20

Trennung weil keine Jungfrau mehr

Seyma32

3
2
1
Hallo,

mein Freund hat sich vor einiger Zeit von mir getrennt, weil ich vor ihm eine Beziehung hatte. Ich war seine erste Beziehung. Wir waren fast 2 Jahre zusammen. Ich hab ihn über alles geliebt und er mich auch. Man hat manchmal seine distanzierte Art bemerkt. Die er anscheinend hatte weil er mit dem Gedanken nicht klar kam, dass ich mal einen anderen Typen vor ihm hatte. Schlussendlich hat er Schluss gemacht und gesagt dass er eventuell merken wird, dass ich doch die einzige richtige für ihn bin oder eben nicht. Er findet mich nämlich perfekt, aber die Sache stört ihn extrem. Wir verstehen uns mega gut, sind auf einer Wellenlänge, lachen viel und hatten beide die schönste Zeit unseres Lebens miteinander. Er wünschte er könnte es ausschalten aber es geht einfach nicht. Jetzt steh ich da hab jede Kontaktmöglichkeit zu ihm blockiert aber verstehen kann ich die ganze Situation nicht. Er sagt er liebt mich über alles aber will mich ja doch nicht. bzw. will er schauen ob er mich will. Was denkt ihr darüber ?

18.05.2021 23:55 • #1


Butterblume63


8877
1
22155
Liebe Te!
Sorry,was ist das für ein Typ,der damit ein Problem hat, dass du vor ihm einen Anderen hattest. So einer könnte mir gepflegt den Buckel runter rutschen. Ein Mann der so wenig Selbstbewusstsein hat ist nicht in der Lage eine Partnerschaft auf Augenhöhe zu führen. Du bist anscheinend noch sehr jung und in paar Jahren wirst du über den jungen Mann den Kopf schütteln und er hoffentlich über sein kindischen Verhalten genauso. Mit der Blockierung machst du alles richtig.

19.05.2021 00:04 • x 6 #2



Trennung weil keine Jungfrau mehr

x 3


BrokenHeart

BrokenHeart


7630
1
8347
Wieso kommt es erst nach zwei Jahren zur Sprache? Habt ihr nie S ex gewollt?
Und plötzlich ist alles anders?
Seid ihr aus verschiedenen Kulturkreisen?
Wie alt ist Dein (Ex)Partner?

19.05.2021 00:05 • x 3 #3


Sorgild


4143
3
8998
Ich schätze auch, hier spielt der Kulturkreis eine nicht unwesentliche Rolle. Die Erziehung und die Prägung kriegt man eben nicht einfach so raus. Selbst,wenn man es wollte.
Ich kann der TE auch nur den Tipp geben, mach einen Haken dran und versuche ihn zu vergessen. Du hast nichts verkehrt gemacht. Das dein Ex nicht damit klar kommt, das du schon mal einen Freund hattest, ist seine Baustelle und damit auch sein Problem. Nicht deins!

19.05.2021 00:20 • x 2 #4


Seyma32


3
2
1
Zitat von BrokenHeart:
Wieso kommt es erst nach zwei Jahren zur Sprache?
Habt ihr nie S ex gewollt?
Und plötzlich ist alles anders?
Seid ihr aus verschiedenen ...

Es kam bei uns nie dazu. Und er wusste es schon länger, aber nach anderthalb Jahren kam dann die kurzschlussreaktion. Sind aus dem selben Kulturkreis und er ist 25.

19.05.2021 00:22 • #5


Sorgild


4143
3
8998
Mich würde doch aber sehr stark interessieren, ob der Ex Freund selbst eigentlich noch jungfräulich war, als er mit Seyma zusammen kam.

19.05.2021 03:45 • #6


Lumba


1661
3419
Was ich denke, liebe Te?!
Ich denke, der Mann muss, wie ein Wein, noch (nach)reifen.

Ich glaube schon, dass er Gefühle für Dich hat, aber naja... Liebe... Es geht hier eher ums Besitzen bzw. um seine Ängste. Der muss noch nachreifen, wie gesagt.

Du hast nicht falsch gemacht. Du nutzt Dich nicht ab, wie ein Gebrauchsgegenstand, weil Du vor ihm eine Beziehung hattest. Dein Sein, Deine Seele, Dein ich, Dein Charakter... das ist das um was es geht. Das muss er noch erkennen...

Lass ihn ziehen... Du kannst nichts tun.

