1

Den Tag überstehen!

Hilflos123

Hallo,
ich weiß nicht, wie ich den Tag überstehen soll. Mir gehts furchtbar schlecht. Alles tut mir weh und ich habe das Gefühl, dass es nie aufhört. Es ist erst kurz vor 10 und ich weiß einfach nicht, was ich machen soll.
Ich habe keine Kraft mich mit Freunden zu treffen oder was zu unternehmen, aber hier werde ich gerade auch wahnsinnig.
Wer hat Rat oder wem gehts genauso?

06.04.2015 08:52 • #1


areyousurec


7
2
1
Geht mir zz genauso.. obwohl bei unserer Beziehung noch nicht Schluss ist, aber mein Partner ist vermutlich depressiv und weiß nicht, wo ihm der Kopf steht im Moment, deswegen möchte er Abstand, um mit seinen Problemen fertig zu werden .
Mich macht es fertig, so abgewiesen zu werden .. recherchiere schon den ganzen Tag in Foren etc.. Und dann habe ich auch noch Urlaub.. Sollte lernen, weil ich wichtige Prüfungen hab, kann mich aber nicht aufraffen..
Leide unter Schlafstörungen, Appetitlosigkeit und Schwindel ..
Du bist nicht allein und vll hilft dir dieses Forum Habe auch einer Online Psychologin geschrieben, die sogar kostenlos Rat gibt.. Aber ich bin so jemand, ich vertraue nicht gleich auf die Meinung von einer Person, sondern brauche immer eine Andere

06.04.2015 09:24 • #2



Den Tag überstehen!

x 3


Hilflos123


Hey, ich habe deine Geschichte gelesen und ich kann dir da wirklich einen guten Rat geben, da ich in der gleichen Situation war vor paar Wochen.
Das wichtigste, was du jetzt tun musst, ist dich zurückzuziehen. Kontaktiere ihn auf gar keinen Fall.
Ich weiß, du denkst gerade, dass ihr darüber reden könnt und du ihn überzeugen kannst sich für dich zu entscheiden, aber damit bewirkst du das Gegenteil.
Gib ihm die Zeit die er braucht, das ist so furchtbar wichtig. Wenn er sich melden sollte, dann darfst du dich auch nicht darauaf stürzen und denken alles ist wieder gut.
Du musst jetzt erstmal akzeptieren, dass es vorbei ist, auch wenn er es als Pause bezeichnet.
Ich bin ehrlich zu dir, wenn er dich so lieben würde wie noch vor paar Wochen, dann würde er keine Pause wollen. Ich sage nicht, dass er dich nicht liebt aber momentan ist wie du auch schon selbst sagst seine Angst und sein Stress präsenter. Und da helfen leider keine Worte, Liebesbekundungen oder Unterstützungsversuche. Das einzige was hilft ist Zeit.
Aber das ist auch wirklich das schwierigste, wenn du dich aber zusammenreißt und stark bleibst, dann glaube ich dass ihr nochmal darüber reden könnt. Aber es ist wichtig, dass du es akzeptierst. Ich habs am Anfang auch einfach nicht wahrhaben wollen und hab damit vieles kaputt gemacht. Mein Ex sagt auch dass es noch nicht vorbei ist und wir es noch hinbekommen könnten aber halt nur vielleicht.

Ich weiß genau wie du dich gerade fühlst. Ich habe auch viele Kilos verloren, obwohl ich schon sehr dünn bin. Bei mir ist es jetzt 4 Wochen her und mir gehts leider immer noch nicht viel besser.
Aber darüber reden hilft jedenfalls...

06.04.2015 09:45 • #3


Blacksunnie

Blacksunnie


18
2
Hallo mir gehts genauso. Ich weiß auch nicht wie der Tag rumgehen soll. Ich denke ständig an ihn. Er hat bei mir seit Februar zurückgezogen und auch gesagt er ist depressiv und muss erstmal zurecht kommen. Dann hat er mir am Samstag gesagt das er eine andere hat. Seitdem habe ich alles blockiert an Kontakten zu ihm. Und ich habe keine Ahnung wann dieser Schmerz jemals endet. Er scheint wieder glücklich und ich bin zerstört. So als hätte es das alles nie gegeben. Wie du siehst bist du nicht alleine hier im Forum. Werde nichts machen heute als auf der Couch zu liegen weil ich einfach nichts anderes kann im Moment.

06.04.2015 09:47 • #4


Hilflos123


Das tut mir wirklich leid für dich.
Gut, dass wir hier reden können. Ich verstehe auch nicht, wie die Männer einfach immer so schnell weitermachen können.
Mein ex hat zwar keine Neue aber er ist ständig unterwegs, lebt sein Leben weiter und ich krepiere hier. Das ist einfach so unffair!

