Weiblich, aus dem Kölner Raum

Maude

Ach, keine Ahnung. Es ist der erste Mai. Vor einem halben Jahr bin ich umgezogen, nachdem die Scherben meiner Ehe auch für mich nicht mehr zu übersehen waren und ich mir bei dem Versuch, diese wieder zusammenzubasteln, lediglich ins eigene Fleisch schnitt. Gerne würde ich jemanden kennenlernen, doch gehe ich nicht vor die Türe. Mir fehlt einfach die Motivation. Auch denke ich, dass ich große Schwierigkeiten haben werde, mich, mit allem was mich ausmacht, wieder auf einen Mann einlassen zu können. Ich bin einigermaßen speziell, singe nicht im Chor und laufe auch nicht in Stöckelschuhen herum. Mein optisches Erscheinungsbild ist eher natürlich, sportlich. Ich bin eine Frau. Ich sehe aus wie eine Frau. Ach ja, wenn es von Bedeutung ist, ich bin schlank und auch blond. Meine Augen sind dunkelblau. Ich bin ein eher temperamentvoller Typ, obwohl ich viel zuhause bin und wenig unternehme. Das kommt auch daher, dass mich Oberflächlichkeiten kalt lassen, ich muss mir und anderen nichts beweisen. Da ich anfällig bin für Traurigkeit und Melancholie, brauche ich viel Zeit und Raum für mich. Ich schreibe Gedichte, lese viel und höre gerne Musik. Mir liegt viel daran, mich auszutauschen, ich möchte verstehen und verstanden werden. Ach ja, ich bin übrigens 42 Jahre alt.

Vielleicht kommt jemand aus der Gegend und hat Interesse, mich kennenzulernen.

01.05.2013 09:05 • #1


cani-s


7
2
2
Hallo Maude, schau doch mal in dein Postfach. Ich habe dir vor ein paar Tagen eine PN geschrieben. Liebe Grüße cani-s

11.05.2013 08:14 • #2


Mimose

Mimose


326
1
104
Hallo Maude....falls du hier mal "reinschneist", in deinem Postfach liegt ein Brief!

LG M.

19.05.2013 11:10 • #3




Ähnliche Themen

Hits

Antworten

Letzter Beitrag