P.S. Ich halte das 1,5 Jahre übrigens für eine Ausrede. Ist sonst noch was vorgefallen? Oder hat er jetzt 1,5 Jahre mit Dir S. gehabt, jetzt ist es Gewohnheit und jetzt fällt ihm ein, dass da noch vorher wer war?

19.05.2021 06:24 • #7


Sentimentalo

Sentimentalo


1254
5
1403
Zitat von Seyma32:
Es kam bei uns nie dazu. Und er wusste es schon länger, aber nach anderthalb Jahren kam dann die kurzschlussreaktion. Sind aus dem selben Kulturkreis und er ist 25.

Da hat anscheinend auch nie jemand von euch beiden Sechs gewollt! Wenn man sich freiwillig solchen komischen Regeln unterwirft, braucht man sich nicht wundern wenn solche Ergebnisse dabei herauskommen.

Wie alt bist du, Seyma?

19.05.2021 06:55 • #8


LillyP


811
1876
Puh, das ist eine ziemliche Doppelmoral. So lange mit einer Frau zu schlafen, sich im Nachhinein zu beschweren, dass man nicht der erste war und dann weiter ziehen? Klingt nach Ausrede. Und er tritt dich damit ins Kreuz, weil du ja angeblich Schuld bist. Wenn es ihn ernsthaft stören würde, hätte er es am Anfang der Beziehung abbrechen müssen. Da stimmt was nicht. Um so besser, wenn er geht, denn ehrlich oder liebend ist das nicht. Es tut mir leid um deinen Kummer.

19.05.2021 07:04 • x 1 #9


Butterblume63


8877
1
22155
Lilly,so wie ich es verstanden habe hatten die beiden keinen S e x.

19.05.2021 07:22 • x 3 #10


LillyP


811
1876
Oh, Entschuldigung! Da habe ich dann schludrig gelesen. Am Ergebnis ändert es sich moralisch nicht wirklich für mich.

19.05.2021 07:26 • x 1 #11


Pinkstar

Pinkstar


9937
2
13789
Zitat von Seyma32:
Jetzt steh ich da hab jede Kontaktmöglichkeit zu ihm blockiert aber verstehen kann ich die ganze Situation nicht.


Hallo @Seyma32

Dieser Mann lebt wohl noch im Mittelalter und in seiner altmodischen Religion.

Ich kann verstehen, wenn jemand gläubig ist, dass ne Frau nicht zig Männer schon hinter sich haben sollte. Aber es war bei dir ja nur 1 Beziehung in deiner Vergangenheit.

Da er mit dem nicht klar kommt und er somit ein Problem ja auch hat, ist es wirklich besser, so jemand nicht weiterhin in deinem Leben zu lassen. Wer weiss, welche altmodischen Dinge der noch entwickelt, würdet ihr heiraten.

Du wirst glücklicher mit einem Mann der zwar Moral hat, aber doch mit der Zeit mit geht und nicht im Mittelalter stehen bleibt

L G Pinkstar

19.05.2021 07:32 • #12


OxfordGirl

OxfordGirl


1430
2347
Zitat von Seyma32:
Er sagt er liebt mich über alles aber will mich ja doch nicht. bzw. will er schauen ob er mich will. Was denkt ihr darüber ?


Er behandelt dich wie ein paar Schuhe. Ihm gefällt das Modell, er kann bequem darin laufen, und auch optisch gefallen sie ihm super gut. Leider findet er eklig, dass bereits vor ihm ein anderer die Schuhe anprobiert hat. Also klappert er sämtliche Schuhläden ab, in der Hoffnung, ein ungetragenes Paar dieses Modells zu erwischen. In der Zwischenzeit lässt er das Modell im ersten Laden natürlich reservieren. Für den Fall, dass seine Suche erfolglos bleibt.

19.05.2021 07:39 • x 4 #13


Sonnenblume53


3005
5643
Zitat von Seyma32:
Sind aus dem selben Kulturkreis und er ist 25.

Und welcher Kulturkreis ist das?

19.05.2021 08:48 • #14


Kummerkasten007

Kummerkasten007


11806
6
15877
Ist er denn noch Jungmann?

Seid ihr euch überhaupt in den zwei Jahren körperlich näher gekommen oder hat nur der GV nicht stattgefunden?

19.05.2021 09:11 • #15



x 4




Ähnliche Themen

Hits

Antworten

Letzter Beitrag