5

Kontaktsperre, diesmal schaffe ich es!

marceltb

marceltb

206
8
51
So das wird jetzt mein Tagebuch sein, ich habe die ks eingeleitet und was soll ich sagen mir geht es gut ich gehe ohne Erwartungen in den Tag.

Werde mit ihr nur noch das nötigste Texten wen es um mein Sohn geht.
Und sobald sie Probleme hat sage ich ihr das es ihre sind un nicht mehr meine soll sie doch bitte ihren neuen Fragen ob er ihr hilft.
Heute bricht Tag 2 an und schauen wir as dieser bring.

09.06.2016 09:05 • #1


Urmel_

Urmel_


10202
15984
Zitat von marceltb:
So das wird jetzt mein Tagebuch sein, ich habe die ks eingeleitet und was soll ich sagen mir geht es gut ich gehe ohne Erwartungen in den Tag.

Werde mit ihr nur noch das nötigste Texten wen es um mein Sohn geht.
Und sobald sie Probleme hat sage ich ihr das es ihre sind un nicht mehr meine soll sie doch bitte ihren neuen Fragen ob er ihr hilft.
Heute bricht Tag 2 an und schauen wir as dieser bring.


Hey Marcel, ich bin derzeit extrem eingespannt. Läuft bei Dir nicht so gut?

Wo ist denn Deine Geduld und die Leichtigkeit geblieben?

Lächeln und winken!

09.06.2016 09:22 • #2



Kontaktsperre, diesmal schaffe ich es!

x 3


marceltb

marceltb


206
8
51
Alles gut hatte dich paar mal angeschrieben es kam nix.
Mir geht's supi aber ich denke das dieser Schritt erstmal nötig ist um mit ihr auf Augenhöhe zu reden und die Situation rational zu betrachten.

Ich schreibe dir nacher mal die aktuellen Geschehnisse.

09.06.2016 09:34 • #3


VictoriaSiempre

VictoriaSiempre


9008
4
21336
Wenn Du als Neuanfang für Dich dieses Tagebuch brauchst, dann okay - Thread Nr. 8.

Aber er startet meiner Meinung nach mit einem Denkfehler von Dir. Du beginnst die Kontaktsperre - die ja keine ist, weil Ihr wegen des Kindes Kontakt haben MÜSST - mit dem Hintergedanken, Deiner Ex etwas beweisen zu wollen. Und malst Dir gleich weiter aus, wie es wäre, wenn sie Hilfe bräuchte und dann zu ihrem Neuen gehen müsste. Zuviele Konjunktive oder auch hätte, hätte, Fahrradkette!

Du solltest Dich auf DICH konzentrieren (und natürlich darauf, dass es Deinem Sohn gut geht). Sie hat Schluß gemacht und zeigt keine Anzeichen, das ändern zu wollen. Akzeptier das, guck nach vorne und schiel nicht bei allem, was Du tust, aus den Augenwinkeln nach der möglichen Wirkung auf sie. Dass sie in der Vergangenheit durchaus auch mal eifersüchtig reagiert hat (Beispiel: Knutschfleck) - vergiss es. Das ist so wie im Sandkasten: Kind A will mit der Schippe nicht mehr spielen, aber Kind B soll sie auch auf gar keinen Fall haben.

Und noch eine persönliche Anmerkung von mir: Wenn ein User hier ein reales Profilbild von sich einstellt, dann ist das seine Entscheidung. Du postest hier aber ein Bild von Deinem Kind, das nicht mit entscheiden konnte. Ich finde es nicht gut. Das Internet vergisst nicht!

09.06.2016 09:59 • x 1 #4


marceltb

marceltb


206
8
51
Zitat von VictoriaSiempre:
Wenn Du als Neuanfang für Dich dieses Tagebuch brauchst, dann okay - Thread Nr. 8.

