160

Was ohne dich besser ist!

Odium

Odium


693
16
733
wann immer ich will. Also ständig.

13.03.2017 23:56 • x 1 #16


Froschkönig


Wenn das ganze Theater mit dir vorbei ist.
Du mir das zurückgegeben hast was du mir gestohlen hast.

Dann wird mein ganzes Leben "ohne dich" besser sein

15.03.2017 05:31 • #17


Mila07

Mila07


281
10
230
schon in der Beziehung warst du nicht besonders fürsorglich.. bzw. hast mich nicht wirklich unterstützt ..du warst so sehr bei dir.. ich weiss noch als du mir einen Tee gebracht hast, wie du das aufgebauscht hast ... über sowas muss ich mich nicht mehr ärgern und darauf warten .. soll sich die nächste Frau daran abarbeiten ...

15.03.2017 19:27 • x 1 #18


fe16

fe16


28915
1
36491
ich bin besser ohne dich
sagte man mir heute
danke

15.03.2017 19:29 • #19


Froschkönig


, , @Nicora , , ,

Du kannst sehr stolz auf dich sein. Was du leistest ist enorm. Solche Menschen
wie dich müsste es mehr auf dieser Welt geben. Du bist eine Super Tolle Frau, habe es mir
angeschaut, super Klasse gemacht man hat dir deine Aufregung nicht angemerkt.

, , , , , ,

16.03.2017 00:25 • x 3 #20


Gundula

Gundula


5363
2
5668
Ich bin Dankbar dafür, das ich meinem Gefühl, meiner Intuition und auch meiner Annehmung vertrauen kann!

Sowie für meine Entscheidung die Richtig war, das auch noch im nachhinein bestätigt sehe!

16.03.2017 00:33 • x 3 #21


Mila07

Mila07


281
10
230
du hast nicht wirklich über deine Gefühle gesprochen und nicht gesagt, was du willst.. ich bin froh, dass ich nicht mehr raten muss, was du willst ..

19.03.2017 19:04 • x 3 #22


Froschkönig


Mein Leben ist besser ohne dich, du .....

11.04.2017 00:23 • #23


Giacccomo

Giacccomo


142
144
Interessante Frage. Habe mich gerade gefragt ob sich meine Frau eine dieser Antworten wünschen würde. Ich glaube/hoffe aber nicht
Ich würde mir aber wünschen, dass sie es mir sagt, bevor es ein Problem für sie ist, denn dann ist es oft zu spät....

Finde es aber überrascht, was sich so manche/r da gefallen lässt...

11.04.2017 00:38 • x 2 #24


Wuchtbrumme

Wuchtbrumme


227
1
382
Super Idee

Nicht mehr meine Geldbörse jeden Tag mehrmals kontrollieren zu müssen ob schon wieder Geld auf wundersame Weise verschwunden ist

Nach 12 Jahren immer seine Probleme aus der Welt zu räumen, endlich mich selber wieder in den Fokus stellen zu können

11.04.2017 04:36 • x 1 #25


Mond


Ohne dich gibt es Hoffnung auf wirkliche Liebe.

11.04.2017 05:11 • x 3 #26


Brombeer

Brombeer


429
344
- endlich muss ich mir keine Lügen mehr anhören, dass Alles in Ordnung ist!
- deine permanente Besserwisserei muss ich nicht mehr ertragen
- nicht mehr ein WE zu zweit planen, um dann allein zu sein, weil du wieder angeblich "krank" bist
- und nie wieder deinen genervten Gesichtsausdruck sehen, weil ich Etwas "falsch" gemacht habe (das ist mit am gut!)

11.04.2017 05:16 • x 1 #27


Katzenmosaik


Ich mach mir schon längere Zeit Gedanken, ob ein Singleleben nicht doch besser ist?

Die Tendenz, dass die Männer im allgemeinen eh keine feste Beziehung mehr wollen, weil zuviel Verantwortung, wird doch immer grösser.

Für mich ist die Beziehung, die ich momentan (noch) führe, die Letzte!

Ich möchte, sollte es doch zu Ende gehen, alleine bleiben und lieber ab und zu mit guten Bekannten einfach was trinken gehen und sich nett unterhalten.

Auf S. mit einem Mann kann ich verzichten. Auf ONS oder sonstiges Abenteuer hab ich sowieso keine Lust. Weil ich mich als Frau nicht ausnutzen lassen möchte. Ich fühle mich dafür schlicht und ergreifend einfach zu schade.

Na dann, ich bin gespannt, wie es weitergehen wird mit meiner Beziehung (sehr schwierig).

11.04.2017 06:14 • x 1 #28


Elke6319

Elke6319


476
1
410
Super Thema!

- endlich ohne Ohropax schlafen
- keine Hemden mehr bügeln
- Kochen nur noch, wenn ich Lust habe
- Gassi gehen ohne Betteln, ob Du mitkommst
- keiner der alles kontrolliert
- im Fernseher gucken, was man will

Aber leider könnte ich noch immer eine viel größere Liste erstellen, was ich alles vermisse.

11.04.2017 06:38 • x 2 #29


mebema

mebema


32
3
20
@Elke6319 super Thema - finde ich auch...
Nicht vermissen:
- das Bad ist aufgeräumt und die Klobrille sauber
- der Laptop ist nicht ständig belegt, weil er irgendetwas für seine Hobbys sucht
- der Fussboden ist Tbk
- die Nachbarn werden morgens um halb 5 nicht mehr von seine Raucherhusten-Anfälle geweckt
- ich kann abnehmen, weil ich nicht mehr so deftig kochen muss, ich liebe Gemüse (gabs schon Jahre nicht mehr...)
- ich kann planen die Wohnung zu streichen, was bisher sinnlos gewesen wäre
- seine Rechthaberei und Kompromisslosigkeit nicht mehr ertragen müssen
- keine strafenden Blicke mehr zu erhalten,
wenn ich abends nach 16 Stunden Maloche (Arbeit und Haushalt) auf der Couch einschlafe.

Vermisse aber trotzdem seine Nähe (aus Gewohnheit) und die finanzielle Sicherheit (die geht jetzt flöten..)

11.04.2017 07:06 • x 1 #30