22

Soll ich warten oder nicht mehr?

Martina85

Martina85

16
3
1
Ex Freund braucht Zeit und er weiß was mit mir ist, er ist nicht dumm, aber er versuche das es mir wenigstens gut geht. Was mit ihm ist, ihm egal und was Zukunft bringt weiß keiner, schauen wir gemeinsam ok.
Wo er noch seine Probleme hat, wollt er erst alles lösen dann bekommt er klare Kopf.

Das hat mein Ex so geschrieben. Das ist mir schwer zu denken. Ob ich ihm wichtig bin und ob ich warten soll.
Er ist bei mir schon jeden Tag. Keine Ahnung wie das weiter geht. Ich kann ihm nicht sagen warum er bei mir will egal wo. Sonst denkt er dass ich will dass er geht. Ich denke, er soll mal alleine sein solange er unsicher ist? Wäre das ein Fehler? Oder Wie kann ich ihm besser erklären.

Manchmal drücke ich
Ihm stark und frag oft wie es weiter geht. Das nervt ihm und das ist nicht ok sagte er so?! Ich bin wirklich ratlos. Bitte

29.05.2022 11:10 • #1


ElGatoRojo

ElGatoRojo


6770
1
12756
Warum jeden Tag ein neies Thema? Schreib doch einfach im alten Thema weiter.

29.05.2022 11:20 • x 4 #2



Soll ich warten oder nicht mehr?

x 3


DonaAmiga

DonaAmiga


5898
4
11614
Hallo @Forenleitung , bitte lötet mal wieder was zusammen, nämlich diesen Thread mit jenem: sorgen-um-uns-t67744-s15.html

@Martina85 , wenn dein Freund dir schon sagt, dass du dir jemand anderen suchen sollst, dann bedeutet das, dass er dich nicht will!

Es bedeutet, dass ihm mit seinen 39 Jahren die Meinung seiner Eltern wichtiger ist als deine Liebe.

Du bist 41 und hast bereits ein Kind. Also bist du nicht die passende Schwiegertochter für seine Eltern.
Das allein interessiert ihn.

Du darfst allenfalls für ihn kochen und seine Unterhosen waschen. Mehr nicht.

Klingt hart? Ist es auch.

Ja, ihr seid beide türkischer Herkunft. Ich kenne mich mit türkischer Kultur und Tradition nicht aus, aber soviel ich inzwischen weiß, ist solches Denken dort ziemlich normal.

Ja, ihr lebt beide in Wien, also geographisch außerhalb des türkischen Kulturkreises. Du denkst, lebst, empfindest und handelst mitteleuropäisch.
Aber dein Freund ist offenbar in seinem Denken und Handeln noch sehr türkisch-traditionell.
Dagegen wirst du wahrscheinlich trotz deiner Liebe zu ihm nicht ankommen können.

Er hat sich offenbar für seine familiäre und kulturelle Tradition entschieden und gegen dich.

Schmeiß ihn 'raus oder geh selbst. Ohne ihn bist du wahrscheinlich glücklicher als mit ihm.

04.06.2022 03:53 • x 3 #3


Baldur

Baldur


2192
2033
@DonaAmiga Moin, bist du Frühaufsteher? oder Nachtschichtler?

04.06.2022 04:07 • #4


DonaAmiga

DonaAmiga


5898
4
11614
Zitat von Baldur:
@DonaAmiga Moin, bist du Frühaufsteher? oder Nachtschichtler?

Nachtaufsteher.

04.06.2022 04:09 • x 2 #5


Baldur

Baldur


2192
2033
Zitat von DonaAmiga:
Nachtaufsteher.

Gut ,dass bin ich auch heute, gucke gerade ein wenig NHL Eishockey Play Off, wird dir weniger interessieren, kann man am Wochenende gucken so. Meine Eisbären sind schon Meister .

04.06.2022 04:17 • #6


Martina85

Martina85


16
3
1
@DonaAmiga, vielen Dank! Klar, ich sagte schon, dass es nichts so weiter gehen soll. Dann sagte er nur dass ich anderen mann sucht. Sonst nichts. Er hat meine Behindertenparkkarte lange Zeit ausgeborgt damit er für parkplatz nicht zahlen muss. Bis er Führerschein hat dann kann er Parkpickerl anmelden. Warum hat er keinen Führerschein weil er zu schnell gefahren hat und er auch Drog. Hat bei ihm. Ich glaub er hat mit mir gespielt wegen Behindertenparkkarte? Aber ich hab meine Behindertenparkkarte wieder endlich nach 1 Jahr aber er schimpfte schlimme Wörter, sagte, bis er Garage finde und Bis er seine Problem gelöst hat dann wollt er mir karte zurück geben. Nein, niemals. Soll ich Anzeige machen? Dass er keinen Führerschein hat, trorzdem weiter fahren mit seinem Auto und er meine Behindertenparkkarte lange Zeit ausgeborgt hat sonst bekomm ich Problem. Bringt es nicht wenn ich Anzeige mache?

