3

Bekomme ich sie zurück?

Flo309

13
1
Hallo zusammen,

ich habe ein Problem wo ich einfach nicht durch blicke.

Zur Geschichte meine (ex) Freundin ist im 4 Monat von mir Schwanger, wir sind seit 6 Monaten zusammen ( ja es ging schnell) jedoch hat sie vor drei tagen nach einer Diskussion Schluss gemacht. Sie sagt das es ihr zu viel ist und sie momentan keine Beziehung möchte und das es sie stört das ihre Familie viel mit mir über sie redet. Sie meint auch das sie Gefühl für mich hat aber im Moment nicht sagen kann das sie mich liebt.

Wir haben uns Lange darüber unterhalten ob wir das Kind bekommen sollen und zusammen beschlossen, das wir das schaffen auch wenn sie schon Kinder mit in die Beziehung gebracht hat.
Gestern jedoch durfte ich mir anhören Zitat
des Kind und die Schwangerschaft sch.n mich an und das ob wohl sie eine sehr liebevolle Mutter ist.

Sie schreibt auch mit einem anderen, mit dem sie sich einmal getroffen hat ( ich wusste nichts davon obwohl sie mir so was immer erzählt hat) sie sagt das da nichts läuft und sie sich einfach gut mit ihm unterhält und im bei einem Problem helfen will.

Was soll ich tun?

01.01.2020 20:42 • #1


MAMP


483
2
529
Hallo Flo, Willkommen hier im Forum.

Nur ein paar Fakten damit ich das richtig verstehe.. Ihr wart 6 Monate zusammen, sie ist nun im 4. Monat schwanger. 6 - 4 = 2. Ihr wart also 2 Monate zusammen nachdem du sie geschwängert hast.
Zitat von Flo309:
Wir haben uns Lange darüber unterhalten ob wir das Kind bekommen sollen und zusammen beschlossen, das wir das schaffen

Ihr habt euch lange darüber unterhalten.. in einem Zeitraum von 2 Monaten, wo ihr den jeweils anderen noch gar nicht kanntet? Tut mir leid aber dafür finde ich nicht so recht die richtigen Worte...

Zitat von Flo309:
nach einer Diskussion Schluss gemacht.

Worum ging es da ? Habt ihr in den 6 Monaten oft diskutiert/gestritten ? Wie verliefen die Gespräche an sich ?
Zitat von Flo309:
des Kind und die Schwangerschaft sch.n mich an

Habe ich ehrlich gesagt nicht ganz verstanden.
Zitat von Flo309:
Sie schreibt auch mit einem anderen, mit dem sie sich einmal getroffen hat ( ich wusste nichts davon obwohl sie mir so was immer erzählt hat) sie sagt das da nichts läuft und sie sich einfach gut mit ihm unterhält und im bei einem Problem helfen will.

Böse Zungen würden dir wohl zu einem Vaterschaftstest raten sobald dieser möglich ist.
Zitat von Flo309:
Was soll ich tun?

Ob du deine Ex zurück bekommst oder nicht, wird dir hier niemand sagen können. Nach ihren Aussagen möchte sie gerade keine Beziehung - also jedenfalls keine Beziehung mit dir. Das solltest du akzeptieren und nicht bitte bitte machen oder ihr hinterherlaufen. Gib ihr Zeit, ich bin bzgl. Schwangerschaft nicht im Bilde in wie weit da die Hormone eskalieren und das evtl damit zusammenhängen kann. Bedränge sie nun jedenfalls nicht.

01.01.2020 20:52 • x 2 #2



Bekomme ich sie zurück?

x 3


unbel Leberwurs.


7732
1
7550
Zitat von Flo309:
und das es sie stört das ihre Familie viel mit mir über sie redet. ...


Was bedeutet das genauer?

01.01.2020 21:01 • #3


MissLilly

MissLilly


498
727
Darf ich fragen wie alt die Mutter "eures" zukünftigen Kindes ist und wieviele Kinder sie bereits hat und wie alt diese sind? War sie mal verheiratet? Arbeitet sie ?

01.01.2020 21:17 • #4


Flo309


13
1
Zitat von MissLilly:
Darf ich fragen wie alt die Mutter "eures" zukünftigen Kindes ist und wieviele Kinder sie bereits hat und wie alt diese sind? War sie mal verheiratet? Arbeitet sie ?


Hallo,

sie hat insgesamt zwei Kinder 9, und 1,5 mit dem Vater des letzten Kindes war sie Verheiratet hat sich aber getrennt als die kleine 2 Monate war weil er wegen mehrer vergehen ins Gefängnis musste und sie nichts davon wusste.

Sie selber ist 30 ich 29.
Sie arbeitet noch nicht und ist im Mutterschutz.

