3

Als Jungfrau benutzt worden?!

GasGerd

Hallo liebe Forumgemeinde
Ich versuche mein Anliegen so kurz Wie möglich zu halten,

ich bin 25, männlich und hatte die letzten drei Jahre eine Beziehung. Ich kannte sie 8 Jahre und in dieser Zeit war sie fast immer vergeben.Das hielt sie aber nicht davon ab an mir herum zu baggern, bestimmt 5 oder 6 Versuche wehrte ich ab da sie vergeben war. Nach dem fünften mal folgten 5 Monate Kontaktsperre meinerseits.
Danach schrieben wir wieder total vertraut, wie früher. Dann erzählte sie mir sie habe sich damals getrtennt von ihrem Verlobten. So kam es wie es kommen musste, ich verliebte mich und wir trafen uns, redeten viel und schnell stand fest das wir uns lieben. Es gab dann jedoch mehrere Zwischenfälle Welche mich skeptisch machten...


Wir trafen uns immer nur bei mir, immer nur abends, sie wohnte 80 km entfernt und relativ unregelmäßig, trotz meiner Versuche Regelmäßigkeit reinzukriegen und vieler Streitereien deswegen, änderte sich nichts. Wir telefonierten nie und ich lernte nie ihre Freunde kennen ... Ich sprach diese Dinge an, sagte das ich dass nicht verstehe
Doch sie hatte immer irgend eine Ausrede parat und sie kam LEIDER damit durch, weil ich dumm war
Wenn wir uns sahen hatten wir immer sehr guten S., sprachen viel und meist fuhr sie gegen 4 wieder nachhause
Mir kam das mit der Zeit immer seltsamer vor und nach 2 einhalb Jahren fasste ich mir ein Herz, suchte auf Facebook nach ihr und Tada sie war noch immer mit ihrem vermeintlichen Ex zusammen
Ein ein A. das sie bedrohte, ihre Tür einschlug, sich dauernd prügelte, gesoffen hat. Ähnlichkeit mit mir? 0 %
Ich bin ein sehr sensibler, Mensch sehr liebevoll und halte nichts von Gewalt
Sie stritt erst alles ab und wollte das ich ihm nichts sage. Aber natürlich tat ich dies
Sie blieb dann mit ihm zusammen nur um 3 Monate später bei mir angekrochen zu kommen


Dumm Wie ich war gab ich ihr aber die Chance
3 Wochen lief es super, ich schlief bei ihr, jedes Wochenende, wir hatten S., redeten viel, kuschelten und kochten zusammen
Der Kontakt zu ihrem Ex blieb jedoch bestehen, was mich sehr nervte, da er sie alle drei Tage im Wechsel angegraben oder als Sch*** bezeichnet hatte
Ich bekam ein Seitenlanges Liebesgeständnis von ihm zu lesen und ihr könnt euch vorstellen wie es mir dabei ging..
Ich sagte ihr mehrfach das ich nicht jedes Detail über ihre Ex Beziehung wissen möchte und das sie nicht bei jedem Thema seinen Namen erwähnen muss
(Er hat dies gegessen, trug jene Kleidung, fand diesen Ort toll usw.)
Vor drei Wochen dann lag ich ihn ihrem Bett früh gegen neun, sie machte die Wäsche und ich surfte mit dem Handy im Internet, ich lag da ungefähr eine Stunde und beschloss dann aufzustehen, daraufhin war sie enttäuscht und fragte ob ich schon aufgestanden sei. Ich bejahte dies und sie sagte, Schade ich wollte noch kuscheln
Daraufhin bot ich an wieder mit ihr ins Schlafzimmer zu gehen, doch sie lehnte ab mit der Begründung sie müsse noch ihre Nägel machen und den Geschirrspüler (so ein Blödsinn das hätte ja eh gemacht werden müssen ob wir nun noch kuscheln hatte ja damit nix zu tun). Aufgrund dieser Zickerei suchte ich den ganzen Tag nicht mehr ihre Nähe, fragte sie aber 4 mal ob alles okay sie, sie bejahte dies und sagte sie freue sich auf nächstes Wochenende
Alles gut dachte ich und fuhr abends mit dem Zug nach hause.
Nach einer knappen Stunde bekam ich eine Nachricht, es ginge ihr zu schnell, sie sei überfordert aber es habe nichts mit ihren Gefühlen zu tun
Ich habe direkt Schluss gemacht da ich 3 Jahre gekämpft habe damit wir uns öfter sehen, die ganzen Lügen habe ich aufgedeckt... Nur um dann wieder wie ein Jojo behandelt zu werden?!
Sie meinte warum ich das beende sie wolle doch nur reden und Warum ich das nicht in meinen Affenschädel bekomme, ich sagte ihr das es mir alles zu instabil ist und das ich ihren Ex nicht die nächsten 20 Jahre zwischen uns dulde, diese ewigen Diskussionen.. Sie sagte, ich solle mich verp**sen, dass sie mich hasst und das ich verschwinden soll :/
Sie meinte sie lässt sich den Kontakt nicht vorschreiben woraufhin ich sagte ich helfe ihr, aber auch nicht 20 mal aus der sch. wegen ihm und er macht sie wieder fertig und sie heult sich bei mir aus..
Sie meinte ich hätte sie zu wenig unterstützt, aber das stimmt nicht wir redeten fast jeden Tag über ihn und wie böse er doch war..

