64

Anstrengende Datingphase wann überstanden?

HomeRun1989

HomeRun1989


53
40
Zitat von Anlachen:
Also, das Prinzip des Dating habe ich irgendwann aufgegeben. Weil es sich anfühlt, als habe jemand in einem riesigen Warenlager Töpfe und Deckel getrennt aufbewahrt. Und nun sollst Du den passenden Deckel wiederfinden.



Nicht sicher ich mir bin, ob überhaupt gewinnen ein Topf jemand kann. Wir immer wieder Blut vergießen auf der Suche des Deckels.

03.09.2022 12:43 • x 2 #16


Läufer71


663
1
801
Ich denke auch, je entspannter und lockerer man(n)/Frau in ein Date geht, desto weniger empfindet man es als anstrengend. Ist aber auch eine Frage der Erfahrungen und auch in meinen Augen eine Typfrage. Versuche Dir weniger Gedanken zu machen, sondern fühle und spüre, setze Dich nicht zu sehr unter Druck. Habe keine Erwartungen!

03.09.2022 13:02 • x 2 #17



Anstrengende Datingphase wann überstanden?

x 3


Baumo


4801
2
4797
Zitat von 10k:
Naja ich habe schon 10 Frauen gedatet und immer gab es da dieses Gefühl, auch bei meinen Ex Freundinnen. Diese Gefühle werden ja nicht durch mein ...

Keine Frau der Welt steht auf einen Mann der sich für langweilig und unattraktiv hält. Aber alle stehen auf einen der keine solchen Gedanken hat. Unattraktiv bist du nicht- wenn 10 Frauen ein date mit dir wollten. Langweilige Menschen sind sehr selten, jeder ist eigentlich interessant . Du solltest so wenig wie möglich tun in der Anfangsphase damit die Phantasie der anderen Person sich den für die Person passenden Rest zusammen bauen kann. Nur so funktioniert verlieben. Niemand wird sich in ein vorbereitetes perfektes Bild verlieben, deswegen: lass Raum für Phantasie statt perfekte Dates zu liefern. Eine Gesprächspause kann wahnsinnig toll sein, lass sie zu. Man schaut sich an, lächelt und liest in den Augen....das sind genau die Momente wo es knallt!

03.09.2022 13:16 • x 3 #18


Isnogud

Isnogud


2626
2
7003
Man geht ja auch eigentlich zu einem date um einen schönen Tag zu haben und zu checken ob man sich mehr vorstellen kann.

Im mindset solltest du haben mal sehen ob sie mir gefällt und nicht hoffentlich komme ich gut an.

03.09.2022 13:22 • x 7 #19


Milly85

Milly85


1377
2965
Zitat von xnico:
Locker, entspannt, und aufmerksam zuhören, freundlich und nett sich in das Gespräch einbringen - was ist daran so schwer? Themen gibt es doch immer, je nach Interessenlage - verstehe gar nicht, dass das ein Problem sein kann.

Das kannst DU so empfinden - das gilt aber nicht für jeden!

Nicht jedem fällt smalltalk leicht!

und wenn der gesprächsfluss einfach nicht fließt und man sich anschweigt bzw. der einzige ist, der ständig Gespräche anstoßen muss, dann ist das bei aller liebe ermüdend!

03.09.2022 13:22 • #20


Anlachen

Anlachen


2946
3
6297
Zitat von HomeRun1989:
Nicht sicher ich mir bin, ob überhaupt gewinnen ein Topf jemand kann. Wir immer wieder Blut vergießen auf der Suche des Deckels.


Armer Krieger auf verlorenem Feld. Möchtest Du auf den Arm?

Ich persönlich habe mich auch eher immer zu ruhigeren, nüchternen Männern hingezogen gefühlt. Unruhig war ich ja selbst genug.

03.09.2022 13:30 • x 2 #21


ElGatoRojo

ElGatoRojo


8354
1
16735
Zitat von Milly85:
und man sich anschweigt bzw. der einzige ist, der ständig Gespräche anstoßen muss, dann ist das bei aller liebe ermüdend!

und ich würde mir da auch die Frage sgtellen, was das mit ihr werden soll, wenn beim Date von ihr nichts kommt und sie da nur ist und auf Unterhaltung von dir wartet. Das Leben mit einem Prinzesschen ist mühsam.

03.09.2022 13:31 • #22


NurBen

NurBen


5890
2
8826
Zitat von ElGatoRojo:
und ich würde mir da auch die Frage sgtellen, was das mit ihr werden soll, wenn beim Date von ihr nichts kommt und sie da nur ist und auf Unterhaltung von dir wartet. Das Leben mit einem Prinzesschen ist mühsam.

