3

Eifersüchtig nach dem ersten Date

vicki2019

Hallo zusammen,

ich bin nun schon eine Weile Single und habe es mal mit der Flirtapp Tinder versucht.
Ich hatte auch schon ein paar Dates aber niemand hat mir wirklich gut gefallen, auch wenn das andersrum schon öfter der Fall war. Neulich (Donnerstag) habe ich mich mit jemanden getroffen, wo ich wirklich positiv überrascht bzw angetan war.
Er sah nicht schlecht aus, hatte Ausstrahlung und wir konnten viel lachen und uns necken.
Unser Abend begann in einer Strandbar bei mir um die Ecke und ging weiter zu einem kleinen Club, wo er auch direkt Freunde von mir kennenlernte. Meine Freunde und er verstanden sich super. Jackpot dachte ich.
Er fuhr mich ganz Gentleman Nachhause, es gab aber nur eine Umarmung und ich meinte, dass ich den Abend sehr cool mit ihm fand und er bestätigte dies. Zuhause schrieb er mir gleich das er gut angekommen sei und seitdem schreiben wir auch täglich, aber nicht besonders viel. Immer ein paar Sätze kommen von ihm . "wie war dein Tag" usw.
Ich wollte ihn echt gerne wiedersehen also ergriff ich die Initiative und fragte am Montag nach einem neuen Treffen.
Er baut jedoch gerade ein Unternehmen auf und reist viel durchs Land, weshalb sich eher die Wochenenden anbieten. Er hat mir geschrieben, dass er Freitag verabredet ist (wollte aber nicht sagen mit wem) und das er Samstag schon auf einem Geburtstag ist. Er wollte aber versuchen Freitag einzurichten. Ich merke irgendwie voll wie er mir gefällt und das er von sich aus nicht nach einem neuen Treffen gefragt hat, hat mich schon gewurmt. Er wohnt auch etwas weiter von mir weg (etwa 2 Stunden).
Außerdem folgen wir uns auf Instagram und er schaut sich die ganze Zeit den Status einer meiner Kolleginnen an, welche er an unserem Kennlernabend ebenfalls kennengelernt hat.
Ich merke das ich irgendwie eifersüchtig bin und das ich Sorge habe, er könnte noch wen anderes parallel treffen oder vor mir näher kennenlernen. Habt ihr Tipps für mich, wie ich am Besten damit umgehe?
Bei diesen Flirtapps ist ja auch alles immer sehr schnelllebig.

12.06.2019 10:14 • #1


Vicky76

Vicky76


3038
1
4438
Ach Vicki, das ist wirklich eine sehr schwierige Situation.
Ich wüsste selbst nicht, wie ich mich verhalten würde.
Das Gefühl der Eifersucht und die Tatsache , daß der Mann meine Kollegin ins Auge gefasst hat, würde mir Angst machen, weil es doch eh, immer schlimmer wird, wenn es tatsächlich so ist.
Dann würde ich versuchen, ihn trauernd zu vergessen ........

12.06.2019 10:26 • #2


Titos


95
4
110
Guten Morgen vicki, also zunächst einmal hast du keinen "Anspruch" auf seine Aufmerksamkeit und schon gar nicht muss er dir gegenüber rechtfertigen, ob er sich noch mit anderen trifft - ihr seid nämlich nicht in einer Beziehung. Das muss man mal klar so festhalten.

Du könntest ja ebenso noch andere treffen, scheinst es aber nicht zu wollen, da er es dir gewissermaßen angetan hat.
In deiner Situation würde ich nun nicht auf die Tube drücken, sondern es langsam angehen lassen und vor allem versuchen, dich keiner Eifersucht hinzugeben. Denn das steht dir nicht zu.

12.06.2019 10:30 • x 1 #3


Barbina

Barbina


302
268
Zitat von Titos:
Guten Morgen vicki, also zunächst einmal hast du keinen "Anspruch" auf seine Aufmerksamkeit und schon gar nicht muss er dir gegenüber rechtfertigen, ob er sich noch mit anderen trifft - ihr seid nämlich nicht in einer Beziehung. Das muss man mal klar so festhalten.

Du könntest ja ebenso noch andere treffen, scheinst es aber nicht zu wollen, da er es dir gewissermaßen angetan hat.
In deiner Situation würde ich nun nicht auf die Tube drücken, sondern es langsam angehen lassen und vor allem versuchen, dich keiner Eifersucht hinzugeben. Denn das steht dir nicht zu.



tatsächlich? das hat sie ja noch gar nicht gewußt!

12.06.2019 10:33 • #4


leilani

leilani


891
1
1553
Zitat von vicki2019:
Außerdem folgen wir uns auf Instagram und er schaut sich die ganze Zeit den Status einer meiner Kolleginnen an, welche er an unserem Kennlernabend ebenfalls kennengelernt hat.


Wie unverschämt... kannst den nicht blocken?

Soweit kommts noch, dass ich dem bei der Partnersuche helfe bzw. bei der Vielweiberei unterstütze...

Solange Frauen sowas mitmachen, ist es kein Wunder, dass sich die Herren gerne wie die Axt im Walde verhalten....

12.06.2019 10:37 • x 1 #5


vicki2019


Danke erstmal...
Ich weiß, dass ich natürlich keine Ansprüche an ihn haben und ich kenne es auch nicht von mir, dass ich mich nach einem Date schon beim eifersüchtig sein erwische.