06.04.2015 09:50 • #5


Zal

Zal


21
1
1
Hey ihr beiden,
kotzt euch doch einfach mal im Forum aus?
Ja es tut sau mäßig weh.
Ich weiss... 2 Jahre Beziehung die super lief bis auf eben vor 2 Wochen (bla bla in 2 Monaten weiss man es waren 3 Monate) - Trennung.
Bleib im Bett und leide wenn es erst ein paar Tage her ist. Drück dich aufs Kissen und schreie. Versuche zu schlafen auch wenns kaum geht. TV an/aus oder Radio.... was soll ich sagen ich habe permanent mit 2 guten Freundinnen geschrieben. So lang ging es mir dann auch immer gut. Da muss man aber auch 2 gute haben die das 3h täglich machen
Hilflos du könntest dich mit deinen Freunden treffen. Oder lad einen ein der dir "Händchen hält" - das ist genau das was du jetzt brauchst... vertrau mir.

areyousurec du solltest das selbe machen. Oder liess im Forum hier. Auf was du dich evtl. auch einstellen musst...

Im Endeffekt ist nur die erste, totunglückliche Phase unvermeidbar.... aber nach paar Tagen sollte man da einigermaßen raus sein... und da macht man eh meist blöde Sachen... Ex verfolgen, Briefe schreiben, SMS schreiben... aber das muss jeder selbst wissen.

Und zwingt euch permanent euch ernsthaft zu fragen ob ihr die Person auch wirklich noch liebt oder nur die Beziehung vermisst. Ich habe meine Ex gestern bei einem Geburtstag gesehen. Die Trennung ist genau 3 Wochen u ein Tag her gewesen. Habe normal mit ihr geredetet und gemerkt da ist nicht mehr viel weil ich auch erfahren habe dass sie sich kurz nach der Trennung einen ausgeguggt hat der ihr schon wieder gefällt. Aber nach 2 Jahren ist das nicht so leicht.... also ist es gespielt oder sonst was. sie hat einfach einen Knall. Aber das habe ich ihr nicht gesagt. Habe abgeschlossen mir gehts so gut heute!
Ganz ehrlich ich weiss ihr wollt es nicht hören...aber:
Es wird besser meine Freunde. Meistens aber mit einem neuen Partner. Nach einer gewissen Zeit.

MfG wünsche euch das, was das BESTE für euch ist (nicht das, was ihr gerade wollt).
Jan

06.04.2015 09:56 • #6


Zal

Zal


21
1
1
Blacksunnie,
war doch das Beste was dir passieren konnte. Sei doch mal ehrlich zu dir.
Liebe funktioniert auch immer nur parallel. Nie auf Dauer einseitig.
Er hat dir damit bewiesen dass er es nicht nötig hat klipp und klar zu sagen dass es aus ist und seine Gefühle weg sind. Denn er hat ne andere also kann er prinzipiell auf deine Gefühle (zumindest die Liebe) schei..
Sei froh dass er weg ist du kannst jetzt jemanden finden der dich wirklich ernsthaftig liebt oder es irgendwann tun wird. Schliesse schnell ab das habe ich auch. Denn es bringt dir nix. Denke darüber nach ob du ihn wirklich noch liebst oder nur die Beziehung vermisst! stell dir vor er wäre jetzt neben dir und du könntest dich anschmiegen ihn küssen und "ich liebe dich" sagen und er würde es zurück sagen! Ich war mir nach Tagen nicht mehr sicher ob ich das noch so wöllte! Genau DAS hat mich wirklich weg gebracht samt einem unverbindlichen Treffen gestern mit meiner Ex.

Heute wäre vor 3 Wochen u 2 Tage unser 2 Jahrestag gewesen. Aber jetzt ist für mich nur noch Ostermontag! Und das ist gut so!

06.04.2015 10:04 • #7


Blacksunnie

Blacksunnie


18
2
Ja ich bin auch nur am heulen. Ich habe so lange gehofft das es nur eine depressive Stimmung ist und habe versucht ihm so gut es ging zu helfen. Stattdessen war da einfach nur eine neue und hat sich von mir zurückgezogen. Ich komme mir so blöd vor so benutzt und weggeworfen
Ich würde so gerne nochmal mit ihm sprechen und hoffe das er vllt einfach vorbei kommt aber das wird nicht passieren. Er hat mir das Herz gebrochen und es tut einfach nur weh
Danke für euren Zuspruch

06.04.2015 10:06 • #8


areyousurec


7
2
1
Diese Psychologin hat mir geraten, dass ich ihm diese Zeit gebe, da Männer Probleme gerne mit sich selbst ausmachen und nicht drüber reden.
Aber er lügt nicht, wenn er sagt, er liebt mich. Das würde er nicht tun. Wir sind auch noch zusammen hat er mir gesagt, aber dieses Ungewisse, dieses Warten ist schlimm

06.04.2015 10:07 • #9


jonesbo


Zitat:
Gut, dass wir hier reden können. Ich verstehe auch nicht, wie die Männer einfach immer so schnell weitermachen können.


