1

Komisches Verhalten von ihr

David195

Hallo! Gestern Nacht war es soweit. Ich wusste, dass ich sie nach 4 Wochen Trennung wieder sehen würd. Ich war gut drauf, hab mich gut gefühlt. Also ich war bereit. Auf der Party angekommen, ganz gemütlich mit meinen Freunden angefangen zu betrinken. 10 Minuten dort gewesen, sah ich sie, sie schaute direkt in die andere Richtung. ich weiß nicht, aber ich sah es als Bestätigung, das sie nicht abgeschlossen hat. ich mit einem Lächeln im Gesicht, die Leute um sie herum begrüßt, sie würdigte mich keinen Blick. Naja. Irgendwann lief sie mit ihren Freundinnen weg, ohne mich zu beachten oder anzusprechen. Ich tanzte viel mit anderen Frauen, hatte an dem Abend einfach Spaß. Und jedes Mal wenn ich sie gesehen hab, schaute sie weg und wirkte nicht allzu glücklich. Irgendwann traf ich ihren Cousin und wollte mit ihm einen trinken, da sah sie uns. sie meinte zu ihrem Cousin was das soll, wieso er mit mir einen trinken würde. würdigte mich dabei kein blick, aber mir platzte in dem Moment einfach der Kragen und ich sagte ihr: Wenn du nicht glücklich sein kannst, dann lass es mich wenigstens. Du hast Schluss gemacht.
Sie lief einfach weiter. mit einem bösen Blick. Was sagt ihr? Wie findet ihr das Verhalten? Wie gesagt, wir haben seit 5 Wochen garkeinen Kontakt mehr. Habe die Kontaktsperre einen Tag nach der Trennung eingeleitet. Bin dankbar für eure Meinungen!

22.10.2017 09:52 • x 1 #1


Grenade

Grenade


183
7
113
Ich glaube nur in den seltensten Fällen hat man nach so kurzer Zeit abgeschlossen. Egal ob man selber die Beziehung beendet hat oder nicht.

Ich könnte mir gut vorstellen, dass sie dachte, du willst ihr beweisen wie unabhängig du doch bist und eine Show abziehst.
Als du dann noch ihren Cousin kurzzeitig in Beschlag genommen hast, ist es ihr zu bunt geworden, vermutlich weil sie von ihm Loyalität erwartet hat (Er ist Teil ihrer Familie, also soll er auch nicht mehr mit dir reden/trinken).

Komisch finde ich ihr Verhalten gar nicht, sondern ziemlich nachvollziehbar. Sie hat sich getrennt, du hast den Kontakt eingestellt (dein gutes Recht und wahrscheinlich auch das beste) und tänzelst auf einer Party vor und mit ihren Leuten rum.
Das will man eigentlich nicht, es kann sogar als grenzüberschreitend gewertet werden.

22.10.2017 10:44 • #2



Komisches Verhalten von ihr

x 3


_Konstantin


HI David,

dein Verhalten verstehe ich nicht - ihr Verhalten hingegen schon. Sie wollte keinen Kontakt mit Dir und hat es insgesamt mit "ignorieren" an diesem Abend demonstriert.

Dein Verhalten war alles andere als gentleman-like. Dann machst Du ihr noch Vorhaltungen

Zitat von David195:
mir platzte in dem Moment einfach der Kragen und ich sagte ihr: Wenn du nicht glücklich sein kannst, dann lass es mich wenigstens. Du hast Schluss gemacht.


Wie kommst Du denn drauf, dass sie nicht glücklich sein kann. Eine wie ich finde ziemliche Anmaßung und Selbstüberschätzung deinerseits. Sie will nichts (mehr) von Dir. Du solltest ihr gegenüber Respekt zeigen, auch dann, wenn Du dich mit Freunden betrinkst.

Dein Verhalten passte nicht - denke mal darüber nach.

22.10.2017 10:52 • #3


Killian

Killian


2097
1561
Ich finde eigentlich nur Dein Verhalten seltsam. Ihr Verhalten ist normal, warum soll ich mich freuen den oder die Ex zu sehen die mir mal wehgetan hat ?

Auf ner Party will man Spass haben, den Spass hast ihr genommen schon durch Deine Anwesenheit und durch Deinen Suff und die Weiberkontakte hast ihr auch noch eine reingetreten. Warum sollte sie jetzt dankbar zu Dir zurückkommen ?

Weil sie sieht wie toll Du besoffen bist und was sie verpasst weil auch andere besoffene Weiber mit Dir tanzen ?

Ist doch nur billig und erbärmlch sorry und kann einen nur bestätigen in der Entscheidung das es richtig war Dich Freak abzuschiessen sorry.

Vielleicht denkst ja bist der Tollste oder triggerst sie durch angesoffenes aufgeblasenes Ego und das Du mit irgendwelchen Weibern tanzt da und denkst wenn sie Dir den Stinkefinger zeigt das Du sie noch irgendwie berührst. Ja berührst sie aber peinlich und schmerzhaft, sicher nicht positiv und ist auch ne billige Show sorry.


Komisch bist Du, nicht sie.

22.10.2017 15:03 • #4


Urmel_

Urmel_


8956
13214
Also ich finde, dass Du die Sache gut über die Bühne gebracht hast.

Ich kann auch die Ansicht, dass Du Dich komisch verhalten hast, nicht ganz nachvollziehen. Du warst offen, hattest nen entspannten Abend und sie wird zickig, weil es nicht so läuft, wie sie es gerne hätte. Ist ja offensichtlich an der Reaktion mit dem Cousin. Von wegen Loyalität, sie wollte zwei erwachsenen Menschen diktieren, wie sie sich zu verhalten haben. Aber ihr Cousin und Du sind zwei eigenständige Menschen, wenn ihr euch da entspannt über Fußball oder was auch immer unterhaltet, dann geht die Dame das nen feuchten Kehricht an.

Aber an der Reaktion kannst Du eben ganz deutlich ablesen, dass es ihr nicht passt, dass Du da nen normalen Abend hattest. Ist ja auch nachvollziehbar, denn wenn es Dir mies gegangen wäre, dann wäre der Eindruck entstanden, dass Du durch die Trennung einen Verlust hinnehmen musstest. Was im Umkehrschluss den Selbstwert der Dame steigert. So hast Du DIch aber nicht verhalten und dies passt ihr nicht. Denn: Die größte Konkurrenz von Mädels sind andere Mädels. Und wenn da nur eine gesagt hat "Dein Ex hat aber auch ohne Dich ganz gut Spaß!", dann fühlen sich solche Ex-Mädels sofort auf den Schlipps getreten.

Fast alles richtig gemacht.

Aber bei der Aktion mit dem Cousin hättest Du ihm einfach sagen müssen "Sorry, ich wusste nicht, dass Du Deine Gesprächspartner nicht selbst bestimmen darfst." und dann wärst Du lächelnd zu anderen Menschen auf der Party gegangen. Diskutieren mit einer Frau in solchen Situationen bringt nix.

22.10.2017 16:57 • #5




Ähnliche Themen

Hits

Antworten

Letzter Beitrag