4

Eifersucht und Misstrauen bei anderen Jungs

moon45

2
2
1
Guten Tag,

zunächst einmal, ich bin mit meiner Freundin nun seit über einem Jahr zusammen und wir führen eine eigentlich wirklich glückliche Beziehung. Eigentlich, weil ich seit einem Zwischenfall nicht mehr genau so wie früher sein kann.
Vor ungefähr einem Monat hatten wir eine ziemlich schwierige Phase, in der wir beide nicht mehr wirklich wussten, ob wir uns noch genau so lieben, wie früher. Es ging sogar so weit, dass ich Schluss gemacht hatte (man hatte mir erzählt, sie hätte was mit einem anderen Jungen, was aber anscheinend nicht stimmte), wir aber am gleichen Tag doch wieder zusammen gekommen sind. Danach wurde es auch wieder besser und es ist jetzt wieder alles einigermaßen wie früher in unserer Beziehung.
Doch eben in dieser schwierigen Phase kam heraus, dass sie mit einem anderen Jungen heimlich geschrieben hatte und es mir verheimlichte (- der mit dem sie mich angeblich betrog). Zum besseren Verständnis: Bereits relativ am Anfang unserer Beziehung hatte sie sich immer darüber beschwert, dass ich mit anderen Mädchen schreibe und ihr zu liebe habe ich mich dann mit ihr geeinigt, dass wir eben keinen regelmäßigen Kontakt mehr mit dem anderen Geschlecht haben ( - sie wollte es ja so, für mich wäre das eigentlich kein Problem gewesen). Und dass sie dann nun mit einem anderen Jungen wirklich regelmäßig hinter meinem Rücken schreibt, hat mich dann schon wirklich gekränkt, da wir das Ganze ja nur wegen ihr ausgemacht hatten.
Damit fing es nun an, dass ich ihr nicht mehr wirklich vertrauen konnte. Ab und zu habe ich daraufhin mal kurz auf ihr Handy geschaut, wenn meins nicht in der Nähe war, um auf die Uhr zu schauen oder Ähnliches und dabei dann immer wieder auch andere Jungs gesehen, mit denen sie schreibt. Das hat sich nun sogar so weit entwickelt, dass ich extra hin und wieder auf ihr Handy schau, nur um zu überprüfen, ob ihr ein Junge geschrieben hat und am liebsten sogar in Whatsapp ihre Chats überprüfen würde. Was ich auch noch komisch finde, obwohl sie mit lauter anderen Jungs schreibt, sobald mich irgendein Mädchen anschreibt oder sie irgendwas auf meinem Handy sieht, dauert es keine 5 Sekunden und sie fragt mich direkt "Wer ist das?/Warum schreibst du mit der?". Jetzt gab es da noch einen anderen Jungen, der ihr vor einigen Tagen, als ich nicht dabei war, (laut ihr) einen Kuss auf die Wange gegeben hat. Und gestern sehe ich, dass sie auch mit dem noch geschrieben hat. Ich habe nun sogar schon immer wieder den Gedanken, mich heimlich in ihr Facebook einzuloggen (ich weiß zufällig die Zugangsdaten), um den Chat mit diesem Jungen zu lesen. Ich weiß nicht mehr wirklich, was ich machen soll, diese Eifersucht wird glaube ich langsam immer stärker bei mir und ich entwickle sogar langsam eine Art kleine Kontrollsucht - obwohl das früher nie so extrem war. Und das alles, seitdem sie mit diesem einen Typen heimlich geschrieben hatte. Mir fällt es auch schwer ihr zu vertrauen (beim Thema andere Jungs) und dieses Gefühl bzw. diese Gedanken, dass sie eventuell was mit einem anderen Jungen haben könnte, machen mich langsam wirklich fertig. Meiner Meinung nach ist es noch nicht wirklich schlimm genug, um über eine Therapie o. Ä. nachzudenken, aber trotzdem kann ich das sicher nicht so weitergehen lassen.
Hat irgendjemand einen Rat für mich?