Nervösität oder das ein Gespräch mal ins Stocken kommt, kann ich verzeihen.
Man(n) sollte aber immer seine Würde bewahren. D.h. wenn jemand keine Energie (oder das gute alte Invest) ins Kennenlernen bringt, lass gut sein.
Das gilt sowohl vor, während und auch nach dem Date.
Entweder läuft es von selbst oder man nextet, aber sich durch Unterhaltungen zu quälen ist für mich kein Dating.

Bewahre den Stolz und sag Ich merke, zwischen uns kommt keine connection auf und dann verabschiede dich.

03.09.2022 13:45 • x 4 #23


Geheimnis


630
1131
Das einzige reale Problem ist das hier

- selbst ein kleiner Fehler könnte zur Ablehnung führen

Schon beim swipen und miteinander schreiben benehmen wir uns wie Könige und meinen unser Gegenüber beim kleinsten Fehler hinrichten zu können. Beim Date geht das dann so weiter.

Die restlichen deiner Punkte haben die anderen bereits super analysiert.

03.09.2022 13:49 • x 1 #24


Baumo


4801
2
4797
Zitat von Geheimnis:
Das einzige reale Problem ist das hier - selbst ein kleiner Fehler könnte zur Ablehnung führen Schon beim swipen und ...

In dem Fall ist es dann aber nicht die richtige Person! Wenn jemand einem wirklich gefällt läuft es von allein. Fehler gibt es nicht!

03.09.2022 13:56 • x 2 #25


Hansl

Hansl


8447
3
8038
Zitat von 10k:
Geht euch das auch so? Nach wie vielen Treffen etwa legen sich diese Dinge?


Diese Dinge soll es, vielleicht auch darf es nie geben...

03.09.2022 13:59 • x 1 #26


Pinkstar

Pinkstar


10242
3
14349
Zitat von 10k:
Ich frage mich ob ich mit diesem Problem allein bin. Es geht darum, dass ich Dating (also die frühe Kennenlernphase) unglaublich kräftezehrend finde.

Hallo,

ich war jetzt 4 Jahre bewusst Single und habe rein durch Zufall online in einem ganz normalen Chat (also nicht speziell Dating-Portal) jemand etwas näher kennenlernen dürfen, weil sich das aus einer Situation ergab. Seit zwei Monaten ca schreiben und telefonieren wir jetzt und es ist völlig entspannt und ohne Erwartungen.
Treffen findet nächstes WE statt.

Ich möchte damit sagen: Zeit lassen, um zu daten, auch mal einfach alleine klar kommen für ne längere Zeit (nicht jetzt 4 Jahre wie ich, aber doch mal Fokus auf sich selber richten) und dann nicht immer wieder daten, sondern einfach dazwischen auch mal wieder ne Pause einlegen, zur Ruhe kommen.

Hört sich bei dir völlig unentspannt an und wie wenn du unbedingt jemand haben möchtest. Leider klappt das dann auch in den wenigstens Fällen und das hängt gar nicht Mal mit Aussehen mal zusammen.

L G Pinkstar

03.09.2022 14:13 • x 2 #27


NurBen

NurBen


5890
2
8826
Zitat von Geheimnis:
Schon beim swipen und miteinander schreiben benehmen wir uns wie Könige und meinen unser Gegenüber beim kleinsten Fehler hinrichten zu können. Beim Date geht das dann so weiter.

Ist die Natur von Singlebörsen. Darum nutzt man sie auch nicht, wenn man an ernsthaften Kennenlernen interessiert ist.

03.09.2022 14:16 • x 1 #28


Leonie71


720
1618
Zitat von Isnogud:
Im mindset solltest du haben mal sehen ob sie mir gefällt und nicht hoffentlich komme ich gut an.


This!

03.09.2022 14:18 • x 3 #29


Hoffi78


218
3
244
Ich habe ganz gute Erfahrungen bei diversen Unternehmungen gemacht. Kommt natürlich drauf an was Man(n) /Frau mag.
Bowling z.B. kommt meistens gut an. Volksfeste... usw.

Meistens sind mehr oder weniger Drinks im Spiel und das gibt die Extraportion Lockerheit.
Will hier natürlich niemanden zum trinken animieren

Wenn das Eis gebrochen werden sollte, kann man ja beim nächsten Mal das Frage- Antwortspiel, wie im Café oder beim spazieren durchziehen.

03.09.2022 14:48 • #30



x 4




Ähnliche Themen

Hits

Antworten

Letzter Beitrag