3299

Thema zum Aufregen jeder/e benennt 3 dating-nogos!

YsaTyto

YsaTyto


2379
4961
@Zugaste
Zitat:
ja und wenn ich ergänzen darf, ich glaube auch der Geruch und die Stimme deuten Viele blitzschnell für sich, ganz unbewusst.


ja, auch das Und bestimmt noch viel mehr.

Zitat:
Kann aber auch daran liegen, dass nur Einer alte Beziehungsmuster nicht abgelegt oder irgendwo nicht hingucken will oder kann, glaube ich.


wenn der vermeintlich Gesündere von beiden aber sehr lange mitspielt, hat er wohl ganz ähnliche Themen
Ich sah auch total kranke Muster bei meinem Ex, aber ich wählte ihn ja für mich! Heißt, auch meine Themen. Vor allem, wenn es sich wiederholt. Und bei mir wiederholte es sich.
Ist doch ins Auge stechend in all den Narz-und toxische Beziehungen-Threads. Der vermeintlich Gesündere kommt nicht los. Und weshalb er das nicht tut, hat dann halt mit seinem Thema zu tun.
Oder auch bei Co-Abhängigen. Klar, sie sind auf einer Ebene die Gesünderen, aber dass sie jahrelang in diesen Sphären leben und ihr Leben der Auseinandersetzung damit widmen, zeigt ja, dass auch sie ein ordentliches Problem haben.
Kein Mensch, der nicht selbst etwas damit zu tun hat, lebt bsw. jahrelang mit einem Al koholiker oder einem destruktiven Menschen zusammen.

Und zu Deiner anderen Frage: es ist ja nicht so, dass ich unbedingt Ablehnung empfinde, weil ein Mann Eigenschaften xyz hat, nur meine ich eben, dass es dann nicht passt. Ich denke, dass es gar nicht schlecht ist, wenn man weiß was man will, solange man sich nicht engstirnig an Kleinkram festhält und sich nicht mehr überraschen lassen kann. Ich hatte damals z.B. echt mit manchen Männern einen riesen Spaß, aber mir war klar, dass es nicht reicht, um eine Beziehung einzugehen. Mit 2 dieser Männer bin ich seit Jahren befreundet und bei aller Sympathie hat sich bestätigt, dass wir nicht zusammen passen. Damit will ich sagen: unpassend für mich nicht gleich doof

Was ich z.B. ganz und gar nicht aushalte, ist ein Mann, der nur arbeitet und sonst nicht viel zu tun hat, bzw keinen Sinn in seinem Tun findet oder auch einfach innerlich recht abgestorben ist. Das z.B. hat mich bei meinem Ex begeistert. Es ging von Anfang an nicht zentral um uns, sondern um das Teilen von Interessen. Ich fand es wunderschön, wenn er mir ganz aufgeregt mitteilen musste, was er gerade liest, malt usw. Und jeden Morgen hat er den Himmel bestaunt. Das war fast immer das erste, was er tat. Verstehst Du?
Und ein Mann, der die nicht hat, den lehne ich ja nicht ab, nur möchte ich nicht mit ihm zusammen sein.

Zitat:
Ja, das stimmt. Allerdings war ich zum Beispiel super geruchsempfindlich, mindestens eine Woche bevor ich wusste, ich bin schwanger. Das ist ja dann das reine Schwangerschaftshormon.

ja, aber was ich sagen wollte ist ja nur, dass das Hormon nicht aus heiterem Himmel einfach so da ist, sondern dass es eine Ursache gibt und dann schießen die Hormone los

nein @Konrad Du darfst gerne meine Flossen wärmen

Kalte Herzen find ich allerdings doof , um mal ein Bsp zu nennen

29.01.2020 17:59 • x 2 #1966


Konrad

Konrad


12427
3
8352
Ja gerne allerdings darfste nicht rumzappeln sondern schön ruhig liegen leiben und bitte nicht alles auskühlen, und wehe Du bist eine Bettdecken wegzieherin ,oder Ohren - schleckerin und furzen ist nur Silvester ausdrücklich erlaubt.

29.01.2020 18:31 • x 1 #1967


YsaTyto

YsaTyto


2379
4961
Haha @Konrad das ist lustig!

Zitat:
und wehe Du bist eine Bettdecken wegzieherin

wie heißt denn das Gegenteil? Das bin ich. Wenn ich aufwache, wird der Mann wieder zugedeckt. Nestlücken werden wieder gefüllt und die Decke unter die Füße geklemmt

Zitat:
,oder Ohren - schleckerin

bin ich! Und eine Entlauserin wie bei den Affen. Ich wuschel die ganze Zeit am Mann herum, streichel, tätschel, entlause
Mich wundert, dass Paare das recht wenig machen. Meine Freundin hat in Gesellschaft nie ihren Süßen berührt, außer zwischendurch mal ein Bussi oder so. Ich hab sie gefragt, warum sie ihn denn nicht entlaust Steht sie nicht so drauf, mal Händchen halten, mal umarmen und regelmäßig Säggs.

Zitat:
und furzen ist nur Silvester ausdrücklich erlaubt.

Danke! Nein, nur wenn man arg Bauchweh hat, sonst ist es Tabu

29.01.2020 20:35 • x 1 #1968


Megeas

Megeas


6489
2
5610
Kalte Hände sind auch nicht der Burner besonders nicht wenn sie eiskalt sind
-.- und man denkt man hat eiswürfels in der Hand ^^

29.01.2020 20:43 • #1969


Johanna15

Johanna15


1978
3
2901
Tja.... was soll man machen?

