877

Die andere

Heffalump

Heffalump


11263
14934
Zitat von Pina67:
Um mich ins Bett zu bekommen, hätte er ja keine Beziehung mit mir eingehen müssen

Ein bisschen alte Schule hat er ja noch intus

22.11.2020 09:22 • x 2 #286


Likos24


475
874
Zitat von Pina67:
Er war nur lieb, ruhig und verständnisvoll und hat mich zum Abschied noch mal ganz fest und lange in den Arm genommen. In der Nacht kam dann eine WhatsApp, dass es ihm "ganz doll leid" tun würde und das er gerne weiterhin in Kontakt bleiben möchte.

Sorry Pina67,..
ein bischen "verblendet" scheinst Du schon zu sein. Aber nun gut dass ist in der "Verliebtheitsphase" anscheinend immer so!
Zitat von Pina67:
würde und das er gerne weiterhin in Kontakt bleiben möchte.


Und was er mit "DEM im Kontakt bleiben " meinte ,...muss ich Dir bestimmt nicht erklären. Denn anscheinend weiss er wie er dich in´s Bett bekommt,...und Du es Ihm anscheinend auch immer leicht gemacht hast.

Zitat von Pina67:
Und er hätte mich auch am Mittwoch problemlos ins Bett bekommen, wenn wir den Abend zusammen verbracht hätten.


Was Du ja mit diesem Statement auch noch zugibst!

Passe auf Dich auf,...und hinterfrage ein bischen auch mal Deine Denkweise...

22.11.2020 10:09 • x 5 #287



Die andere

x 3


Pina67


Er hätte mich ins Bett bekommen, weil wir ein Paar waren. Was soll ich daran überdenken? Für mich ist das normal und richtig so. Ich verstehe nicht, dass sie es am Mittwoch sein musste, wenn es ihm nur um reinen S. gegangen wäre. Deswegen glaube ich das nicht. Da muss mehr dahinter stecken. Die Frau scheint ihm wirklich etwas zu bedeuten und das tut verdammt weh. Vielleicht hat er wirklich versucht, sie mit mir zu vergessen... Ich weiß gerade nur ganz sicher, dass es mir nicht gut geht mit ihm. Vielleicht waren sie Streitereien wirklich ein Warnschild, das ich besser schon längst hätte sehen sollen.

22.11.2020 10:19 • x 6 #288


Heffalump

Heffalump


11263
14934
Zitat von Pina67:
Die Frau scheint ihm wirklich etwas zu bedeuten und das tut verdammt weh. Vielleicht hat er wirklich versucht, sie mit mir zu vergessen

Wie auch immer, ganz fair zu dir war er nicht.

22.11.2020 10:21 • x 1 #289


Likos24


475
874
Zitat von Pina67:
Er hätte mich ins Bett bekommen, weil wir ein Paar waren.

Hallo Pina67,...nur weil Du meintest Ihr seid ein Paar,...muss das noch lange nicht heissen dass ER meinte Ihr seid "vollumfänglich" ein Paar! Wie schon hier mehrmals erwähnt ,....warst Du anscheinend nur die Affäre! Er bekam von Dir was er wollte (6uell),...und ja im Nachhinein kann die Wahrheit auch sehr "schmerzhaft " sein.
Das meinte ich mit ,...Du solltest mal deine Denkweise hinterfragen

22.11.2020 10:23 • x 1 #290


Bones


5696
10048
Zitat von Pina67:
Ich denke, ich melde mich ab Ich fühle mich mehr und mehr in einer Rechtferungsdchleife und das möchte ich nicht.

Danke für Eure Unterstützung, mir Klarheit zu bringen.


Zitat von Pina67:
Ich habe die Forenleitung darum gebeten, meinen Account zu löschen.


