7

Loslassen von der Ex

MartinG

3
1
2
Hallo, ich bin 25 Jahre alt, also recht jung. Ich habe dieses Jahr eine Frau kennengelernt im Sommer. Sie war zu diesem Zeitpunkt gerade mal 20 Jahre alt. Ich bin neu in eine nächst größere Stadt gezogen vor kurzem und habe mich an Online-Dating probiert um neue Leute Kennenzulernen. Darüber habe ich sie kennengelernt.

Die ersten Treffen waren sehr harmonisch. Haben uns nach der Arbeit getroffen. Sie selber arbeitete zu diesem Zeitpunkt in der selben Stadt, wohnte 20 km weiter weg. Nach den ersten 2-3 treffen, erzählte sie mir von einer Outdoor Party in ihrer Stadt, wo sie mit ihrer Cousine hinwollte. Ich habe dann vorgeschlagen , das ich mit einem Freund ja auch mitkommen könnte. Sie fand die Idee gut und war einverstanden.

Sie hatte uns vorher zum Essen eingeladen. Es war sehr schön, da sie richtig gut kochen kann

Der Abend verlief richtig gut. Beim nächsten treffen haben wir uns bei ihr zu Hause getroffen. An diesem Abend haben wir auch sofort miteinander geschlafen, womit ich eigentlich nicht gerechnet habe. Normalerweise Hätte ich hier alles beendet, da ich ein Vorstellung habe, dass ein Frau mir nicht sofort alles gibt. Aber ich habe mir gedacht, dass sie einfach zu jung ist und ich das nicht so ernst nehmen sollte .

Danach hatte wir eine schöne Zeit miteinander. Haben uns jedes Wochenende getroffen. Wenn es ging auch in der Woche . Ich studiere nebenberuflich. Daher habe ich in der Woche kaum Zeit gehabt.

Eines Tages fragte sie mich, ob sie mich ihren Eltern vorstellen könnte. Obwohl wir nicht über Gefühle gesprochen haben, habe ich ja gesagt. Wir waren aber noch kein Paar. Zumindest haben wir nicht darüber gesprochen .

Sie kam vorher zu mir. Sie fragte mich, ob sie mich als ihren Freund vorstellen darf. Ich sagte ja, obwohl mein Bauchgefühl in diesen Moment sich nicht gut anfühlte. Wir fuhren zu ihren Eltern . Der Abend verlief sehr gut. Die Eltern fanden mich sehr sympathisch . Selbst sie war darüber überrascht, das ihr Vater mich so gut fand.

Die nächsten 3 Wochen liefen richtig gut. Haben viel Spaß miteinander gehabt , haben einen kurz Urlaub in eine europäische großstadt gebucht.

An einem Wochenende lud sie ihre Cousinen und ihrem Bruder zum Essen ein. Der Abend war auch sehr schön. Danach gingen wir zu zweit noch feiern, da keiner mitwollte . Der Abend war super . Ich dachte mir, ich habe endlich eine gefunden, mit der ich feiern gehen kann und wo ich mich geborgen fühlte .

Das war der Zeitpunkt , wo ich merkte , dass ich mich verliebte in sie habe.

Sie hatte die letzten Wochen bei WhatsApp ein Bild gehabt von uns, wo wir uns küssten .

Am Tag nach dem Abend , fragte sie mich, ob sie am Dienstag vorbeikommen kann. Als sie an dem Tag zu mir kam, hatte sie Schluss gemacht.

Ich sie meinte, dass sie einfach keine Gefühle für mich aufbauen kann. Danach verschwand sie . Ich habe ihr dann natürlich ordentlich die Meinung gegeigt. Die nächsten Wochen verliefen danach sehr Tobulent bei mir. Ich war nur noch feiern , habe sehr viel getrunken und Jahre jede Woche mindestens mit 1 oder sogar 2 Frauen geschlafen.

Da aber unserer Urlaub noch Anstand , bat ich sie um ein Treffen . Ich habe ihr gesagt, dass wir noch Freunde Beleiben können und ich trotzdem noch gerne mit ihr in den Urlaub fliegen würde. Sie hatte mich nach Gedenkzeit von 24 Stunden zugesagt . Eine Woche später aber wieder abgesagt, da sie angeblich kein Urlaub bekommt. Ich war so sauer , das ich sie auf allen sozialen Netzwerken gelöscht habe. Als dann der Urlaub Anstand , schrieb sie mir. Sie hatte mir viel Spaß im Urlaub gewünscht, da sie dachte ich fliege mit jemand anderes.