27.07.2015 11:51 • x 1 #1


ba_

ba_


525
14
111
Hey. Mir kommt das alles ziemlich unreif vor...wenn man sich liebt schreibt man nicht mit anderen frauen/männern...und schon gar nicht heimlich! Da dürfte ein echtes vertrauens-problem vorliegen...und vertrauen ist aber die basis einer jeden funktionierenden beziehung! würde mal versuchen ein gespräch mit ihr zu führen...
LG

27.07.2015 18:12 • x 1 #2


Urmel_


Die Titanic ist auf Kurs und ihr schaufelt beide Kohlen nach, als wenn es kein Morgen geben würde.

Machste nicht, verstehst Du auch nicht, aber Dein Weg wäre eigentlich:

Trennung im Guten von der Dame, mal ein Jahr ohne Beziehung und Dein Leben so gestalten, dass Du mit einem Lächeln aufwachst und mit Dir zufrieden bist. Und DANN eine Dame suchen, die auch so drauf ist.

Vertrau mir. Aber, Du kannst gern Drama leben, aufschlagen und dann meinen Weg versuchen.

Aber egal was Du machst, pass bitte bitte auf, dass keine Kinder ins Spiel kommen.

Ach ja, ins Handy schauen ist ein sicheres Zeichen, dass Du schon ganz weit aus Deiner Mitte bist.

27.07.2015 18:23 • x 1 #3


suppe123


haha wie gleich menschen doch sind.. habe eben noch sowas ähnliches hier geschrieben. Meine war die meiste zeit sehr eifersüchtig, dann einigten wir uns auch darauf dass ich mein verhalten einstelle und sie ihres in zukunft aber auch .. ich habe sehr viele normale Freundinnen im gegensatu zu ihr gehabt, sie hatte immer nur typen die mit ihr ins Bett wollten.

naja irgendwann fing sie dann an mit anderen zu schreiben, sobald ich sie drauf ansprach kam ich mache mir zuviele Gedanken und so weiter.. wurde auch immer unsicherer und hätte sie am liebsten kontrolliert (chats gelesen) aber habe es nur einmal kurz gemacht und dann mich dafür entschuldigt.. naja wie dem auch sei, es ist ein ganz klares Zeichen von unreife deiner Freundin. Entweder sie sagt dir was sie genau möchte wenn sie mit den anderen schreibt oder sie lässt es wenn es dich stört (vor allem wenn ihr vorher so eine Geschichte hattet).. meine hat es nicht eingesehen. ich glaube sie konnte nie wirklich sich selbst reflektieren ! bevor es zu schlimm wird trenn dich. das ist wirklich das beste glaube ich, denn solange ein mensch unsicher ist wird es irgendwann krachen

27.07.2015 18:24 • x 1 #4


heloo


Also ich möchte mal einen Kommentar zu den Kommentaren loswerden: Ich widerspreche euch da völlig. Meiner Meinung nach ist es kein Zeichen von Unreife mit Leuten des anderen Geschlechts zu schreiben oder sich zu treffen. Es ist ein Zeichen von Unreife, wenn das gleich "verboten" wird. Das ist doch keine Grundlage für eine Beziehung. Vertrauen ist hier mal wieder das Stichwort. Du kannst deinem Partner nichts verbieten! Er ist eine eigenständige Person, mit eigenen Entscheidungen. Wenn er sich mit einem Mädchen treffen will, soll er es tun. Das bedeutet doch nicht, dass die Beziehung schlecht ist. Wenn du ihn aber einsperrst, wird er irgendwann den natürlich Drang haben sich tu befreien ergo er macht Schluss mit dir oder es gibt zumindest massive Probleme

27.07.2015 23:44 • #5


Urmel_


Lieber Heloo, was Du schreibst ist richtig, funktioniert aber nur in einer ausgeglichenen Beziehung.

Bei den beiden läuft aber alles aus dem Ruder. Die Probleme liegen viel tiefer.

28.07.2015 08:41 • #6




Ähnliche Themen

Hits

Antworten

Letzter Beitrag