3

Beziehungsfrust / unbekannter Mann / verliebt

Black-Swan

4
1
Hallo Leute,

ich weiß gar nicht wie ich anfangen soll...

Es geht um meine 1 1/2 jährige Beziehung die alles andere als gut läuft. Mein Freund hat mir ziemlich oft, sehr weh getan und mein Vertrauen zu ihm ist gleich null. Immer wenn ich wieder anfing ihm ein kleines Stück zu vertrauen, kam der nächste Hammer von ihm und alles war wieder kaputt!

Bis jetzt habe ich ihm immer wieder Chancen gegeben, weil er mich ja "so liebt" u.s.w.! Aber ich kann das alles nicht vergessen und bei jedem Streit kommt bei mir alles wieder hoch.

Jetzt ist mir auf Arbeit was passiert, was mir keine Ruhe mehr lässt. Ich arbeite in einem großen Einkaufszentrum in einer Boutique und oft finden vor unserem Laden Ausstellungen und Messen statt. So auch vor kurzem wieder, da war bei einer Bauaustellung ein Mann der mich immer wieder angelächelt hat. Das ging über mehrer Tage so, aber ich hab mich nicht getraut ihn anzusprechen, warscheinlich auch weil ich in einer Beziehung bin.

Aber jetzt bereue ich es nicht getan zu haben, denn ich merke das dieser Mann mir gewaltig den Kopf verdreht hat. Ich weiß nicht mal mehr wie die Firma heißt für die er arbeitet und bin schon im Internet am recherchieren, allerdings noch nicht wirklich weit gekommen.

Fühle mich hin und her gerissen, zwischen meinem Freund der mir nur weh tut und einem Mann von dem ich noch nicht mal den Namen weiß...!

Hat jemand einen Rat für mich?

18.12.2011 20:55 • #1


Charly HH


Vielleicht ganz gut das Du keinen Kontakt herstellen kannst zu diesem Mann. Versuch mal Deine jetzige Situation zu klären mit Deinem Freund bevor Du da etwas "neues" anleierst oder zulässt. Wenn Eure Beziehung nicht gut läuft, Du Dich in dieser nicht Wohl fühlst und kein Vertrauen vorhanden ist, dann kannst Du entweder versuchen dies zu "reparieren" oder Du beendest es. Alles andere ist Flucht und dies kann mitunter ziemlich schief gehen.

19.12.2011 16:37 • #2


Alena-52


willkommen bei uns

ein mann, den du nicht kennst lächtelt dich ein paarmal an und du bist feuer und flamme - warum ? weils dein partner nicht mehr so macht!

kläre für dich - ob das überhaupt noch liebe ist was da bei euch läuft
und erkenne auch deinen anteil daran weshalb es jetzt nicht mehr läuft - und dann sei offen für neues - mit deinem partner oder irgendwann mit einem anderen - anders könnte ein noch grösseres chaos entstehen!

19.12.2011 18:22 • x 1 #3


suahne


8
5
also wenn ich du wäre, würde ich jetzt auch alles mögliche unternehmen um doch noch herauszufinden, wer der unbekannte fremde war. ich weiß zwar nicht, was dein jetziger partner dir schon alles angetan hat aber aus deinem post geht hervor, dass es auf jeden fall schon zu viel war. für dich wäre meiner meinung nach der einfachste weg, diesen schönen fremden kennenzulernen. ein schlechtes gewissen musst du da nicht haben. ein mann, der mehrfach so übel dein vertrauen missbraucht hat, da brauchst du keine weitere mühe investieren, glaub mir! ich weiß wirklich wovon ich spreche. und dass du diesen fremden kennenlernst, heißt doch auch nicht zwangsläufig, dass du dich sofort in die nächste beziehung begibst (was auch nicht dramatisch wäre wenn du da lust drauf hast). schlimmer als mit einem mann der dich besch***t kann es doch echt nicht werden. ich würde mich auf spurensuche begeben. wenn jemand da ist der einen auffängt, ablenkt oder einfach gut tut, dann fällst du nicht so tief. 1,5 jahre sind es nicht wert erhalten zu werden, wenn man nach so relativ kurzer zeit schon fix und fertig ist. da hängt doch noch nicht viel dran oder? und besser wird es im laufe der nächsten 10-20 jahre mit dem auch nicht werden. mach wonach dir der sinn steht, denke nur an das worauf du jetzt lust hast.

