1

Er ist heimlich auf Tinder und Lovoo unterwegs

Mondschein91

Ich habe leider ein ziemlich blödes Problem. Denn ich habe mich in einen Kumpel verliebt. Es ist einfach so passiert. Zweimal haben wir es miteinander probiert. Es hat beide Male leider nicht funktioniert. Er ist extrem eifersüchtig. Ich habe leider auch nicht gut reagiert. Als wir zusammen gekommen sind war ich immer noch nicht über meine zweite große Liebe weg. Ich habe viel zu viele überzogene Erwartungen an ihn gehabt. Ihn immer wieder mit meinem Ex verglichen. Über meinen Ex bin ich inzwischen hinweg. Ich war zuerst einige Zeit mit meinem Kumpel zerstritten. Die letzte Trennung war wirklich unschön. Ich habe jedes mal Schluss gemacht. Als ich ihn wiederhaben wollte war seine Aussage er weiß nicht was er möchte. Wir schauen mal worauf hin es rausläuft. Ich habe ihm gesagt das er mir bitte nicht weht tun soll. Wenn er nur S. möchte soll er mir das gleich sagen. Er hat mir versprochen das es ihm nicht nur darum geht und er mir rechtzeitig Bescheid sagt. Das ganze ging einige Wochen gut. Dann habe ich ihn erwischt wie er die ganze Zeit mit einem Mädel schrieb von dem ich wusste das er was von ihr wollte. Sie ist allerdings mit einem Kumpel von ihm im Bett gelandet. Außerdem war er die ganze Zeit auf tinder unterwegs. Ich bin dann aufgestanden und wollte nach Hause. Er hat versucht mich aufzuhalten. Zuerst behauptete er besagtes Mädel sei nur eine Freundin. Er öffnet tinder nur aus Langeweile. Ich habe ihm nicht geglaubt. Dann hat er seine Taktik geändert. Ich muss das doch verstehen. Wenn das mit uns nicht gut geht braucht er eine in der Hinterhand. Er ist zu alt um alleine zu bleiben. Er hätte mit diesen Frauen angeblich nur geschrieben. Außerdem hat er behauptet das es von Anfang an klar ist das zwischen uns nur Freundschaft ist. Das er schauen wollte ob da mehr ist, daran konnte er sich plötzlich nicht mehr erinnern. Er wollte nur Freundschaft ohne S.. Umzusehen ob da noch Gefühle sind. Sich nicht vom S. ablenken lassen. Aber das klappt bei mir ja nicht Ich fange ja immer wieder an. Er ist schließlich auch nur ein Mann. Ich bin wütend weg. Er hat mich noch zugetextet, mich angerufen, stand vor meiner Haustür. Ich habe ihn zwei Wochen lang ignorieret. Als er immer noch nicht aufgegeben hat war ich zu einer Aussprache bereit.

Es ging jetzt 3 Monate gut. Wir haben nicht einmal gestritten. Wir schauen uns beide nebenbei um. Er möchte mich jeden Tag sehen. Ist sauer wenn ich einmal nicht bei ihm schlafe. Wenn ich mich einen Tag mal nicht melde ist Terror. Er ist für mich da. Macht sich Sorgen um mich. Wenn es ihm nur um den S. gehen würde er das alles angeblich nicht machen. Zumindes behauptet er das. Würde er nur S. wollen würde er mich gleich danach rausschmeißen. Sich nicht so eine Mühe machen, weil er das auch einfacher haben kann. Er kocht für mich, hilft mir, pflegt mich wenn ich krank bin.

Am Mittwoch war ich bei ihm. Er hing die ganze Zeit am Handy. Das letzte mal als es so eskaliert ist war er auch die ganze Zeit am schreiben mit den Weibern. Deshalb vermute ich das er es wieder getan hat, weil er auch nicht kuscheln wollte. Sonst hängt er nie am Handy. Er meinte dann irgendwann ob ich böse bin wenn er jetzt ins Bett geht obwohl es noch früh ist. Er ist wirklich fertig. Ich bin also nach Hause. Er hat mich noch gefragt ob ich ihm böse bin. Ich habe verneint obwohl es nicht so ist. Von wegen müde. Der Herr war die ganze Nacht auf lovoo unterwegs.

Er fragt gar nicht mehr ob ich Zeit habe sondern erwartet automatisch das ich zu ihm komme. Ich wollte am Donnerstag nicht. Nach Feierabend habe ich mich nicht mehr bei ihm gemeldet. Er hat schließlich wieder Terror geschoben. Mir zig Nachrichten geschrieben. Mich angerufen. Ob irgendwas passiert ist oder ob ich etwas habe. Ich meinte nur alles ist ok und habe nichts mehr gesagt.

