10

Alles nachmachen - was stimmt nicht?

Selina_fragt_ma.

Hallo zusammen

Weiss jemand was mit Leuten, die anderen alles nachmachen, nicht stimmt? Ich denke es hat mit fehlendem Selbstbewusstsein zu tun, aber vielleicht liegt da ein Problem noch tiefer. ?

Es geht um eine Bekannte. Sie ist 26ig und macht wirklich ALLES irgendwem nach. Geht eine Freundin joggen, fängt sie auch damit an. Sie kopiert Kleidungsstil, Schuhe, Taschen, etc. von ihren Freundinnen. Nun hat sie sogar ihre langen Haare abschneiden lassen, damit sie die gleiche Frisur hat wie ihre Nachbarin (eine Seite kurz, eine Seite bisschen länger). So eine Frisur sieht man nicht oft, es ist also sehr offensichtlich dass es die Frisur der Nachbarin werden sollte.

Ich würde ihr gerne helfen, weil ich stark das Gefühl habe dass sie sich in ihrer Haut nicht wohl fühlt.
Braucht Sie überhaupt Hilfe oder täusche ich mich?

Falls jemand Rat weiss, nur her damit, vielen Dank

30.04.2018 15:05 • #1


Vinz

Vinz


1034
3
1006
Zitat von Selina_fragt_mal:
Geht eine Freundin joggen, fängt sie auch damit an

Gesellschaftliches Verhalten, mit Freundin joggen.
Zitat von Selina_fragt_mal:
die gleiche Frisur hat wie ihre Nachbarin

Hat ihr wohl gefallen?
Zitat von Selina_fragt_mal:
Braucht Sie überhaupt Hilfe oder täusche ich mich?

Wenn das nicht klar genug ist und man sich noch fragen muss, dann ist sicher alles in Ordnung. Abhängig von deinem Verhältnis zu ihr kannst du sie ja auch fragen warum sie das tut.
Ansonsten schaut sich ja jeder irgendwas von irgendwem ab um zu lernen. Finde das jetzt nicht schlimm.

30.04.2018 15:26 • #2



Alles nachmachen - was stimmt nicht?

x 3


KBR


11261
5
20348
Wer von uns ist denn so EIN Trendsetter, dass er stets nie da Gewesenes erfindet? Kopieren wir nicht alle etwas, das uns gefällt oder sinnvoll erscheint? Selbst wenn wir auf auf Mode, Sport und Köperpflege keinen Wert legen, ist alles schon da gewesen.

30.04.2018 17:02 • x 1 #3


DontStopMeNow


Die Frage ist, warum stört es dich?
Hast du sie schon mal darauf angesprochen und wenn nein, warum nicht?

Die Frage ist, warum bist DU so unsicher, sodass du diese Frage hier in einem Forum stellst und nicht Sie, mit ein bisschen Geschick, darauf angesprochen hast?.

Siehste selbst?

Es gibt sicher eiiinige Häufchen die du vor DEINER Tür kehren kannst.

Bzgl der Frage:
Sprich sie darauf an, kann ja sein das sie es unterbewusst macht, aber! ist nicht die Gesellschaft so?

30.04.2018 18:20 • #4


Selina_fragt_ma.


Vielen Dank für die Antworten.

Es geht mir nicht darum dass es mich stört und wieso sollte ich vor meiner eigenen Türe kehren, wenn es mir doch darum geht ihr helfen zu wollen? Es ist überhaupt nicht böse gemeint. Ich bin eine glückliche Jungmama (Zwillinge, 7 Monate ) und ich möchte dieser Bekannten helfen. Denn nein, es ist nicht normal oder es sind alle so. Natürlich kann man mal etwas nachmachen, da bin ich einverstanden. Aber wenn man krampfhaft die ganze Freizeit damit verbringt jemand anderes sein zu wollen, stundenlang im Internet nach genau DIESER Handtasche sucht, dann macht mir das Sorgen.

Es ist doch schön ein individueller Mensch zu sein, mit eigenem Geschmack und Stil. Zu einem selber stehen zu können, auch wenn der eigene Kleidungsstil vielleicht anderen nicht gefällt. Genau diesen Mut und auch die Freude sich selber zu sein, wünsche ich dieser Bekannten.

Ich hatte gestern noch in einem Psychologieforum geschrieben und gute Ansätze bekommen. Wie ich sie darauf ansprechen kann, wie ich sie unterstützen kann (sofern sie das möchte).

Das wollte ich Euch kurz erklären bevor ich hier wieder raus bin. Vielen Dank für Eure Meinungen und habt eine gute Zeit

Selina

01.05.2018 06:28 • #5


RotesKleid


72
3
106
Guten Morgen!
Ich weiß nicht, warum du dieser Bekannten helfen willst!
Lass sie doch. Sie tut niemandem weh und schadet niemandem.
Nur dich stört es.

