3

4 Wochen ist es her

Pearl1289

9
3
Hallo,
ich lebe obwohl sich nix veraendert hat.Seit 4 Wochen hat er sich getrennt
ohne Grund und das an meinem Geburtstag.
Mein Verstand sagt sei froh das du ihn losbist aber mein Herz stolpert auf dem Weg dorthin.

Ich kann es nicht vergessen.Ich fuehle mich so benutzt und weiss noch nicht mal was eigentlich los ist.Naja jetzt wuerde es eh nix mehr aendern dann waere ich echt bloed;nach all dem.
Auf der Arbeit hat er mich wie eine aussaetzige behandelt und dabei ist er gegangen.Ich schwanke zwischen Trauer, Wut und Enttaeuschung. Aber das geht vorbei ich weiss es.
Ich hasse ihn noch nicht mal den er wird ernten was er gesaet hat.
Lg Pearl

11.10.2012 19:16 • #1


Nunar


1521
2
112
Wie genau kann man dir helfen? Du hast kenie Frage in deinem Text.

Falls du einfach deine Wut/Angst/Hass/Trauer runter schreiben willst. Tu es dazu ist ja dieses Forum da.

Wie lang wart ihr zusammen? Das er an deinem Geburtstag schluss macht ist das allerletzte.. so was unsensibles hab ich noch selten gehört.

11.10.2012 20:20 • x 1 #2



4 Wochen ist es her

x 3


OldFish


44
3
9
Zitat:
Das er an deinem Geburtstag schluss macht ist das allerletzte

Das habe ich im Bekanntenkreis auch schon erlebt. Ist schon ziemlich heftig.

11.10.2012 23:35 • x 1 #3


laurelchen191


12
1
geht einfaaach gaaaaaaar nicht.

aber hey,
alles was man im leben tut kommt dreifach auf einen zurück

17.10.2012 09:25 • x 1 #4


Pearl1289


9
3
Hallo ihr Lieben,
danke fuer eure Antworten.
Sorry ich war ein paar Tage weg musste hier raus.
Am Samstag 13.10 wollten wir eigentlich vereisen er hat mir die Reise plus Konzert von meinem Lieblingsstar geschenkt. Da er sich aber abgeseillt hat fiel auch das aus. Ich war echt am Boden und habe gedacht ich muss hier raus.

Jetzt bin ich wieder daheim und ich muss sagen ich waere gerne zu dem Konzert gefahren aber es ist wie es ist. Gut das ich mir den Traum schon vor einem Jahr erfuellt habe.Ich habe mir damals ein Konzertticket fuer meinen Lieblingsstar geschenkt.

Ach uebrigens noch immer hat er sich nicht gemeldet.
Ich habe ihn abgehakt aber es tut noch weh.
Ich erkenne ihn nicht wieder wenn ich ihn auf der Arbeit wiedersehe.Ich bin nur froh das ich ihn weder betrogen noch belogen habe sonst wuerde ich mir jetzt das Hirn zermattern.

Ich glaube es ist gut das aus uns nix geworden ist denn der wuerde das Weite suchen wenn ich ihn mal wirklich braeuchte oder wenn ich einen Fehler mache.

Drueckt mir bitte die Daumen ich gebe meinem Leben eine andere Richtung.Ich werde mein Studium beenden und die Stadt wechseln.Ich kann ihn nicht in meiner Naehe ertragen.
Mein Gott wie sehr kann man sich doch in einem Menschen irren.
Ich wuensche ihm trotzallem das dass Leben gnaedig mit ihm umgehen wird.Gerade muss ich daran denken was Buddha mal gesagt haben soll:Manchmal ist es ein Segen nicht zu bekommen was man sich wuenscht.
In diesem Sinne ihr Lieben ich wuensche euch Power und ein gnaediges gutes Karma

Liebe Gruesse Pearl

17.10.2012 22:40 • #5




Ähnliche Themen

Hits

Antworten

Letzter Beitrag