1

Meditation gegen Liebeskummer - schon ausprobiert?

lkandsowhat

lkandsowhat

37
4
39
Hallo meine Lieben,
ich recherchiere gerade zu dem Thema "Meditation gegen Liebeskummer". Und da würden mich mal eure persönlichen Erfahrungen zu interessieren. Was haltet ihr von dem Thema? Kann Meditation bei Liebeskummer helfen? Habt ihr es vielleicht schon selber ausprobiert? Welche Erfahrungen habt ihr gemacht? Was denkt ihr generell über das Thema? Gibt es vielleicht Tipps und Tricks zu diesem Thema, die ihr gerne teilen möchtet? Ich bin sehr dankbar für jede einzelne Meinung.

08.03.2016 12:33 • #1


herzsonne


Hey...

Da bin ich auch neugierig

Ich hab schon Meditation fürs selbstbewusstsein ausprobiert, aber gegen liebeskummer..gute idee.

Nur bitte nicht robert betz, diese stimme und intonierung finde ich persönlich ganz schlimm.er wirkt so dermaßen überheblich auf mich.

Wie geht es euch da?

08.03.2016 12:52 • #2


lkandsowhat

lkandsowhat


37
4
39
Robert Betz hab ich auch schon mal ausprobiert. Allerdings fiel es mir sehr schwer, seinen Meditationen zu folgen. Es passte nicht so richtig zu mir. Aus diesem Grund habe ich dann für mich andere Meditationswege gefunden, die sich stimmiger für mich anfühlten. Die für mich einfacher waren.

08.03.2016 13:16 • #3


*Ruby*


Hallo,

so gezielt nicht. Also nicht nach einer Anleitung, die speziell auf Liebeskummer gemünzt ist.
Früher habe ich mal unter Anleitung eine klassische Meditationsart kennengelernt, die sich auf
das Fühlen des Körpers und der einzelnen Körperteile konzentriert. Seitdem praktiziere ich mal mehr
mal weniger solche Übungen, wenn ich mich unausgeglichen fühle. Ich glaube auch sehr daran, dass viel Leid im Kopf entsteht. Grade bei Trennungen ist wohl der Zwiespalt zwischen Tatsachen und dem Gefühlten besonders quälend. Gefühle können nicht wegrationalisiert werden und das bewusste (Hin-)Fühlen statt Nachdenken ist für mich der bessere Weg Loszulassen. Nicht nur bei Liebeskummer.

Wie praktizierst Du selber Meditation und was ist stimmig für Dich?

08.03.2016 16:43 • x 1 #4


Freja


40
2
19
Ich habe eine ganze Reihe von Meditationen ausprobiert. Da ich bei der derzeitigen Gefühlslage schlecht schlafe, nutze ich Einschlafmeditationen, die mir auch helfen. Ich habe eine Meditation zum Loslassen ausprobiert, also den Ex loslassen, das war aber definitiv noch zu früh. Wenn Liebeskummer sehr stark wird, dann kann auch eine Meditation für das Selbstwertgefühl helfen. Gerade bei starken Kränkungen ist das ja angegriffen. Manchmal versuche ich es auch mit einer einfachen Entspannung, also Muskelrelaxation nach Jacobson oder einem Boddyscan. Um meine Emotionen besser verarbeiten zu können, verwende ich Achtsamkeitsmeditationen. Mit denen habe ich aber schon vor längerer Zeit angefangen.

08.03.2016 17:01 • #5


lkandsowhat

lkandsowhat


37
4
39
Liebe Ruby,
ich habe eine Mediationsübung für mich gefunden, die sehr gut zu mir passt. Ich setze mich einfach hin und beobachte, was gerade alles in mir passiert. Ich beobachte meine Gefühle. Ich bewerte sie aber nicht, sondern fühle sie einfach. Und wenn Gedanken aufkommen, beobachte ich diese auch, halte sie aber nicht fest, sondern lasse sie wie Wolken einfach vorbeiziehen.
Und wenn ich merke, dass ich es mir schwer fällt, mich auf das Hier und Jetzt zu fokussieren, konzentriere ich mich auf meinen Atem oder meinen Bauch.

Diese Mediation füllt sich für mich stimmig an und hilft mir dabei gelassener und zufriedener zu sein.

09.03.2016 17:33 • #6


lkandsowhat

lkandsowhat


37
4
39
Hallo ihr Lieben, ich habe heute mein Projekt zu dem Thema "Meditation gegen Liebeskummer" fertiggestellt. Und da wollte ich mich an dieser Stelle für eure tollen Beiträge dazu bedanken - das hat mir wirklich geholfen. Danke nochmal.

26.04.2016 13:36 • #7


Hase87

Hase87


212
8
72
Mir persönlich hat es was Selbstbewusstsein und Liebeskummer angeht nicht wirklich geholfen.
Wobei es mir aber geholfen hat war zum Einschlafen. Die Gedanken kreisen ein wenig positiver und entspannter... Am nächsten Morgen dann aber wieder der alte Trott

26.04.2016 15:03 • #8




Ähnliche Themen

Hits

Antworten

Letzter Beitrag