Er sagt mir er sucht nichts. Warum ist er nicht ehrlich zu mir? Selbst wenn er nur eine zum v. sucht.

Soll ich das von Mittwoch nochmal ansprechen? Es ist okay das er sucht. Aber ich finde es respektlos wenn er das in meiner Gegenwart macht. Er hat mir auch versprochen es nicht mehr zutun.

Ich wollte mich jetzt erstmal komplett zurückziehen. Als Freund möchte ich ihn nicht verlieren. Aber so geht es nicht mehr. Ich habe immer noch die Hoffnung das er es nochmal mit mir versuchen möchte. Aber ich weiß das wird nicht passieren. Ich bedeute ihm nichts. Das zeigt mir sein Verhalten deutlich.

Wie schaffe ich es bloß ihn wieder einzufangen?

Ich hatte mir überlegt ihm nochmal zu sagen was ich fühle. Das ich an mir arbeiten werde ich mich freuen würde wenn wir es nochmal miteinander probieren. Wenn nicht reicht mir seine Freundschaft. Aber dann bitte nur Freundschaft. Ich mich erstmal zurückziehen möchte bis meine Gefühle weg sind.

Oder soll ich gar nichts sagen und mich einfach erstmal nur zurückziehen? Ich kann ja sagen das es mir im Moment nicht gut geht und ich Zeit für mich alleine brauche.

Reagiere ich über weil mich sein Verhalten verletzt?

14.01.2018 00:02 • #1


VictoriaSiempre

VictoriaSiempre


6903
3
14114
Wie alt seid Ihr?

14.01.2018 00:15 • #2



Er ist heimlich auf Tinder und Lovoo unterwegs

x 3


Mondschein91


Er ist 32 und ich bin 26.

Ich habe noch vergessen zu schreiben das wenn ich bei ihm schlafe oft auch gar nichts läuft. Wir einfach nur kuscheln.

14.01.2018 00:33 • #3


FLUUKE86

FLUUKE86


697
4
563
Sorry aber mit 32 sollte man wissen was man will , ich vermute nicht das du das bist liebe Erstellerin . Umgekehrt du schreibst ihr schaut euch beide nebenher um und bist nicht über deine zweite Grosse liebe hinweg. Denn du vergleichst auch unbewusst sicher weiter. Ihr wollt Freunde sein aber landet im bet t, du willst seinerzeit nicht an ihn anpassen aber wenn er sich umsieht dann möchtest du es ihm am liebsten verbieten .

I wie entdecke ich da meine letzte sehr gescheiterte Beziehung teilweise wieder, das mitmachen einer solchen heiss kalt Geschichte und des Kindergartens hat mir dann on Top noch eine Anzeige eingebracht.

Wenn ich er wäre würde ich mit dem was ich jetzt weiss dir sang und klanglos due Freundschaft kündigen.

Du willst einen Rat das er nicht wegrennt? Fubd erstmal raus was du willst , sonst wird er sich immer wieder umsehen und das zu Recht denn ich habe den Eindruck das du ihn einfangen willst weil du was besitzen willst bicht weil du dein Leben mit ihm teilen magst.

Nähe sucht Nähe, keine Distanz.

14.01.2018 20:00 • #4


Mondschein91


Ich würde mich nicht umsehen wenn ich wüsste das er mich will. Das habe ich auch erst getan als er mir klipp und klar gesagt hat das er keine Beziehung möchte. Ich habe leider immer noch die Hoffnung das er seine Meinung wieder ändert. Letztes mal war er schließlich auch sehr deutlich das er nicht mehr will und hat trotzdem seine Meinung geändert. Er würde mich sicherlich irgendwann austauschen und sich gar nicht mehr melden wenn er eine neue hat. Er ignoriert mich ja schon wenn er nur mit einer anderen schreibt. Deswegen glaube ich nicht das er wirklich Interesse an einer Freundschaft mit mir hat. Ich vermute er ist nur so anhänglich, weil er gerade keine andere hat.

Er hat mir gestanden das er mich so gerne als seine Freundin präsentieren würde. Aber es macht einfach keinen Sinn mehr.

Als wir am Mittwoch zusammen in der Stadt waren hat er mir erzählt das er im Esprit eine Exfreundin von ihm gesehen hat. Als sie ihn erkannte ist sie schnell weg. Er meinte er hat sie damals nicht gut behandelt. Denn er wollte unbedingt eine Freundin haben. Nach 3 Monaten hat er dann gemerkt das sie doch nicht die richtige ist und hat angefangen sich nebenbei umzusehen. Er ist dann schließlich auch fremd gegangen. Ich habe die Vermutung das er das selbe bei mir macht bzw. es generell bei ihm so abläuft. Schnell zusammenkommen damit er bloß nicht alleine ist und dann merken die ist doch nicht die richtige. Nur bloß nicht alleine sein. Es ging bei uns auch alles so schnell. Wir waren gerade mal 2 Wochen zusammen da hat er mich überall als seine Freundin vorgestellt. Mir nach einem Monat bereits den Wohnungsschlüssel gegeben.