Wie oft willst du deinen Abflug ankündigen? Ist doch kein Flughafen hier.Du kannst dich einfach ausloggen,ist kein Problem

22.11.2020 10:24 • #291


MelanieMurr


205
2
196
Zitat von Likos24:
Hallo Pina67,...nur weil Du meintest Ihr seid ein Paar,...muss das noch lange nicht heissen dass ER meinte Ihr seid "vollumfänglich" ein Paar! Wie schon hier mehrmals erwähnt ,....warst Du anscheinend nur die Affäre! Er bekam von Dir was er wollte (6uell),...und ja im Nachhinein kann die Wahrheit auch sehr "schmerzhaft " sein.
Das meinte ich mit ,...Du solltest mal deine Denkweise hinterfragen

Hö? Aber da kann sie doch nichts für, dass er sie in dem Glauben liess, sie wären ein Paar. Oder wie meinst du das jetzt?

22.11.2020 10:25 • x 1 #292


Goldy

Goldy


185
285
Zitat von CaveCanem:
Interessiert durchaus, ob sich hier wer auf Kosten der User zuhause ne spannende Zeit macht, indem erfundene Dinge in die Runde geworfen werden



Nur zur Richtigstellung: dieses "lass stecken, interessiert hier nicht" war auf diese Aussage "ich kann auch anders" bezogen. Weil es zum Thema von Pina nicht wichtig ist, ob diese Userin "noch ganz anders" mir gegenüber kann.


OT ENDE.

22.11.2020 10:27 • #293


tina1955


443
544
Zitat von Goldy:


Nur zur Richtigstellung: dieses "lass stecken, interessiert hier nicht" war auf diese Aussage "ich kann auch anders" bezogen. Weil es zum Thema von Pina nicht wichtig ist, ob diese Userin "noch ganz anders" mir gegenüber kann.


OT ENDE.



Nur zur Richtigstellung:
Ich meinte damit, ich hätte das Zusammenspiel der beiden Pias noch mehr zu einer Person zusammen fügen können.

22.11.2020 10:58 • #294


Minnie

Minnie


936
5
904
Ich finde es gut, dass Du das beendet hast... ich glaube auch nicht, dass er dich für S. brauchte... sondern vielmehr für Geborgenheit und Sicherheit... als Hafen.
Ich würde ihm nicht mehr zur Verfügung stehen um diese Bedürfnisse zu bedienen

22.11.2020 11:05 • x 7 #295


Ayaka

Ayaka


1127
2
1957
auch wenn es jetzt weh tut - auf Dauer ersparst du dir so viel Leid uns Schmerzen - ich glaube auch, dass es nicht nur S* war sondern eher die Geborgenheit, Freundschaft die ihn zu dir gebracht hat - aber er wird dir nie das geben was du eigentlich willst

ich rate dir davon ab weiter in freundschaftlichem Kontakt zu bleiben - allein schon, weil dir die Entscheidung jetzt so schwer gefallen ist - meine persönliche Messlatte, ob ein freundschaftlicher Kontakt mit Exen möglich ist, ist bei mir immer die Frage "würde ich mich von ganzem Herzen mit ihm freuen können, wenn er mir seine neue Liebe vorstellt. Kann ich auch mit ihr ehrlich befreundet sein" - gibt es da kein eindeutiges Ja verzichte ich lieber auf den Kontakt oder warte bis das möglich ist.

22.11.2020 11:20 • x 2 #296


Pina67


Zitat von Minnie:
Ich finde es gut, dass Du das beendet hast... ich glaube auch nicht, dass er dich für S. brauchte... sondern vielmehr für Geborgenheit und Sicherheit... als Hafen.
Ich würde ihm nicht mehr zur Verfügung stehen um diese Bedürfnisse zu bedienen


Danke, dass Du das schreibst.
Das denke ich ähnlich. Ich verstehe es daher aber um so weniger, dass er das aufs Spiel gesetzt hat. Und was das jetzt bedeutet. Habe ich ihm zuwenig Sicherheit gegeben? Oder stand seine Ex von Anfang an zwischen uns? Müsste ich einfach geduldiger sein? Ich habe Angst, dass ich ein Knicke wenn er nochmal kommen sollte. Aber die Angst, dass er nochmal was mit seiner Ex oder irgendeiner anderen Frau treibt, ist im Moment einfach übermächtig. Das alles ist auch einfach viel zu früh passiert. Was er getan hat, hat alles Vertrauen zerstört, wie soll es nach so was weitergehen? Geht doch gar nicht.

