28

Nach fast 20 Jahren ,Frau weg,ohne richtige erklärung

Neboolah

Neboolah

105
2
89
Da fallen in deinem ersten Post soviel typische Anzeichen für eine Affäre, tut mir echt leid für dich.

Glauben kann ich nicht das sie 20 Jahre nur wegen Steuern mit dir lebt. War sie glücklich? Horch in dich.

Jetzt wo sie auf frischen Schmetterlingen Reitet wird sie alles sagen um dich zu schützen oder aber zu verletzen. Glauben kannst du aktuell nichts davon.

Kümmer dich um dich selbst und versuch alles zu regeln. Wenn du kein zurück mehr siehst, zieh die Scheidung durch.

15.04.2019 19:37 • x 3 #16


EndOfEverything

ich dachte immer das sie glücklich sei...
sie hat mir ständig komplimente gemacht...
wir hatten großartigen S,wir fuhren in urlaub,führten lange interessante gespräche,
mochten die gleiche musik und filme bücher etc.,trotzdem hatte jeder zeit für sich wenn man das wollte.
die ehe wäre im nov im 4ten jahr,sie wollte heiraten....ich wollte erst nicht.
es ist als wäre sie eine komplett andere person geworden seit letztem dezember....
ich dachte eine phase,aber es ist wohl für immer aus zwischen uns.
meine 4te beziehung,es kommt mir so vor als hätte ich bevor ich sie traff niemals zuvor so richtig geliebt oder gelebt...
nach fast 20jahren hatte ich noch immer schmetterlinge wenn wir uns ansahen.
es war früher schon schlimm wenn eine beziehung zu ende ging,und es dauerte sehr lange.
aber all das war nichts verglichen damit was ich gerade erlebe...
selbst wenn sie zurück käme weiß ich das mich das alles für immer verändert hat.
ich war mal ein stolzer großer mann,jetzt bin ich weniger als nichts,eine ausgewischte 0,
habe mittlerweile untergewicht da ich nichts mehr essen kann.
morgen lasse ich mich von einem bekannten den ich anrief zum arzt fahren,
ich denke darüber nach mich in eine klinik einweißen zu lassen.
ich weiß einfach keinen ausweg mehr...

15.04.2019 19:57 • #17


6rama9

6rama9

2773
3
4414
Zitat von EndOfEverything:
im dezember letzten jahres begannen die veränderungen.neue haarfarbe,25kg abgenommen(keine ahnung wie,ich war beruflich unterwegs als sie mich besuchte und ganz dünn war. )

Wie lang warst du denn beruflich unterwegs?

15.04.2019 20:27 • #18


EndOfEverything

ende november bis anfang januar,
aber sie kam mich jedes w-ende besuchen,manchmal auch unter der woche...

15.04.2019 20:35 • #19


6rama9

6rama9

2773
3
4414
Und in einem Monat hat sie 25 (!) kg abgenommen?

15.04.2019 20:37 • #20


EndOfEverything

25kg bis märz,
aber sie war schon deutlich schlanker als sie mich im dezember besuchen kam...
keine ahnung wie sie das gemacht hat...
ich weiß wie ich es gerade mache,aber ich krieg auch keinen bissen herunter!

15.04.2019 20:43 • x 2 #21


Abraxas

Abraxas

729
1
1037
Zitat von EndOfEverything:
25kg bis märz,
aber sie war schon deutlich schlanker als sie mich im dezember besuchen kam...
keine ahnung wie sie das gemacht hat...
ich weiß wie ich es gerade mache,aber ich krieg auch keinen bissen herunter!


Es tut mir wirklich Leid, was Du derzeit mitmachst. Diese Enttäuschung, Trauer, Verzweiflung - all das kann ich nachempfinden. Auch diese Demütigungen, die du mitgemacht hast - gerade von einer Person, die man liebt und von der man es nicht erwartet.
All das kratzt am Selbstwert.
Aber deine Ex hat einen sehr wichtigen Satz gesagt: sie müsse an sich denken!
Und genau das solltest du auch tun!
Deine Ex hat sich mindestens seit Dezember aus der Beziehung gelöst, während Du in einem Traum gelebt hast, aus dem du gerade aufwachst.
Du musst jetzt genauso egoistisch sein, wie deine Ex: denk an Dich!
Such dir jede Hilfe, die du finden kannst, um aus diesem Loch herauszukommen.
Ich wünsche dir, dass du das schaffst!

