1

Liebe ohne körperliche Nähe?

Mod-Team

Hallo Ihr lieben,
Kurz und bündig.
Liebe ohne Nähe ?
Kann ohne Körperlichkeit eine Ehe laufen?
Verlange ich als Mann zuviel?
Bin ich als Mann nicht gut genug?
Alles Fragen .
Was ist für Frauen normal?
Was läuft in meinen Kopf falsch?
Kann es nicht gut beschreiben!
Bin auch kein Schriftsteller fehlen ein wenig die Worte für das was hier gelebt
wird!
Bin in der Ehe einsam! Was ist mit mir los? das Alter(45)?
Bring es was hier zu schreiben ?
Ist mehr Zufall das ich hier gelandet bin!
Ideen ?

21.07.2012 12:40 • #1


Alena-52


willkommenn Carsten

liebe ohne körperliche nähe gibt es - es gibt sogar paare, die damit leben können - auf ihre eigene art und nach ihren eigenen vorstellungen.

was bezeichnest du als normal ? das, was der durchschnitt macht ?

es kommt doch darauf an, wie du dich damit fühlst und ob du auf dauer damit zufrieden sein kannst !

in deinen zeilen ist sonst wenig zu euer situation zu lesen.

sofern dir das nicht gefällt kannst du versuchen mit ihr wieder in eine richtung zu kommen, falls sie das nicht will - hast du die wahl :

- eine platonische ehe und zwecksgemeinschaft zu haben
- sofern sie dann einverstanden ist, dir eine geliebte zu suchen
- zu gehen um das leben zu können, was du brauchst und dir wünscht

alles gute!

21.07.2012 13:06 • #2



Liebe ohne körperliche Nähe?

x 3


Mod-Team


Nein kann so schlecht leben!
Wenn die Frau auch Schwester oder Mutter sein kann!
Zur Erklärung , Kuß Morgens ,Kuß Mittags und einen gute Nacht Kuß!
Nichts was mit Nähe zu tun hat.
Das ganze geht jetzt seit der Kur meiner Frau also ca 12 Monate.
Davor war es nicht gut oder besser ich unzufrieden aber auszuhalten.
In der Kur ist nichts vorgefallen. Sagt sie.
Ich weiß es nicht und habe keine Beweise für das Gegenteil.
Ins Bett gehen und die Frau dreht sich weg , das macht mir zu schaffen .
Früher habe ich sie immer in den Arm genommen . Das mache ich nicht mehr sondern lege mich einfach neben die Frau ohne zärtlichen Kontakt .
Bin jetzt ins Kinderbett gezogen . Kann die Einsamkeit neben Ihr nicht ertragen.
Von S. garnicht zu reden , vor sechs Monaten war der letzte .
Normal?
Geht das auf Dauer? Hat jemand eine Idee wie ich das Erträgen kann?
Ach wir haben noch einen 9 jährigen Sohn .
Macht alles nicht besser.
Ich bin ratlos , was auch immer ich hier mache.
Es kann ja nicht Schaden !

21.07.2012 21:20 • #3


Alena-52


habt ihr denn schon darüber gesprochen ?
irgendetwas muss ja in ihr ablaufen, wenn sie sich jetzt so verhält.

das würde ich ihr mal ganz klipp und klar sagen, dass es so für dich nicht geht.
und das es jetzt an der zeit ist, etwas dagegen zu unternehmen!

ich würde sie fragen, wie sie sich das jetzt weiter zwischen euch vorstellt
und ihr klar machen, dass du so unglücklich und unzufrieden bist und das so kein eheleben für dich aussieht und das sich unbedingt etwas ändern muss daran.

ihr könnt versuchen das gemeinsam wieder zum laufen zu bringen oder euch an eine eheberatungs- oder s.ualberatungsstelle wenden.

du bist unglücklich in dieser situation und nur du kannst etwas ändern daran - indem du ganz klar deine vorstellungen um empfindungen schilderst und sie dann aufforderst dir zu sagen was mit ihr ist, weshalb sie dich abweist und was sie dagegen zu tun gedenkt weil du nicht mehr bereit bist das einfach so hinzunehmen.

wenn sie nicht auf dich eingeht - weisst du voran du bist und kannst dann deine entscheidung treffen welchen weg du einschlagen willst.

auf dauer wirst du sonst immer unzufriedener werden.

21.07.2012 21:35 • x 1 #4


Mod-Team


Hallo Alena
Danke für die vielen Worte.
Habe mit Ihr gesprochen aber was in Ihr vorgeht bleibt ein Rätsel !
Aber vielleicht bin ich als Mann einfach eine Niete.
Sie liebt mich , nur Glauben kann ich es schon lange nicht mehr.
Habe das Gefühl nur mittel zum zweck zu sein. Es ist bequem nicht alleine zu sein. Die Arbeit wird geteilt .
Die Frage die mir immer wieder durch den Kopf geht , sollte ich es einfach hinnehmen . In dem Alter .
Was habe ich noch zuerwarten ?
Gruß Carsten

21.07.2012 23:43 • #5


Alena-52


hallo Carsten

dann würde ich ihr das auch so sagen wie du dich fühlst!

wenn sie dich liebt muss sie ja auch bereit sein dir da entgegenzukommen.

wenn nicht, würde sich dein gefühl bestätigen - wer nicht mal versucht etwas an der situation ändern zu wollen zeigt kein interesse.

auf dauer kannst du doch damit nicht zufrieden sein.

und wer wünscht sich nicht ein glückliches zufriedenes leben ?

21.07.2012 23:58 • #6




Ähnliche Themen

Hits

Antworten

Letzter Beitrag