Habe sie dann Aufgrund der Beleidigungen überall blockiert und sie verstand nicht mal warum, tat ihre Beleidigungen als Lapalie ab und seit 2 Wochen ist Ruhe, totale Funkstille und sie änderte ihre Nummer.
Hättet ihr jemanden der euch 3 Jahre so belogen hat, noch eine Chance gegeben?
Nachdem sie meinte sie wäre villeicht doch lieber alleine, fühlte ich mich Wie ein Jojo Sie wusste die ganzen Jahre dass sie die erste war mit der ich schlief, meint ihr es war nur Mitleid? (Das verneinte sie auch)

Danke für eure Hilfe..

13.11.2016 08:57 • #1


GasGerd


Und das krasse war, nachdem sie mich beleidigte kam, nach 4 Std eine SMS in der stand : Das du mich die Frau, nach allem was war einfach blockierst ist traurig

Aber wieso wundert sie das? Sie hat doch gesagt verchwinde, ver**** dich, hau ab...

13.11.2016 10:32 • #2



Als Jungfrau benutzt worden?!

x 3


Urmel_

Urmel_


9572
14559
Zitat:
und er macht sie wieder fertig und sie heult sich bei mir aus..

Die ganze Geschichte liest sich so, als wenn sie die Sache mit dem Ex nie wirklich abgeschlossen hat.

Gleichzeitig macht sie es sich bequem mit Dir, weil Du ein sicherer Hafen bist, der sehr berechnabar ist und so springst, wie sie es gerne hätte. Verwechsel jetzt aber springen nicht mit positiven oder negativen Dingen, sondern schau eher nur nach Ursache und Wirkung - auch negative Aufmerksamkeit ist Aufmerksamkeit.

Woher weißt Du eigentlich so viel über die Dynamik und die aktuellen Abläufe zwischen ihrem Ex und ihr?

13.11.2016 12:06 • #3


GasGerd


Richtig, sie hat mit ihrem Ex nicht abgeschlossen, sie waren 5 Jahre zusammen, war eine on off Geschichte und ich denke mal sie hat dadurch einen Knax weg *ich aber auch da ich das Theater solange mitgemacht habe* gebe ich ehrlich zu ^^
Ich wusste deshalb soviel über den Ex weil sie ständig von ihm redete.
Egal Worum es ging ich habe zb eine D-Mark mit Loch als Einkaufschip gehabt, verlor sie aber an dem einen Tag -.-, ich erzählte ihr dies und sie meinte, Ja mein Ex hatte auch so eine Mark mit Loch als Einkaufschip..
Beim kochen erzählte sie mir das er nie geholfen hat, dass er nur scharfes mochte usw. Für mich war das allerdings jedesmal ein Stich ins Herz, aber sie konnte damit auch nicht aufhören..
Alle 2 Tage gab es Streit und sie war down weil er ihr Liebesbekundungen und Hassbotschaften im Wechsel schickte während sich bei mir ausgeheult wurde..
3 Wochenenden sahen wir uns, waren fast nur am ***** und dann meinte sie plötzlich, sie möchte lieber alleine sein es hätte aber nichts mit ihren Gefühlen zu tun

Nunja daraufhin habe ich die Sache beendet da ich ja bereits drei Jahre lang jedes mal um Treffen fragen und bitten musste bzw immer wieder sagte ich wolle sie öfter sehen, mehr unternehmen... Aus dieser Angst heraus beendete ich es und sie beleidigte mich direkt... Das führte dann dazu das ich sie überall blockiert bzw gelöscht habe...

13.11.2016 13:30 • #4


GasGerd


Danke dir übrigens für deine Antwort
Mit dem springen hast du absolut Recht
Deshalb hatte ich es dann auch beendet da es mir nicht schlüssig erschien das es drei Wochen gut gelaufen ist und sie bat plötzlich um Abstand ohne das wir Streit oder so etwas hatten
Ich hatte Angst das sie wieder Was mit ihm anfängt und ich wieder nur für S. gut war. Das klingt aus Sicht eines Mannes villeicht befremdlich, aber so war es
2 Jahre lang lebte sie mit ihm den Alltag und mit mir den S.
Und diese Schiene habe ich nun verlassen, aber es bleiben viele Fragen in meinem Kopf ....

13.11.2016 13:37 • #5


Urmel_

Urmel_


9572
14559
Zitat:
sie waren 5 Jahre zusammen, war eine on off Geschichte und ich denke mal sie hat dadurch einen Knax weg

Ich denke, dass viele Deiner Fragen sich von selber klären, wenn Du Deine Scihtweise justierst. Das ist aber schwieriger, als es sich anhört.

