14

Eifersüchtig, weil der Partner mit anderen tanzt

Bimms

32
3
4
Hallo!

Ich habe ein kleines Problem. Nach einer Trennung reflektiere ich mich gerade und mir ist dabei aufgefallen, dass ich eifersüchtig werde, nur wenn meine Partnerin mit einem anderen Mann tanzt? Ich kann es nicht beschreiben, warum genau das ist. Ich habe mal auch in anderen Foren nachgelesen, wie das bei den anderen ist und habe gelesen, dass es eher ein Männerproblem, als ein Frauenproblem ist. (Nachweisen kann ich natürlich sowas nicht! Nur in den anderen Foren war es so.)


Wie ist es bei euch? Gibt es bei euch Grenzen? Wie kann man sowas lindern?
Wieso ist es, wie gesagt - ich habe es so gelesen, eher ein Männer, als ein Frauenproblem? (Will auch nichts verallgemeinern!)

Mit Grenzen meinte ich sowas wie: Man tauscht sich Nummern aus, die Nähe ist zu doll oder oder oder.

Ich frage mich nur, wie man das am besten reduzieren könnte.
Danke im Voraus!

20.03.2021 13:52 • #1


Gorch_Fock

Gorch_Fock


5920
2
12631
Weil das ganze mit männlicher Dominanz zusammenhängt. Tanzen ist schon eine (relativ) intime Angelegenheit.
P.S. Seit Corona sind mir keine Tanzmöglichkeiten mehr bekannt. Warum hat dieser Punkt jetzt für Dich Bedeutung?

20.03.2021 13:59 • x 3 #2



Eifersüchtig, weil der Partner mit anderen tanzt

x 3


Bimms


32
3
4
Zitat von Gorch_Fock:
Weil das ganze mit männlicher Dominanz zusammenhängt. Tanzen ist schon eine (relativ) intime Angelegenheit.

Wie kann man das denn ein bisschen minimieren?


Zitat von Gorch_Fock:
P.S. Seit Corona sind mir keine Tanzmöglichkeiten mehr bekannt. Warum hat dieser Punkt jetzt für Dich Bedeutung?

Ich habe gerade diesen Gedanken im Kopf und bin da schon eifersüchtig.

20.03.2021 14:01 • #3


Snipes

Snipes


3110
6
7214
Zitat von Gorch_Fock:
Tanzmöglichkeiten


Och... dem anderen auf der Nase herumtanzen geht immer

20.03.2021 14:01 • x 4 #4


darkenrahl

darkenrahl


4293
9406
Eine Frage, habe ich richtig gelesen, die Frau bei der du eifersüchtig wirst, ist deine jetztige Partnerin?
Und nicht die, von der du getrennt bist?
Ist wichtig zu wissen, damit man dir hier richtige Tipps geben kann.

20.03.2021 14:03 • #5


Bimms


32
3
4
Zitat von darkenrahl:
Eine Frage, habe ich richtig gelesen, die Frau bei der du eifersüchtig wirst, ist deine jetztige Partnerin?
Und nicht die, von der du getrennt bist?
Ist wichtig zu wissen, damit man dir hier richtige Tipps geben kann.

Nein!
Der Gedanke allein daran. Das war auch in der alten Beziehung so und ich habe mich reflektiert, nach der Trennung und will mich ändern.

20.03.2021 14:04 • #6


Bimms


32
3
4
Kurz: Ich habe gerade keine Partnerin, aber möchte es bei der nächsten besser machen.

20.03.2021 14:05 • #7


darkenrahl

darkenrahl


4293
9406
Zitat von Bimms:
Kurz: Ich habe gerade keine Partnerin, aber möchte es bei der nächsten besser machen.


Und warum hast du hier zwei threads innert wenigen Tagen? Lass die bitte zusammenlegen, beide haben doch das gleiche Thema

20.03.2021 14:07 • #8


Bimms


32
3
4
Zitat von darkenrahl:
Und warum hast du hier zwei threads innert wenigen Tagen? Lass die bitte zusammenlegen, bei beiden haben doch das gleiche Thema

Nein? Bei dem einen geht es um den Rebound, das hat aber nichts mit Tanzen zutun!

