29

Sie will mich nach 2,5 Jahren Trennung zurück

Urmel_

Urmel_

5377
7631
Zitat von Chev82:
Irgendwie lässt mich das Gefühl nicht los dass jetzt eine Art Torschlusspanik hat. Denn seien wir mal ehrlich selbst ab 30 bekommst du draußen noch Nieten, Zumindest sieht es die Frauenwelt ja oft so, wie ich gehört habe.

Da die Dame um die 30 antrabt, wo die Hormone Richtung Kind langsam Vollgas geben, kann es durchaus ein entscheidender Anteil mit der Torschlusspanik sein.

Einfach mal die nächsten Monate laufen lassen, ab und an mal zusammen ausgehen, schauen, was übrig bleibt, wenn man mal den Schmerz der vergangenen Trennung ausklammert, wäre keine Option?

Das Risiko, wenn Du jetzt aus dem Hut gezaubert werden solltest, wegen Kind, ist, dass wenn das Projekt Kind durch ist, wieder die normalen Beuteschmemen laufen. Und da hast Du vor Jahren schon mal den Kürzeren gezogen. Also wenn dann würde ich da Heirat ausschließen und im Vorfeld Kindesumgang und so regeln. Klingt doof, aber mir wäre das ansonsten zu heikel.

04.02.2019 12:09 • #16


Wurstmopped

Wurstmopped

1634
1
1722
Wahrscheinlich hat sie alles "durchgerechnet" und der Markt gibt bei ihrere Attraktivität und/oder Vorbelastungen nicht so viel gutes her.
Aber hey, bist Du 2te Wahl? Da müsste die Frau aber schon 110% geben damit ich springe würde, eine lange Testphase eingeschlossen!

04.02.2019 12:15 • #17


Chev82

Chev82


6
1
2
Zitat von hahawi:
Nun, wie schon geschrieben, ich bin nach mehr als 2 Jahren zurück.
Das ist mittlerweile 23 Jahre her.
Und wir sind nach wie vor verheiratet.


Ich denke das war aber eine ganz andere Zeit? Heute wird sich wegen Lappalien getrennt.

Ihre Trennung war laut Ihrer Aussage wegen "kalter Füße", sie rannte weg.

Heute wollte ich mit Ihr einen schönen Tag starten und mal schauen was passiert.

wir haben beide Die Woche Urlaub.

Sie schrieb mir nur das Sie keine Zeit hat weil heute Abend ein Kumpel vorbei kommt und die zusammen Sushi machen und sie daher noch Putzen, Einkaufen und vorbereiten muss.
Selbst wenn es Ihre "Freundin" wäre, täte der Schlag ins Gesicht trotzdem weh.

Nun Frage ich mich wieder, liegt es an mir? bin ich zu naiv... hat sie wirklich nur Interesse an männlichen Freunden weil sie mit denen wirklich besser klar kommt? oder sucht Sie doch schnell jemanden zum befruchten?

04.02.2019 12:51 • #18


hahawi

hahawi

6896
12730
Zitat von Chev82:
Ich denke das war aber eine ganz andere Zeit?

Tja, damals in den Neunzigern des letzten Jahrhunderts.
Also quasi gleich nach dem 30 jährigen Krieg.


Stell den Kontakt von Deiner Seite komplett ein.
Nix mehr von Deiner Seite.
Mal schauen, wenn es ihr wichtig ist, dann kommt was, wenn nicht, dann ist es auch eine Antwort.

04.02.2019 13:05 • #19


Wurstmopped

Wurstmopped

1634
1
1722
Zitat von Chev82:

Ich denke das war aber eine ganz andere Zeit? Heute wird sich wegen Lappalien getrennt.

Ihre Trennung war laut Ihrer Aussage wegen "kalter Füße", sie rannte weg.

Heute wollte ich mit Ihr einen schönen Tag starten und mal schauen was passiert.

wir haben beide Die Woche Urlaub.

Sie schrieb mir nur das Sie keine Zeit hat weil heute Abend ein Kumpel vorbei kommt und die zusammen Sushi machen und sie daher noch Putzen, Einkaufen und vorbereiten muss.
Selbst wenn es Ihre "Freundin" wäre, täte der Schlag ins Gesicht trotzdem weh.

