154

Kritik / Nörgeln in der Datingphase?

N
Hallo zusammen

Gerne wende ich mich bezüglich der Frage an euch, was ihr von Kritik / Nörgeleien in der frühen Datingphase (ab dem 2. Treffen haltet?

Um noch konkreter zu werden. Bei unserem ersten Treffen waren wir etwas trinken und beim Verlassen des Restaurants fragte er mich, ob ich die zwei Damen am Nebentisch gsehen hätte? Ich bejahte, worauf er mir erzählte wie unattraktiv er etwas beleibtere Frauen / Übergewicht per se fände und dass ihm beim Gespräch der beiden (während ich kurz den Tisch verlassen hatte) über Diäten fast schlecht wurde.

Ca. nach dem zweiten Date fing er dann an, mein Verhalten / Angewohnheiten zu „kommentieren“ (ich will hier möglichst neutral schreiben, deshalb nicht kritisieren). Dabei ging es zum Beispiel um meine Emotionalität während des Films („ob ich immer so emotional reagiere wenn jemand im Film stirbt“, es war Kingsman) oder weshalb ich beim Brunch jetzt einen Apfel essen würde („den könne man ja schliesslich zu Hause essen“). Es gab noch mehr solche Beispiele…

Zudem habe ich dann per Zufall (die Welt ist halt nunmal klein) erfahren, dass er während der letzten Beziehung anscheinend Kontakt mit anderen Frauen hatte (Chat, Treffen) und sich dort als Single ausgegeben hat.

Was meint ihr? Bin ich einfach zu „empfindlich“ bezüglich des oben beschriebenen Verhaltens?

06.01.2023 23:23 • x 1 #1


N
Danke schon jetzt für eure Meinungen / Feedback!

Und bevor Äusserungen dazu kommen, ja ich strotze nicht gerade vor Selbstvertrauen und erhoffe mir hiervon eine ehrliche und möglichst neutrale Meinung von euch

06.01.2023 23:24 • #2


A


Kritik / Nörgeln in der Datingphase?

x 3


F
Zitat von Nikiii:
Zudem habe ich dann per Zufall (die Welt ist halt nunmal klein) erfahren, dass er während der letzten Beziehung anscheinend Kontakt mit anderen Frauen hatte (Chat, Treffen) und sich dort als Single ausgegeben hat.


Hallo Nikiii,

das sollte eigentlich Warnung genug sein. Ich könnte meiner Partnerin nicht vertrauen wenn ich soetwas wüsste. Da hätte ich immer im Hinterkopf, daß es mir irgendwann genauso geht. Auch die Kommentare über Fremde haben für mich immer den faden Beigeschmack, daß da jemand gerne mal negativ unterwegs ist. Hätte ich persönlich keinen Bock drauf.

06.01.2023 23:28 • x 5 #3


Luto
Zitat von Nikiii:
Was meint ihr? Bin ich einfach zu „empfindlich“ bezüglich des oben beschriebenen Verhaltens?

nö, der klingt total gestört. Tritt ihn weg!

06.01.2023 23:29 • x 9 #4


Lilli_1993
Ich glaube er strotzt auch nicht grade vor Selbstbewusstsein. du bist sicher nicht zu empfindlich - ich würde ihn nicht weiter treffen wollen.

06.01.2023 23:31 • x 10 #5


Happylife1981
Ich hab auch mal einen Typen gedatet der ständig über übergewichtige Menschen gelästert hat und auch sonst alles schlecht gemacht hat.
Hab das nach ein paar Dates beendet. Mit so einer Eigenschaft kann ich nicht umgehen.
Kannst Du es?

Ich empfinde Dich keineswegs als empfindlich. Der Typ scheint nicht gerade sympathisch zu sein.

06.01.2023 23:36 • x 8 #6


VictoriaSiempre
Hmm. Ich interpretiere mal:

Nimm bloß nicht zu!
Wenn Du zunehmen solltest, dann lass mich gefälligst mit Diäten zufrieden, mich interessiert das nicht und ich unterstütz Dich auch nicht. Nimm einfach nicht zu!
Heul nicht rum wegen jedem Schaiz! plus Emotionen sind doof!
Wenn dafür gezahlt wird, nimm das, was teuer ist. Nicht das, was Dir schmeckt!
Ich guck immer noch mal, ob ich nicht was besseres finde...

Nope, ich finde nicht, dass Du zu empfindlich bist! Nen guten ersten Eindruck musst nicht nur Du machen

06.01.2023 23:39 • x 26 #7


D
Zitat von Nikiii:
Was meint ihr? Bin ich einfach zu „empfindlich“ bezüglich des oben beschriebenen Verhaltens?


Eher zu unsicher+sensibel, wegen so einem Heini 'nen Thread zu eröffnen. Wäre vielleicht 'ne gute Übung, solchen Menschen nicht mehr so viel Bedeutung und Zeit zu widmen. Triff dich lieber mit warmen Menschen.

Für Fortgeschrittene:

Zitat von Nikiii:
oder weshalb ich beim Brunch jetzt einen Apfel essen würde („den könne man ja schliesslich zu Hause essen“).