Ich hatte mal ne Zimmerkollegin, die hat mein Wesen komplett nachgemacht:
Kleidung, Haare, Frisur etc.
Mich hat's auch total genervt, aber ich wusste, sie ist auf der auf der Suche nach irgendwas, da sie mit ihrem leben unzufrieden war und nicht wusste, wer oder was sie sein sollte.
Jetzt hat sie das ihre gefunden, sitzt nicht mehr in meinem Zimmer und gut ist's.

Lass deine Bekannte ruhig suchen...

01.05.2018 08:39 • x 1 #6


Sonnenblume1981


Kümmer dich um deine Zwillinge und drück deiner Bekannten nicht auf,wie sie leben muss, um auch in deinen Augen glücklich zu sein.Das Problem liegt nicht bei ihr, sondern bei dir.Lass sie leben, wie sie will,nach ihren Regeln und nicht nach deinen.

01.05.2018 08:53 • x 1 #7


ich_wundere_mic.


Wieso reagiert ihr denn so aggressiv auf die Fragen der TE? Also echt jetzt. Mir fällt immer wieder auf dass neue Gäste direkt vergrault werden.
Hier sollte jeder fragen dürfen was er möchte und eine normale Antwort erhalten und nicht solches Gedöns:

Zitat:
Die Frage ist, warum bist DU so unsicher


Zitat:
Es gibt sicher eiiinige Häufchen die du vor DEINER Tür kehren kannst.


Zitat:
Ich weiß nicht, warum du dieser Bekannten helfen willst!
Lass sie doch. Nur dich stört es.


Zitat:
Kümmer dich um deine Zwillinge und drück deiner Bekannten nicht auf,wie sie leben muss,


Zitat:
.Das Problem liegt nicht bei ihr, sondern bei dir


Wie wär's mit ein bisschen Netiquette? Seid ihr dermassen frustriert dass ihr es an einer fragesuchenden Person auslassen müsst?

Also echt jetzt.......

01.05.2018 10:44 • x 4 #8


Esrali


Mich wundert es nicht dass jemand was nachmacht aber mehr dass es jemand anders so stört..
Was findest du denn schlimm daran.
Ehrlich gesagt freu ich mich immer wenn mir eine was nach macht. Das ist doch ein riesen kompliment

01.05.2018 10:52 • x 1 #9


bazinga


842
2466
@selina_fragt_mal

ich kann dich verstehen.
hab ne kollegin, die ein regelrechter klon von mir geworden ist.
alles, wirklich alles wird kopiert.
kleidungsstil, brille, lachen, niesen, sätze, gestik, gang, sprache ....
alles !
lange hat mich das wirklich aggressiv gemacht. und ich habe lange überlegt, was ich tu.
mit ihr reden würde nichts bringen. wer so tickt, würde es sowieso nicht verstehen.

inzwischen sehe ich sie als eine sehr unsichere, unauthentische person, die ihr ganzes leben so bestreitet.
da es mich sehr viel energie kostet, fixiere ich mich nicht mehr auf sie, sondern denke mir:

die kopie ehrt den meister.

und der meister bin halt ich !

01.05.2018 10:58 • x 1 #10


Sonnenblume1981


Zitat von ich_wundere_mich:
Wieso reagiert ihr denn so aggressiv auf die Fragen der TE? Also echt jetzt. Mir fällt immer wieder auf dass neue Gäste direkt vergrault werden.
Hier sollte jeder fragen dürfen was er möchte und eine normale Antwort erhalten und nicht solches Gedöns:











Wie wär's mit ein bisschen Netiquette? Seid ihr dermassen frustriert dass ihr es an einer fragesuchenden Person auslassen müsst?

Also echt jetzt. .


Wie wäre es damit,Menschen einfach Leben zu lassen,wie sie es möchten?Es geht aus dem Text nicht hervor ,dass die Bekannte irgendeine Form von Leidensdruck geäußert hat.Also hat die TE vorgegriffen,dass man so ja nicht glücklich sein kann.Muss ich einem Menschen in sein Leben pfuschen,nur weil ICH so nicht leben könnte?
Was frustriert dich denn so,dass du jetzt versuchst,deine Definition von Netiquette durchzusetzen? Deine Sichtweise kann deine Sichtweise bleiben, aber genau wie die TE ,musst du damit leben,dass DEINE Sichtweise eben DEINE ist und nicht meine sein muss . Hier ist keine Grenze im Rahmen MEINER Definition von Netiquette nicht überschritten worden,für mich also kein Problem, kann also auf deiner Seite bleiben.Was du jetzt darüber denken magst,ist auch dir überlassen,nicht mein Problem,weil ich dir nicht meine Sichtweise aufdrängen muss.
Und andere Sichtweisen als Gedöns zu bewerten sagt viel über deine Netiquette aus,aber auch nicht mein Problem,dass du anscheinend unterschiedlich be - und entwertest

01.05.2018 11:15 • #11


MarinaGast


Liebe TE,

Obwohl Du hier wohl gar nicht mehr mitliest, ich finde es nett dass Du Deine Bekannte unterstützen möchtest.

Zitat:
Muss ich einem Menschen in sein Leben pfuschen,nur weil ICH so nicht leben könnte?


