39

Beziehungs aus

Istleiderso

Istleiderso

509
4
567
Zitat von Luto:
das ist eine gewagte Theorie.
Ich kenne es eigentlich eher so, dass extrem Eifersüchtige bei sich selbst mit einem ganz anderen Maß messen, was Bekanntschaften und Flirts angeht, innerhalb des Beziehungsversuches aber treu sind, aber nach Abbruch 10 Sekunden später dasselbe Theater mit dem Nächsten abziehen können ... die Sucht muss ja befriedigt werden

Ist auch nur meine Erfahrung ,in einem gebe ich dir Recht so lange die Beziehung gut läuft treu aber die ersten die wenn es gegen Ende geht nen Warmen Wechsel suchen.Nun ja persönliche Erfahrungen prägrn halt das eigene Bild:

Zitat von Pegasus99:
Hat Sie definitiv nicht!

Ich gönne es Dir auch nicht aber sei Dir da niemals nie sicher.

11.03.2019 20:40 • #16


Abendrot

80
115
Eifersucht ist eine Leidenschaft , die mit Eifer sucht , was Leiden schafft .

11.03.2019 20:43 • x 4 #17


Pegasus99

Pegasus99


10
1
1
Sie hält mir auch permanent vor ich würde lügen und Versprechen nicht halten, ich weiß nicht wirklich was Sie meint .
Laut Ihrer Aussage ist Sie froh das es vorbei ist, und Sie sich auch jetzt wieder freut Abends ohne Bauchschmerzen nach Hause zu kommen....
Die ganzen Monate waren angeblich so schlimm für Sie, wie mit den anderen die letzten Jahre zusammen nicht. Da fällt mir ehrlich gesagt nichts mehr drauf ein? Auch das es kein klärendes Gespräch geben wird, da man ja mit Ex Freunden keinen Kontakt hat.

12.03.2019 08:32 • #18


Luto

Luto

4354
1
2935
Es macht wenig Sinn, sich mit ihren Aussagen auseinander zu setzen. Ihr Schaden ist ein Mechanismus, vermutlich angeeignet in früher Kindheit... oft hat das was mit dem Verhältnis zum Vater zu tun... auf jeden Fall lügt sie, wenn sie sagt, dass sie bei anderen Männern den Blödsinn nicht zelebriert hätte... Hake es ab, Pech gehabt, Mund abwischen und weiter!

12.03.2019 08:48 • x 4 #19


gastfrau1203

Guten Tag,

Die Maske

Lasse dich nicht durch mein Gesicht täuschen,
denn ich trage tausend Masken, die ich fürchte abzulegen,
und keine davon bin ich.

Mein Äußeres mag sicher erscheinen, aber es ist eine Maske.
Darunter ist nichts entsprechendes,
darunter bin ich wie ich wirklich bin:
Verwirrt, voller Angst und allein,
aber ich verberge das, weil ich nicht möchte,
dass es irgend jemand merkt.
Beim bloßen Gedanken an meine Schwächen bekomme ich Panik,
und fürchte mich davor,
mich anderen überhaupt auszusetzen.
Gerade deshalb erfinde ich verzweifelt Masken,
hinter denen ich mich verstecken kann.

So . oder so ähnlich mag es sein.....Wie auch immer.die Dame braucht eher einen Therapeuten als Dich.
Ich denke eine *Beziehung* auf Augenhöhe ist relativ unwahrscheinlich.
Ich würde mich trennen.
Alles Gute Dir.

12.03.2019 09:01 • #20


tesa

tesa

1936
7
2387
Zitat von Pegasus99:
Die ganzen Monate waren angeblich so schlimm für Sie, wie mit den anderen die letzten Jahre zusammen nicht. Da fällt mir ehrlich gesagt nichts mehr drauf ein? Auch das es kein klärendes Gespräch geben wird, da man ja mit Ex Freunden keinen Kontakt hat.


Ohoh! Fall ja nicht darauf rein!
Sie hat eindeutig einen Knall.
Daher sind auch diese Aussagen nicht zu erklären!
So hart es auch ist, bitte sei froh, dass es vorbei ist, wer weiß, was da noch alles gekommen wäre. Ist das was du geschrieben hast, schon recht heftig!

12.03.2019 09:02 • x 1 #21


willan

1957
2593
Gruselig. Was hast Dich denn bewogen (weiß gerade kein anderes Wort) mit ihr eine Beziehung zu führen?

12.03.2019 09:11 • x 1 #22


Brightness

Zitat:
Wenn es wirklich so war, wie Du es beschreibst, dann frage ich mich, was mit Dir nicht stimmt? Wieso trauerst Du so einer Frau hinterher? - Das ist doch keine Beziehung zwischen zwei Erwachsenen!


Um was geht es dir bei dieser Fragestellung? Möchtest du das hören, was viele dir schreiben, die ist doof, krank, beziehungsunfähig? Was ziehst du daraus für dich? Du schreibst, du zweifelst an die selbst. In deiner Fragestellung ist nicht der Hauch eines Zweifels an deinem Verhalten.

Wie kommst du darauf deiner Partnerin, die wegen Endometriose 6 eingeschränkt ist, den "Handbetrieb" im Streit vorzuhalten/beichten/unter die Nase zu reiben? Hältst du das für normal in einer "erwachsenen" Beziehung?

Wenn du für deine nächste Beziehung etwas lernen möchtest, kehr vor deiner eigenen Haustür und lass deine Ex ihr (vielleicht auch verkorkstes) Leben leben.