20.03.2021 14:08 • #9


Holzer60


4790
5
6521
Hallo Bimms,

wenn man ein wenig eifersüchtig ist, dann ist das okay und ein Zeichen von echter Liebe.. Aber du musst aufpassen, dass es nicht krankhaft wird. Wenn man einen Menschen wirklich liebt, dann muss man diesen Menschen auch vertrauen (also finde den Fehler selber). Da ihr noch sehr jung seid, solltet ihr euch nicht nur gegenseitig vertrauen, sondern auch gewisse Freiräume lassen (!).

PS

Übrigens, wenn jemand zu einer Tanzveranstaltung geht, dann geht er ja da nicht hin, um nur ein paar Wiener zu essen...

VG Holzer60

20.03.2021 14:10 • x 1 #10


Bimms


32
3
4
Zitat von Holzer60:
Hallo Bimms,

wenn man ein wenig eifersüchtig ist, dann ist das okay und ein Zeichen von echter Liebe.. Aber du musst aufpassen, dass es nicht krankhaft wird. Wenn man einen Menschen wirklich liebt, dann muss man diesen Menschen auch vertrauen (also finde den Fehler selber). Da ihr noch sehr jung seid, solltet ihr euch nicht nur gegenseitig vertrauen, sondern auch gewisse Freiräume lassen (!).

PS

Übrigens, wenn jemand zu einer Tanzveranstaltung geht, dann geht er ja da nicht hin, um nur ein paar Wiener zu essen...

VG Holzer60

Hallo! Klar, das weiß ich ja, dass eine Tanzveranstaltung nichts mit Essen zutun hat!

Wie mienst Du das? Nur weil man jung ist, soll man Freiraum lassen, aber wenn man alt ist nicht? Wieso muss man eigentlich so in der Jugend den Freiraum lassen?

20.03.2021 14:12 • #11


Bimms


32
3
4
Zitat von Bimms:
Wieso muss man eigentlich so in der Jugend den Freiraum lassen?

Also besonders da.

Nicht so verstehen, das ich jemanden einsperren würde! ^^

20.03.2021 14:15 • #12


Holzer60


4790
5
6521
Zitat von Bimms:
Hallo! Klar, das weiß ich ja, dass eine Tanzveranstaltung nichts mit Essen zutun hat! Wie mienst Du das? Nur weil man jung ist, soll man Freiraum lassen, aber wenn man alt ist nicht? Wieso muss man eigentlich so in der Jugend den Freiraum lassen?


Lieber Bimms.

viele Menschen glauben vermutlich und vor allem irrtümlicherweise, dass sie einen Besitzanspruch auf den Partner bzw. die Partnerin hätten... Aber so ist es nicht (!). Und glaube mir, die Menschen geben sich heutzutage oftmals viel zu wenig Freiraum, also um mal zur Ruhe zu kommen und mal wieder zu sich selbst zu finden. Mache nicht die gleichen Fehler wie wir, sondern sei da etwas cooler.

PS

Das hat aber nix mit dem Alter, sondern mit menschlicher Reife zu tun. Ich finde es übrigens gut, dass du es in deiner nächsten Beziehung besser machen und halbwegs keine größeren Fehler mehr machen möchtest.


VG Holzer60

20.03.2021 14:23 • x 1 #13


Butterblume63


8158
1
19939
Zitat von Bimms:
Kurz: Ich habe gerade keine Partnerin, aber möchte es bei der nächsten besser machen.

Arbeite an deinem Selbstwert.

20.03.2021 14:28 • x 1 #14


Bimms


32
3
4
Zitat von Holzer60:
Lieber Bimms. viele Menschen glauben vermutlich und vor allem irrtümlicherweise, dass sie einen Besitzanspruch auf den Partner bzw. die Partnerin hätten... Aber so ist es nicht (!). Und glaube mir, die Menschen geben sich heutzutage oftmals viel zu wenig Freiraum, also um mal zur Ruhe zu kommen ...

Hallo Holzer! Deswegen habe ich extra geschrieben, dass ich meinen Partner nicht einsperren will! Danke für die Nachricht!

20.03.2021 14:42 • #15



x 4




Ähnliche Themen

Hits

Antworten

Letzter Beitrag