Treue & Eifersucht in einer Affäre / heimliche Beziehung

sa80ti

9
2
Schon einmal habe ich hier geschrieben...Nun möchte ich aber keine Steinigungen, sondern Zuhörer...
Vor etwa einem Monat habe ich eine Nachricht von einer alten Bekanntschaft bekommen. Vor. Zwölf Jahren lernten wir uns kennen und ich und auch er wissen bis heute nicht, warum es damals nicht geklappt hat. In all den Jahren müsste ich immer wiedermal an ihn denken, er war wie ein Ekzem auf meinem Herzen. Nun ich habe ihn vor einem Monat dann spontan getroffen und war gleich wieder hin und weg von ihm. Wir küssten uns. Die alte Vertrautheit war gleich wieder da. Wir trafen uns eine Woche später wieder bei ihm, hatten auch S.. Das letzte WE verbrachten wir zusammen. Es war wunderschön. Zwischendurch sind wir per SMS in Kontakt. Er weiss von meiner Familie, es macht ihn traurig, dass wir dies nicht miteinander haben können, er ist eifersüchtig auf meinen Mann, trotzdem hat er weiterhin auch S., u.a. auch mit einer weiteren verheirateten Frau, die ihn 4 x im Jahr besucht. Darauf bin auch ich etwas eifersüchtig, was er nicht versteht, schliesslich ist er auf der Suche nach einer Beziehung, was mit mir nicht geht, und er sich deshalb weiter umsehen muss. Aber dann doch nicht mit einer Verheirateten, mit der es doch auch nichts geben kann,oder?
Ich bin hin und her gerissen, denke manchmal ich solle ihn vergessen, komme aber nicht von ihm los.
Habe ich ein Anrecht auf Treue während einer Affäre? Passen Treue und Affäre zusammen? Ab wann ist es denn eine "heimliche Beziehung", oder wo zieht man die Grenze zwischen Beziehung und Affäre?
Ach, es ist so verwirrend und ich würde die Zeit so gerne zurückdrehen...

23.10.2013 08:18 • #1


sanne

sanne


885
8
476
Hallo,

die Grenze musst du dort ziehen, wo du sie bei deinem "noch" Ehemann ziehen würdest. Stell Dir einfach immer vor, Dein Ehemann wäre Eifersüchtig auf den Mann seiner geliebten. Wie weit wäre er von dir entfernt?

Spiele bitte auch immer den Gedanken durch, wenn es Dein Mann erfährt und du auf dem Sofa schläfst und bei deinem "neuen" nicht unterkommst. Gebe auch nicht soviele auf 4 mal im Jahr. In einer Affäre sagt man viel bis der Tag lang ist...

Wenn Du es richtig machen willst, dann lässt du es gut sein.

Liebe Grüße

23.10.2013 09:12 • #2


Neja


Hallo sa80ti,

Zitat von sa80ti:
Habe ich ein Anrecht auf Treue während einer Affäre? Passen Treue und Affäre zusammen?

Ich will ja nicht klugscheißen, aber hat dein Mann nicht auch ein "Anrecht" auf Treue?
Du verlangst da etwas von deiner Affäre, was du deinem Mann aber gleichzeitig nicht zugestehst.
Du spielst ein doppeltes Spiel, verlangst von beiden Seiten Treue, Verantwortung und Verständnis und willst selbiges aber nicht übernehmen?
Ich will nicht den Moralapostel spielen, aber fair wäre nur, alle Karten auf den Tisch zu legen, eine Entscheidung zu treffen und auch dazu zu stehen. Würdest du das gleiche nicht auch von deinem Partner wollen?
Zitat:
Ab wann ist es denn eine "heimliche Beziehung", oder wo zieht man die Grenze zwischen Beziehung und Affäre?

Definiere doch mal Affäre und Beziehung! Eine Affäre ist eine geheime Liebschaft, eine Beziehung ein "öffentliches" Zueinanderstehen. Die Grenze ist da, wo das Heimliche aufhört und du dich in aller Öffentlichkeit zu einem Partner bekennst.
Eine Affäre unterliegt keinerlei Verpflichtungen. Niemand muss für den anderen Verantwortung übernehmen. Sie ist eine Verbindung zwischen zwei Menschen, die sich nicht füreinander entscheiden können oder wollen.

Es gibt immer Gründe dafür, wenn sich während einer festen Partnerschaft einer der Partner auf eine Affäre einlässt. Darüber zu urteilen steht mir nicht zu.
Ich fände es nur gerechter, wenn der "Betrogene" reinen Wein eingeschenkt bekommt und die Chance erhält, ein eventuell bestehendes Manko auszugleichen bzw. daran arbeiten kann. In einer gesunden Partnerschaft sollte es möglich sein, mit dem Partner darüber reden zu können, wenn iwelche Bedürfnisse nicht befriedigt werden, bestimmte Ansichten auseinanderklaffen oder gewisse Vorstellungen nicht zusammenpassen. Kommunikation ist das A und O.
Hast du es mal damit versucht?

23.10.2013 09:28 • #3




Ähnliche Themen

Hits

Antworten

Letzter Beitrag