Aber er startet meiner Meinung nach mit einem Denkfehler von Dir. Du beginnst die Kontaktsperre - die ja keine ist, weil Ihr wegen des Kindes Kontakt haben MÜSST - mit dem Hintergedanken, Deiner Ex etwas beweisen zu wollen. Und malst Dir gleich weiter aus, wie es wäre, wenn sie Hilfe bräuchte und dann zu ihrem Neuen gehen müsste. Zuviele Konjunktive oder auch hätte, hätte, Fahrradkette!

Du solltest Dich auf DICH konzentrieren (und natürlich darauf, dass es Deinem Sohn gut geht). Sie hat Schluß gemacht und zeigt keine Anzeichen, das ändern zu wollen. Akzeptier das, guck nach vorne und schiel nicht bei allem, was Du tust, aus den Augenwinkeln nach der möglichen Wirkung auf sie. Dass sie in der Vergangenheit durchaus auch mal eifersüchtig reagiert hat (Beispiel: Knutschfleck) - vergiss es. Das ist so wie im Sandkasten: Kind A will mit der Schippe nicht mehr spielen, aber Kind B soll sie auch auf gar keinen Fall haben.

Und noch eine persönliche Anmerkung von mir: Wenn ein User hier ein reales Profilbild von sich einstellt, dann ist das seine Entscheidung. Du postest hier aber ein Bild von Deinem Kind, das nicht mit entscheiden konnte. Ich finde es nicht gut. Das Internet vergisst nicht!



jaein, ich finde sowas nicht schlimm mit dem Bild den in Facebook etc ist das heute mittlerweile normal.

Und ja du hast recht, ich denke zurzeit noch was wäre wen ich so oder so reagiere.
Dazu so mir die Kontakt sperre ja helfen das ich ab mich denke, ich rede ja auch nicht davon den Kontakt abbzubrechen sondern aufs minimalste zu minimieren.

09.06.2016 10:07 • #5


Rüde

Rüde


629
569
Geht es hier noch um diesselbe Ex und Mutter deines Kindes vom Dezember?

Junge, Junge... du tust dich ganz schön schwer.

09.06.2016 10:12 • x 1 #6


marceltb

marceltb


206
8
51
Ja die selbe....ich bin kurz davor übern berg zu sein, ich weiß das ich es mir schwer mache...es fällt me einfach so schwer :/

09.06.2016 10:15 • #7


Grace_99


75717
Sorry, OT aber:
Egal ob es normal heutzutage ist oder nicht:
Bilder von Kindern haben nichts im Internet zu suchen. Du kannst für dich selbst entscheiden ob du dich zeigst oder nicht - aber dein Kind nicht. Ich habe 2 Kinder und du wirst nirgendwo ein Pic von meinen Kindern finden, finde deine Einstellung sehr leichtsinnig dein Kind zu zeigen.

09.06.2016 10:19 • x 2 #8


marceltb

marceltb


206
8
51
Ja jedem das was er will das hat ja nichts mit dem Forum zutun bzw mit den Problemen der User

09.06.2016 10:21 • #9


marceltb

marceltb


206
8
51
So geändert, hoffe ihr seid nun beruhigt und wir können beim Thema bleiben

09.06.2016 10:38 • x 1 #10


marceltb

marceltb


206
8
51
Zitat von Urmel_:
Zitat von marceltb:
So das wird jetzt mein Tagebuch sein, ich habe die ks eingeleitet und was soll ich sagen mir geht es gut ich gehe ohne Erwartungen in den Tag.

Werde mit ihr nur noch das nötigste Texten wen es um mein Sohn geht.
Und sobald sie Probleme hat sage ich ihr das es ihre sind un nicht mehr meine soll sie doch bitte ihren neuen Fragen ob er ihr hilft.
Heute bricht Tag 2 an und schauen wir as dieser bring.


Hey Marcel, ich bin derzeit extrem eingespannt. Läuft bei Dir nicht so gut?

Wo ist denn Deine Geduld und die Leichtigkeit geblieben?

Lächeln und winken!




guck mal in dein postfach bitte.

10.06.2016 17:19 • #11



x 4




Ähnliche Themen

Hits

Antworten

Letzter Beitrag