Kontrollsucht / Eifersucht

Flamantha

1
1
Hallo zusammen...

Ich bin seit fast 4 Jahren mit meinem Freund zusammen und es läuft alles gut ausser meine Kontrollsucht, es ist so schlimm ich fühle mich so hilfslos weil ich weiss dass ich durch diese dumme Sucht meine Beziehung kaputt mache. Ich vertraue ihn einfah nicht und kontrolliere ständig sein PC und sein Handy, er gibt mir kein Grund um so Eifersüchtig oder Kontrollsüchtig zu sein ich habe einfach zu grosse Angst betrügt oder verlassen zu werden. Ich hasse mich sehr dafür dass ich immer anfange zu streite obwohl es gar keinen Sinn macht was soll ich den tun? Hilft da nur eine Therapie? Ich möchte einfach nich mehr so sein es macht mich und ihn kaputt und es kostet viel Energie. Liebe Grüsse

25.10.2011 11:36 • #1


nicht gut


Hallo,

deine Kontroll- und Eifersucht muss ja eine Ursache haben. Wurdest du schon einmal betrogen?

Ich kenne das alles leider auch sehr gut und ich weiß wie schwer es ist, sich gegen sich selbst zu wehren, aber letzendlich erreichst du damit ja nichts. Du kannst mit deiner "Sucht" nichts verhindern und sollte dein Freund dich betrügen (wovon ich jetzt nicht ausgehe), dann änderst du daran nichts!

Warum vertraust du deinem Freund nicht?
Wie alt seid ihr?

VG

25.10.2011 12:00 • #2



x 3


Träumer

Träumer


85
28
Hallo Flamantha,
Da Du ja schreibst das Deine Kontrollsucht grundlos ist, denke ich schon das Du da was machen solltest. Eine Therapie kann da möglicherweise helfen.
Wenn ich das richtig lese streitest Du mit ihm darüber, warum?, wenn es doch keinen Grund gibt.
Weiß Dei Freund das Du ihn Kontrollierst?
Ist das vielleicht der Grund warum ihr streitet?

Schreib doch mal ein bischen genauer, wenn Du magst.

Ich würde meinem (grundlos Eifersüchtigen, kontrollierenden) Partner nicht böse sein. Als bei mir noch alles Ok war kannte meine Frau eigentlich alle meine Passwörter und ich Ihre (hab eh nur 2 die ich überall benutze ) wir nutzten die Handys gemeinsam, welches grad rumlag wurde genommen, alles 0 Prblemo, wieso auch nicht, gab nix zu verbergen.
Klar braucht man auch in einer Beziehung/Ehe eine Privatsphäre, die muss jeder für sich abstecken.

lg
TRÄUMER

25.10.2011 17:33 • #3


ReCharge


Hi, Eifersucht und Kontrollzwang sind Ergebnisse einer tiefsitzenden Verlustangst. Den Grund findet man oft (natürlich nicht immer) in der Kindheit.
Wenn Du die Möglichkeit hast an das Thema aktiv ranzutreten, tust Du Dir selbst für die Zukunft einen riesen Gefallen. Eifersucht / Kontrolle / Verlustängste sind ein Garantieschein dafür jede Beziehung früher oder später gegen die Wand zu fahren.
Die meisten haben Verlustängste. Ich auch, hier eben gegeben durch die Kindheit. Man kann eigentlich nur versuchen das alles in einem erträglichen Maß zu halten, professionelle Hilfe wäre natürlich perfekt.

25.10.2011 18:28 • #4


1987load


47
1
3
Zitat von ReCharge:
Hi, Eifersucht und Kontrollzwang sind Ergebnisse einer tiefsitzenden Verlustangst. Den Grund findet man oft (natürlich nicht immer) in der Kindheit.
Wenn Du die Möglichkeit hast an das Thema aktiv ranzutreten, tust Du Dir selbst für die Zukunft einen riesen Gefallen. Eifersucht / Kontrolle / Verlustängste sind ein Garantieschein dafür jede Beziehung früher oder später gegen die Wand zu fahren.
Die meisten haben Verlustängste. Ich auch, hier eben gegeben durch die Kindheit. Man kann eigentlich nur versuchen das alles in einem erträglichen Maß zu halten, professionelle Hilfe wäre natürlich perfekt.


Aber wie? Wie wird man gelassener und lockerer?

01.01.2014 22:04 • #5




Ähnliche Themen

Hits

Antworten

Letzter Beitrag