15.04.2019 21:35 • x 1 #22


EndOfEverything

danke....
aber was es so schlimm macht ist das ich gleich gemerkt habe das was nicht stimmt und immer wieder gesagt bekam es wäre alles in ordnung...und dann die erklärungen dafür die bereits beschrieb....
da ich immer noch nicht genau weiß was und wie das passierte kann ich nicht damit abschließen...
zuerst hieß es sie ist polyamore und liebt mich und einen anderen!
dann hieß es nach 2 tagen sie hätte sich falsch ausgedrückt...und braucht auszeit....
ich weiß nicht was es für sie ist...bei mir hat sie auszeit gesagt aber bei ihren freundinnen sagt sie wir hätten uns getrennt.
als sie das sagte mit der auszeit sagte ich das ich immer nur wollte das es funktioniert....darauf meinte sie das es das wieder könnte nach einem jahr auszeit.....als ich sie dann eine woche später sah sagte ich ihr das ich die trennung aktzeptiert habe,und sie mir sowieso nie was dazu sagen werde...
ich wollte stärke zeigen...und in dem moment war ich es sogar,aber jetzt sacke ich in mich zusammen,vermisse sie,will sie wieder!
ich mache mir gedanken und sie verschwendet keinen einzigen an mich....
als sie das mit der auszeit zuerst sagte,meinte sie ich könnte sie ja mal zum essen einladen,oder sie ruft mich mal mit ner freundin nachts an nach der disco ob sie kommen kann....
in einem schwachen moment heute hab ich sie zum essen einladen wollen,sie meinte ja! am donnerstag...am donnerstag kommt sie sowieso damit ich sie zum mitfahrer treffpunkt fahre,da sie ihre eltern im ausland besucht....
dann habe ich nach fast 4wochen mal ein auto,
ich sitze im haus fest!
sie verarscht mich und ich kann nicht aufhören sie zu vermissen,
ich bin so am ende mit allem,
wie soll ich an mich selbst denken wenn ich nur sie im kopf habe....
sie ist ein sehr netter mensch,keiner würde glauben das sie so ist zu mir,
ihre freundinnen haben bestimmt etwas anderes erzählt bekommen.
sie ist für alle da die hilfe brauchen,warum werde ich so im stich gelassen von ihr?
das unverständniss hindert mich am abschlißen des ganzen....

15.04.2019 21:56 • #23


Abraxas

Abraxas

729
1
1037
Zitat von EndOfEverything:
danke.... aber was es so schlimm macht ist das ich gleich gemerkt habe das was nicht stimmt und immer wieder gesagt bekam es wäre alles in ordnung...und dann die erklärungen dafür die bereits beschrieb.... da ich immer noch nicht genau weiß was und wie das passierte kann ich nicht damit abschließen... zuerst hieß es sie ist polyamore und liebt mich und einen anderen! dann hieß es nach 2 tagen sie hätte sich falsch ausgedrückt...und braucht auszeit.... ich weiß nicht was es für sie ist...bei mir hat sie auszeit gesagt aber ...


Genau den selben Kram habe ich mitgemacht: Ausland, Veränderung des Verhaltens, sie nimmt ab usw.
Ich habe auch das Gespräch gesucht, sie angesprochen etc.!
Das Schlimmste an der ganzen Sache sind die Lügen, die Ausreden, das Verbiegen von Aussagen.
Du wirst keine Antwort derzeit finden!
Und genau damit musst du jetzt leben müssen!
Das einzige, was du jetzt wissen musst, ist, dass sie einen Sch*iß-Charakter hat und dass du wieder auf die Beine kommen mußt!

15.04.2019 22:04 • x 1 #24


EndOfEverything

als aussenstehender würde ich genau das gleiche sagen wie du mir jetzt....
schei. charakter!
aber wie kann es sein das sie fast 20 jahre bis auf einmal 2005,eine liebevolle partnerin war die immer für mich da war und umgekehrt auch?!
und dann wie in "die körperfresser kommen"
eine andere person ist....