04.06.2022 09:00 • #7


Baldur

Baldur


2192
2033
Zitat von Martina85:
Soll ich Anzeige machen? Dass er keinen Führerschein hat, trotzdem weiter fahren mit seinem Auto und er meine Behindertenparkkarte lange Zeit ausgeborgt hat sonst bekomm ich Problem. Bringt es nicht wenn ich Anzeige mache?

würde ich nicht so machen, die Behinderten Karte geben lassen und ihn verlassen. Es ist ein schmaler Grat, zu melden ,denke daran Spielsüchtig ,Alk. , Dro. , nicht das er zur Gewalt neigt , dann hast du ein großes Problem. Wenn er die Karte nicht gibt, dann ist das Kind in Brunnen gefallen, bedroht er dich , dann kannst du ihn anzeigen, dann ist richtig, aber dann musst du in Deckung gehen.

04.06.2022 09:08 • x 1 #8


DonaAmiga

DonaAmiga


5898
4
11614
Ich wäre eher heute als morgen bei der Polizei und würde gegen den Kerl auspacken, was nur auszupacken geht.

@Martina85 , mir scheint, das kulturelle Problem ist euer kleinstes.

04.06.2022 10:29 • x 3 #9


Baldur

Baldur


2192
2033
Zitat von DonaAmiga:
Ich wäre eher heute als morgen bei der Polizei und würde gegen den Kerl auspacken, was nur auszupacken geht. @Martina85 , mir scheint, das kulturelle Problem ist euer kleinstes.

woher weißt du, ob er nicht in einem Clan ist, weißt du was das bedeutet?

04.06.2022 10:32 • #10


DonaAmiga

DonaAmiga


5898
4
11614
@Martina85 , mir scheint, das kulturelle Problem ist euer kleinstes.

Aber verrate mir bitte trotzdem eins: Du hast hier mehrere Themen eröffnet, weil der Kerl dir einfach Liebeskummer macht.
Aber erst jetzt, wo du sagst, dass du dich trennen willst, fallen dir seine Dro-, Alk- usw. -delikte ein.
Du sagst, ihr lebt beide modern und nicht türkisch-traditionell in Wien. Ich kenne zwar das österreichische Strafrecht nicht, aber was dein Freund da abzieht, könnte in Österreich genauso strafbar sein wie hier in Deutschland.
Warum hast du das so lange geduldet? Und warum fällt es dir erst jetzt ein, wo dir dein Freund Liebeskummer macht und du dich deshalb von ihm trennen willst?

04.06.2022 10:40 • x 3 #11


DonaAmiga

DonaAmiga


5898
4
11614
Zitat von Baldur:
woher weißt du, ob er nicht in einem Clan ist, weißt du was das bedeutet?

Das weiß ich natürlich alles nicht.
Ich schreibe aus Sicht einer ganz normalen Frau 50+, die in Mitteleuropa geboren, aufgewachsen und geprägt ist, weder bei der Polizei noch bei der Justiz arbeitet und der das ganze Thema um muslimische Denkart, Clans usw. daher fremd ist und auch fremd sein darf.
Ich bin nicht verpflichtet, mich damit so gut auszukennen und so zu empfinden wie jemand, der so lebt.

Wendet sich aber jemand mit 'ner muslimischen Prägung um Rat an ein Internetforum, das nicht muslimisch geprägt ist, so muss der/die Ratsuchende damit rechnen, nicht muslimisch geprägte Antworten zu bekommen.

04.06.2022 10:52 • x 4 #12


SAM1970


21
1
16
Es gibt frsuenhäuser und Berater bei der Caritas und so.
Die haben da Erfahrung und helfen wenn du es sllein ned schaffst. Aber weg musst du schleunigst..

04.06.2022 10:57 • x 1 #13


Baldur

Baldur


2192
2033
Zitat von DonaAmiga:
Das weiß ich natürlich alles nicht. Ich schreibe aus Sicht einer ganz normalen Frau 50+, die in Mitteleuropa geboren, aufgewachsen und geprägt ist, weder bei der Polizei noch bei der Justiz arbeitet und der das ganze Thema um muslimische Denkart, Clans usw. daher fremd ist und auch fremd sein darf. Ich bin nicht ...

sehe ich ein. Danke für die Ausführung

04.06.2022 10:58 • x 1 #14



x 4




Ähnliche Themen

Hits

Antworten

Letzter Beitrag