15

Vergangenheit beichten?

Murphysgirl

Hallo meine Lieben,

Ich wollte einfach einmal um Rat bitten weil ich echt nicht mehr weiter weiß

Ich bin seit 10 Monaten in einer glücklichen Beziehung und Liebe meinen Freund über alles. Wir sind auch zusammengezogen.

Nur hab ich momentan ein super schlechtes Gewissen ...
In meiner Vergangenheit hab ich einen riesen Fehler gemacht!

Ich habe in einem Forum einen Mann kennengelernt (Er 38 und ich 20)
Wir haben viel geschrieben und ich war irgendwann so naiv und wir haben *beep* und *beep* hin und her gesendet) ich weiß ich habe einen Riesen Fehler gemacht und man weiß nie in welche Hände so was kommt und wohin sonst noch.


Jedenfalls ist dann der Kontakt abgebrochen. Er meinte er löscht alle Bilder und Videos (hoffentlich!)
Mittlerweile ist er selber verlobt.

Das war ungefähr 1,5-2 Jahre bevor ich meinen jetzigen freuen kennengelernt habe...

Jetzt habe ich so Angst es meinem Freund zu beichten, weil ich nicht weiß wie er reagiert.

Ehrlichkeit ist ihm das wichtigste in der Beziehung...

Trau mich einfach nicht es ihm zu beichten, habe aber Angst das alles irgendwann ans Tageslicht kommt.

Bitte helft mir

17.06.2016 19:07 • #1


Eswirdbesser

Eswirdbesser


2943
3
2982
Hallo meine Liebe,

vor was hast du so Angst...

Wenn du es jetzt sagst, ist es noch zeitnah...

Wenn es später rauskommt, kann da richtig eine Bombe platzen, mit bleibenden Schäden...

Es gehőrt zur deiner Vergangenheit , steh dazu...

17.06.2016 19:12 • #2



Vergangenheit beichten?

x 3


Murphysgirl


Weil ich mich dafür schäme und Angst hat das er sich vor mir ekelt.

Ich schäme mich so für die Videos und Bilder die ich verschickt habe.. am einen mir unbekannten Mann...

Ich ertrag das schlechte Gewissen langsam nicht mehr

17.06.2016 19:20 • #3


chrieso


Würde dir auch raten ihm das ganze zu sagen.
Es ist etwas was vor eurer Zeit war und deshalb für das Jetzt keine Bedeutung haben sollte

17.06.2016 19:21 • x 1 #4


Grace_99


Ich würde gar nichts sagen.

Warum auch? Ist lang her. War vor seiner Zeit.

Der Mann ist verlobt, ihr habt keinen Kontakt mehr. Wozu also alte Geschichten aufwärmen?

Mach einen Haken hinter, etwas gelernt, dass du es nicht mehr machen würdest und akzeptiere diesen Teil deiner Vergangenheit.

17.06.2016 19:27 • x 2 #5


Murphysgirl


Habe auch einfach Angst mich irgendwann zu verquatschen, das der Mann sich doch meldet und alles ans Licht kommt.

Und ich hab einfach ein so großes schlechtes Gewissen.

Ich denke echt das ist der Mann fürs Leben und ich hab diese hässliche Vergangenheit immer im Hinterkopf

17.06.2016 19:33 • #6


Eswirdbesser

Eswirdbesser


2943
3
2982
Zitat von Grace_99:
Ich würde gar nichts sagen.

Warum auch? Ist lang her. War vor seiner Zeit.

Der Mann ist verlobt, ihr habt keinen Kontakt mehr. Wozu also alte Geschichten aufwärmen?

Mach einen Haken hinter, etwas gelernt, dass du es nicht mehr machen würdest und akzeptiere diesen Teil deiner Vergangenheit.



Das schlechte Gewissen von ihr, kőnnte ausschlaggebend werden, wie sie sich verhält. ..

Sie ist dadurch unfrei und er (also der neue) kőnnte unbewusst in diese Wunde picken...

