Deutung/ Nur falsche Hoffnung?

Crispo

20
4
11
Mal eine allgemeine Frage. Habe eine mini Kontaktsperre eingeleitet, bin aber in der Hinsicht in der Bringschuld. Habe jetzt 4 Tage nix geschrieben. Heute ist sie weggefahren und habe einen längeren text geschrieben (ohne erwartung auf ne antowort , innerlich natürlich schon)
und tatsächlich hat sie geantwortet und mir auch einen schönen urlaub gewüscht , fahre selber weg. ist zum teil auch auf meinen text eingegangen, ausser die ich sag mal anhärungsversuche (dezent) , diese blieben unbeantwortet.

nach einer kurzen antwort von mir , kam direkt wieder was . ( das mein urlaub bestimmt toll wird ) also nicht ironisch sondern ehrlich.

habe gefragt, ob sie ich bilder schicken kann damit ich meine erfahrung mit ihr teilen kann. . diesen vorschlag hat sie auch direkt zugestimmt.

habe gesagt, dass ich mich darüber freue.


sie weiss , dass ich sie liebe und ich nicht schreibe weiö ich ein platonischer freund sein will. ich weiss , dass kann gar nix bedeuten, bauchgefühl sagt mir aber , dass sie sich über meinen langen text gefreut hat.

kurze meinung wäre lieb, dezent weitermachen mit pausen und schreiben?

danke für eure meinung
crispo

02.09.2018 19:19 • #1


traurige-liebe

traurige-liebe


10
1
4
warte eine Weile villeicht schreibt sie von allein. wenn sie etwas für dich übrig hat wird sie es tun.
Sorry bin neu hier und komm noch nicht so gut mit der Seite klar,deswegen meine folgende Frage.
ist sie vergeben oder Single? läuft bei euch schon etwas oder ist es eher freundschaftlich?

02.09.2018 19:40 • #2



Deutung/ Nur falsche Hoffnung?

x 3


_Konstantin


74157
Hi
Zitat von Crispo:
kurze meinung wäre lieb, dezent weitermachen mit pausen und schreiben?

Ja - genau. Halte Dich an das, was Du zugesagt hast - dezent und dosiert und Du wirst sehen, wie es bei ihr ankommt. Um nicht puschi zu sein, ist eine gewisse Zurückhaltung sicherlich angebracht. Doch ich denke, dein Gefühl sagt Dir schon, was in der jeweiligen Situation angemessen ist.

Weiterhin eine schöne Zeit mit deiner platonischen Liebe - lächelt.

02.09.2018 19:46 • #3


Möcki


74157
Er schreibt, sie weiss, dass er KEIN platonischer Freund sein will...

02.09.2018 19:50 • #4


_Konstantin


74157
Ja - Möcki - das habe ich nicht überlesen. Aber für mich liest es sich so, dass da nicht mehr sein wird. Deshalb schätze ich, wird es auf der Stufe einer platonischen Liebe stehen bleiben.

Mal sehen, wie sich das für @Crispo entwickelt - darüber werden wir sicherlich noch einiges erfahren.

02.09.2018 19:54 • #5


Urmel_

Urmel_


10131
15800
Wie alt sind beide?
Wie lange schon zusammen?
Wie oft in der Woche 6 gehabt?

02.09.2018 19:55 • #6


Crispo


20
4
11
Wir sind über 30 und waren 3 jahre ein paar. 6 hatten wir regelmässig , aber jetzt auch nicht täglich, aber er war gut. bin selber gespannt wie es weitergeht. platonische liebe wäre nicht tragbar für mich, aber sie ist da sehe bedeckt, aber eine klare anwort erhalte ich auch nicht

02.09.2018 20:03 • #7




Ähnliche Themen

Hits

Antworten

Letzter Beitrag