1

Kein Wut, kein Hass, nur das vermissen

Märchen

Märchen

698
9
1089
Hallo .
wieder ich .
5 Monaten nach der Trennung. wir haben uns beide sehr viel Böses getan und gesagt . wir haben aber ständig Kontakt, ich habe schon sehr oft mit KS probiert , es hat nicht geklappt und so wie jetzt finde ich besser. wir streiten uns , schreiben wie wir uns vermissen und fragen wir uns wie es uns geht (Nachrichten in WhatsApp). Ich habe vor in ein paar Monaten aus der Stadt ausziehen, ich hab mit ihm alles schon abgeschlossen, lebe mein Leben . einzigste was ich nicht kann - aufhören ihn zu lieben, früher hab ich mich gewehrt, jetzt mache ich das nicht mehr , ich beschuldige ich ihn nicht mehr , ich lasse es langsam los . einzigste was mich gerade richtig kaputt macht das ist DAS VERMISSEN. jede Sekunde vermisse ich ihn , schon seit 5 Monaten, andere Gefühle ändern sich - von Hass bis Traurigkeit, aber das vermissen ist immer da . er war ein guter Freund, egal was ihr sagt , er war wirklich sehr guter Freund. die nächste Frau wird echt Glück haben . es bricht mein Herz aber ich wünsche ihm eine Frau die ihm das gibt was ich nie könnte .

26.11.2017 16:29 • #1


Chrissy2691


Du solltest dir einfach die Frage stellen: Macht es dich glücklich?
Wie lange willst du das so weitermachen?

Ich denke das du defintiv eine Kontaktsperre brauchst und die auch durchziehen musst.

Das schaffst du schon!

26.11.2017 16:33 • x 1 #2



Hallo Märchen,

Kein Wut, kein Hass, nur das vermissen

x 3#3


Märchen

Märchen


698
9
1089
@chrissy2691
Meine Liebe , dane für Deinen Rat , aber ich möchte ihm nicht mehr blockieren, wir waren 5 Jahren zusammen, sehr nah, fast die ganze Zeit zusammen gewohnt..
Ja , ich weiß , ich habe hier beschrieben wie arg er mich verletzt hat , wie arg ich gelitten habe ... aber ich war genau so wie er - während der Beziehung... es war mir nicht bewusst dass ich ihn so verletze ... es ist alles schon passiert, die Vergangenheit können wir nicht ändern, ich versuche ihn das zu verziehen...
Aber ich gestalte mein Leben ohne ihn

26.11.2017 16:38 • #3


Joker

Joker


180
1
286
Hey Märchen,

das was du da versuchst funktioniert nicht. Das merkst du auch selbst.

Freundschaft nach einer Beziehung kann nur dann funktionieren wenn du keine Emotionen mehr für ihn hast die in einer Beziehung vorkommen. Das Mittel dazu ist Zeit, aber ohne Kontakt zu ihm.

Aus deinem Text ist unschwer zu erkennen das du mehr empfindest. Deshalb schreibst du hier, deshalb leidest du.

Zwei Möglichkeiten: Zurück und einen zweiten Anlauf starten, was aber mit grosser Wahrscheinlichkeit schief gehen kann.

Oder aber den Kontakt - gerne mit Absprache - beenden und erst wieder aufnehmen wenn alle Liebesgefühle weg sind.

Die harte Tour ist alles so zu belassen wie es ist und weiter zu leiden. Das wird dann nicht besser, sondern schlimmer. Solange der Zustand andauert findest du nicht zu dir selbst zurück.

Fühle dich gedrückt.

10.09.2019 23:39 • #4




Ähnliche Themen

Hits

Antworten

Letzter Beitrag