Auch Frauen können das.. Habe es 5 mal erlebt.. Jede meiner Beziehungen endet damit, das sie sofort einen neuen hatte.. ich geb nicht den Frauen die Schuld für das Ende unserer Bez, na gut, bei der letzten ja, aber auch Frauen können einfach weiter machen als wäre nie was gewesen. als hätte es MICH nie gegeben..
das macht ein richtig fertig..

06.04.2015 10:10 • #10


Blacksunnie

Blacksunnie


18
2
Zal,
Jetzt wo er mir das gesagt hat das er ne andere hat wüsste ich nicht ob ich es noch wöllte. Einfach weil er es einfach so konnte. Er hat mir auch erzählt das er die Nacht mit ihr verbracht hat und das ihm das alles Leid täte. Ein Tag vorher hat er gesagt das er mich liebt. Aber es war schon seit Februar nicht mehr so wie es früher war.

06.04.2015 10:13 • #11


Hilflos123


Hallo Jan,
danke für die lieben Worte. Bei mir ist es leider schon vier Wochen her und irgendwie gehts mir einfach nicht besser. Hinzu kommt dass mein Ex sagt, dass es noch nicht wirklich vorbei ist und er aber Zeit braucht um zu schauen, ob es noch klappen könnte. Diese Warterei macht mich verrückt. Ich will einfach, dass es mir besser geht. Ich Lust habe was mit Freunden zu machen und aus dem haus zu gehen, aber das habe ich einfach nicht. Habe keine Kraft mich fertig zu machen und mich mit anderen zu Unterhalten. Leider kann ich auch nicht vielen darüber reden, weil wir hauptsächlich gemeinsame Freunde haben und ich keine Lust habe, dass er mitbekommt, dass es mir schlecht geht. Und ich habe auch das Gefühl, dass die Freunde mit denen ich reden kann keine Lust mehr haben darüber zu quatschen oder was mit mir zu unternehmen, weil ich nicht gerade die Stimmungskanone bin momentan.
Ich freue mich für dich, dass du nach drei Wochen schon so eine Einsicht hast. Bei mir fehlt sie leider. Ich vermisse ihn einfach und ich vermisse seine Aufmerksamkeit. Das besondere bei uns war, dass wir einfach ein eingespieltes Team waren. Er hat mich immer an seinem Leben teilhaben lassen. Egal, was er gerade gemacht hat und wo er war. Und jetzt ist so dass er sich schon bei mir meldet aber einfach nicht mehr wie früher. Gestern war er auf einem Geburtstag und heute ist er auch auf einer Feier und er meldet sich gar nicht bei mir. Und das tut so weh... zu realisieren, dass er nicht mehr wie früher an mich denkt, wenn er unterwegs ist. Mir schreibt, dass ich ihm fehle oder auch einfach nur ein Bild schickt, sodass ich weiß, dass er an mich denkt. Es kommt gar nichts und deswegen realisiere ich gerade, dass ich nicht mehr in seinen Gedanken bin. Er hat seinen Spass und macht weiter.
Das klingt total albern, aber ich hatte mir irgendwie gewünscht, dass wenn er "angetrunken" ist mir mal ne Mail schriebt. Irgendein Lebenszeichen ... Aber da kommt nichts, er meldet sich nur, wenn er nicht beschäftigt ist. ich bin nicht mehr seine Freundin und er hat auch nicht mehr das Verlangen mir zu schreiben.... das tut so weh

06.04.2015 10:15 • #12


Blacksunnie

Blacksunnie


18
2
Das liebe vllt nicht mehr da ist kann ich ja verstehen aber das mann oder Frau nicht erstmal das alte beenden kann und stattdessen dem anderen das Herz bricht verstehe ich nicht.

06.04.2015 10:17 • #13


jonesbo


Blacksunnie, ich vermute, dass solche Menschen schon vorher abgeschlossen haben. auch meine ex sagte mir am Valentinstag dass sie mich liebt und 2 tage später macht sie schluss per whatsapp und der neue sitzt den tag schon auf der Couch. die tage und Wochen waren für mich der reinste Horror. einfach ausgetauscht zu werden un das schlimmste was es gibt.. wünsche euch viel kraft..
denkt dran, irgendwann lachen wir drüber.. irgendwann!

06.04.2015 10:24 • #14


Blacksunnie

Blacksunnie


18
2
Ja ich denke mal das er vorher schon abgeschlossen hatte weil er sich seit Februar komplett geändert hatte. Ich hatte das Gefühl das er nur noch aus Pflichtgefühl schreibt. Ich habe immer wieder versucht ihm bei zustehen weil er ja gesagt hatte er ist depressiv. Gehofft das es wieder wird. Leider umsonst. Mir ging es schon seit da schlecht aber das hat mir jetzt den Rest gegeben.
Ja das gefühl einfach ausgetauscht worden zu sein und das er einfach weitermacht und glücklich ist ist so schrecklich.
Ja irgendwann lachen wir darüber....

06.04.2015 10:33 • #15



x 4




Ähnliche Themen

Hits

Antworten

Letzter Beitrag