28

Na Toll diesmal in die Nachbarin verknallt

Michael-1984

163
1
247
Hey Leute also ich laufe grundsätzlich an die falschen Frauen ran,kurze vorgeschichte ich meine Ex Freundin hat sich letzes Jahr im April von mir getrennt und ich habe gelitten wie ein Hund und dann kam der ganze Spaß mit Kontaktsperre usw. Was aber auch wirklich funktioniert hat. Dann im Dezember ne Frau kennengelernt und war auch 2.5 Monate mir ihr zusammen dann habe ich Schluss gemacht weil es wirklich nicht gepasst hat.

Und dann kam meine Nachbarin im März diesen Jahres wir wohnen seit September 2020 im selben Haus hatten aber nie was miteinander zutun und ich habe ihr eigentlich nur geschrieben hey du wann kommt nochmal der Heizungsableser daraus sind in 12 Wochen ca. 17.000 Nachrichten geworden und wir haben GoT in 2 Wochen durchgeschaut sie war also ziemlich häufig bei mir und wir waren spazieren haben zusammen gekocht usw. Dann letzte Woche kamen wir eben auf das Thema Beziehungen und ich meinte zu ihr ja also du wärst auf jeden Fall eine Frau mit der ich mir eine Beziehung vorstellen könnte. Dann kam von ihr das sie noch nicht über ihre letze Beziehung weg sei und kein bock hat auf irgendwas Gefühlstechnisches und seitdem ist sie komplett zurückgezigen sie meldet sich kaum und wenn sie sich meldet dann eher maximal kurz angebunden. Sie hat aber auch eindeutige Signale gegeben das sie es mag von mir gekrault und massiert zu werden und das ich ja ein Achso toller Mann sei.

Wie soll ich das einschätzen also es ist doch nicht so das ich mit einem Kumpel 17000 Nachrichten schreiben oder?

Bin gespannt auf eurer Meinung und Tipps

02.06.2021 16:09 • x 1 #1


Spreefee

Spreefee


1507
4
1830
@hi Michael, willkommen bei uns.

Doch, vermutlich sah sie es als Freundschaft. Fühlte sich verstanden und gut aufgehoben.

Deine Aussage hat vermutlich ihr die Leichtigkeit genommen.

Was weißt du von ihrer Ex Beziehung? Ich halte ihre Aussage für sehr wichtig. Hier kommen viele an, die echt toxische Beziehung hinter sich haben. Solange sie damit noch zu kämpfen hat, hat eine neue Beziehung kaum Sinn.

Begegne ihr mit Verständnis.

Vielleicht mag sie dir dann davon erzählen.

02.06.2021 16:15 • #2



Na Toll diesmal in die Nachbarin verknallt

x 3


Plentysweet

Plentysweet


13784
22605
Zitat von Michael-1984:
Wie soll ich das einschätzen?

Genau so wie sie es gesagt hat:
Zitat von Michael-1984:
Dann kam von ihr das sie noch nicht über ihre letze Beziehung weg sei und kein bock hat auf irgendwas Gefühlstechnisches und seitdem ist sie komplett zurückgezigen sie meldet sich kaum und wenn sie sich meldet dann eher maximal kurz angebunden.

Ihr ist (jetzt) nach keiner Beziehung mit Dir.
Sie mag Dich wahrscheinlich gerne als eine Art Freizeitfreund. Das lese ich heraus.

02.06.2021 16:17 • x 3 #3


Luto

Luto


5665
1
4314
Zitat von Michael-1984:
Wie soll ich das einschätzen also es ist doch nicht so das ich mit einem Kumpel 17000 Nachrichten schreiben oder

also ich habe auch nie mit 17.000 Nachrichten einer Frau geschrieben, mit der ich eigentlich etwas anderes will... und jetzt bist Du aus der friendzone zu spät ausgebrochen, und sie war sehr eindeutig und zieht sich zurück.
Beim nächsten mal spätestens nach 17 Nachrichten zu Potte kommen!

02.06.2021 16:18 • x 4 #4


LoveForFuture


75696
Hi!
Wie kamst du denn zur Handynummer deiner Nachbarin?

Zitat von Michael-1984:
Sie hat aber auch eindeutige Signale gegeben das sie es mag von mir gekrault und massiert zu werden

Das liebt mein
Zitat von Michael-1984:
Hund
auch.
Dennoch gehe ich mit ihm keine klassische Liebesbeziehung in dem Sinne ein.

Sie sagte, dass sie noch nicht über die alte Geschichte hinweg sei, das darfst du ihr ruhig glauben.
Ihr hattet ne nette Zeit, die sie gerne mitgenommen hat, that's all.

Tut mir Leid für dich, Haken dran.

02.06.2021 16:19 • x 3 #5


Michael-1984


163
1
247
@Luto ja das wäre echt schlauer gewesen

02.06.2021 16:21 • x 1 #6


Michael-1984


163
1
247
@LoveForFuture na wir haben vom Vermieter ne WhatsApp Gruppe und dadurch haben wir unsere Nummern.

Ja okay stimmt wer mag das nicht

Ja dann ist wohl abhaken wirklich besser, mal sehen wie leicht das klappt

02.06.2021 16:24 • x 1 #7


NurBen

NurBen


5704
2
8485
Zitat von Michael-1984:
Sie hat aber auch eindeutige Signale gegeben das sie es mag von mir gekrault und massiert zu werden und das ich ja ein Achso toller Mann sei.