Das ist ja wohl völlig falsch verstanden, niemand redet hier doch von reinpfuschen. Bitte mal genauer lesen.

Ich finde es schön, gibt es Menschen wie die TE die sich um andere Gedanken machen und helfen möchten.
Zitat:
wie ich sie unterstützen kann (sofern sie das möchte).


Wie hier auf anderen rumgehackt wird finde ich teilweise bedenklich. Da stellt jemand eine Frage und schon stürzen sich gewisse Mitglieder darauf wie Habichte auf die Maus. Oder werden Fragende als Fake beschimpft. Ich lese hier ab und zu als Gast mit, aber es schreckt mich schon etwas ab, welche Kommentare hier zum Teil losgelassen werden.

So, jeztzt könnt Ihr auch auf meinen Text Steine werfen

01.05.2018 12:56 • x 1 #12


Lilalalina


Ich stell mir auch echt die selbe Frage was in deren Köpfen vorgeht.
Ich hab eine im Freundeskreis sie ist sooo schlimm. Man erwähnt nur was einem gefällt und wo man überlegt sich dies zu zulegen und siehe da ne woche später hat die das plötzlich. Wo sich dann eigentlich die Frage beantwortet hat dass man das sich dann doch nicht holt. An sich ist mir das auch relativ egal aber es nervt halt echt wenn man jedes mal ungewollt im partnerlook dann auftritt und andere es so auffassen es sei so gewollt obwohl man sich total affig vorkommt.
Ich hab es bereits des öfteren gesagt dass es nervt so nachgeafft zu werden aber sein lässt die es natürlich trotzdem nicht. Hauptsache sich an andere Mädels aufgeilen bei denen es genauso offensichtlich ist dass sie gern kopieren.
Würde mich manchmal am liebsten von allem trennen was nach geafft wurde aber selbst wenn ich mir dann einen anderen Style zulege, würde ich nie lange allein so auftreten.

27.03.2019 11:08 • #13


aquarius2

aquarius2


6092
6
6784
Tja, der eine hat die gleiche Krawatte wie mein Ex, die nächste geht zu meinem Friseursalon und lässt sich von meiner Friseurin exakt meine Frisur machen, so what?

Solange sie nicht meine geistigen Werke und Ideen meine erfassten Daten und Statistiken für ihre Masterarbeit verwendet... denn anders als mein ehemaliger Prof finde ich nicht, dass ein Plagiat die direkteste Form der Wertschätzung ist...

Meinetwegen kann sie sich auch exakt den gleichen Mantel wie ich ihn trage kaufen oder die gleichen Schuhe, das gleiche Kleid etc.. Ich kaufe mir auch Sachen die mir gefallen und wenn sie zufällig schon jemand aus meinem Umfeld hat dann ist das halt so, Einzelanfertigungen habe ich nicht und Haute Coture ist mir einfach zu teuer.

27.03.2019 11:34 • #14


Singsing


Ich glaube die Menschen die die Frage nicht nachvollziehen können, verstehen nicht wie anstrengend das sein kann.

Es gibt extreme Unterschiede! Wenn eine Freundin zu mir sagt: Mir gefällt dein Oberteil das muss ich mir auch kaufen! Dann ist das völlig normal!

So ist das Leben! Man entdeckt Dinge über andere Menschen die einem gefallen und fühlt sich inspiriert! Aber dann gibt es eine andere Art und ich glaube darauf bezieht sich hier viel.

In meinem Bekanntenkreis gibt es jemanden der viel zu stolz ist zuzugeben wenn ihm etwas gefällt, aber jede Gelegenheit von meinem gesamten Umfeld nutzt um uns zu kopieren, aber das schlimmste ist die Person versucht uns zu übertreffen ohne es einmal zu schaffen selbst Lob auszusprechen.

Man spürt den Neid und die Missgunst aus jeder Pore- und das ist verdammt anstrengend wenn man Menschen nicht aus dem Weg gehen kann.

Das sind aus meiner Erfahrung raus auch die Menschen, die selbst nicht gerne mitteilen woher sie etwas haben oder wie zum Beispiel ein Rezept geht.

Sie kopieren, neiden und nehmen nur.

Wenn es ein geben und nehmen ist wird sich da sicher niemals jemand dran stören, in Bezug auf alles mögliche.

Aber wenn man offensichtlich immer wieder versucht wird zu übertrumpfen und kopiert zu werden, raubt das einfach nur verdammt viel Kraft. Zu spüren, dass jemand alles und jeden als Konkurrenz sieht.

Ich habe in meinem Leben viele solcher Menschen kennengelernt und da gibt es klare Unterschiede. Da fühlt man sich nicht mehr geschmeichelt, man möchte einfach eine normale Freundschaft, einen Austausch, ohne Hintergedanken fragen und erzählen können, aber das ist leider selten möglich, weil es sonst zum Wettkampf wird.

21.11.2021 17:44 • #15



x 4




Ähnliche Themen

Hits

Antworten

Letzter Beitrag