„Da hast du Recht, das mache ich jetzt. Ich wünsche dir noch einen schönen, apfelfreien Brunch.“

06.01.2023 23:45 • x 4 #8


tlell
Wenn man so liest, muss man grinsen. Es klingt wie der Anfang eines Liebesfilms, indem die Freundin sich endlich von ihrem bekloppten Freund trennt um den Richtigen zu daten. Auf so Menschen habe ich keine Lust. Das sind Energie und Lebenszeitfresser. Lass es lieber und sich dir wen der empathisch und tolerant ist. Du verdienst besseres!

06.01.2023 23:48 • x 1 #9


Fliesentisch
Zitat von Nikiii:
Danke schon jetzt für eure Meinungen / Feedback! Und bevor Äusserungen dazu kommen, ja ich strotze nicht gerade vor Selbstvertrauen und erhoffe mir ...


Was, zum Geier, interessiert dich denn an ihm? Jemand, der nur kritisiert und dann auch noch nachweislich fremdgeschrieben hat, da muss es doch bessere Alternativen geben. Die nächste Parkbank zum Beispiel, die lässt dich bestimmt ohne Widerrede einen Apfel brunchen.

06.01.2023 23:50 • x 6 #10


Y
Wenn du ihn doch nochmal triffst, konfrontier ihn doch mal damit. Bist du eigentlich oft so negativ drauf? Oder: Ich hab kein Problem mit dicken Menschen. Wäre interessant, wie er dann reagiert. Aber vermutlich lohnt es sich nicht.

06.01.2023 23:55 • x 3 #11


B
Red flags. Lieber nicht mehr daten. Hast du ihm sein Verhalten gespiegelt? Vielleicht ist es ihm gar nicht bewusst, wie negativ das bei Frauen ankommt.

07.01.2023 00:00 • x 5 #12


K
Zitat von Fliesentisch:
Was, zum Geier, interessiert dich denn an ihm? Jemand, der nur kritisiert und dann auch noch nachweislich fremdgeschrieben hat, da muss es doch ...

Danke made my day!

Liebe TE, nein, du bist nicht zu empfindlich. Ich würde ihm das klar kommunizieren und kein weiteres Date haben wollen.

07.01.2023 00:01 • x 1 #13


A
Jo, da sitzen sie im Sommer im Aussenbereich der Cafés und lästern,..
Wer kennt diesen Typus nicht;-).
Nur, wer, möchte solche Nörgler an seiner Seite? Wohl Niemand.
Te, wenn du keine tägliche Berieselung mit mi, mu oder mo brauchst, hinfort mit dem Kläffer;-).

07.01.2023 00:14 • x 3 #14


Chrome
@Nikiii

Du musst wissen wie er sonst so drauf ist, niemand ist perfekt und wenn er es als Frage formuliert, kannst du doch ganz einfach antworten.

Was hast du denn auf seine Fragen geantwortet? Ich würde halt mal testen wie er so drauf ist wenn du ihm Widersprichst. Ein einfaches, finde ich nicht eklig, jeder Mensch hat doch etwas bezauberndes an sich und außerdem muss ich ja nicht in ihrer Haut laufen, genau so wenig wie du, also wieso interessieren die dich überhaupt?

Es ist doch genau dass was wir wissen wollen oder nicht? Wie der andere gegenüber eben so ist. Wie kommt er mit Verlust klar, was ist sein Humor? Wie reagiert er unter Stress oder wenn man nicht der gleichen Meinung ist?

All diese Eigenschaften gilt es zu testen und sich ein Bild zu machen, ist man dann zufrieden und kommt damit klar, steht einem näheren Kennenlernen doch nix im Wege.

Wenn du also mit solchen Aussagen nix anfangen kannst, hast du doch schon ein Minuspunkt auf deiner Liste, heißt ja nicht dass er deswegen keine Pluspunkte besitzt.

Am Ende müssen es halt mehr Pluspunkte als Minuspunkte sein, nur dann kann auch eine Beziehung funktionieren, jedoch nur dann, wenn man die Minuspunkte akzeptieren und respektieren kann, ansonsten hat es wenig Sinn.

Jeder von uns hat etwas das absolut nicht geht, bei Mord oder Kriminalität sind wir uns wahrscheinlich fast alle sicher, solche Dinge gehen natürlich nicht, aber die meine ich auch nicht.

Was ich meine ist, dass es Menschen gibt die nicht damit klar kommen dass der andere schon einmal eine Affäre hatte oder viele S., der nächste kommt mit Schnarchen nicht klar und der nächste dann wieder mit wenig Geld etc...

Jeder von uns hat Punkte die man nicht akzeptieren kann und diese sollte man ernst nehmen, weil ein Mensch sich nicht verändert, nur weil man denkt dass die Liebe alles regelt.

So oberflächlich sie auch sein mögen, diese Punkte sind an und für sich nicht verhandelbar und da gilt es dann auch so fair zu sein und das Kennenlernen zu beenden.

Also liebe TE,

Sind das Punkte mit denen du leben kannst oder nicht? Wenn ja, dann triff dich weiter mit ihm und lerne ihn kennen, wenn nicht beende das Kennenlernen und sei fair zu euch beiden.

07.01.2023 00:49 • #15


A


x 4




Ähnliche Themen

Hits

Antworten

Letzter Beitrag