Heißt soviel wie Bist mir zu langweilig.
12 Wochen, 17.000 Nachrichten und abgesehen von ein bisschen Kraulen ist nicht viel passiert.
Kein Kuss, kein S.? Darauf solltest du zuerst abzielen.
Und dann aus heiteren Himmel die Beziehungsschiene? Nein, das kann nicht klappen.

02.06.2021 16:26 • x 1 #8


Plentysweet

Plentysweet


13784
22605
Zitat von NurBen:
Beziehungsschiene

Ich denke auch, wie Ben, sie war gar nicht auf dieser Schiene. Hat Euer zwangloses Zusammensein genossen und sonst aber nichts weiter sich gedacht oder empfunden. Und auf einmal rückst Du damit raus und wolltest die Sache festzurren, ihr einen Namen geben. Warum eigentlich? Kann man nicht einfach genießen mit jemandem eine gute Zeit zu haben? Manchmal sind Freundschaften auch etwas viel Wertvolleres.

02.06.2021 16:32 • #9


Solskinn2015

Solskinn2015


5802
3
7393
Vielleicht falsch gekrault? Oder vergrault?

02.06.2021 17:36 • x 2 #10


Wurstmopped

Wurstmopped


7704
1
11918
Zitat von Michael-1984:
Hey Leute also ich laufe grundsätzlich an die falschen Frauen ran,kurze vorgeschichte ich meine Ex Freundin hat sich letzes Jahr im April von mir ...

Hört sich nach cooler Friedzone an..
.wenn es bisher bei so vielen Gelegenheiten nicht gefunkt und es diesen knisternden Moment nicht gab... landest du als best friend.
Willst Du herausfinden ob was geht, dann muss du schon mutiger aggieren und sie verführen.
Angst davor, dass sie deine Befürchtung dann bestätigt? ...

02.06.2021 17:46 • x 1 #11


fitzgerald71


852
1
870
Zitat von Michael-1984:
und ich meinte zu ihr ja also du wärst auf jeden Fall eine Frau mit der ich mir eine Beziehung vorstellen könnte.

Ist das so? Oder gehtj es hier eher um Bedürftigkeit. Für mich klint das etwas needy-
Zitat von Michael-1984:
Dann kam von ihr das sie noch nicht über ihre letze Beziehung weg sei und kein bock hat auf irgendwas Gefühlstechnisches und seitdem ist sie komplett zurückgezigen sie meldet sich kaum und wenn sie sich meldet dann eher maximal kurz angebunden.

Aha...siehste
Zitat von Michael-1984:
Sie hat aber auch eindeutige Signale gegeben das sie es mag von mir gekrault und massiert zu werden und das ich ja ein Achso toller Mann sei.

Welche denn? Hat sie? Oder interpretierst Du da was, was nur allzugut in dein Gefühlsleben passt`?
Zitat von Michael-1984:
Wie soll ich das einschätzen

Gar nicht. Leg mal die Bedürftigkeit ab und dann wirst Du das im richtigen Licht sehen

Alleine dein Threadtitel legt eine Beliebigkeit nahe.....

02.06.2021 18:41 • x 1 #12


Tee-Freundin

Tee-Freundin


2377
4549
Stimme den Vorrednern zu.
Sie erholt sich noch von der letzten Beziehung und Du warst ein super Freund für sie.
Nach ihrem Verhalten zu schließen, will sie / kann sie sich nicht mehr mit Dir vorstellen.
Will Dir nun fairerweise keine Hoffnung machen...

Eine schöne Zeit hattet ihr trotzdem.
Verbuch's als Übung Erfahrung und...
zieh' weiter.

Tee-Freundin

02.06.2021 18:54 • x 1 #13


Spreefee

Spreefee


1507
4
1830
Nun ja, aus Freundschaft kann Liebe werden, aber das braucht vermutlich Zeit.

Ich würde auf sie zugehen und dein Verständnis zum Ausdruck bringen.

Ehrlich, ich finde ihre Einstellung toll. Wenn du mehr als nur in sie verliebt bist, dann wirst du ihr die Zeit geben. Sie wird das Tempo bestimmen.

Vermutlich hat sie eine toxische Beziehung hinter sich. Hier im Forum findest du unzählige traurige Geschichten. Vielleicht kannst du hier ein Verständnis für sie entwickeln und lernen, wie eine Beziehung auf Augenhöhe funktionieren kann.

Ich denke schon, dass du ihr viel wert bist. Ansonsten hätte sie sicher nicht so viel Zeit mit dir verbracht. Nur kam vermutlich gleich ihre Alarmglocken ins schwingen, als sie durch deine Aussage einen gewissen Druck empfand, sich festlegen zu müssen.

Denke mal drüber nach.

02.06.2021 20:16 • x 1 #14


fitzgerald71


852
1
870
Zitat von Spreefee:
Vielleicht kannst du hier ein Verständnis für sie entwickeln und lernen, wie eine Beziehung auf Augenhöhe funktionieren kann.

Wie soll das denn angesichts sseiner Bedürftigkeit funktioniern? Nun ist es halt die Nachbarin und morgen die Metzgereifachverkaüferin. Das Problem liegt doch in ihm

02.06.2021 20:26 • x 2 #15



x 4




Ähnliche Themen

Hits

Antworten

Letzter Beitrag