12.03.2019 09:13 • #23


willan

1957
2593
Gereizt Brightness? Schön Ansätze. Verpacke sie doch ein wenig freundlicher, dann kann der TE sich vielleicht was davon mitnehmen.

12.03.2019 09:21 • x 2 #24


Pegasus99

Pegasus99


10
1
1
Zitat von Brightness:

Um was geht es dir bei dieser Fragestellung? Möchtest du das hören, was viele dir schreiben, die ist doof, krank, beziehungsunfähig? Was ziehst du daraus für dich? Du schreibst, du zweifelst an die selbst. In deiner Fragestellung ist nicht der Hauch eines Zweifels an deinem Verhalten.

Wie kommst du darauf deiner Partnerin, die wegen Endometriose 6 eingeschränkt ist, den "Handbetrieb" im Streit vorzuhalten/beichten/unter die Nase zu reiben? Hältst du das für normal in einer "erwachsenen" Beziehung?

Wenn du für deine nächste Beziehung etwas lernen möchtest, kehr vor deiner eigenen Haustür und lass deine Ex ihr (vielleicht auch verkorkstes) Leben leben.


Was heißt denn hier vorzuhalten? Das war bis dato eine einmalige Sache. Hier gehts aber um das gesamt Verhalten!
Sich wegen sowas zu trennen ist schon ein starkes Stück....

12.03.2019 09:28 • #25


Brightness

Zitat:
Was heißt denn hier vorzuhalten?


Keine Ahnung, das war als Frage gekennzeichnet. Hast du? Wie war die Situation, was hat dich veranlasst, mit welchen Worten? Ich kann mir die Situation nicht vorstellen.

Zitat:
Hier gehts aber um das gesamt Verhalten!


Um ihr Gesamtverhalten? Um euer Gesamtverhalten? Um dein Gesamtverhalten?

Du hast irgendwo geschrieben, dass du an dir selbst zweifelst, deinen Anteil suchst. Auf Kritik reagierst du dafür ziemlich dünnhäutig.

12.03.2019 09:47 • #26


tesa

tesa

1936
7
2387
Zitat von Brightness:
Auf Kritik reagierst du dafür ziemlich dünnhäutig.


Und du ziemlich aggressiv - übrigens ohne Anlass! Bist du irgendwie getriggert?

12.03.2019 09:53 • x 2 #27


Stern12

Hallo.

Vielleicht mal ein Feedback von einer, die auch sehr eifersüchtig ist, und das einer der Gründe war,warum ich wohl verlassen wurde. Ich muss dazu sagen, meine E war nich so extrem ausgeprägt, wie Du das bei der Ex darstellst.

So wie du schreibst finde ich keinen Fehler in deinem Verhalten. Wenn durch irgendeine Kleinigkeit das Vertrauen ich sag mal "missbraucht" wurde reichen schon weitere kleine in deinen Augen harmlose Aussagen, und sie zweifelt weiter, Angst, Kopfkino..das volle Programm.
Gab es mal einen Vorfall/ Streit?
Es liest sich so als ob sie schon von Grund auf so ist?
Die Frau muss erstmal zu sich funden und Vertrauen aufbauen. Du wirst nicht an sie rankommen. Aber möchtest du das auch?

12.03.2019 12:08 • x 1 #28


Uta

Zitat von Pegasus99:
Seit dieser Zeit verweigert Sie jeglichen Kontakt zu mir


Frage dich lieber, warum lasse ich mich auf so eine schwierige Persönlichkeit überhaupt ein?
Eifersucht und kein Vertrauen sind wohl die zerstörrerischten Komponenten (neben Fremdgehen) in einer Paarbeziehung.
Sie scheint keinerlei Selbstwert zu besitzen, sonst würde sie anders agieren. Es sei denn, du hast ihr einmal Anlass dazu gegeben.
Endometriose, kenne ich, ist aber kein Grund sich so zu verhalten, wie sie es getan hat.

Fazit: Sei froh, dass du sie los bist. Du bist doch ein attraktiver Mann und wirst sicher bald jemand Neues kennenlernen.

12.03.2019 12:15 • x 2 #29


Pegasus99

Pegasus99


10
1
1
Zitat von Stern12:
Hallo.

Vielleicht mal ein Feedback von einer, die auch sehr eifersüchtig ist, und das einer der Gründe war,warum ich wohl verlassen wurde. Ich muss dazu sagen, meine E war nich so extrem ausgeprägt, wie Du das bei der Ex darstellst.

So wie du schreibst finde ich keinen Fehler in deinem Verhalten. Wenn durch irgendeine Kleinigkeit das Vertrauen ich sag mal "missbraucht" wurde reichen schon weitere kleine in deinen Augen harmlose Aussagen, und sie zweifelt weiter, Angst, Kopfkino..das volle Programm.
Gab es mal einen Vorfall/ Streit?
Es liest sich so als ob sie schon von Grund auf so ist?
Die Frau muss erstmal zu sich funden und Vertrauen aufbauen. Du wirst nicht an sie rankommen. Aber möchtest du das auch?


Nein es gab keinen Vorfall. Ich denke Sie ist von Grundauf so. Sie wurde in der Vergangenheit mal betrogen und auch belogen. Das ist das was ich weiß....

12.03.2019 12:46 • #30




Ähnliche Themen

Hits

Antworten

Letzter Beitrag