---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
In fire, in whispers - I would die for a million years
I promised to be your rockstar But then promises don't mean anything anymore....cc

15.04.2019 22:13 • x 1 #25


williams

williams

397
372
Zitat von EndOfEverything:
ich sitze im haus fest!


Das ist übel. Hast du Familie oder Freunde in der Stadt, kannst du zu jemandem oder jemand zu dir? Kumpels anrufen, Online-Kontakte? Kann man bei euch irgendwo unter Leute kommen?

15.04.2019 22:19 • #26


unbel Leberwurs.

5351
1
4551
Wenn ihr getrennt lebt, gibt es sowieso keine Steuervorteile mehr. Und wenn du in dieser Zeit einen guten Gewinn rein fährst, gibt es auch durch die Zusammenveranlagung kaum Vorteile.

Frag mal deinen Steuerberater. Der kann dir auf Knopfdruck sagen, wie hoch der Vorteil ist.

15.04.2019 22:26 • #27


Abraxas

Abraxas

729
1
1037
Zitat von EndOfEverything:
aber wie kann es sein das sie fast 20 jahre bis auf einmal 2005,eine liebevolle partnerin war die immer für mich da war und umgekehrt auch?!
und dann wie in "die körperfresser kommen"
eine andere person ist....


Weil sie dich nicht mehr liebt und sie ihre Freiheit ausleben will.

15.04.2019 22:31 • #28


EndOfEverything

ich bin sehr menschenscheu...
ich hatte eine schreckliche kindheit,und schon immer emotionale probleme,
weshalb ich immer all meine liebe auf eine person,den frauen mit denen ich zusammen war projezierte.
ich denke das es auch ein teil des problems war weshalb ich auch verlassen wurde...
aber bei meiner frau hebe ich das nicht so übertrieben wie vlt. früher....
jedenfalls fällt es mir schwer freundschaften zu schließen....
hatte eigemntlich nur einen freund,und der wohnt weiter weg und hat 2 kleine kinder und wenig zeit.
wir telefonieren alle paar tage.
zu einem weiteren freund mit dem ich mich aus den augen verlor,habe ich jetzt auch telefonkontakt (meine frau gab mir seine nummer die sie über ihr geheimes facebook account rausbekam als sie das vorletztemal vor 2 wochen da war...)
er hat auch kein auto!
der einzige der mich jetzt besucht hatte war mein leiblicher vater,mit dem ich nach 2 jahren wieder kontakt aufnahm....
kenne ihn erst seit ich 17jahre alt war.
habe ihn nie als vater gesehen,und wir verstehen uns nicht besonders....
ich denke er hilft mir nur aus plichtbewusstsein,nicht weil ich ihm etwas bedeute,
aber immerhin ist er 2mal da gewesen und morgen fährt er mich zum artzt,
das ist das erste mal seit dem 23.03. an dem ich das haus verlassen werde....
zum rest meiner familie habe ich seit 2006 keinen kontakt, die hassen mich alle da ich ein ''verkehrsunfall`` (ungeplant) bin.
alles was ich hatte war sie,und mehr brauchte ich auch nicht...
aber jetzt stehe ich da mit einer handvoll von nichts.
dieser ganze horror wird mich für immer verfolgen.
----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
The only things that last forever Are memories and sorrow
Peter Thomas Steele

15.04.2019 22:40 • #29


EndOfEverything

Zitat von Abraxas:

Weil sie dich nicht mehr liebt und sie ihre Freiheit ausleben will.


ja...ich denke du triffst es damit wohl....
nur was sollte diese polyamore sch....
und auszeit...
hatte sie da noch angst das sie es bereuen könnte....
wenn sie es nur erklären würde...

---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
So you sit home Drinking alone Empty bottle in your hand
Don't even try To sort out the lies It's worse to try to understand
You make me hate myself
Peter Thomas Steele

15.04.2019 22:46 • #30




Ähnliche Themen

Hits

Antworten

Letzter Beitrag