5

Liebeskummer treffen und quatschen

bödefeld

53
3
41
moins liebe gemeinde,
wer hat lust sich real zu treffen und sich auszutauschen, zu reden, zuhören, aufbauen, reflektieren etc. all die dinge die man nicht so einfach schreiben kann, weil einfach zu wenig beim schreiben rüber kommt - wie ich finde

zu mir.
ich leide seit einigen wochen unter großem liebeskummer, es ist erst das 2. mal in meinem leben das ich so krass empfinde.
man kann sagen ich bin unsterblich verliebt sie aber hat sich in jemanden anderen unsterblich verliebt. ok abgesehen davon hätte sie sich auch nicht für mich entschieden aber es macht schon einen unterschied, wenn sie einen anderen hat, das macht zusätzlich noch ziemlich eifersüchtig
als ich sie kennen gelernt habe war sie in einer beziehung und wir redeten auch darüber, wir verstanden uns von anfang an sehr gut, ich glaube das wir seelenverwandt sind und deshalb zusammengehören - naja sie offensichlich nicht-
naja jedenfalls war das da überhaupt kein problem mit der eifersucht denn es war klar sie hat einen freund, je mehr wir uns getroffen haben( wir haben beide hunde und treffen uns oft im park) je mehr habe ich gefühle entwickelt, zur der zeit hat sie schluß gemacht mit ihrem freund, und ich dachte hmmm ein zeichen des himmels? habe ihr meine liebe nicht gestanden da ich nicht zu sehr aufdringlich sein wollte, ausserdem hab ich nicht wirklich geglaubt das sie mich nehmen würde, sie ist bild schön ich bin zielmlich unattraktiv wenn man die sache äüßerlich betrachtet. naja die zeit war schön wir haben viel gelacht und wenn sie weg war habe ich mich um ihre katzen gekümmert also sie mag mich schon und vertraute mir ihren hausschlüßel an etc.
einige wochen später sind wir uns morges begnet beim gassie gehen und sie meinte sie hats eilig, sie hat einen mann im bett
schock schock schock
wir redetet noch kurz, ich versuchte freundschaftlich zu bleiben und "freute" mich für sie, da sie meinte das sie ihr schon mal vor monaten getroffen hat und ihn total toll fand und jetzt super verliebt ist.
booooooom

auf der einen seite eifersucht und unendlichen liebeskummer, auf der anderen seite freue ich mich wirklich für sie weil ich sie liebe wirklich liebe und ich bete auch für sie, ihn und ihre beziehung - das sie gut geht und sie glücklich bleiben.

dieser zwiespalt kann auch nicht gesund sein, ich will die liebe zu der FRAU nicht mehr - weils kein sinn macht da sie mich nicht will, aber die liebe zu dem Menschen/Freund aber schon aufrecht erhalten will, weil sie ne super type ist. ich hab noch nie eine getroffen die besser zu mir gepasst hätte, ähnliche geschichte, verluste, seelenleiden etc

manchmal tut es sooooo weh das ich am liebsten aus dem fenster springen möchte um den schmerz zu entgehen, aber generell lebe ich schon sehr gerne und hoffe hoffe hoffe das dieser schreckliche schmerz vorbei geht.

hier kommt meine idee bezüglich von treffen oder telefonieren etc. beim schreiben hält man nur monologe und badet in der eigenen soße, ohne feedback, während im gespräch vieles verständlicher ausgedrückt werden kann und reflektiert werden kann.
keine angst ich suche niemanden, der mir ne stunde lang meinen mist anhört - ich hab nen guten therapeuten
es geht um AUSTAUCH, wie geht es dir, wie geht es mir, wie sicht du das, wie sehe ich das etc.
es wäre schön 2-5 personen irgendwo in einem cafe oder bei einem spaziergang, raum zu schaffen für den eigenen und den liebeskummer der anderen- ich glaube: nur wer selber liebeskummer hat kann den liebeskummer des anderen" verstehen"

lg mr. bödefeld

15.09.2018 09:06 • #1


Michael1266

Michael1266


5004
1
6261
Ein Ort oder ne PLZ wäre echt hilfreich.
Denn Treffen werden hier schon einige angeboten.