29.01.2020 20:48 • #1970


YsaTyto

YsaTyto


2379
4961
kalte Hände sind ja auch ein schlechtes Zeichen, sofern es nicht zB daher kommt dass man gerade ohne Handschuhe durch den Schnee gefahren ist @Megeas
Manche Menschen haben auch permanent kalt-feuchte Hände. Da stimmt energetisch was nicht.
Mich hat mal ein Mann umgarnt, der mir jedes Mal seine feucht-kalte Flosse reichte, die auch kaum Druck hatte und mir fast aus den Händen entglitt. Neh danke.

29.01.2020 21:00 • x 2 #1971


Megeas

Megeas


6489
2
5610
Zitat von YsaTyto:
kalte Hände sind ja auch ein schlechtes Zeichen, sofern es nicht zB daher kommt dass man gerade ohne Handschuhe durch den Schnee gefahren ist

Das Bezug sich nicht auf mich ^^ allgemein kann ich das nicht so ab bei den Damen wenn sie einen dann die Hand reichen und eiskalte Hände haben.... ich hab im Winter nie kalte Hände auch keine kalten Füße allgemein meint mein Körper im Winter nen Atomkraftwerkhitze produzieren zu müssen das ich sogar ab und an nachts meine Bettdecke für ne Stunde weg tu...
Aber gut meine Nationalität spielt im dem Fall auch glaube ich ne runde wegen des klimas

29.01.2020 21:27 • x 1 #1972


Konrad

Konrad


12427
3
8352
Zitat von Johanna15:
Tja.... was soll man machen?

Öh, da liegt mir was auf der Zunge,was war das noch mal
Egal,wenn da mal was war ,dann isses jetzt vielleicht im Fundbüro.

29.01.2020 22:22 • #1973


Konrad

Konrad


12427
3
8352
Zitat von YsaTyto:
wie heißt denn das Gegenteil? Das bin ich. Wenn ich aufwache, wird der Mann wieder zugedeckt. Nestlücken werden wieder gefüllt und die Decke unter die Füße geklemmt

Huiii !
Das erinnert an die Samstagabende als der Vater im wohnzimmer auf der Coach lang ausgestreckt lag und auf die Familienserie " Firma Hesselbach" wartete und die von Mutter bereits zurecht gestellten Pantoffel am Fußende zurecht gestellt waren.
Psst ! damals durfte noch im Wohnzimmer geraucht werden,- sogar Zigarre !
Damals wurde der Mann noch mit Herr angeredet zu Hause.
heute dagegen eher mit HERR mit dem Geld

Das ich das noch mal erleben darf ysatyto ,danke und sogar mit verschliessen der löcher damit nicht kalt wird, Danke liebste Ysa, vielen Dank

29.01.2020 22:45 • x 1 #1974


Konrad

Konrad


12427
3
8352
Zitat von YsaTyto:
Ich hab sie gefragt, warum sie ihn denn nicht entlaust Steht sie nicht so drauf, mal Händchen halten, mal umarmen und regelmäßig Säggs.

so eine Frau wie Du es bist, gibt es nicht noch mal, die sind heutzutage längst Vergriffen und gehandelt mit Gold Aufgewogen.

29.01.2020 22:53 • x 1 #1975


Johanna15

Johanna15


1978
3
2901
Ach @Konrad , erzähl lieber so wie früher, was es zu essen gibt/gab!

Und kalte Hände... warmes Herz!

29.01.2020 22:58 • x 1 #1976


Zugaste

Zugaste


1965
3
3006
@Konrad und @Megeas
Ernsthaft jetzt? Ihr habt mein Männerbild komplett zerstört
Ich dachte immer Männer sind Fußhelden und warten im Bett nur darauf die Füßchen zwischen ihre Unterschenkel zu klemmen und so zu wärmen und so.
Na dann eben doch Kuschelsocken

29.01.2020 23:01 • x 3 #1977


Konrad

Konrad


12427
3
8352
Zitat von Megeas:
Kalte Hände sind auch nicht der Burner besonders nicht wenn sie eiskalt sind
-.- und man denkt man hat eiswürfels in der Hand ^^

Ach, vielleicht niedriger Blutdruck ,-und auch etwas Blass dazu ?
das macht nix, die können hundert Jahre alt werden
Etwas Massieren und intensiver Durchkneten, dann wird schnell warm .

29.01.2020 23:05 • x 1 #1978


Megeas

Megeas


6489
2
5610
Zitat von Zugaste:
Ernsthaft jetzt? Ihr habt mein Männerbild komplett zerstört

Wieso das ^^... es ist nunmal so das ich es nicht mehr abhaben kann... ich bin keine Heizung für andere


Zitat von Konrad:
Ach, vielleicht niedriger Blutdruck ,-und auch etwas Blass dazu

Nein tatsächlich hat es eine Freundin von mir die hat grundsätzlich eiskalte Hände im Winter abnormal, sie ist auch net blass und trotzdem ... eine ex hatte das auch grundsätzlich im Winter gehabt besonders die eiskalten Füße-.-


Zitat von Konrad:
Etwas Massieren und intensiver Durchkneten, dann wird schnell warm .

Entweder das oder einfach unter der Decke und keine 3min liegt sie unter deine Decke mit eingekuschelt xD

29.01.2020 23:18 • #1979


Lebensfreude

Lebensfreude


4878
4
6831
wenn mir kalt ist im Bett, pack ich mir Hund und Katze unter die Decke und nach 5 Minuten glühe ich. Spart echt Heizkosten.

29.01.2020 23:26 • x 4 #1980