01.01.2020 21:26 • #5


Flo309


13
1
Zitat von unbel Leberwurst:

Was bedeutet das genauer?



Ihrer Mutter hat mich sehr gern und sagt mir viel wenn sie was stört und wenn sie sich nicht verhält wie sich, das ihre Mutter in einer Beziehung vorstellt schimpft sie mit ihr.

Ich hab ihr des öfteren gesagt das ich sie so liebe wie sie ist und sie andere reden lassen soll, ich sage es schon wenn mich was stört.

01.01.2020 21:30 • #6


MissLilly

MissLilly


498
727
Sie hat also nun bald 3 Kinder von 3 verschiedenen Männern richtig ?

01.01.2020 21:39 • #7


Flo309


13
1
Zitat von MissLilly:
Sie hat also nun bald 3 Kinder von 3 verschiedenen Männern richtig ?



Ja richtig aber, die zwei anderen waren jahrelang Beziehungen.

01.01.2020 21:41 • #8


MissLilly

MissLilly


498
727
Ok, danke ...wie kann es sein , dass man jahrelang in einer Beziehung mit jemanden lebt und sogar heiratet ohne zu bemerken das der Partner im Gefängnis war?! Sorry, aber das erschließt sich mir nicht. Vollem wie lange gingen den die beiden Beziehungen vor dir?

01.01.2020 21:45 • #9


Flo309


13
1
Zitat von MissLilly:
Ok, danke ...wie kann es sein , dass man jahrelang in einer Beziehung mit jemanden lebt und sogar heiratet ohne zu bemerken das der Partner im Gefängnis war?! Sorry, aber das erschließt sich mir nicht. Vollem wie lange gingen den die beiden Beziehungen vor dir?



Sry vielleicht habe ich mich falsch ausgedrückt, sie hat von den Taten nichts mitbekommen erst als plötzlich die Polizei vor der Tür stand.

Mit dem Vater vom ersten Kind war sie 5 Jahre zusammen und mit dem zweiten 3 Jahre in einer Beziehung und dann 6 Monate Verheiratet.

01.01.2020 21:50 • #10


MissLilly

MissLilly


498
727
Hat sie bzw. zumindest die Kinder Kontakt zu den jeweiligen Vätern? Kümmern die sich im Rahmen ihrer Vaterschaft ?

01.01.2020 21:59 • #11


Flo309


13
1
Zitat von MissLilly:
Hat sie bzw. zumindest die Kinder Kontakt zu den jeweiligen Vätern? Kümmern die sich im Rahmen ihrer Vaterschaft ?



Der Vater der Großen zahlt immer Pünktlich und hat das Kind am Wochenende und in den Ferien darf sie solange kommen wie sie möchten. Der andre Sitzt aktuell noch interessiert sich nicht wirklich und hat das Kind zu letzt gesehen als es 2 Monate war.

Sie hat Kontakt zum Vater und der Ehefrau des ersten Kindes, bespricht alles (Schule, Arzt usw) mit ihm so wie es sich gehört und auch ich
habe ein gutes Verhältnis zu ihm.

01.01.2020 22:07 • #12


unbel Leberwurs.


7732
1
7550
Zitat von Flo309:

Ihrer Mutter hat mich sehr gern und sagt mir viel wenn sie was stört und wenn sie sich nicht verhält wie sich, das ihre Mutter in einer Beziehung vorstellt schimpft sie mit ihr.

Ich hab ihr des öfteren gesagt das ich sie so liebe wie sie ist und sie andere reden lassen soll, ich sage es schon wenn mich was stört.


Ich hätte als 30 jährige auch keine Lust, mir von meiner Mutter erzählen zu lassen, wie ich meine Beziehungen zu führen habe.

Es wäre besser gewesen, mit deiner Schwiegermutter nicht über solche Dinge zu reden und so etwas zu unterbinden statt deiner Ex zu sagen, dass du sie so magst wie sie es.

01.01.2020 22:28 • x 1 #13


Flo309


13
1
Zitat von unbel Leberwurst:

Ich hätte als 30 jährige auch keine Lust, mir von meiner Mutter erzählen zu lassen, wie ich meine Beziehungen zu führen habe.

Es wäre besser gewesen, mit deiner Schwiegermutter nicht über solche Dinge zu reden und so etwas zu unterbinden statt deiner Ex zu sagen, dass du sie so magst wie sie es.


Ja das stimmt habe ich auch versucht, hat nur nichts gebracht.

01.01.2020 22:33 • #14


Flo309


13
1
Was momentan dazu kommt, ist das sie jeden Tag anfängt zu schreiben, Bilder, Videos und Sprachnachrichten schickt.

Was sehr verwirrend ist.

02.01.2020 19:18 • #15



x 4




Ähnliche Themen

Hits

Antworten

Letzter Beitrag