Er hat neuerdings am Wochenende keine Zeit mehr für mich. Zumindest Freitag und Samstag. Ich gehe auch mal davon aus das er in dieser Zeit sich eine neue beim feiern sucht. Kann natürlich auch nur eine Vermutung sein. Denn er geht immer feiern. War auch so als wir zusammen waren. Mal alleine mit seinen Freunden und manchmal mit mir auch. Ich gehe nicht so gerne feiern, deshalb bin ich oft nicht mitgekommen. Er möchte nachts dann noch vorbei kommen aber ich gehe nicht darauf ein. Erstmal habe ich keine Lust weil er meistens besoffen ist und ich dann gut genug bin. Oder ich vermute das er gleich von einer anderen kommt. Den Sonntag will er ganz normal mit mir verbringen.

Das er feiern geht stört mich nicht. Auch wenn ich nicht nachvollziehen kann das er sich immer komplett abschießen muss. Nur sehe ich nicht ein das ich ihn sonst finanzieren soll. Er mault rum das wir nichts unternehmen. Ja weil er keine Kohle hat. Er versäuft die ja lieber. Er ist noch Student. Da muss er sich überlegen was ihm wichtiger ist. Mal lade ich ihn gerne ein. Macht er ja auch. Aber ich werde nicht alles bezahlen.

Ich habe nichts dagegen wenn er sich nebenbei umsieht. Nur möchte ich nicht das er dies in meiner Gegenwart macht.

Wieso sollte er mir die Freundschaft kündigen? Er lügt mich an. Wenn ich deswegen verletzt bin ich die böse? Das verstehe ich nicht ganz. Für mich gehört zu einer Freundschaft das man ehrlich zueinander ist. Man überalles reden kann.

Ich glaube er das du etwas falsch gemacht hast. Denn normalerweise bekommt man nicht einfach so eine Anzeige. Er trifft sich ja freiwillig mit mir. Ist sauer wenn ich nicht kann oder will. Er will mich immer sehen. Rennt mir hinterher. Da verstehe ich nicht warum du meinst er könnte mich anzeigen oder mir die Freundschaft kündigen? Erkläre mir bitte warum du zu diesem Schluss kommst.

Ich will ihn. Das weiß er auch. Mehr als ihm das zeigen kann ich nicht. Was soll ich denn noch machen? Ich mache wirklich alles. Wenn er trotzdem nicht mit mir zusammen sein will kann ich nichts tun.

15.01.2018 01:56 • #5


Lebensfreude

Lebensfreude


7409
4
10922
Am Anfang schreibst Du, dss Du Dich in Deinen KUMPEL verliebt hast. Komische Definition.
Ihr spielt Kindergarten.
Du kannst doch machen, was Du willst und er auch. Aber er kann doch nicht verlangen, dass Du jeden Tag für ihn Zeit hast.
Wenn er soviel säuft, dann heißt sein bester Freund eh Alk..
Tut Dir das alles Gut? NEE!
Such Dir lieber angemessenere Freundschaften in Deinem Umfeld, damit Du Dich entwickeln und erwachsen werden kannst.

Diese ganze Tinderei ist einfach grundsätzlich zum Kotzen.

15.01.2018 02:06 • x 1 #6


FLUUKE86

FLUUKE86


697
4
563
So das sind doch mal ein paar weiterführende Informationen mit denen man was mehr anfangen kann , Alk. zum Beispiel aber auf deinen ersten Text bezogen stellt sich das ganze dennoch etwas konfus dar.

Ich hab das übrigens auch mit dem Schlüssel gemacht nach einem Monat lag bei mir dran das ich vertraut habe und b ne bescheidene parksituation im Gegensatz zu ihr auf dem Land hatte.

Und zum Stalking das klärt jetzt mein Anwalt, kann durchaus sein das das jemand gemacht hat aber ich bicht im Gegensatz zu anderen gebe ich meine Nummer nicht an jeden Gast im Hotel weiter der mir ein heisses Date anbietet oder date 5 leute parallel in der eoche oder sm tag . Denke eher das dich dss sobklören wird aber sauer bin ich

15.01.2018 10:54 • #7




Ähnliche Themen

Hits

Antworten

Letzter Beitrag