19.12.2011 19:37 • x 1 #4


Black-Swan


4
1
Also richtige Liebe ist es von meiner Seite her nicht mehr, dafür hat er mich zu oft verletzt wodurch das Vertrauen zu ihm auch weg ist!
Ich habe mich Anfang der Woche mal mit meiner Kollegin darüber unterhalten, weil mein Freund ja auch ständig wenn er Feierabend hat, bei mir auf Arbeit an kommt, warum auch immer! Zeitweise versteckt er sich sogar und beobachtet mich nur um mir später dann zu unterstellen ich hätte mit dem oder dem jenigen geflirtet. Er ruft auch ständig an was mir total auf die Nerven geht. Habe ihm schon oft gesagt, er soll mich nicht ständig anrufen oder zu mir auf Arbeit kommen weil mich das streßt, aber er akzeptiert es nicht und macht trotzdem weiter. Ich habe dann zu meiner Kollegin gesagt: "Ich weiß nicht was diese permanente Kontrolle soll, er hat doch ständig schei. gebaut und nicht ich!" Darauf meinte sie: "Naja er wird sich denken, was ich selber denk und tu, trau ich auch den anderen zu!" und deswegen macht er das mit dem Kontrollieren!
Es gab auch schon Situationen wie z.B. das er heimlich an mein Handy geht, habe ihn auch schon diverse male dabei erwischt und er kontrolliert meine Sachen wie z.B. Jacken und Hosentaschen sowie meine Handtasche.
Er hat mich belogen und betrogen und nicht ich, deswegen frage ich mich was er für ein Problem hat!
Und was den unbekannten Mann betrifft... ich habe rausgekriegt wie er heißt und ihn sogar bei Facebook schon gefunden. Habe bei unserer Center Managerin angerufen und mich als interessierte Kundin ausgegeben, die nicht mehr weiß wie die Firma hieß auf der Ausstellung !

22.12.2011 21:13 • #5


blümschen


227
20
13
Hallo liebe Black-Swan,

das was du beschreibst in deinen Zeilen kommt mir so bekannt vor.

Kontrolle, Lügen, Ausreden, Vorwürfe, Betrug und Gedanken die bei mir ebenfalls immer wieder hoch kommen bei Verletzungen!

Wenn es für dich so klar ist, dass du ihn nicht mehr liebst und du dich trennen kannst, wünsche ich dir echt einen Mann der dir gut tut!

22.12.2011 22:18 • x 1 #6


Black-Swan


4
1
Ich frage mich nur warum Männer uns Frauen das antun...! Warum sagen sie nicht klar was sie wirklich wollen, dann würde uns ne Menge Ärger und Leid erspart bleiben. Das komische ist, das wenn es kurz vor 12 ist, die Kerle anfangen aufzuwachen und versuchen noch zu retten was eigentlich nicht mehr zu retten ist mittels Blumen oder Geschenken! Die Dummköpfe denken wirklich damit können sie wieder gut machen was sie uns angetan haben!
Man kann seelische Verletzungen nicht mit Blumen etc. heilen! Aber mein Freund ist felsenfest davon überzeugt das er mich so halten kann. Er merkt nämlich so langsam das ich kein Interesse mehr für ihn habe!
Wen wundert das auch, keiner kann verstehen das ich noch bei ihm bin!
Der andere Mann (Thomas) hat heute mein Freundschaftsangebot auf Facebook angenommen ! Mal sehen ob er auch was schreibt, lasse mich da überraschen !

25.12.2011 16:39 • #7


Schmusekatze


111
2
14
Hey

Ich würde gern mal wissen wie es bei deiner Geschichte weitergegnagen ist.

27.01.2012 16:45 • #8




Ähnliche Themen

Hits

Antworten

Letzter Beitrag