Und dann rumeiern oder aus Angst immer noch schwindeln. ..

kőnnte Folgen auf der Vertrauenbasis nach sich ziehen...

17.06.2016 19:40 • #7


Sorno77


Zitat:
...und ich hab diese hässliche Vergangenheit immer im Hinterkopf


ich finde das ist genau der Grund warum Du es ihm sagen solltest. Es ist sicher einfacher nichts zu sagen, aber Dich wirds lange Zeit beschäftigen und das bekommt er indirekt mit.

17.06.2016 19:41 • #8


Phasepunch

Phasepunch


149
191
Wenn dir dein Gewissen jetzt schon so schwer auf den Magen drückt, solltest du es ihm sagen.

Ein Stück deiner Vergangenheit, gehört genauso dazu wie eventuelle Exfreunde.
Auch er hat eine Vergangenheit.


Mach dich nicht zu verrückt, Blödsinn macht jeder mal. Dafür sind wir ja jung und dumm. :p

17.06.2016 19:43 • #9


Murphysgirl


Ich hab so schiss das er mich verlässt

17.06.2016 20:10 • #10


Sorno77


Zitat:
Ehrlichkeit ist ihm das wichtigste in der Beziehung...


Damit hat er recht.

17.06.2016 20:18 • #11


Eswirdbesser

Eswirdbesser


2943
3
2982
Lass dich drűcken, ja ich verstehe das, aber deine Angst, kann dazu fűhren, das genau das passiert wovor du so Angst hast...

Das er dich verlässt...

Versuch doch ein Gespräch anzufangen, ob er in der Vergangenheit mal blődsinn gemacht hat und was das war, oder was das peinlichste war...

Versuche da ein wenig Lockerheit reinzubringen...

17.06.2016 20:20 • x 1 #12


kaaaaa72

kaaaaa72


1862
3
1806
Das ist halt eine Frage deines Gewissens. Ich würde nichts sagen da es ihn eigentlich nichts angeht. Diesen Mann kann ich nicht beurteilen, würde jedoch davon ausgehen das er diese Bilder und Videos nicht mehr hat. Er ist verlobt und seine Verlobte könnte durch einen Zufall an den Inhalt seines Handys kommen. Dadurch riskiert er seine eigene Beziehung. Niemals würde ich irgendwelche *beep* Bilder von anderen Frauen in meinem Handy haben wenn ich in einer Beziehung wäre. Dadurch könnte ich in Erklärungsnot kommen. Vielleicht auch schon ein neues Handy und mal ehrlich, wer macht schon eine Datensicherung. Entscheiden musst du aber ich würde es nicht sagen.
Das hat auch mMn nichts mit Unehrlichkeit zu tun, es sei denn er fragt explizit ob es *beep* Bilder von dir gibt die ein anderer haben könnte.

17.06.2016 20:21 • x 1 #13


VictoriaSiempre

VictoriaSiempre


7659
3
16667
Wenn er auf Deine Vergangenheit sauer oder eifersüchtig ist, dann ist er eh nicht der Richtige. Du warst da noch ein Teenie (wenn auch nur noch knapp), da macht man schon mal ziemlich doofe Dinge.

Klar ist es selten dämlich, solche Fotos und Videos leichtfertig zu verteilen - aber das weißt Du ja mittlerweile selbst. Welche Art Filmchen/Bilder waren es denn? Solche, die man an jedem FKK-Strand sehen kann oder solche, die Potential haben, bei youpo.n eingestellt zu werden?

17.06.2016 20:24 • #14


ysabell


Ich finde dass es nichts zu beichten, sondern zu erzählen gibt. Und auch nur deswegen, weil es Dir selbst am Herzen liegt. Du hast Dich nicht schuldig gemacht weil Du Deiner Lust nachgegangen bist.
Und mach Dir vielleicht mal klar, dass auch Dein Freund solche *beep* schon angeschaut hat

17.06.2016 20:45 • x 2 #15



x 4




Ähnliche Themen

Hits

Antworten

Letzter Beitrag