15.09.2018 09:32 • x 2 #2


bödefeld


53
3
41
sorry bin halt total durch, ich wohne berlin 13187

15.09.2018 09:36 • x 1 #3


auchverletzt92

auchverletzt92


8
1
19
Hier jemand aus der Nähe Magdeburg. Ich bin neu hier im Forum und freue mich auch im realen Leben Leidensgenossen zu treffen.

Bin 25, von meinem Freund gerade für meine Schwester verlassen worde und leide auch sehr

15.09.2018 10:39 • #4


mcteapot


Zitat von auchverletzt92:
meinem Freund gerade für meine Schwester verlassen

hart
willkommen

und was sagt deine Schwester dazu?

15.09.2018 11:16 • #5


bödefeld


53
3
41
@ auchverletzt92
was ein miser typ, und deine schwester? was mit der los? man man man
schlimm leider komme ich nicht aus magdeburg hätten bestimmt ne menge zu quatschen, ich hoffe es findet sich hier jemand

15.09.2018 11:25 • #6


Schnattinchen

Schnattinchen


10
1
10
Ich komme nähe Magdeburg ... Hab so derbe liebeskummer das es mich seit 3 tagen förmlich zerreißt

15.09.2018 11:44 • x 1 #7


bödefeld


53
3
41
@Schnattinchen

oh je erzähl was ist passiert

15.09.2018 11:49 • #8


Schnattinchen

Schnattinchen


10
1
10
Ich hab mich vor 5 Jahren in einem "Narzisten" verliebt ... Seit dem weiß er wie er mit mir spielen kann ... Ende juli hat er mich dann komplett verlassen ... Meldet sich aber fast jede woche um mich danach wieder zu ignorieren ... Habe mir jetzt fest vorgenommen eine kontaktsperre ein zu führen aber der seelische schmerz tut echt sehr weh und ich weiß nicht wie ich da raus komme ...

15.09.2018 11:53 • #9


bödefeld


53
3
41
ich glaube reden hilft bei solchem schmerz, alles "rauslassen" in vertrauensvolle hände sozusagen

ich weiß auch nicht was man machen kann, mich überkommen die schmerzen schockwellen artrig, sollange ich abgelenkt bin, zum beispiel mit schreiben hier gehts für den moment, sobald ich wieder in mir bin kommt der tsunami voller schmerzen wieder

das doch nicht normal, wieso gibts es keine pille gegen liebeskummer ich bräuchte jetzt 10.

alle sagen geh raus unter leute - ja toll da sehe ich die ganzen glücklichen und lustigen - neeiiinnn das ertrag ich nicht!

kontaktsperre zu ihm finde ich gut, dann kann sich der sturm der gefühle so langsam legen

15.09.2018 12:15 • #10


Schnattinchen

Schnattinchen


10
1
10
Momentan ertrag ich auch keinen glücklichen Menschen... Ich würd gern mit ein eng vertrauten reden aber habe niemanden weder freunde noch familie ... Ich fühle mit dir ... Hab momentan überall schmerzen rücken brustkorp usw.. Alles tut einfach weh ... Ich hoffe so sehr das die Zeit schnell.rum.geht und man wieder normal fühlt

15.09.2018 12:22 • x 1 #11


Löwenherz4

Löwenherz4


4717
1
9194
@Schnattinchen
schau mal hier : Ex-Partner und Trennung von Narzissten - Austausch, in diesem Thread bist du bestimmt gut aufgehoben und @auchverletzt92 komt auch aus Magdeburg.

Herzlich willkommen hier.

15.09.2018 12:27 • #12


Schnattinchen

Schnattinchen


10
1
10
Vielen Dank @Löwenherz4 ..aber ich hab Angst davor rein zu schauen ...ich möchte nicht wahr haben das mir das passiert ist es würde mir einfach zusätzlich weh tun ...trotzdem vielen Dank

15.09.2018 12:32 • #13


bödefeld


53
3
41
@schnattinchenl

Ich habe auch niemanden zum reden, deshalb hoffe ich hier jemanden zu finden

15.09.2018 12:46 • #14




Ähnliche Themen

Hits

Antworten

Letzter Beitrag