Instagram ist natürlich eine Plattform wo viele Menschen sich aufgrund von Fotos folgen, liken usw.
Vielleicht sollte ich das auch nicht überbewerten. Aber es ist schon komisch, dass er sich immer gerade ihren Status anschaut. Ich habe ihn jetzt einfach mal direkt angesprochen. Er weiß ja das wir Kollegen sind und sicher kann er sich auch denken, dass wir darüber reden. Aber ich möchte natürlich nicht gleich einen stalkenden Eindruck hinterlassen
So wie ich ihn kennengelernt habe war er sehr direkt. Möglicherweise sagt er mir den Hintergrund.
Aber wen er Freitag treffen wollte hat er ja auch nicht erwähnt. Vielleicht auch Taktik?

12.06.2019 10:46 • #6


regenbogen05


2628
2878
Zitat von vicki2019:
Aber wen er Freitag treffen wollte hat er ja auch nicht erwähnt. Vielleicht auch Taktik?

Ich glaube nicht, dass eine *Taktik* dahinter steckt. Es geht Dich einfach nichts an, mit wem er sich trifft. Und das meine ich nicht böse. Ihr habt Euch über eine Dating-App kennengelernt. Wer sagt Dir, dass er nicht noch andere Damen von dort datet?

Zitat von vicki2019:
das er von sich aus nicht nach einem neuen Treffen gefragt hat, hat mich schon gewurmt

Das würde mir mehr zu denken geben. Du warst bei dem Treffen hin und weg und er scheinbar nicht so begeistert, wie Du es warst.

12.06.2019 10:50 • x 1 #7


Titos


95
4
110
Zitat von Barbina:


tatsächlich? das hat sie ja noch gar nicht gewußt!


Wenn man nichts Konstruktives zum Thema beizutragen hat, kommen solche Floskeln dabei herum. Lass' es doch einfach sein und versuche der TE bei ihrer Problematik zu helfen, wie alle anderen auch.

12.06.2019 11:23 • #8


willan


2270
3036
Donnerstag habt ihr euch getroffen, heute ist Mittwoch. Er ist viel unterwegs. Und er versucht sich den nächsten Freitag freizuschaufeln, um Dich zu treffen. Bis hierin verständlich. Ich würde ggf. den Freitag abwarten und vor allem ihn mal machen lassen. Du hast ja jetzt schon genug Initiave ergriffen.

Zitat von vicki2019:
Ich habe ihn jetzt einfach mal direkt angesprochen.


Echt jetzt?

Zitat von vicki2019:
Aber wen er Freitag treffen wollte hat er ja auch nicht erwähnt.


Ich tippe auf ein anderes Date. Wenn nur Wochenenden gehen und er in der App noch aktiv ist, wäre das naheliegend. Aber nach einem Date exclusives Daten wird halt nix. Auch wenn ich verstehen kann, wenn es Dich wurmst. Andererseits könntest auch denken: Konkurrenz belebt das Geschäft

Wenn er Dich will, wird das schon, wenn nicht, dann halt nichts. Mach Dich nicht verrückt. Und steiger Dich nicht so rein.

12.06.2019 12:50 • #9


regenbogen05


2628
2878
Zitat von vicki2019:
Er baut jedoch gerade ein Unternehmen auf und reist viel durchs Land, weshalb sich eher die Wochenenden anbieten.

Auch ein Grund, weshalb die Wochenenden geeigneter sind.
Aufbauen eines Unternehmens und eine Bekannte, die jetzt schon Exklusivität einfordert.
Liebe TE, tritt auf die Bremse, sonst ist er so schnell weg, wie er da war.

12.06.2019 12:54 • #10


vicki2019


@willan

Wir haben gestern nochmal geschrieben.
Das mit meiner Kollegin hat er so erklärt, dass er von unserem Date erzählt hat und sein Freund dann auf Instagram mein Profil und meine Freunde durchstöbert hat. Will ihm das erstmal glauben.

Allerdings kam nochmal der Freitag zu sprechen und er meinte, das er Lust hätte, aber ja schon verabredet ist und SIE gefragt hat, ob das noch steht. Falls nicht, würde das Treffen klappen.

Da dachte ich mir erstmal "gehts noch" er trifft sich mit einer anderen Frau Freitag und wenn sie nicht kann, dann darf ich nachrücken. Daraufhin hab ich erstmal gesagt, dass niemand die zweite Wahl sein will und wir es dann mit Freitag lassen.
Und er hat nur gelacht und mich als Zicke betitelt und dass das Treffen mit dem anderen Mädchen einfach schon lange geplant war. Habe dann nicht nicht mehr geantwortet. Sauer soll man ja keine Nachrichten schreiben
Er hat zwar nicht gesagt das es ein Date ist, aber was sonst?

Würde ihm schon gerne noch stecken, dass man keine anderen Menschen daten sollte, wenn man bei einem Date davor die person sympathisch fand. Dann sollte man vielleicht erstmal diese Person kennenlernen.
Ich könnte es jetzt natürlich auch aussitzen, ist aber nicht so meine Stärke^^

13.06.2019 08:56 • #11


willan


2270
3036
Ich find´s auch zickig. Hätte er geschickter anstellen können, ja. Aber er hätte auch erzählen können, er trifft sich mit seinen Jungs und es ist trotzdem ne andere Frau. Dann ist mir ehrlich lieber.

Und wenn es schon ausgemacht war, ist das halt so. Kann stimmen oder auch nicht. Das kannst ja nicht beeinflussen.

Nur wenn Du nach einem Date so kommst, wird das halt nix befürchte ich.

Was hättest Du denn gemacht, wenn Du schon verabredet gewesen wärst?

13.06.2019 09:29 • #12




Ähnliche Themen

Hits

Antworten

Letzter Beitrag