22.11.2020 11:21 • x 1 #297


MelanieMurr


205
2
196
Zitat von Pina67:


Danke, dass Du das schreibst.
Das denke ich ähnlich. Ich verstehe es daher aber um so weniger, dass er das aufs Spiel gesetzt hat. Und was das jetzt bedeutet. Habe ich ihm zuwenig Sicherheit gegeben? Oder stand seine Ex von Anfang an zwischen uns? Müsste ich einfach geduldiger sein? Ich habe Angst, dass ich ein Knicke wenn er nochmal kommen sollte. Aber die Angst, dass er nochmal was mit seiner Ex oder irgendeiner anderen Frau treibt, ist im Moment einfach übermächtig. Das alles ist auch einfach viel zu früh passiert. Was er getan hat, hat alles Vertrauen zerstört, wie soll es nach so was weitergehen? Geht doch gar nicht.

Er wird eine Partnerin brauchen, die seine Eskapaden und Schwächen für andere Frau/en duldet, die trotzdem bleibt. Er hat wohl gehofft, dass du das bist, da du verständnisvoll und lieb bist. Da du trotzdem nicht dazu gewillt bist, hat es mit dir keinen Sinn für ihn.
Ich habe im Nebenthread gelernt, dass manche Männer anstatt an sich zu arbeiten oder sich einzuschränken einfach Frauen suchen, die wenig bis keine Ansprüche stellen;-) er scheint ein weiteres Exemplar ala @Schlurfi2020 zu sein. Evtl auch aus Resignation heraus, oder warum auch immer, egal.

22.11.2020 11:31 • x 3 #298


Butterblume63


2180
1
4906
Pina,warum willst du die Ursachen für sein Verhalten bei dir suchen?
Siehe den Tatsachen ins Auge:
Er schwärmte dir von dieser Frau und ihren Vorzügen vor.
Seine Kumpels haben sogar in der Kennenlernphase von euch eine höhere Priorität.
Ihr habt heftige Streits in der Kennenlernphase ( das Weshalb wäre interessant).
Er hängt emotional in einer toxischen Beziehung zu dieser Frau. Wäre es nicht so hätte es diese Nacht mit ihr gar nicht gegeben.
Und nein,er ist nicht ihr Opfer sondern er wollte den S e x mit ihr genauso wie sie mit ihm.
Dieser war zwischen euch ja nicht das Gelbe vom Ei was ich bei dir rausgelesen habe.
Stelle dich in deinen Fokus und hinterfrage dich kritisch warum du mit einem abgekauten Knochen zufrieden warst.
Diese Ehrlichkeit zu sich selber warum man sich so behandeln ließ und warum man so unkritisch den anderen Menschen sieht tut verdammt weh. Aber nur eine schonungslose Ehrlichkeit hilft dir in Zukunft solche Männer zu meiden wie der Teufel das Weihwasser.
Auch in unserem Alter muss man nicht jegliches vom Leben übrig gebliebenes Strandgut aufsammeln um nicht alleine zu bleiben.
Dir alles Gute.

22.11.2020 11:48 • x 7 #299


Suschu


28
1
5
Affäre willst du nicht glauben! Ist aber so. Lass dich nicht verarschen. Mit ihm dass wird nichts. Vergiss ihn und such dir was neues! Wobei es alleine auch schön sein kann .

22.11.2020 14:14 • x 2 #300



x 4