Ich flog aber selber nicht, da ich einfach keine Lust mehr auf den Urlaub hatte. Ich habe ihr anschließend geschrieben, dass ich kein Kontakt mehr zu ihr haben will. Sie war sauer auf mich.

Eine Woche später schrieb ich ihr. Sie war abweißend . Noch eine Woche später schrieb ich ihr wieder . Sie erzählt mir, sie hätte aktuell eine lockere Bekanntschaft die ihr ganz gut tut. Weil sie sich nicht alleine fühlen will.

Ich war so sauer, das sie mir dass einfach so erzählt , obwohl sie sich denken kann, dass ich es nicht so gut finde. Habe ihr dann viel Glück mit dem neuen gewünscht und ihr gesagt, dass ich jeden Kontakt abesofort komplett abbrechen werde da es meiner Meinung nach keine Sinn macht.

Als sie fragt warum ich dass machen will, sagte ich ihr, das ich mich damals in sie verliebt habe und ich eine Freundschaft nicht ertragen könnte. Vorallem wenn sie einen neuen hat. Ich meinte auch dass ich obwohl ich andere Frauen kennenlernte immer noch an sie dachte .

Sie meinte darauf nur, sie hat keine Gefühle für mich und sie denkt nicht an mich.

Das war jetzt vor ein paar Tagen .

Meine Frage jetzt: habe ich richtig gehandelt ? Ich bin gerade verwirrt und brauche eine paar 2te Meinungen

13.12.2018 10:26 • #1


VictoriaSiempre

VictoriaSiempre


7674
3
16714
Was mir als erstes beim Lesen auffiel: Du stellst die Integrität Deiner Ex-Freundin in Frage, weil sie gleich beim zweiten Date mit Dir ins Bett gegangen ist, hast aber anschließend problemlos diverse ONS. Dass diese Doppelmoral immer noch in den Köpfen - grade von so jungen Leuten wie Dir - ist, finde ich erschreckend! Es ist völlig ungerechtfertigt, dass Du mit zweierlei Maß misst.

Ansonsten hast Du das erlebt, was leider öfter passiert: Man verknallt sich und der eine will mehr, während es beim anderen ein Strohfeuer ist, dass schnell wieder ausgeht. Ist blöd für den, der eine Beziehung will und tut weh - lässt sich aber nicht ändern.

Sie hat Dir gesagt, dass es mit Euch nichts wird. Lass es gut sein, akzeptiere es und kontaktier sie nicht mehr.

13.12.2018 10:54 • x 4 #2



Loslassen von der Ex

x 3


Liessa

Liessa


917
1626
Zitat von VictoriaSiempre:
weil sie gleich beim zweiten Date mit Dir ins Bett gegangen ist

Dazu kommt, dass ER ja ebenso mit ihr ins Bett gegangen ist!

13.12.2018 11:17 • x 1 #3


MartinG


3
1
2
Das mit der Doppelmoral sehe ich ein....

Ich geht es ja eigentlich darum, ob ich mit dem Kontakt Abbruch alles richtig mache.

Danke für die Antworten . Ich lasse es mir durch den Kopf gehen.

Ich habe halt diese ganzen ONS gehabt , weil ich dachte ich komme mit sowas darüber hinweg. Da ich aber aktuell die Schnauze voll von Partys und ONS habe fing ich an wieder stärker an sie zu denken

13.12.2018 11:26 • x 1 #4


Liessa

Liessa


917
1626
Zitat von MartinG:
Sie meinte darauf nur, sie hat keine Gefühle für mich und sie denkt nicht an mich.

So bitter das ist, aber da ist komplette Kontaktsperre der einzige Weg. Was solltest du auch sonst noch tun? Über Gefühle kann man ja nicht verhandeln.

13.12.2018 11:31 • #5


MartinG


3
1
2
Ok. Dann werde ich das so tun. Auch wenn es hart ist.

Danke !

13.12.2018 11:35 • x 1 #6




Ähnliche Themen

Hits

Antworten

Letzter Beitrag