5

Beziehung 4 Jahre und ein neuen Mann kennen gelernt

Amüberlegen

17
3
4
Hey ihr lieben , ich weiß gar nicht recht wie ich das alles so formulieren soll .
Ich bin jetzt neu hier . Ich dachte ich müsste mit niemanden über das hier reden aber es frisst mich mittlerweile auf . Mich plagt das schlechte Gewissen .
Ich bin ( weiblich ) , 22 . Ich habe einen lieben , tollen Sohn , meine eigene Wohnung , eine tolle Arbeit . Ich habe einen Freund . Mit ihm bin ich im März 4 Jahre zusammen . Er ist schon immer der Typ gewesen der nicht seine Gefühle zeigt . Am Anfang war er liebevoll hat mir Frühstück ans bett gebracht mit Kaffee , wir konnten so toll miteinander reden . Er wohnte bei seiner mum und ich bei meiner . Irgendwann nach einem halben Jahr hat sich das so eingeschlichen das wir schon irgendwie zusammen gewohnt haben . Es war auch alles bestens eigentlich . Das liebevolle nahm immer weiter ab , ich bin doch sehr oft im stress gewesen . nach der Arbeit den kleinen abzuholen und dann noch den Haushalt zu machen . (Psychische Probleme waren immer da , borderline . )
Halt bei meiner mama im Einfamilienhaus .
Er ist einer.der immer von alles überfordert und überlastet ist . Er war und ist ständig am schlafen . Ob er spät Schicht hat 12 -20 Uhr muss vorher bis 11 geschlafen werden . Wo ist das bei allen schichten . Auch früh 6-14 uhr . Danach muss wieder geschlafen werden dann kurz zum essen aufstehen und früh schlafen gehen weil er ja früh raus muss . Vielleicht könnt ihr daraus entnehmen das ich wirklich alleine auf mich gestellt bin . Wir sind vor einem Jahr zusammen gezogen , haben uns einen hund zugelegt und dann fing das alles auch schon an . Es war nichts unverändert aber der druck auf meiner Seite erhöte sich enorm . Wir kuschelten kaum , es kamen keine netten Worte mehr seiner seits . ich habe sehr oft das Gespräch gesucht aber er sagt das ich übertreibe . Jedenfalls kommen wir nicht mehr so recht auf den weg . Er sieht das Problem nicht . Er sagt er wäre alles gut . Aber das verletzt mich so enorm . Jedenfalls habe ich vor fast 2 Wochen mal ein Bild auf imstagram hochgeladen . Bekam ein netten Kommentar von einem Mann . Ich hab mir nicht's bei gedacht , wir schrieben und schrieben tage lang in bis in die Nacht hinein. Es wurde intensiver und intensiver . Bis ich mich tatsächlich auf ein treffen eingelassen habe . Ich kannte dieses Gefühl schon lange nicht mehr einfach irgendwo anerkannt zu werden . Als wir uns getroffen haben war es als ob wir uns schon ewig kennen würden . Eigentlich ist.Er genau so wie ich . Wir Banner so gut wie das selbe durchleben müssen . Sehr viel gesehen und erlebt .
Wirklich sowas kannte ich nicht . Am Anfang war das so ein leichtes kribbeln im bauch weil er so anders ist als mein Freund . Bisher haben wir uns 3 mal getroffen aber jedes mal würden gespräche , gefühle und handlungen immer intensiver . Wir haben uns am Freitag das letzte mal gesehen . Da haben wir uns geküsst . Ich weiß nicht aber ich hab komplett abgeschaltet . mich von ihm mitreißen lassen .
Wir wollten uns heute treffen aber leider hat das nicht so geklappt . Ich wollte das mit ihm gestern beenden aber ich kann das irgendwie nicht . Ich weiß nicht warum . Natürlich wissen beide nichts von einander . Aber das wird mir langsam alles zu brenzlig . Er meint es wirklich ernst . Manche sagen jetzt vielleicht nach 3 mal sehen , geht sowas nicht aber das kann man so nicht beschreiben was zwischen uns ist das muss man erleben .
Er hat diesen Samstag Geburtstag und will mich gerne einladen . Nur mein Freund ist zuhause , was soll ich sagen wo ich so lange hingehe ?! ( übrigens kurz zu meinem kind : er ist am Wochenende bei seinem Papa . Ich würde nie etwas tun wo er drunter leiden würde . Oder ich ihn jemals vernachlässigen würde , es ist gerade nun mal.die männerwelt ) Anderer seits hab ich meinem freund gegen über ein so schlechtestes gewissen .
Es ist so schwierig das in meinem Kopf zu sortieren . Was denkt ihr drüber ? Was würdet ihr tun ?

Ich sag euch schonmal vielen dank und liebe grüße =)

27.02.2018 23:53 • #1


JamesDean

JamesDean


44
53
Hallo erstmal, also vorweg was du letztendlich machst ist alleine deine Entscheidung. Es ist dein Leben und du solltest demnach tun was du für richtig hälst!

