anderen Mann als den Ex zu lieben, weil man eben noch keine Vorstellung hat, wie/wer der nächste sein wird. Man kann sich einfach nicht vorstellen, dass man jemals wieder Gefühle haben wird für jemanden der nicht ganz genau so ist, wie der Ex (am besten ein Klon), bis es dann eben doch passiert.
Hoffe ich zumindest. Natürlich gibt es keine göttliche Garantie darauf jemanden zu finden.... viele Menschen bleiben alleine... aber man sollte nicht die Augen vor anderen Männern verschließen, weil man glaubt, dass es nur einen einzigen möglichen Partner gibt.

31.05.2012 14:00 • x 1 #3


SabbaBln


16
5
Ich kenne viele Leute die nie aufgehört haben
ihren ex zu lieben die erste liebe... ich denke dazu gehöre ich

31.05.2012 14:15 • #4


tooColdOutside


106
2
26
Von meinen letzten 3 längerfristigen ernsthaften Beziehungen war jede schöner als die davor und ich war zu jedem Zeitpunkt glücklich nicht in einer meiner älteren Beziehungen hängengeblieben zu sein - das hätte ich mir gar nicht mehr vorstellen können. Ich hatte mich aber auch jedesmal komplett gelöst bevor ich etwas Neues eingegangen war. Und auch das ist möglich.
Aus Erfahrung weiß ich also, dass ich mich wieder neu verlieben kann, und dass es erneut schöner als zuvor werden wird, u.a. auch weil ich die alte Beziehung und den Ex-Partner dann mit ganz anderen Augen sehe als jetzt. Man muss aber auch bereit sein, in der Gegenwart und für die Zukunft zu leben, statt sich an der Vergangenheit festzuklammern.

31.05.2012 14:20 • x 1 #5


Alena-52


Zitat von SabbaBln:
Jetzt meine Frage an euch.
kann mann nie mehr jemanden anderen so lieben wie
die erste grosse intensive liebe?
nicht nur mann - frau auch !

du kannst jeden und alles nur soviel lieben wie dich selbst - kein gramm mehr oder weniger!

es kommt also eher darauf an wieviel eigenliebe du für dich hast - bist du in der angst - liebst du nicht wirklich.

liebe ist - sie bewertet nicht und stellt keine vergleiche mit anderen oder hat erwartungen - sie liebt einfach den anderen wegen seinem SO SEIN ...

31.05.2012 14:27 • x 1 #6




Ähnliche Themen

Hits

Antworten

Letzter Beitrag