Belogen und evt Betrogen

Nelly888

Guten Tag
Ich bin extrem verzweifelt und weiß einfach nicht was ich machen soll.
Mein Verlobter und ich sind seit 7 Jahren ein Paar und haben eine gemeinsame Tochter.
Wir sind viel durch dick und dünn gegangen haben viele kriegen überstanden und eigentlich lief es in letzter Zeit ziemliech gut. Vor einer Woche hatte ich sein Handy in der Hand ( er saß direkt daneben) und ich bin auf einer flirtchat gelandet. Er hatte mit mehreren Frauen geschrieben worauf ich dann total sauer geworden bin... Er hat sich entschuldigt und meinte da wäre nichts ernstes und er würde das nie mehr tun. Ich solle doch auch bitte sein Account löschen.
Gestern als er nicht da war bin ich auf die Seite gewesen und gesehen dass er seit 2003 dort Mitglied ist und schon mehrfach mit irgendwelche Frauen geschrieben hat und dass er da auch 4 fotos drinnen hat und sich als Single angegeben und auf die Suche nach Verabredungen ist.
Ich hab mir dann ein fakeaccount erstellt und ihn angeschrieben. Keine 10 Minuten sind vergangen und das erste was er tat war seine Nummer zu schicken. Naja hin und her irgendwann abends hatte ich ihn soweit dass das Thema schon sehr inteem wurde und er schon richtig gut darauf war mich zu treffen. Wir haben also uns zu heute verabredet. Ich könnte das nicht fassen als er dann auch zum Treffpunkt erschien ist und sehr überrascht war als er dort mich sah.
Wir haben dann auch auf der Straße gestritten und ich habe ihn dann aufgefordert dass er seine 7 Sachen packen soll und aus mein Leben verschqinden soll. Er hat mir aber dort gesagt dass er das alles nur tut für mich weil ich seit längerem den Wunsch geäußert hatte einen Dreier zu machen. Aber er hätte mich doch Fragen sollen. Das ist doch nur eine Masche oder? Ich meine er war richtig aufgeregt mich da zu treffen. Er lügt doch oder?
Ich weiß nicht mehr weiter. Im Prinzip hat er mich damit schon betrogen. Ich zu tiefst verletzt und kann ich kein Wort glauben.
Bitte schreibt mir eure Meinungen einfach als neutrale Person. Ich weiß einfach nicht mehr weiter. Danke

01.07.2015 15:27 • #1


Phoeniix


Hallo Nelly!

Das tut mir sehr sehr leid, was Du da erleben musstest...

Das Vertrauen ist auf alle Fälle futscht...
Ich kann Dir nur aus meiner Sicht sagen, dass ich mich trennen würde...

Wer weiß, wie oft er schon "ganz aufgeregt" solche Treffen hatte, wo dann nicht DU gewartet hast...

Natürlich ist es schwierig, wenn auch ein Kind dabei ist, aber Du musst Dich jetzt um Dich kümmern...
Niemand hat sowas verdient...

und das mit dem Dreier... naja... Du solltest ja auch "aussuchen" dürfen, wer da bei Euch mitmacht, oder testet er erstmal vor, ob "sie" zu Euch passt... ich würde das nicht glauben...

Wünsch Dir viel Kraft!

01.07.2015 15:39 • #2



Belogen und evt Betrogen

x 3


gast78


früher oder später wirst du dich fragen, wieviele er so seit 2003 schon getroffen hat.
scheint ja ein sehr schneller bursche zu sein, was das die verabredungen betrifft.

ich würde gehen und das sofort!
es ist ja hier nicht irgendwie gefühle oder sonstwas im spiel, sondern zeigt deutlich wie er drauf ist. kaltschnäuzig verar... er dich und das seit jahren.
meine liebe, das wirst du überleben, auch wenn erstmals das herz zerreissen wird. aber gleichzeitig hast du eine zukunft und lässt so etwas wie misstrauen hinter dir.
denn wie sollst du jetzt mit dem wissen leben?

würde noch sicherheitshalber auf geschlechtskrakheiten testen!
vor kurzem ist was ähnliches einer meinen bekannten passiert. erst nach frauenarzt besuch rausgefunden, was sie hat und danach, dass der gute in ettlichen portalen angemeldet ist und sie zig mal betrogen hat. auch sie ist gegangen, ab sofort!

01.07.2015 16:00 • #3


FrauMitErfahrun.


JA ich bin mir sicher das ist nur eine Ausrede mit dem Dreier - nur fuer dich macht er das? LOL was ein fuersorglicher Mann! Gut das du es jetzt rausbekommen hast, bevor der Trauschein es noch schwieriger macht.
Ich wuerde den sofort rausschmeissen, den Guten.

Viel Glueck

01.07.2015 16:26 • #4


Pokemon


Habt ihr über einen Dreier gesprochen?
Hat er darauf gesagt, dass er dafür eine Gespielin suchen wird?
Und sucht er diese schon seit 2003?
Wenn nein, dann ab in die Tonne mit dem Kerl!

01.07.2015 17:02 • #5


Mayday


Ich fasse zusammen:
Er ist obwohl ihr eine langjährige Beziehung habt, immer noch dort angemeldet UND ist darüber noch aktiv. Seit 12 Jahren!


Es tut mir sehr leid, was du gerade durchmachst, aber nimm die Beine in die Hand und laufe.
Am besten sofort zum Arzt und auf sämtliche Krankheiten checken lassen.
Sowas wollte ich nie wieder in meiner Nähe haben.. igitt.
Ich finde es sehr mutig, dass du das mit dem Treffen durchgezogen hast, Hut ab.

Ja, er hat dich schon betrogen. Im Herzen, in Gedanken, indem er eine andere angeschrieben und sich getroffen hat. Dahinter war volle Absicht. Nein, er hat dich nicht verdient. Sowas macht man nicht.

01.07.2015 17:20 • #6




Ähnliche Themen

Hits

Antworten

Letzter Beitrag