Ist sicher eine Herz-Kopf Angelegenheit, auf der einen Seite das vertraute, aber lang nicht mehr glückliche und harmonische Beziehungsleben, auf der an der anderen Seite der neue Unbekannte, was dir Herzklopfen verursacht und dir jeden Gedanken im Moment raubt.

Ich würde mal ein klärendes Gespräch mit deinem Traummännlein führen, der sich aus seiner Komfortzone anscheinend nicht mehr rausbewegen möchte, wenn dir noch was an ihm liegt!

Und warum du das nicht beenden willst kann ich dir gerne sagen....weil du es nicht möchtest!

28.02.2018 00:10 • x 1 #2


Amüberlegen


17
3
4
Danke dir für deine schnelle Antwort . Ich trau mich nicht mit ihm drüber zureden . Der neue Mann wäre.sicher weg . Aber ehrlich gesagt auch ohne das ich ihn kennen gelernt hätte habe ich hier und da mal überlegt ob das alles soauch richtig ist . Ich bin am verzweifeln langsam und nur noch traurig und nachdenklich .

28.02.2018 00:20 • #3


JamesDean

JamesDean


44
53
Ja du steckst da jetzt in einer emotionalen Zwickmühle, ich versteh dich. Und 4 Jahre schmeißt man normalerweise auch nicht so einfach hin! Aber so wie du eure Beziehung beschreibst, klingt das für mich nicht so als würdest du mit ihm alt werden. Unabhängig ob da jetzt ein neuer im Spiel ist oder nicht, aber auf Dauer sehe ich euch zwei nicht mehr auf Augenhöhe!

In einer Beziehung sollte man gegenseitig wachsen, nur wenn einer von beiden stehen bleiben möchte endet das früher oder später....

28.02.2018 00:33 • #4


guest2014


577
1
962
Hallo

Ich kann dich verstehen.
Du bist 22 Jahre alleinerziehend mit einem kleinen Kind- oder eigentlich 2 !

Ich würde die Krise bekommen wenn mein Partner ständig schläft .......das würde so gar nicht in mein Tagesablauf passen, mit Kindern sowieso nicht.

Nun hast du jemand kennengelernt, der deine leere/ dein unglücklich sein oberflächlich füllt aber eben nur oberflächlich.
Er tut dir gut, beschert für Glücksgefühle und pusht dein Ego klar möchte man das nicht beenden.

Was du aber selbst schon erkannt hast ist, das es so irgendwie nicht weiter geht....und das ist schonmal gut.

Versuche deine Ratio einzuschalten und überlege dir genau ob du die Beziehung mit deinem Freund noch willst.

Von einer Affäre, die du eigentlich schon hast rate ich dir dringend ab.

LG

28.02.2018 07:55 • x 1 #5


unbel Leberwurs.


6094
1
5463
Mal wieder die Fragestellung...

Du musst nicht fragen, ob A oder B, sondern:
Will ich mit A zusammen bleiben oder nicht.
Und zwar unabhängig von B...

28.02.2018 12:43 • x 1 #6


chocomo


6
1
Bei mir begann die Geschichte ähnlich. Nur mit einer anderen Vorgeschichte mit meinem damaligen Freund.
Obwohl ich mich erst ein paar mal mit ihm getroffen habe konnte ich den Kontakt nicht brechen.
Ich verstehe das also...
Aus meiner Erfahrung kann ich dir sagen, beende es sofort wenn du noch glaubst das deine Beziehung eine Chance hat.
Der Gedanke ich sehe mir die Sache mal an funktioniert nicht weil die Gefühle von mal zu mal intensiver werden. (bei mir wars so)
Jetzt stecke ich letztenendes total in der Ecke und weiß weder vor noch zurück. Du bist auf den besten Weg in eine komplizierte Affaire. Noch dazu wen Kinder mit im Spiel sind.

LG und viel Glück

16.03.2018 13:34 • #7


Dutchman1

Dutchman1


133
1
154
Amüberlegen,

Fühle dich frei, deinen Freund zu fragen, ob es in Ordnung ist, dass du am Samstag zur Geburtstagsfeier des Mannes, ( mit dem du dich schon heimlich getroffen hast) gehen kannst.

Dann ist es am besten, deine Beziehung bis Freitag zu beeinden.
Erbärmlich.
Dann musst du nicht mehr lügen und dich hinter dem Rücken deines Freundes treffen.

Und sage deinem Sohn dann auch, dass es eine Chance gibt, dass er einen anderen Mann ab Sonntag sehen wird, der die Mama Frühstück ins Bett bringt.
Erbärmlich.

Warum vertrauen so wenige Männer heutzutage auf Frauen?

Viel Spaß am Samstag.

Dutchman1.

16.03.2018 14:21 • x 1 #8


TinTin1980


Warum das ganze nochmal? Identischer Thread reicht nicht? Gefallen dir die Antworten nicht?

16.03.2018 14:31 • x 1 #9




Ähnliche Themen

Hits

Antworten

Letzter Beitrag