Nun Frage ich mich wieder, liegt es an mir? bin ich zu naiv... hat sie wirklich nur Interesse an männlichen Freunden weil sie mit denen wirklich besser klar kommt? oder sucht Sie doch schnell jemanden zum befruchten?


....wenn Sie keine Zeit für Dich hat, ist das ne Aussage! kann man mit arbeiten!
Ich würde mir keinen Kopf machen, sie will, soll sie machen...wenn nicht auch schön! Also zurücklehnen und entspannt bleiben...verabrede Du dich mit einer netten bekannten oder den Freunden....habe Spaß und laufe ihr nicht nach!

04.02.2019 13:17 • #20


Sonne100

536
562
Zitat von Chev82:
Sie schrieb mir nur das Sie keine Zeit hat weil heute Abend ein Kumpel vorbei kommt und die zusammen Sushi machen und sie daher noch Putzen, Einkaufen und vorbereiten muss.

Wenn ihr das Wichtiger ist..... Nun bist du wieder an zweiter Stelle. Da würde ich mir einen weiteren Kontakt sehr gut überlegen.

04.02.2019 13:32 • x 2 #21


unbel Leberwurs.

5025
1
4290
Zitat von Chev82:
Sie hatte mich verlassen weil ihr Nähe zu viel wurde, sie fühlte sich überfordert damit schon zu heiraten Etc.
...
Und dadurch dass sie jetzt halt keine Nähe zeigen kann, ..

Irgendwie lässt mich das Gefühl nicht los dass jetzt eine Art Torschlusspanik hat.


Das widerspricht sich doch. Erst hat sie Panik, weil sie schon noch heiraten soll und jetzt glaubst du dass sie gut 2 Jahre später Torschlusspanik hat, weil sie keinen mehr bekommt?

Mit dem Thema Nähe zulassen ist es das gleiche. Konnte sie damals nicht und jetzt gibt sie quasi schonmal die Warnung ab, dass sie es wieder nicht kann.

Ich schätze mal, dass sie dich damals wegen einem anderen verlassen hat und der sich als Flop rausgestellt hat.
Oder weißt du, was sie in den letzten beiden Jahren gemacht hat?

04.02.2019 13:34 • #22


Urmel_

Urmel_

5377
7631
Zitat von Chev82:
Sie schrieb mir nur das Sie keine Zeit hat weil heute Abend ein Kumpel vorbei kommt und die zusammen Sushi machen und sie daher noch Putzen, Einkaufen und vorbereiten muss.
Selbst wenn es Ihre "Freundin" wäre, täte der Schlag ins Gesicht trotzdem weh.

Also mal ganz abseits von der Vorgeschichte. Wenn Du als Mann in so einer Situation komisch reagierst, es zum Thema machst, mit vielen Emotionen im Schlepptau, dann arbeitet das nicht für Dich.

Wenn ein Mädel keine Zeit hat, dann ist es halt so. Wenn ich nicht ihre oberste Priorität bin, dann ist sie es auch nicht. Dann mach ich mir keinen Kopp, sage "alles klar", frage selber nicht nach einem Treffen, nehme es locker und luftig. Wenn die Dame was will, soll sie sich halt mal anstrengen, wenn ich vorher versetzt werde. Geht man an sowas nicht locker ran, ist da schon in sich der Wurm drin.

Und abseits der Qualität der Dame, kann ja wirklich sein, dass sie nix als Partnerin für Dich taugt, weil Du eben keine Prio für sie bist, was für einen Einfluss auf die Wahrnumg der Dame, was Dich angeht, hätte es denn, wenn Du jetzt krampfig wirst? Wenn Du beispielsweise per WA rumätzen würdest, dass man sowas ja nicht macht? Es zeigt hohe Verletzlichkeit und eben hohe Bedürftigkeit auf emotionaler Ebene. Da sind meist eher die Typen gefragt, die sowas locker nehmen. Und warum ist das so? Weil Lockerheit zeigt, auf emotionaler Ebene, unbewusst, dass Dich die Absage nicht weiter tangiert.

Hat sie denn von sich aus ein erneutes Treffen angestrebt?

04.02.2019 13:41 • #23


Chev82

Chev82


6
1
2
Nein, eigentlich hieß es letzte Woche das man mal was zusammen macht.... Aber offenbar hängt sie selber hinterher und weiss offenbar doch nicht so recht was Sie überhaupt will.

