3

Mann verlässt Deutschland

schischi

Hallo Ihr Lieben,

vor drei Monaten habe ich mich aus einer unglücklichen Beziehung gelöst. Der Mann hat nicht zu mir gepasst. Noch als die Beziehung bestand fand ich einen Mann von meiner Arbeit gut, habe aber nie etwas unternommen um diesen kennen zu lernen, da ich ja noch vergeben war. Nach der Trennung wollte ich erstmal einige Zeit für mich und dann wollte ich endlich diesen Mann von meiner Arbeit kennen lernen. Vor ein paar Tagen habe ich nun durch Zufall von Arbeitskollegen erfahren, dass der Mann gekündigt hat und ins Ausland möchte und sich sogar vorstellen kann im Ausland zu arbeiten. Das war erstmal ein großer Schock. Andere sagten, er wäre im Studium nie gereist und würde das jetzt endlich machen wollen und ich habe das Gefühl er ist einfach unzufrieden und will mal weg von allem, was ja eigentlich auch okay ist. Wie würdet Ihr euch also in so einer Situation verhalten? Das so hinnehmen oder bis Ende des Jahres versuchen noch etwas mit ihm zu unternehmen? Ich habe einfach das Gefühl wir sind auf einer Wellenlänge und könnten gut zusammen passen und ärgere mich jetzt über diese besch. Situation.

28.10.2019 21:27 • #1


modul74


145
114
Ich würde an deiner Stelle einfach überlegen, was du zu verlieren hast? Höchstens doch eine Chance, oder?

28.10.2019 21:40 • #2


schischi


Ja, schon... und wie würdest du es anstellen? Sorry dass ich so blöd frage aber momentan kann ich einfach nicht klar denken.

28.10.2019 21:44 • #3


modul74


145
114
Du würdest ja, wenn du ihn nicht auf die Situation ansprichst, dir im Nachhinein immer Gedanken machen, wenn er dann weg ist. Wie wäre es ausgegangen, wenn ich ihn vorher noch angesprochen hätte? Das würde ich mir jetzt vor Augen halten! Wie gut kennt ihr euch und wie transparent kannst du mit Gefühlen sein? Wenn du kein Problem damit hast, würde ich ihm direkt sagen, dass du es schade findest, weil du ihn gerne noch etwas näher kennengelernt hättest. Ich sage immer, dass Transparenz auch anziehend sein kann!

28.10.2019 21:50 • #4


Angi2


2000
3
1566
Zitat von schischi:
Noch als die Beziehung bestand fand ich einen Mann von meiner Arbeit gut, habe aber nie etwas unternommen um diesen kennen zu lernen, da ich ja noch vergeben war.

Der Mann selber hat also nie Interesse an dir gezeigt. Warum willst du ihn nun belasten, dich in sein Leben einmischen - lass ihn gehen.

28.10.2019 21:54 • x 1 #5


modul74


145
114
Hä? Das ist doch Quatsch, wieso belastet sie ihn damit? Wenn er frei ist, kann er doch selbst entscheiden, ob ihm daran gelegen ist.

28.10.2019 22:00 • #6


schischi


2
Zitat von Angi2:
Der Mann selber hat also nie Interesse an dir gezeigt. Warum willst du ihn nun belasten, dich in sein Leben einmischen - lass ihn gehen.



Ich habe aber das Gefühl, dass da etwas zwischen uns ist... ich kann es nicht in Worte fassen.

28.10.2019 22:07 • #7


Gorch_Fock

Gorch_Fock


3116
5248
Liebe TE, never f..k the company. Hier gibt es zig Beispiele, wie das in die Hose gehen kann. Wenn er reisen will, wird das mit Deinen Plänen sicher nicht übereinstimmen. Dazu sollte man Frauen nicht aus ihrem sozialen Umfeld nehmen, da es nurbzu Ärger führt (falls Du meinst ihm nachziehen zu müssen. Schön auch das er wohl soviel Geld hat das man sorgenfrei alles machen kann was man will.

28.10.2019 22:42 • x 1 #8


schischi


2
Zitat von Gorch_Fock:
Liebe TE, never f..k the company. Hier gibt es zig Beispiele, wie das in die Hose gehen kann. Wenn er reisen will, wird das mit Deinen Plänen sicher nicht übereinstimmen. Dazu sollte man Frauen nicht aus ihrem sozialen Umfeld nehmen, da es nurbzu Ärger führt (falls Du meinst ihm nachziehen zu müssen. Schön auch das er wohl soviel Geld hat das man sorgenfrei alles machen kann was man will.



Ich will ihn keinesfalls vom reisen abhalten. Er soll sich die Auszeit nehmen und wissen dass hier jemand ist, die ernsthafte Absichten hat.

28.10.2019 23:09 • #9


Angi2


2000
3
1566
Zitat von schischi:
Ich will ihn keinesfalls vom reisen abhalten. Er soll sich die Auszeit nehmen und wissen dass hier jemand ist, die ernsthafte Absichten hat.


Wie kann man so denken? Woher willst du wissen, ob du ernste Absichten hast, du kennst den Mann doch gar nicht.

Du planst mit einem Mann, gönnst ihm Auszeiten, der überhaupt nicht weiß, dass du Interesse an ihm hast.

Und was ist mit ihm, hat er jemals schon Interesse an dir bekundet?

Man muss den Gaul doch erst einmal haben, bevor man ihn reitet, liebe TE!

29.10.2019 10:19 • x 1 #10


muss_weiter


369
496
Zitat von schischi:
Ich habe aber das Gefühl, dass da etwas zwischen uns ist... ich kann es nicht in Worte fassen.

Ironie an : Dann mach ich das Mal für dich das muss dein "Seelenverwandter " sein Ironie aus
Mal ersnthaft
Habt ihr überhaupt schonmal miteinander geredet? Frage so, weil du sagst du hast es von einem anderen Kollegen erfahren,was für mich darauf hindeutet, dass es bisher nur zufällige Begegnungen mit "Guten Tag" oder so ähnlich gab

29.10.2019 10:27 • #11