Weoßt Du, was ich extrem faszinierend finde? Bei all meinen Recherchen im Internet, bei allen Geschichten aus meinem Umfeld, bei allen Tragödien meiner besten Freunde, bei allen emotionalen Bindungen meiner Vergangenheit ist mir folgendes aufgefallen (in Kontext zu Deinem Zitat oben):
Die Männer drehen langsam durch im Kopf aber die meisten sind nicht in der Lage, da im Geiste mal die eigene Geschichte und die Geschichte des Ex (wenn der Ex in einem sehr schlechten Licht gegenwärtig war) übereinander zu legen und Schlüsse zu ziehen.

Ich glaube, dass Dein Mädel Märchen erzählt. Der Typ hat sicherlich Fehler, aber ich glaube auf emotionalem Level seid ihr euch sehr ähnlich. Nicht, wie ihr vom Wesen her seid, sondern wie ihr, wie euer Schutzsystem auf die Dame reagiert. Und Du schreibst ja selbst schon, dass diese Geschichte Deinen Keks auch langsam weich werden lässt. Ich bin sicher, dass sie bereits vor der Beziehung mit dem Ex ihre Verhaltensweisen, die auch den Ex runtergerockt haben, drauf hatte.

Möglich, dass er im Endgame total ausgepegelt ist, aber wenn ich mir Dich anschaue, wie Du langsam abbaust, dann wäre es nur verständlich, dass der Ex auch einen echten Schaden durch ihr Verhalten davongetragen hat.

Genauso, wie Du jetzt.

Denk mal drüber nach. Denn wenn sich auf einmal Opfer und Täter verschieben, dann ergibt vieles auf einmal einen Sinn.

13.11.2016 16:20 • x 2 #6


GasGerd


Naja der Typ ist 190 cm Glatze Vollbart, Möchtegern *beep*, säuft ständig und soll wohl im Bett nicht sooo der Bringer gewesen sein (ekelhaft genug das sie mir das gesteckt hat) und er ist Hooligan.
Ich hingegen bin 174 relativ schlank absolut sensibel schreibe Raptexte (allerdings nur privat ) welche eher tiefsinnig angelegt sind. Ich neige nicht zur Gewalt und trinke quasi nie. Unterschiedlicher als der Ex und ich geht also kaum;)
Damit das sie vorher schon so drauf war würde ich mitgehen da sie ingesamt 4 Kerle betrogen hat. Was sich allerdings erst später herausstellte.
Sie begründete dieses Verhalten damit das ihr nicht genug Aufmerksamkeit geschenkt wurde oder das die anderen zb auch fremdgingen (also hätte ich nach ihrer Logik in den drei Jahren ja auch fremdgehen müssen in denen wir uns kaum sahen) das wurde mir auch unterstellt -.-
Zumal wenn sie fremdgeht um ihren Macker zu strafen oder um sich das zu holen was sie dort nicht bekam wieso bestraft sie mich ungefragt gleich mit? Hätte ich gewusst das sie wieder mit ihm zusammen kam, hätte ich den Kontakt gar nicht nochmal gesucht.
Fakt ist eines, ich hab mich viel zu leicht verarschen lassen und nicht auf meinen Bauch gehört. Könnte sie, auch wenn es wohl inzwischen ein Modewort scheint, narzisstische Tendenzen haben
So bin ich erstmal froh das Ruhe ist aber es wird leider noch lange in mir arbeiten
Danke erneut für deine Antwort

13.11.2016 18:20 • #7


VictoriaSiempre

VictoriaSiempre


8067
3
18001
Mich interessiert grad vor allem, wie der Thread-Titel zustande gekommen ist. Jungfrau... häh!?

13.11.2016 18:24 • x 1 #8


GasGerd


Ich hab auch versucht mit dem Ex zu reden, allerdings glaubte er mir nicht das sie immernoch an mir rumbaggert obwohl ich ihm ein Gespräch unter 4 Augen anbot
Naja alles was er fertig brachte war, mir mit Mord zu drohen ^^ drei Tage später verließ sie ihn um wieder bei mir auf der Matte zu stehen
Ich hatte ihn gewarnt, bin aber ganz froh drum jetzt aus dem Drama raus zu sein und das zwischen ihr und mir kein Kontakt mehr besteht
Ich glaube nicht daran das sie aufrichtig lieben kann und vermute EGAL WER da kommt, früher oder später wird ihr langweilig und sie wechselt zum nächsten. ^^

@Victoria der Threadtitel tja da sollte eigentlich stehen
Als Jungfrau zum **** gebraucht/ benutzt ? Frag mich nicht warum es nicht da steht bzw fehlt. Ich fühle mich halt so als ob ich nur zum **** gut war -.-

13.11.2016 18:29 • #9


Zweistein

Zweistein


440
2
298
Zitat von GasGerd:
Sie wusste die ganzen Jahre dass sie die erste war mit der ich schlief, meint ihr es war nur Mitleid? (Das verneinte sie auch)


@VictoriaSiempre : Ich denke, dass das den Threadtitel erklärt ...

13.11.2016 21:41 • #10



x 4




Ähnliche Themen

Hits

Antworten

Letzter Beitrag