Sie merkt es auch garnicht, wie hier schon geschrieben wurde... Normal sollte Ich an erster Stelle stehen und nicht so ein Sushikopf. Für den Putzt sie den ganzen Tag die Wohnung. Hallo? da kann man doch 1:1 ganz offensichtlich zusammen zählen wenn man alles bedenkt. Es ist Torschlusspanik. Sie sucht und probiert und ich bin wie beschrieben "Champions 2te Wahl".

Ich könnt die Decke hochkrabbeln so gereizt bin ich über diese Weib.

Ich habe heute schon den ganzen Tag überlegt sie nicht einfach zu blockieren.

04.02.2019 13:56 • x 1 #24


hahawi

hahawi

6896
12730
Nein, nicht blockieren, das wäre zuviel Aufmerksamkeit.
Nix tun.
Wenn es ihr etwas bedeutet, dann meldet sie sich.

04.02.2019 14:00 • #25


Chev82

Chev82


6
1
2
Das macht Sie ja schon mit Fragen "hab ich was falsches gesagt" und so weiter

04.02.2019 14:00 • #26


Sonne100

536
562
Läßt keine Nähe zu und bekocht den Kumpel. Putzen, Einkaufen und Vorbereiten, ziemlicher Aufwand für dieses Treffen. Was muß sie denn noch tun, um dir zu zeigen, an welcher Stelle zu stehst? Da wäre viel Aufwand und eine nachvollziehbare Begründung von ihrer Seite erforderlich, warum sie diesen Abend mit dem Kumpel verbringt.

04.02.2019 14:13 • #27


Urmel_

Urmel_

5377
7631
Zitat von Chev82:
Das macht Sie ja schon mit Fragen "hab ich was falsches gesagt" und so weiter

Nein, sie gibt DIr die Möglichkeit, Dich selber um Kopf und Kragen zu reden.

Schau mal, selbst wenn sie echtes Interesse an Dir hätte, dann ist sie am Ende des Tages doch eine Frau. Und Kollege, wie stellen Frauen fest, ob Männer auch in Stressphasen als Vater taugen? WIe ermitteln sie unter anderem, ob ein Vater seine Familie beschützen kann? Welche Auswahlmechanismen kümmern sich ganz tief um uns drin einen Dreck, ob wir mit einem STeinmesser oder einem Handy in der Hand herumlaufen?

Und nun sitzt Du da am Telefon. Die Dame fragt sich, ob Du verletzt bist, dass da vielleicht etwas Konkurrenz im Spiel ist? Und Du sagst nach einigem hin und her, dass es Dich schon sehr trifft. Rational versteht sie es und entschuldigt sich, emotional fühlt sie "oh mein Gott, da tritt man ihm etwas auf die Füße und schon wird er wieder unsicher. Was soll der denn bringen, wenn es mal um die Wurst geht und ich emotional aus dem Gleichgewicht bin. Auf wen soll ich mich denn da bitte verlassen?".

04.02.2019 14:14 • x 2 #28


Chev82

Chev82


6
1
2
Zitat von Sonne100:
Läßt keine Nähe zu und bekocht den Kumpel. Putzen, Einkaufen und Vorbereiten, ziemlicher Aufwand für dieses Treffen. Was muß sie denn noch tun, um dir zu zeigen, an welcher Stelle zu stehst? Da wäre viel Aufwand und eine nachvollziehbare Begründung von ihrer Seite erforderlich, warum sie diesen Abend mit dem Kumpel verbringt.



Ja, zudem Sie in unserer Beziehung nichtmal für mich gekocht hatte und jetzt steht schon ne Dose B. für Besucher im Kühlschrank. Ich werde aus der Frau nicht schlau.

04.02.2019 14:38 • #29


Wurstmopped

Wurstmopped

1634
1
1722
....was willst Du tun? sie fragen warum sie nicht für Dich kocht? ...die Antwort kennst Du doch, warum willst Du dir diese nochmals um die Ohren hauen lassen?
Koche Du für deine nette Nachbarin und habe Spaß!

04.02.2019 15:36 • #30




Ähnliche Themen

Hits

Antworten

Letzter Beitrag